ovlac's Blog

[Story] ... schuld hatte der Regen!

Woran ich mich noch erinnere, war das Erlebnis auf dem Matratzenlager eines Gartenhauses, meine Jungfräulichkeit endete mit einem dicken Prügel, der erstmals mein Arschloch weitete, wie konnte es dazu kommen obwohl ich doch, wie ich dachte, hetero war ? .
Der Frühling, war voll ausgebrochen, die Bäume und Sträucher erblühten in ihrer Pracht. Die Wiesen waren durchzogen von verschiedensten Farben der Blumen. Alles war jung und frisch das zarte junge Grün der Blätter an den Sträuchern, gab diesen Tag eine besondere Note.
Es sollte ein zwangloser Nachmittag werden, eine Party unter Freunden... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  3

[Story] .....zwischen Maschinenöl und Motorenlär

….. als sie sich aus der Umarmung der Küsse lösten, nahm er sie an der Hand, sie folgte ihm zu einem Platz wo beide alleine sein konnten, zwischen den Nadelbäumen eine Senke die mit Moos bewachsen ist, beide waren gefangen in ihren Gefühle, im Sturm der Lust den anderen zu berühren, sanken beide auf das weiche Moos nieder, sie hatten nicht viel Zeit, heimlich hatten sie sich unbemerkt von der Gruppe entfernt, ungewiss war wie lange die Erzieher der Gruppe die Pause gönnten, Ninas Herz schlug wie verrückt, als Daan sie küsste, sie erwiderte seine Umarmung indem sie sich an seinen Leib schmiegt... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  2

[Story] .... ein Erpresser, meldet sich !

Die Vorgeschichte, Wie es dazu kam !
http://xhamster.com/user/ovlac/posts/138369.html

Beates Lust war ungestillt, oft versuchte Sie, den schnellen Sex zu suchen, welcher anonym ablaufen sollte, so entschloss sie sich andere Orte aufzusuchen um diesen unbändigen Verlangen, gerecht zu werden.
Sie betrat erstmals das Tageskino, Männer standen am Tresen und unterhielten sich ,Beate ging in einem durch und sie fühlte sich vom ersten Augenblick verfolgt von den blicken der Solomänner die nur eins im Sinn hatten, einen schnellen Fick zu haben, das wollte Beate auch doch hat sie Hemmungen so zu ... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  1

[Story] ... "Sonntag´s im Büro...."

Ich erinnere mich, es war ein Sonntag im August, es war brütend heiß, die meisten Leute waren Zuhause im Bad oder in irgendeinem Lokal mit Schanigarten im Schatten, bei einem kühlen Getränk. Ich selbst hatte aber noch in meinem Hinterkopf was für Montag Morgen erledigt werden musste, das die Woche nicht mit dem Stress beginnt, wie sie aufhörte, also packte ich mich zusammen und fuhr in´s Büro, ich war alleine , da mein Büro war am Ende des Ganges war, verschloss ich die Haupteingangstür von innen. Begann zu arbeiten, es war so gegen vierzehn Uhr. So etwa um 17.30, hörte ich jemand an der Tür. ... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  3

[Story] ..völlig nackt !

Nun war es wieder soweit das mein Verlangen unbeschreiblich groß war, meine Gedanken kreisten nur um das Thema Sex und Befriedigung. Das führte mich in die Abgründe meiner Seele, in der die tiefsten und verborgensten Wünsche, in Verbindung mit anderen, fremden, unbekannten Verkehr zu haben, brach lagen. Eigentlich war ich Bi und wenn es sich ergab, von einem schönen Schwanz angetan. Obwohl meine Vorstellung deutlich von der Realität abwich, war doch da eine gewisse Hemmschwelle, zwischen den Akteuren zu spüren. Oft ertappte ich Personen dabei, ihre Geilheit aus Scheu nicht auslebten, war ja b... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  2

[Story] ,, Bitte läuten,.....

Bitte läuten, war am Portal mit dem Pfeil auf die Glocke zu lesen. Hinter mir sind gerade zwei Top gestylte Damen aus dem Taxi gestiegen, und in Richtung zum Eingang unterwegs. Zögernd läutete ich an der Tür zum Swinger-Club. Alleine wollte ich den Club besuchen, dieses Flair zu erleben, welches ich in meiner Fantasie mir schon oft vorstellte, aber in der Realität ganz anders werden sollte. Die Tür ging auf , Eine Frau bat mich in den Vorraum mit der Kellnerbrieftasche in der Hand, sie war mit Ihren High Heels fast an die Zwei Meter hoch, ihre großen üppigen Brüste quollen aus dem eng geschnür... Continue»
Posted by ovlac 1 year ago  |  4

[Story] Der Impuls......

