Taboo Porn Stories in German
Page 150

Karins kleiner Heiner. 3

Ja, Karin wollte mehr. Aber der Mensch besteht nicht nur aus Vagina und Penis.
Nein, da ist auch ein Magen, ein Darm und einiges andere. Auch diese Körperteile
verlangen ihr zugestammtes Recht. Ergo, - eine kleine Erholungspause zur
Regeneration war angesagt. und während die zwei sich genüsslich labten,
möchte ich die Pause nutzen,um etwas zur Sache klar zu stellen:
Jeder weiß, dass der Zeugungsackt,wenn einmal in Gang gesetzt, keine drei Stunden
dauert. Es ist nicht wie im Film, wo durch Unterbrechungen jede einzelne
Muskelfaser in Erregung gezeigt wird, während dem Ficken, (gefickt ... Continue»
Posted by klara42 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4669
  |  
100%
  |  9

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 4 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 4
Meine Tochter zieht öfter sehr sexy Kleidung an. Ich sehe sie oft in Minikleidern und das sie Strapse trägt weiß ich auch. Ihre Tops sind sehr kurz und knapp und ihre Brüste zeichnen sich sehr schön ab. Der Stoff spannt sich richtig wie bei einem Zelt das eigentlich bei diesem An-blick sich in meiner Hose aufrichten sollte. Meine Frau und ich sind zu hause und Kathrin ist auch daheim. Sie trägt heute auch wieder einen engen und sehr kurzen Stoff-Mini in Sch... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
5883
  |  
87%
  |  12

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 3 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 3
Wir gingen unter die Dusche und sie wusch sie das Sperma aus den Haaren. So wie das Wasser an ihr herunterperlte war einfach geil. Ihr Körper glänzte richtig und ihre Titten sahen hinreißend aus. Sie bemerkte wie ich sie anstarrte und da wir eine große Dusche haben, kniete sie sich vor mich und begann wieder mir einen zu blasen. Aber wie geschrieben: Bei ihrer Blaskunst dauerte es keine 2 Minuten und ich stach sie mit meinem langen und dicken Schwanz auf. S... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
5446
  |  
100%
  |  8

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 2 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 2
Wir freuten uns schon sehr aufeinander. Jedesmal wenn meine Frau Spätdienst hatte, hat meine Tochter es so eingerichtet das sie uhause blieb. Sie war eigentlich immer geil und wollte deswegen auch immer mit mir Schlafen. Sie hatte auch ihre Lover, eigentlich fast jeden Samstag einen anderen, aber zu mir kam sie dennoch sehr gerne. Wir waren gut aufeinander eingespielt und ihr treiben wurde immer wilder. Sie hatte viel Sexspielzeug. Piercings in der Brust... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
7635
  |  
100%
  |  8

Meine Tochter, das nimmersatte Luder (Teil 1 von 4

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den Tiefen und Weiten des Internets.

Teil 1
Ich kam von meiner Tochter nicht mehr los. Das erste mal als ich ihre süße Pussi im Alter von 18 Jahren sah, war ich hin und weg. Sie saß auf dem Toilettendeckel, hatte ihre Beine gespreizt und war gerade dabei sich ihre Haare auf den Schamlippen zu entfernen. Als ich so hinein platzte und die Tür nicht abgeschlossen war, erschrak sie und lief rot an, aber ihre Muschi sah einfach nur geil aus. Ich ging nur zögernd hinaus und entschuldigte mich immer wieder,... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
12027
  |  
97%
  |  15

Zwei Alleinerziehende Teil 4 Seite 2

Zwei Alleinerziehende 04
byAljowi©

Unter Umständen werden wir zwei Misses haben, denn prämiert wird die schönste Votze im Stehen und die schönste im Liegen mit gespreizten Schenkeln."

Wieder Beifall.

Fällt die Wahl in beiden Ausscheidungen nicht auf die gleiche Dame, so findet dann eine Stichwahl statt."

Noch gößerer Beifall.

