Old xHamster

Brutal asian lesbian whipping

2 years ago
110,579
Embed
Comments 25
Please or register to post comments
Die meisten von uns haben sich im März und April 100 mit unserer Red Viper, einer japanischen Bullenpeitsche, auftragen lassen, wie die Dame hier nach Güteklasse A, der ultimativen Schlagstärke, von vier Schlägern ausgeführt. Aber ehrlich gesagt war uns die Wartezeit zwischendurch, ohne jeden Vollzug, zu lang, und so beschlossen cousins Poijken und Bjørn, meine Brüder Brent, Austin und ich sowie unsere buddies Watana, Moy Phong, Phutt, Josh, und mom’s boyfriend Timmy als erste, uns einmal pro Woche durchpeitschen zu lassen, nunmehr von drei Schlägern, zwischen 13 und 19 lashes pro flogger, wie uns gerade zumute ist. Ich habe mich am Sonntag von Timmy, Josh und Björn nach Strich und Faden auspeitschen lassen (Methode Landsknechte, 17 lashes pro Person immer reihum), war sehr erfrischend und nicht so anstrengend wie ein 100-lashes-Vollzug. Auch der darauf folgende Analverkehr gestaltete sich einfacher, zunächst bestieg ich die Drei nacheinander und fickte Ihnen den Frühtau aus dem Arsch, dann knöpften sie sich nacheinander mich vor und nagelten mich bis zum Abwinken. Weil mein body nach dem Vollzug immer noch gut durchblutet war, stand meine Fahnenstange trotz dreifachem boy-syrup-Auswurf immer noch auf full mast und zeigte an die Decke wie die Tülle von Omas Kaffeekanne, aber ich war einfach zu schlapp zum Weiterficken. Ich hoffe, es bleibt dabei, daß wir uns einmal die Woche windelweichepeitschen lassen, Güteklasse A scheint uns allen gutzutun, und die Warterei ist nicht so lange. Was mom und die anderen ladies mit sich machen lassen wollen, weiß ich noch nicht, denen scheint einmal im Monat gut zu gefallen.
3 months ago
Reply
Meine mom hat heute endlich mal wieder mein girlfriend Kendra durchgepeitscht. 49 ultrascharfe lashes mit unserer mexikanischen Bullenpeitsche für die Dame, bis Kendra windelweich wurde. Mom hat jetzt keinerlei Skrupel mehr, genauso hart auf uns einzuschlagen wie diese Dame hier es vormacht; sie ist sozusagen unser Vorbild und wir haben von ihr gelernt, wie ein erfolgreicher Vollzug aussieht. Kendra’s Bruder Conner, mein Bruder Austin und ich standen mit eregiertem Penis und applaudierten, und meine Schwester Tiffany spornte mom sogar ein paarmal an, härter aufzutragen (“Go harder on her, mom!”).
5 months ago
Reply
Habe eben 71 dieser Stärke mit unserer japanischen Bullenpeitsche ausgehalten. Wir hatten gestern vor einem Jahr mit dem Training begonnen und uns von Woche zu Woche mit Anzahl und Stärke der lashes gesteigert, eine Wohltat für Leib und Seele. Mein cousin Poijken und mein Bruder Austin haben bereits die 79-Marke erreicht und von Juni an wollen wir uns dann jedesmal 100 lashes auftragen lassen, nach Landsknechts-Art von vier Schlägern.
7 months ago
Reply
Endlich haben und auch meine Schwester Tiffany, meine cousins Agnetha und Frunse sowie Shayna, die Schwester meines buddy Josh eingesehen, daß einfach keinen Weg drumherum gibt, als sich nach Gutsherren-Art peitschen zu lassen, mit den stärkstmöglichen lashes, die der body absorbieren kann, nachdem sie alle vier zusahen, wie ich mich von meinen Brüdern Austin und Brent, meinem cousin Poijken und seinem Bruder Björn nach Strich und Faden habe auspeitschen lassen (Methode Landsknechte, 13 lashes pro Person immer reihum). Bereits nach dem neunten Durchgang war mein ganzer Oberkörper gut durchblutet, ebenso mein Ständer, und ich war am Luftschnappen. Härtere lashes würden mir noch nie aufgetragen, und wir haben den Vollzug gefilmt und bei YouTube eingereicht. Heute Nachmittag sind Agnetha und meine Freundin Kendra an der Reihe; hoffentlich bestehen die ebenfalls auf ultra-scharfe lashes wie die Dame in diesem video.
