Prices burn! 🔥 Corona or not, summer is hot! 50% OFF tokens on xHamsterLive GET TOKENS

CFNM BONERS IN PUBLIC

1,085,200 93 %
Embed

Published by altosalto
1 year ago
Please or to post comments
Spam comments are visible to you only, you can delete them or mark as not spam Delete all
Someone....get me a hotel room....and an invite!
9 days ago
Reply
Phisai meinte gestern, er wäre echt enttäuscht, daß wir wegen der Reisebeschränkungen (Coronavirus) in dieser Jahr nicht nach San Francisco fahren. Er hätte sich so gern zum allerersten Mal im Leben öffentlich entblößt und kurz nach seinem 13. Geburtstag seinen Ständer vorgezeigt, und fotografieren lassen. Ich war auch in dem Alter, als dad uns nach S.F. mitnahm, damit wir mit eregiertem Penis dort unterwegs sein konnten, mein Bruder Austin war erst 12. Mom meinte damals, wir müssen uns inachtnehmen, weil viele Ältere dort die Ständer von boiz anfassen wollen (wie hier zu sehen); das ist uns aber nie widerfahren, und wer es versucht hätte, dem hätte ich ein paar auf die Finger gegeben. Schade für Phisai, es hätte ihm sicher gut in San Francisco gefallen; hoffentlich nächstes Jahr.
12 days ago
Reply
This would be equivalent to Negroes driving Cadillacs and eating watermelon at a Black pride parade. 
24 days ago
Reply
Vorhin kam schon wieder dieses Schiff voller Touristen an Onkel Carl-Gustaf’s Hawaiigrundstück vorbei, und Phisai (der babybrother unseres Thaibuddy’s Phutt) wollte denen zum erstenmal seinen Ständer zeigen. Er ist erst 12 Jahre alt, und Phutt hatte Bedenken, deshalb meinte er, Phisai sollte allein zum Strand gehen. Naja, das machte Phisai dann auch, und er war anschließend total begeistert, weil ihn ein paar Touristen fotografiert hatten, wie er ihnen seinen Ständer entgegengereckte.
26 days ago
Reply
Damn and I thought my shit was small
26 days ago
Reply
Mit den Straßen-Parties in San Francisco wird’s in diesem Jahr wohl nichts; dafür kommen seit Freitag jetzt jeden Tag kleine Schiffe hier am Hawaii-Grundstück von Onkel Carl-Gustaf vorbei, wir sind eine FKK-Familie und zuhause immernackt, so stehen oft 15 formschöne blonde Jünglinge und 10 formschöne blonde Mietzen am Strand, und wir winken denen zu. Endlich sind auch unsere neuen Nachbarn T.J. und sein Bruder Ripper und mein buddy Lukas aus Manhattan Beach von oben bis unten gut dunkelgebräunt. Vorhin haben 12 von uns direkt am Strand gefickt, meine Freundin Kendra und ich auch, und ein paar Touristen haben uns fotografiert. T.J. meinte, er wollte denen seinen Ständer nicht zeigen, aber unser buddy Phutt entgegnete, er soll sich nicht so haben. Ich finde, die haben uns beim Ficken zugesehen, warum sollen sie da nicht auch meinen Ständer fotografieren, haben die Touristen in San Francisco ja auch gemacht.
1 month ago
Reply
Blurry copy of a copy of a copy of a copy of a copy of a copy of a copy of a copy of a copy...
1 month ago
Reply
So why don’t you guys come over to S.F. this summer, strip naked like all of us and let people take pictures of your boners. I promise you it’s fun and you’ll have an experience of a lifetime!
1 month ago
Reply
to BigusDicusCum: I’m with u. B fucking fantastic to walk around w/ just outs on and a belt to hold my full bottle of lube. Stroke all day, pose for pictures, and every now n then announce a pop for the crowd to watch.
Public Boners are always hot and intense.
2 months ago
Reply
Not gay, but I sure would love to walk around this place with a raging hard on and jerk my cock in front of people. Just be naked and hard. That would be so thrilling!
2 months ago
Reply
Mom und ihre Schwester, auntie Lotta, meinten mal, wenn wir boiz nicht mit nem Morgenständer zum Frühstück kommen, stimmt was nicht mit unserer Gesundheit; als unser japanischer buddy Tanaka mal ne Lebensmittel-Vergiftung hatte, war sein fuckstick tagelang nicht hart, und hier auf Hawaii kann ein Nachbar seit Montag nicht ficken, stellt sich heraus, er hat CoVid-19.
2 months ago
Reply
to justaguy0010: justaguy, you don’t have to hide your face in San Francisco; no one I know who’s sporting their boner would want to cover anything, that’s the beauty of being naked in San Francisco!
Wer Durchblutung und Verweildauer seines Ständers verbessern will, dem können wir das Penis-Training mit der Bullenpeitsche nur empfehlen; Hauptsache sachte anfangen, mit wenigen, sanften lashes. Wir haben uns zuerst vor gut zwei Jahren welche auf unsere Ständer aufgetragen, vier, fünf mit milder Härte, und uns dann von Woche zu Woche gesteigert. Ich lasse mir jetzt jeden Dienstag 23 volle Pulle mit unserer japanischen Bullenpeitsche auf meinen Ständer geben, mein Bruder Austin hält 25 aus, unser Thaibuddy Phutt unsere cousins Johan und Poijken sogar 31 (die beiden haben in Schweden aber auch eher angefangen als wir auf Hawaii); jedenfalls hat sich die Standfestigkeit unserer Ständer seit Ende 2018 signifikant verbessert, sie kommen ohne jede Stimulation innerhalb weniger Minuten zum Stehen und verharren viel ausdauernder kruppstahlhart als vor dem Training, fast immer sogar hochaufgereckt wie die Tülle von Oma’s Kaffeekanne. Poijken meinte gestern, wir alle sollten uns bis Ende Mai auf 49 lashes steigern, damit wir im Sommer in San Francisco einen guten Eindruck machen, wenn die Touristen wieder unsere Ständer fotografieren wollen. Unsere Empfehlung heute: langsam anfangen, nichts überstürzen mit der Bullenpeitsche und sich über Monate steigern, bis schlußendlich lashes volle Pulle aufgetragen werden können.
