Der Frauenarzt Vom Place Pigalle ...(Vintage Movie) F70

7 years ago
2,085,319
Embed
Please or register to post comments
If spammers comment on your content, only you can see and manage such comments Delete all
Catherine Greiner aka Cathy Stewart war einfach zu unglaublich sexy für diese Welt. Aber überhaupt, bei dem Klassiker sind so viele natürliche Schönheiten versammelt, da kommt man aus dem Wichsen kaum mehr heraus.
4 months ago
Reply
All thease beautiful hairy women . mmm
1 year ago
Reply
Hot
1 year ago
Reply
suche SAHRA B FILME danke
2 years ago
Reply
I had this on VHS!
2 years ago
Reply
Good vintage!
2 years ago
Reply
HOT upload HOT women
2 years ago
Reply
alter film...aber immer noch super geil!!!
2 years ago
Reply
Mein Gott - den hatte ich in den 80ern auf Video.

Ribu's waren damals echt mit die besten
2 years ago
Reply
2 years ago
Reply
wild play girls ist auch so ein meisterwerk!!!
2 years ago
Reply
to fwodrack: "... works as a stewardess and has many scenes in her appartemen...t"

sehr schwierig ohne Filmtitel ... aber es gibt andere neue postings im Blog
to Fritz_86: I`m searching a nice film quite similar to this one, its from the same period from France. A blond girl (Cathy Menard?) works as a stewardess and has many scenes in her appartement. Can you help me please ?
to scotty29: Last Word in Sex (1981)
Also Known As
- Der Frauenarzt vom Place Pigalle (German release by Ribu)
- Jeunes fillesen chaleur a sodomiser (original French release)
- Les Patientes du gynecologue (French release by DVD Blue One)
- Profondamente (Italian release)
http://www.iafd.com/title.rme/title=Last+Word+in+Sex/year=1981/last-word-in-sex.htm
Scene 1. Cathy Stewart, Richard Lemieuvre
Scene 2. Sandra Nova
Scene 3. Cathy Stewart, Sandra Nova
Scene 4. Cathy Menard, Richard Lemieuvre
Scene 5. Mika Barthel, Dominique Irissou
Scene 6. Sandra Nova, Richard Lemieuvre
Scene 7. Sophie Guers
Scene 8. Marianne Aubert, Guy Royer
Scene 9. Cathy Stewart, Richard Lemieuvre
Scene 10. Sandra Nova, Dominique Irissou
Scene 11. Sarah B., Richard Lemieuvre
Scene 12. Lise Pinson, Sandra Nova, Dominique Irissou
Scene 13. Anne Baudoin, Christine Lodes, Charlotte Millet, Elodie Delage, Richard Lemieuvre
great moovie
3 years ago
Reply
nice
3 years ago
Reply
What a great flick.
3 years ago
Reply
thx!!!
4 years ago
Reply
Who's the blond ? Any movie with the same blonde. Just love her
5 years ago
Reply
Pigalle, Pigalle, das ist die große Mausefalle mitten in Paris! ;)
Very nice vintage movie, thanks for uploading!
5 years ago
Reply
fantastic. :D
5 years ago
Reply
www.egafd.com/films/details.php/id/f0069
5 years ago
Reply
Sicher eine der Pornofilme, die ich bisher gesehen habe. Allein für das Casting muss man die Macher beglückwünschen - eine derart durchgehend attraktive Besetzung ist selten. Man müsste eigentlich jede einzelne mitspielende Frau extra erwähnen. Trotz allem sticht die Hauptdarstellerin, Uschi Karnat, hier noch heraus. In der Rolle der Pauline ist sie in ihrem Element, kann ihre Ausstrahlung, ihre schauspielerischen Fähigkeiten, aber auch ihre Erotik hervorragend ausspielen. Aber, wie erwähnt, auch die anderen Mädchen sind ganz hervorragend.
Bemerkenswert ist jedenfalls auch die gut durchdachte Handlung, die auch tatsächlich durchinszeniert wird. Oft merkt man bei Pornos, dass entscheidende Szenen herausgeschnitten wurden, sodass die Handlung ein wenig zusammenhanglos wirkt. Hier hat Regisseur Michel Jean wirklich ganze Arbeit geleistet. Auch in den Dialogen steckt Witz und Charme, bspw. "Wollen Sie mich verarschen?" - "Aber was denken Sie denn, ich bin doch für vorne zuständig!". Lob gebührt auch den Outfits, schöne Kleider und durchwegs Strapse und High Heels - ich liebe das! Natürlich tragen - wie in jedem guten Porno - auch die Synchronstimmen Ihren Teil zum Erfolg bei. Nicht unerwähnt werden sollte die Musik. Man merkt, dieser Film ist genau am Übergang zwischen 1970er und 80er Jahren gedreht worden. Ansatzweise ist Musik enthalten, die in späteren Werken ganze Filme durchzieht. Hier wird sie aber auch regelmäßig wieder ausgeblendet, leiser gemacht, und die Stücke wechseln. Bei diesem Film haben sich wirklich einige Leute Mühe gemacht, sowohl vor, als auch hinter der Kamera. Im Übrigen sind auch die mitspielenden Männer sehr attraktiv. Ein absolut empfehlenswerter Film, den sich Liebhaber des Genres unbedingt ansehen sollten!
5 years ago
Reply
Funny
5 years ago
Reply
excellent!
5 years ago
Reply
one of the hottest movies , thx !
5 years ago
Reply
bravo ! un des tous meilleurs de cette époque
6 years ago
Reply
halt die Fresse, oder ich scheiß dir deine Praxis voll....

roflcopter
6 years ago
Reply