Swift333's Blog

[Story] Candy House VII

Eine bekannte Wärme in meiner Körpermitte reißt mich aus meinem Traum.
Ich richte mich verschlafen etwas auf, nach diesen 2 Tagen kenne ich das Gefühl so gute wie kaum ein anderes.
Auch das verräterische auf und ab bewegen der Bettdecke bestätigt meine Vermutung.
Ich lehne mich nach hinten und verschränke die arme hinter dem Kopf und lasse den gierigen Mund und die weichen Lippen ihre Arbeit verrichten.

Immer wieder hebe ich mein Becken und genieße es wie mein Schwanz tiefer gleitet, auch als ich das Tempo meiner Stöße erhöhe wird er weiterhin willig gelutscht.
„Wo du kleine Asiastut... Continue»
Posted by Swift333 8 months ago  |  2

[Story] Candy House VI

Grummelnd trockne ich mich ab und werfe mir ein Handtuch um das Becken und verlasse das Bad und stapfe in mein Zimmer.
Das Handtuch landet über meinem Stuhl und ich schlüpfe in eine neue Unterhose und lege mich auf mein Bett.
Ich versuche noch ein paar Zeilen zu lesen doch es scheint der Tag war einfach zu Kräfte raubend immer wieder verschwimmen die Buchstaben vorm eine Augen.
Ich schalte den E-Reader aus und lege ihn auf meinen Nachtschrank ein kurzer Blick auf die Uhr es ist 21.30, ich schließe die Augen und atme tief durch.
Ich schrecke auf und schaue mich um, ich habe das Gefühl etwa... Continue»
Posted by Swift333 9 months ago

[Story] Candy House V

Der Tag verläuft nach diesem Ereignis relativ ruhig, Lucy liest sich durch verschiedenste Magazine mit Bunten Aufdrucken und notiert sich hier und da ein paar Zahlen, offensichtlich Produktnummern.
Sarah hingegen verschwindet wieder in ihr Zimmer mit der Aussage das sie noch etwas ausarbeiten müsste.
Ich ziehe mich nach einer Weile auch zurück lege mich auf mein Bett, schnappe mir mein Kindle und beginne zu lesen und vergesse die Zeit um mich herum.
Es klopft an der Tür, ich zucke etwas zusammen als Lucy herein kommt.
„Ahh du bist Wach gut, es ist so still hier ich dachte schon ihr habt m... Continue»
Posted by Swift333 9 months ago  |  2

[Story] Candy House IV

Laute Stimmen dringen aus Sarahs Zimmer, ich liege auf meinem Bett und starre an die Decke, noch immer sehe ich Sarahs wütendes Gesicht vor meinen Augen.
Es ging alles sehr schnell, Lucy sprang auf und ging auf Sarah zu und wollte die ganze Sache erklären doch als Antwort bekam sie nur eine Ohrfeige.
Danach hatte sich meine Schwester in ihrem Zimmer eingeschlossen und wollte mit Niemanden mehr reden.
Ich wollte mit Lucy darüber sprechen wie es überhaupt dazu gekommen war doch sie hatte nur abgewunken „Ich muss ersteinmal Duschen danach reden wir“ hatte sie mir mit einem Kuss auf die Stirn g... Continue»
Posted by Swift333 9 months ago  |  7

[Story] Candy House III

Ich sitze noch eine weile auf dem Stuhl und starre auf meinen von meinem Saft verklebten Schwanz, dann ziehe ich meine Hose nach oben und mache mich daran den Tisch abzuräumen.
Als ich die Letzten Tassen in den Spühler einsortiert habe und diesen anstelle lehne ich mich leicht an die Arbeitsfläche.
Meine Gedanken kreisen um die gestrige Nacht und das was gerade passiert ist als ich hören kann wie im Bad das Wasser abgestellt wird und keine Minute Später öffnet sich die Tür und Lucy kommt heraus nur in ein Handtuch eingewickelt welches Ihre Oberweite zu 2 Dicken Bergen unter ihrem Hals zusam... Continue»
Posted by Swift333 9 months ago  |  2

[Story] Candy House II

Noch etwas verschlafen komme ich an den Frühstückstisch und reibe mir noch den Schlaf aus den Augen und dann sehe ich Lucy live und in Farbe.
Sie beugte sich gerade über den Tisch und stellte eine Auswahl an Marmelade auf den Tisch und gab mir die Möglichkeit sie genau zu Mustern.
Lucy war eine etwas 1.55m große kleine Asiatin wie ich von Sarah wusste Japanerin um genau zu sein und 22 Jahre jung. Ihre schwarzen glatten langen Haare mit einer einzelnen blauen Strähne fallen ihr ins Gesicht sie reichten in etwas bis unter ihre Schulterblätter.
Mein Blick glitt tiefer und ich staunte nicht s... Continue»
Posted by Swift333 9 months ago  |  4