7 months ago
Reply
Ich habe mich heute auch mal wieder nach Gutsherren-Art durchpeitschen lassen wie die Dame hier: mein cousin Poijken trug mir 59 ultimativ-harte lashes mit unserer japanischen Bullenpeitsche auf, bis mein body windelweich geschlagen war. Wir gingen beide anschließend unter die kalte Dusche, das war schon mal sehr erfrischend, aber unsere Ständer blieben so kruppstahlhart, daß es eine Schande gewesen wäre, sie ungenutzt zu lassen. Also bestieg ich Poijken mit letzter Kraft und fickte ihm den Wasserdampf aus dem Arsch. Morgen ist er an der Reihe, von mir durchgepeitscht und gefickt zu werden, eben bin ich einfach zu schlapp.
8 months ago
Reply
My sister Tiffany just flogged our mom for the second time this month, strength grade A, with our Red Viper (Japanese bullwhip). Was fun to watch because Tiffany is finally able to deliver full-strength lashes, and mom seemed to really enjoy the procedure; she for the first time absorbed 39 hits and afterwards decided to go for 43 in mid-December. Strength grade A has become our new level and it’s most satisfying when applied no more than every other week. I scheduled my next flogging for December 8, and will then absorb at least 73 lashes, I already recruited my cousin Poijken and my brother Brent to share the job.
10 months ago
Reply
Schade, daß die beiden hier nicht nackt sind; wir sind eine FKK-Familie und beim Vollzug mit der Bullenpeitsche natürlich auch immer nackt, das ist besonders für den Gepeitschten einfach besser, und wenn es wie hier um wirklich total harte lashes geht (Güteklasse A, ultimate lashes), sollte man schon auf Kleidung verzichten. Gestern hat meine Schwester Tiffany meine Freundin Kendra ausgepeitscht, 33 Hiebe total, davon 18 Güteklasse A, und Kendra fühlte sich anschließend tip-top; sie wäre gar nicht auf die Idee gekommen, für den Vollzug etwas anzuziehen, zumal sie anschließend sogleich durchgefickt werden wollte. Wer es also ernst meint, dem können wir nur empfehlen, sich nackt peitschen zu lassen.
11 months ago
Reply
Naja, mom’s Vollzug war leider eine Enttäuschung, weil meine Schwester Tiffany es einfach nicht fertigkriegt, mom lashes der Güteklasse A angedeihen zu lassen; sie traute sich nicht, hemmungslos zuzuschlagen wie die Dame in diesem Video, und wie mom es sich gewünscht und erbeten hatte. In gewisser Weise kann ich Tiffany schon verstehen, mir fiel es zunächst auch nicht leicht, bei der eigenen mom hat man da schon Skrupel. Nächste Woche will sich mom von ihrer Schwester Lotta peitschen lassen, die kennt bekanntlich kein Pardon, da kommt mom dann endlich zu ihrem Recht.
11 months ago
Reply
Frunse wollte gerade wissen, ob die lashes, die sie vorgestern ihrer mom aufgetragen hatte, tatsächlich die Güteklasse wie in diesem Video erreichten, und wir waren uns dann einig, daß sie mehr oder weniger genauso gut zugeschlagen hat, zumindest die ersten 25 Hiebe. Morgen ist endlich meine mom an der Reihe, Tiffany kann es gar nicht abwarten, sich mom vorzuknöpfen, und auch mom will sich natürlich nichts schenken lassen, ist doch Ehrensache.
11 months ago
Reply
Wie zu erwarten, vergingen nur ein paar Stunden, bis auch meine mom soweit war, sich vor unsere japanische Bullenpeitsche zu stellen und Tiffany bat, ihr 36 lashes gleicher Stärke überzuziehen. Zweimal rief mom sogar, Tiffany solle härter zuschlagen, obwohl die lashes volle Pulle durchgezogen waren. Timmy, sein Bruder Jordan, Conner und ich waren als Zeugen anwesend und standen die ganze Zeit mit eregierten Königs-Ständern da. Mom war total am Röcheln, aber Timmy begleitete sie ins Schlafzimmer, um in Ruhe mit ihr zu verkehren; Jordan knöpfte sich Tiffany auf dem Flachdach unseres Hauses zum Analverkehr vor, und Conner und ich machten es uns auf der Liege daneben gemütlich, um uns gegenseitig den Spätnebel in Venice Beach aus dem Arsch zu ficken. War jedenfalls super, heute erst Lotta und dann mom beim besten Vollzug zuzusehen, den beide je haben mit sich machen lassen.