…. Nina lag im Bademantel am Sofa,langweilte sich, ein Film sollte Monotonie und Ihr einfach nur die Zeit und Gedanken vertreiben, im Film, in einer Szene , war eine Frau, schön und attraktiv anzuschauen, sie war mit nur einem Umhang mit Kapuze aus roten Satin bekleidet der geschlossen bis an den Boden reichte.
Corina die Frau in Satin betrat einen Raum, das ganz und gar in Dunkel getaucht war, wohin sie auch Ihre Schritte richtete verfolgte sie das Licht, … nebelhaft konnte man Schatten erkennen, im Bereich wo das Licht seine Kraft verloren hatte, ….. Personen in Roben, an die zwanzig... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  1

[Story] Der Weg zu Madame...

.... viel hat Nina´s Mann Ihr nicht zurückgelassen , aufgrund seiner exzessiven Spielsucht eigentlich nur Schulden und jede Menge Lügen, was geblieben ist, sind nur die Erinnerungen an eine Zeit in der Nina und Ihr Mann glücklich waren, zur Zeit als Ihre beiden Kinder geboren wurden.
Das waren die einzigen glücklichen Momente auf die Nina zurückblicken konnte. Aber was kam danach, Probleme mit Geld , Affären Ihres Mannes die das letzte Band ihrer Liebe zerstörten.
Was sollte Nina angesichts der Flut der Forderungen der Gläubiger machen ? Nina war verzweifelt .
Das beständige Heim und ... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  3

[Story] Beate, "die verlorene Unschuld!"

Zwei Tage noch, bis zu Ihrem 16. Geburtstag, Beate freute sich schon darauf, konnte kaum erwarten bis es so weit ist. Vieles war mit diesem Ereignis verknüpft, der besondere Umstand war das ihre Mutter ,ihr versprach, keine Regel mehr aufzustellen was sie tagsüber anhatte und ob sie sich schminkte. Allein diese befreienden Dinge machten die Erwartung an diesen Tag, fast unerträglich. Bis zu diesem Tag, hatte Beate oft Probleme mit Ihren Eltern was Mode und Erscheinung betrifft. Sie wohnten ja in einem Dorf, allein das war schon ein Missstand, den Beate sicher ändern würde, wenn Sie dazu in der... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago

[Story] ... das Verlangen nach Sex kam oft ...

Würde mich freuen über einen Kommentar von euch wie Ihr diese Geschichte findet, Ersuche um objektive Kommentare, Danke fürs lesen, hilft mir weiter.
(Schreib Experiment)

Nina war eine Künstlerin wenn es darum ging, ihre Pussy zu stimulieren, multiple Orgasmen kannte sie nicht nur aus diversen Magazinen und Geschichten, sie konnte sich mit der geeigneten Fantasie Hilfsmittel oder mit bloßen Fingern, sich in diesen Zustand transportieren.
... das Verlangen nach Sex kam oft ohne Vorwarnung, ihre Einsamkeit, ein Ereignis, eine Berührung, der visuelle Reiz, waren häufig die Impulsgeber ins Ve... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  2

[Story] Beates Geheimnis

Beate eine junge Frau, sie arbeitet am Bauamt, hat rotes langes Haar eine sehr weibliche Figur, und ist immer dem Trend nach gekleidet,Beate trägt gerne hohe Absätze und wirkt daher sehr groß.
Einmal in der Arbeit, betrat ein Mann die Einlaufstelle, wo Beate und zwei Damen arbeiteten, ein Handwerker, er kommt einen Antrag zu stellen, ihre Kollegin Monika kümmert sich sofort um ihn, Beate mustert seine Erscheinung, Beate war fasziniert von ihm,starrte ihn an, muskulösen und stark behaarte Hände, von Schweiß glänzende tief gebräunte derbe Haut, er sah sie einen Moment an,lächelte, sie blickte ... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  4

[Story] Nie wieder ohne Gummi !

. . nie wieder ohne Gummi! (Satire Pornokino), diese Geschichte habe ich bereits unter einem anderen Nick ca. vor einem Jahr gepostest!, hier aber für die diese noch nicht kennen.


Nun stand ich auf der anderen Seite des Pornokinos, ich zögerte, mein zweigeteiltes Gewissen meldete sich ,ob das auch richtig wäre, wiederholt in so ein Etablissement zu gehen. Einerseits war ich scharf wie eine Rasierklinge, doch plagten mich auch Skrupel, vor dem Unbekannten Erlebnis.
Was da kommt, doch meine Wollust war stark. Und so kam es zu dem Dialog von richtig oder falsch.
Der Gehörnte, der berei... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago

[Story] das Dreieck, ..... die Zeit war gegen uns !