[Story] Candy House I

Die Tür fällt hinter uns ins Schloss und ich finde mich im Flur des kleinen Hauses wieder.
Es ist schön und dekorativ eingerichtet auf einem kleinen Schrank neben einem Blumenstaus sehe ich einen kleinen Bilderrahmen auf dem ich 2 Frauen erkenne.
Die eine Davon ist ganz zweifellos meine Schwester auch wenn ich mich an ihren jetzigen Körper noch gewöhnen muss.
Die 2. Frau ist eine Hübsche Asiatin die es körperlich gut mit meiner Schwester aufnehmen kann auch wenn ihre Kurven nicht ganz so ausgeprägt sind wie die von Sarah.
Ich muss grinsen, ich kenne Asiatinnen an sich nur aus Pornos und au... Continue»
Posted by Swift333 10 months ago  |  1

[Story] Candy House - Intro

Hallo Ihr, mein Name ist Robin und jetzt gerade sitze ich in dem Zug der
mich aus meinem kleinen Dorf in die Große Stadt fährt wo ich demnächst
zur Schule gehen werde.
Mein Vater ist Wissenschaftler und seit dem ich noch ein kleines Baby war
ständig auf reisen gewesen.
Meine Mutter starb als ich noch sehr jung so das ich mich kaum an sie
erinnern kann.

Daher wuchsen meine 6 Jahre ältere Schwester und ich bei unserer Oma auf,
zumindest bis sie 16 Wurde und in die Stadt gezogen ist um dort ihre
Ausbildung zu beginnen.
Ich schaue aus dem Fenster Hügel und Landschaften ziehen vorbei... Continue»
Posted by Swift333 1 year ago  |  3

[Story] SexPerk I

"Sobald ich aus dem Haus bin bist dann hier der Mann im Haus" lachte mein Vater wie er es immer Tat auch wenn wir beide wussten das das nicht der Fall sein würde denn,
neben mir, meinem Vater, und Meiner Mutter wohnte auch meine ältere Schwester mit bei uns .
Dies war an sich kein Problem da wird ein recht großes Haus haben.
Meine Mutter war schon Voraus in den Urlaub gefahren da sie Eine Woche eher Urlaub als mein Vater bekam und nun wollte dieser nach reisen.

Ich freute mich schon ewig darauf 4 Wochen ohne Eltern nur Ich und naja Lisa meine Schwester.

Mein Vater Startete mit sein... Continue»
Posted by Swift333 2 years ago  |  5

[Story] SexPerk I

"Sobald ich aus dem Haus bin bist dann hier der Mann im Haus" lachte mein Vater wie er es immer Tat auch wenn wir beide wussten das das nicht der Fall sein würde denn,
neben mir, meinem Vater, und Meiner Mutter wohnte auch meine ältere Schwester mit bei uns .
Dies war an sich kein Problem da wird ein recht großes Haus haben.
Meine Mutter war schon Voraus in den Urlaub gefahren da sie Eine Woche eher Urlaub als mein Vater bekam und nun wollte dieser nach reisen.

Ich freute mich schon ewig darauf 4 Wochen ohne Eltern nur Ich und naja Lisa meine Schwester.

Mein Vater Startete mit sein... Continue»
Posted by Swift333 2 years ago  |  3

[Story] Finoma 2

Ich hatte gefühlte 5 Minuten geschlafen als erneut der Raum in gleisende Licht gehüllt wurde die Schiebetür öffnete sich und eine schöne junge Frau betrat den Raum auch wenn ich dachte das schon Corinna schon der Hammer war wurde ich jetzt eines besseren belehrt.

Sie schien jünger als Corinna zu sein, wesentlich jünger, Sie war Verdammt schlank jedoch wölbten sich unter ihrem Anzug gewaltige Rundungen wie ich sehen konnte sie hielt den Blick nach unten wodurch ich ihre Augen leider nicht sehen konnte, also schaute ich mir dafür ihren Körper umso genauer an , dafür das sie so eine Zarte G... Continue»
Posted by Swift333 2 years ago  |  5

[Story] Finoma

„Und so beginnt es also...“ - Gandalf

Dies ist meine erste Story ich hoffe mal sie gefällt ein wenig ist an sich als Mehrteiliger Spaß gedacht
Bitte um Konstruktive Kritik=)
Alle Personen sind rein fiktional und es besteht keine Verbindung zu Realen Dingen wie man sicher auch erkennt =)
--------------------------------------------------------------------------

Alles begann an einem schönen Samstagabend ich wohnte bis dato in einer relativ großen Deutschen Stadt und Verbrachte den Abend wieder mal Allein.
Hier sollte ich wohl sagen das ich eher nicht der Held bin den man aus vielen ... Continue»
Posted by Swift333 2 years ago  |  8
1