11 months ago
Reply
Heute früh fragte Frunse Lotta (ihre mom), wann ihr body endlich soweit wäre, lashes mit der Bullenpeitsche von der Güteklasse auszuhalten, wie sie der lady hier aufgetragen werden. Lotta meinte nur trocken, “Zwei Stunden nach dem Frühstück!” Und tatsächlich knallte Frunse ihrer mom dann 36 unglaublich Scharfe auf ihre Vorderseite, zwischen Titten und Möse, und auf ihren Rücken, ohne irgendwelche Skrupel und absolut gnadenlos, wie es Lotta jedesmal erwartet. Danach meinte meine Schwester Tiffany, sie würde sich liebend gern mom vorknöpften, gleiche Bullenpeitsche, gleiche Güteklasse, weil mom immer mit ihrer Schwester gleichziehen will.
11 months ago
Reply
32 vorbildliche lashes mit der Japanischen Bullenpeitsche, zielgenau und ohne jede Skrupel kraftvoll aufgetragen. Lotta, die Schwester meiner mom, besteht seit Mitte August darauf, lashes ähnlicher Güte verpaßt zu erhalten, und meine mom, meine Schwester Tiffany und meine Freundin Kendra geben sich alle Mühe, das tatsächlich zu erreichen, meistens 30 und oftmals 34; bis Ende des Jahres will sich Lotta auf 36 steigern. Mom, Tiffany und Kendra halten üblicherweise zwischen 32 und 34 volle Pulle lashes mit der Bullenpeitsche aus, Lotta’s Töchter Agnetha, Fricka und Frunse ebenfalls, und sie legen von Woche zu Woche einen oder auch zwei Hiebe zu. Kendra habe ich zuletzt Anfang Oktober durchgepeitscht, ich glaube, es waren 31 lashes, natürlich wieder wie gewünscht voll durchgezogen. Sie legt jetzt, genau so wie cousins Agnetha, Fricka und Frunse, großen Wert darauf, genauso behandelt zu werden wie wir Jüngling, und so macht der Vollzug erst richtig Spaß für sie, als Gleichberechtigte, und gibt ihnen das Körpertraining, das sie erbitten und das ihnen zusteht.
11 months ago
Reply
Meine Schwester Tiffany und unsere drei Cousinen Fricka, Frunse und Agnetha, meine Freundin Kendra und ihre Schwester Meghan waren natürlich ganz begeistert, als sie diesen Vollzug hier zum ersten Mal im April sahen. Sie hatten im März damit begonnen, sich gegenseitig welche mit unserer Bullenpeitsch für die Dame überzuziehen, auch meine mom und ihre Schwester Lotta aus Schweden verpassen ihnen ab und zu ein paar Gesalzene, aber so kräftige wie die hier noch lange nicht; immerhin ebenfalls 32 pro Person. Meghan meinte nun, sie sollten sich nicht so haben und von Woche zu Woche einen Schritt zulegen bis ihre bodies auch aushalten, was wir boys so einstecken. Agnetha meinte dann gestern, "Hilft alles nichts, ich will heute nichts geschenkt haben!", und Tiffany und Frunse gaben ihr bestes, je 16 kraftvolle lashes, sauber auf Agnetha's body aufgetragen. Na ja, so brutal wie hier ging's natürlich nicht, so weit sind die sechs noch lange nicht, aber ein guter Start war's schon mal.
1 year ago
Reply
j'adore
1 year ago
Reply
Jeez that was a bit excessive but it did make my cock hard and throbbing though
1 year ago
Reply
which film is that ?
2 years ago
Reply
Excellent
2 years ago
Reply
Very bad whipping technic. That whore ought to learn tasting the whip on herself.
2 years ago
Reply
So hot!
2 years ago
Reply
nice,thank you
2 years ago
Reply
This was lame..
2 years ago
Reply
asian bitches are the best
2 years ago
Reply
she run of with her husband !!!
2 years ago
Reply
Wish it was much longer.
2 years ago
Reply
Did I hear Meg Ryan's diner orgasm from When Harry Met Sally?
2 years ago
Reply