„Und zu den Preisen: Der Hauptgewinn ist ein Gutschein für ein französisches Parfum im Wert von 150,-- €, Duftnote nach Wahl. Jede Bewerberin erhält außerdem einen übertragbaren Gutschein für eine Gratisbehandlung: Färbung und Gestaltung der Scham- und Ach... Continue»
Posted by fulimat 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
2623
  |  
100%
  |  3

Zwei Alleinerziehende Teil 4 Seite 1

Zwei Alleinerziehende 04
byAljowi©
04 Am See

An meine Leserinnen und Leser!

Inzwischen ist 03 von „Zwei Alleinerziehende" herausgekommen und mit - wie könnte es anders sein - mit Begeisterung u n d Verriß aufgenommen worden.

Unsere „Allein Erziehenden" werden ihren Weg gehen, unbeirrt von dem, was andere dazu sagen. Ich denke an das portugiesische Sprichwort: „Die Hunde bellen, - die Karawane zieht weiter."

Ich schreibe hier keine Weltliteratur, ich schreibe für Frauen und Männer, die Freude an Leben haben und es genießen wollen -- so gut, wie möglich -- und nicht für jene, die... Continue»
Posted by fulimat 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
2714
  |  
100%
  |  1

Unverhofft kommt oft - Teil III

Vielen Dank für die ganzen Kommentare und konstruktive Kritik; sowas motiviert und pusht noch mal extra beim Schreiben. Viel Spaß beim dritten Teil!
Und denkt immer dran: "Die Gedanken sind frei!" ;-)
____________________________________________________________

" Sie... Ist... WAS?!?!?!"

Ralf starrte seinen Vater entsetzt an.

"Deine Mutter..."

"ACH! DU!! HEILIGE!!! SCHEISSE!!!!"

Renate schwankte.

"Ich glaub, ich muss mich erstmal setzen!"

Frank drehte sich zu ihr und knurrte böse:

"Tu das! Ralf, hol mir ´nen Whisky! Den brauche ich jetzt! Und deine Rabenmutter kann w... Continue»
Posted by tragonos 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
4330
  |  
100%
  |  6

Geständnisse im Landhaus 2

byRollenspieler©

«Boah ist die nass», japst Gregor und wischt seine nassen Finger an seinen Jeans ab, während er fast stolz die Spuren auf dem Ledersessel bestaunt, die Paula hinterlassen hat.

Gregor setzt sich wieder zu seinem Vater aufs Sofa.

Paula liegt mit gespreizten Beinen, schwer atmend vom heftigen Orgasmus im Lehnstuhl und schaut fassungslos auf das Smartphone, das Spermaier noch immer in der Hand hält, als sie langsam aus dem Taumel der Erregung erwacht.

«Hast du mich etwa fo... fo... fotografiert? Ihr... ihr seid ... Schweine... ich...» keucht sie und rappelt sich langsa... Continue»
Posted by geilerbiker 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
4203
  |  
81%
  |  6

Geständnisse im Landhaus 1

Gerhart Spermaier senior sass im grossen Sessel neben dem Kamin, im Rittersaal des riesigen Landhauses, das im 18. Jahrhundert von einem Grafen erbaut worden war. Spermaier hatte es aufwändig renovieren lassen, nachdem er sein Vermögen im Immobilienhandel gemacht hatte. Gregor, sein missratener Sohn, eben 18 Jahre alt geworden, sass ihm gegenüber auf dem Sofa. Spermaier hatte akzeptieren müssen, dass es sein Sohn niemals zum Geschäftsmann bringen würde und hatte ihm schliesslich erlaubt, eine Schauspielschule zu besuchen. Schaupieler! Eine Schande war das. Aber da war nichts zu machen. In Gege... Continue»
Posted by geilerbiker 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
5084
  |  
78%
  |  4

Annas erwachen Teil 2

ylustychris©

Der Vollmond leuchtete hell bis aufs Ehebett in dem Laura sich im Halbschlaf hin und her wälzte. Die Hitze der warmen Sommernacht staute sich im Elternschlafzimmer und Laura hatte längst ihre Zudecke abgeworfen und lag nun in ihrem dünnen Nachthemd unruhig auf dem Bett.