Wir waren gerade dabei die Koffer zu packen und zwei Tage zu verreisen, die jüngere Schwester von Sonja wollte den Mann der ihr schon lange mal den Hof machte, endlich heiraten .
Das einzige Herausforderung das Sonja und ich hatten war das ihre Schwester in einem Dorf wohnte , das ca 700 km, entfernt war. Die Hochzeit war für 14:00 angesagt, wo sich alle einfinden sollten. zeitlich gesehen war alles im Plan.
Doch der besagte Morgen zeigte mir das man mit Sonja, keinen Zeitplan einhalten konnte.
Schon beim aufstehen, wusste ich, das Sonja ewig lange für ihre Vorbereitungen brauchte, dar... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  1

[Story] das Dreieck, .... anale Obsession !

Bevor sie noch das Bett erreichte, hatte sie schon ihre Bluse ausgezogen, sie stand mit dem Rücken zu mir, als sie bemerkte das ich ihr gefolgt bin, drehte sich zu mir um leckte ihre Finger und ruhte zwischen ihren Schamlippen die weibliche Eichel suchend, "schau doch wie nass meine Muschi ist", versenkte tief Ring und Mittelfinger in die feucht glänzende Spalte.
"komm, meine Pussy will dich, ... deine Eichel spüren" zog die Finger raus leckte daran, mit genussvoller Miene.
"mmh, schmeckt gut ..., willst du, nicht mal probieren?" drehte sich um, und kniete sich breitbeinig auf das Bett, rec... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago

[Story] das Dreieck, ...... unerwarteter Besuch !

Schon seit geraumer Zeit dachte ich über die Beziehung zwischen Karin, Sonja und mir nach.
Eigentlich sollte ich glücklich sein, denn viele Männer würden gerne mit mir tauschen, wenn ich ihnen erzähle würde, was ich schon mit diesen beiden erlebte.
Jedoch hat jede Münze eine zweite Seite. Ich erlebte Wochen in denen ich nicht mehr aus dem Bett kam kaum hatte die eine genug, ging es mit der anderen los, und der Dreier erst forderte mich.
Zeitweilig gerade was Sonja betraf , fühlte ich mich sehr unter Leistungsdruck, Sonja ist eine Frau,die besonders wenn es um Sex ging, keine Kompromisse m... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago

[Story] das Dreieck, .... der Höhepunkt im Kino !

Es war wieder einmal einer der Tage wo Sonja und ich faul herumhingen,und außer Sex und das damit zusammenhing nichts im Sinn hatten.
Gestern als wir aus waren ist es sehr spät geworden, und der Sex danach, im angeheiterten Zustand war wieder aufs neue, ein pikantes Erlebnis. Sonja die eigentlich ständig scharf war, forderte ständig, es war egal ob wir gerade Sex hatten oder nicht, auch die Orte schienen ihr egal zu sein, ob in Disko Toilette oder in der Kaufhausgarderobe, sie suchte ständig nach dem Kick, die Gefahr erwischt zu werden turnte sie nur noch mehr an .
So hatte sie an diesen... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  6

[Story] das Dreieck, .... der Morgen danach !

meine Augenlider schmerzten, konnte sie kaum öffnen, als hätte ich Sand darin, die Morgenlatte drückte, fühlte mich kaputt, Karin schlief an meiner Brust, mit, meine Hand die teilweise unter ihr war, nestelte,das war auch die Ursache weshalb ich erwachte, hatte schlecht und zu wenig geschlafen, es war  noch sehr  früh, das Sonnenlicht streute sich durch die halb offene Jalousie, der Schatten des Baumes vor dem Fenster im Wind lies das Licht im Raum tänzeln. Es war absolut still, nichts war zu hören. Sonja lag mit dem Rücken zu mir und hielt den Polster fest umschlungen.
Vorsichtig versuchte i... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  1

[Story] das Dreieck

Eine geschlagene Stunde warte ich bereits, auf Sonja die Frau meiner einstmals feuchten Träume.Sonja, ist groß, ihr lockiges,über die Schulter reichendes rotes Haar, passt perfekt zu ihrem milchigen Teint, der wie Porzellan im Licht schimmert. Wohlgeformte Lippen, Ihre Figur ist in Bestform, die Besuche in der Fitness Area, die Anstrengungen sich fit zu halten zeigen an ihrem Körper den gewünschten Erfolg.
Was mich immer an Ihr verrückt machte, sind ihre äußerst femininen Rundungen, Busen und Po, wie aus Stein gemeißelt. Immer modisch gekleidet, vollendet in Szene gesetzt.
Pünktlichkeit i... Continue»
Posted by ovlac 2 years ago  |  2
1