2 months ago
Reply
It would be such a rush to walk around nude like that , mind you i'd cover my face and just go free
2 months ago
Reply
to Moto-Moto: War echt ne Wohltat Dienstag Abend im Hallenbad Northeim. Wir 18 Jünglinge hatten uns bereits im Haus meiner Oma 9 Viagra geteilt, damit unsere Ständer langzeithart bleiben. Die vier schwulen Studenten aus Göttingen waren auch wieder da, und als wir uns entblößten und sie sahen, daß wir 18 schon in der Hose einen stehen hatten, waren sie total begeistert. Und sobald sie unserer eregierten Penisse angesichtig waren, bäumten sich ihre fucksticks ebenfalls auf. Nach dem Duschen marschierten wir dann gemeinsam in die Schwimmhalle, damit auch andere in aller Ruhe unsere Ständer besehen konnten. Dann ist der eine oder andere einmal mit eregiertem Penis um den Pool marschiert, dauert so vier Minuten, die Restlichen waren im Wasser; ich, mein Bruder Austin, unsere cousins Johan und Poijken und ein paar andere haben es sogar geschafft, ca. sechs Minuten zu schwimmen und dann mit nem Ständer aus dem Wasser zu steigen und wieder um den Pool herumzugehen. Die Studenten aus Göttingen waren dann allerdings nicht hart, sie gingen erstmal duschen, bevor sie mit ihren eregierten Penissen wieder in der Schwimmhalle auftauchten.
was this filmed with a flip phone??
3 months ago
Reply
to MarkKerzman: die  seite kann man nicht mehr öffnen
to MarkKerzman: würd ich gern, zu weit weg...mach doch mal ein Video oder wenigstens ein paar pics
to Moto-Moto: Wir sind zu 12 Männchen und 8 Mietzen seit zwei Wochen in Deutschland und waren zweimal beim FKK-Schwimmen im Hallenbad Northeim. Da können wir Jungs problemlos mit eregiertem Penis einpaarmal ums Schwimmbecken marschieren, bis der Bademeister sagt, wir müssen ins Wasser gehen; da machen immer Northeimer Jünglinge mit. Komm doch übermorgen kurz vor 20 Uhr zum gemütlichen Zusammensein her! Mark
to Uncut_German_Guy: finally, someone mentioned it. I was struggling with this and couldnt find a single mention in the comments!
I am surprised so many guys with small cocks will walk around nude. That is either confidence or lack of self awareness. Whatever makes you happy is ok with me, as long as you are not hurting anyone.
4 months ago
Reply
to MarkKerzman: sher gern wäre ich mal da, um das zu sehen...leider ist das für mich nicht machbar....deswegen würde ich mich, und sicher nicht nur ich, darüber freuen wenn du/ihr von euren Touren etwas mehr sehen lässt...wär echt Geil
to Moto-Moto: Du kannst ja mal nach Hawaii kommen und uns beim Training zusehen; oder im Sommer nach San Francisco, wir sind im September jedes Wochenende da, und dort kannst Du Lance (den Jüngling im Strohhut) und uns in aller Ruhe fotografieren. Bis dahin sind unsere Ständer hoffentlich langzeitstabil, damit wir so zwei Stunden lang einen guten Eindruck machen können. Und falls Dein Penis ebenfalls fachmännisch beschnitten, gut denudiert und ausgefräst ist, kannst Du Dich in San Francisco ebenfalls problemlos entblößen und fotografieren lassen.
Lots of Viagra.
4 months ago
Reply
to MarkKerzman: warum gibts davon nichts zu sehen?
Seit über einer Woche nehmen wir 24 formschöne, blonde Jünglinge jetzt jeden Tag nach dem Frühstück je zwei Viagra ein, um die Blutversorgung und Verweildauer unserer Morgenständer zu verbessern, damit wir nächstes Jahr wieder in San Francisco unsere eregierten Penisse fotografieren lassen können. Wir haben die Standfestigkeit unserer fucksticks auf durchschnittlich zwei Stunden und 18 Minuten gesteigert, da werden wir im Sommer in S.F. wieder einen guten Eindruck machen und uns oftmals fotografieren lassen. Wenn man einen Langzeitständer zur Verfügung hat, ist auch Analverkehr einfacher, weil sich die Tauchtiefe in unsere Arschlöcher verbessert hat. Aber Ficken darf man auf den Straßen von San Francisco 2020 wohl nicht mehr.
5 months ago
Reply
I just read in a German magazine that it’s perfectly ok for a healthy 21-year-old to take two viagra in order to maintain a two hour plus boner; my brother Austin wants to find out more re any kind of health hazard, but it would be perfect to walk the streets of San Francisco next year sporting a boner that stays hard for the duration. Then, Austin said, we would return to dad’s RV, fuck a little, take another two viagra and show our boners for two more hours.
5 months ago
Reply