Schwer atmend hob und senkte sich ihre volle Brust, mit einem tiefen Seufzer erwachte sie. Wieder hatte sie von ihrem Sohn Paul geträumt, wie schon so oft. Nicht ihr schlechtes Gewissen hatte sie geweckt, sondern das brennende Verlangen einer 40jährigene Frau nach dem knallharten Schwanz ihres eigenen Sohnes.... Continue»
Posted by geilerbiker 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
5024
  |  
94%
  |  5

Annas erwachen Teil 1

Anna saß im Schneidersitz auf ihrem Bett und wusste nicht was sie sagen sollte. Vor einer Stunde hatte sie das Geburtstagsgeschenk ihres Bruders Paul zu ihrem 18.Geburtstag ausgepackt.

Ein Buch -- wie fad -- war ihr erster Gedanken. Als ihr Bruder ihr das Päckchen reichte hatte er mit einem verschwörerischen Ausdruck gemeint: „ Es ist Zeit, dass auch du merkst, wie es ist kein Kind mehr zu sein!"

Eigentlich war sie schon seit einem Jahr kein Kind mehr. Ein Junge aus ihrer Klasse hatte sie - als sie beide als Strafe den Biologiesaal aufräumen mussten - überredet ihn mal ranzulassen. Sie w... Continue»
Posted by geilerbiker 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
7969
  |  
100%
  |  3

Freche Gören

meine Nichte und ihre Freundin

ich lebte nun schon ein gutes Jahr allein in der neuen Wohnng mitten in der City. Melanie, meine 19-jährige Nichte, besucht mich hin und wieder und unser Verhältnis zueinander war ganz besonders gut. An diesem späten Nachmittag hatte sich Melanie mal wieder angekündigt und nötigte mich dadurch, meine kleine Wohnung in einen zumutbaren Zustand zu versetzen. Gegen 17 Uhr klingelte es an meiner Wohnungstür und als ich die Tür öffnete, staunte ich nicht schlecht, da neben meiner Nichte ein mir unbekanntes Mädchen stand.

Ich bat beide herein und erfuhr, dass es... Continue»
Posted by dhartm 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  
11946
  |  
100%
  |  9

Karins kleiner Heiner. Teil 2

Zuerst einmal danke für euer Lob, gibt mir richtig Mut
um weiter zu machen.

Und nun zweiter Versuch :

Das waren aber 5 lange Wochen der Abstinenz. Dieses kleinen runden Dinger
bieten zwar nur 99,9999% Sicherheit, aber, na ja, ihr wisst ja wie das ist,
die Frau nimmt die Pille, da brauch der Mann keinen Strumpf.
Natur ist eben Natur und das für beide.

Freitagabend, nein, es war ja erst 16Uhr. Heiner kam richtig abgespannt
nach Hause. Er hatte zu nichts mehr Lust. Ganz anders Karin. Voller
Tatendrang und einem mächtigen jucken da unten.
"Papa was soll ich dir heute zum essen mac... Continue»
Posted by klara42 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
6550
  |  
87%
  |  27

Karl und Hilde 3

Karl und Hilde 3

Am nächsten Tag bin ich mal kurz rüber zu Roswitha. „Na Reife Votze hat es dir gefallen“. „Ja Karl“ antwortete Rosi. „Ich hoffe wir können unsere Beziehung noch ausbauen“. Griff ihr unteren ihren Rock und mit zwei Finger kurz ihre Fotze angewichs. „Was gibt es neues“. Nächsten Freitag komm meine Schwester Irma und bringt Detlef er bleibt hier in den Ferien bei uns. Irma fährt in Urlaub“.
Das ist ja eine schöne Überraschung da muss ich mal sehen ob ich die Alte mal zu fassen bekomme.
Am Freitag sagte Hilde zu mir dass sie heute Nachmittag mit Michael noch zu einer ... Continue»
Posted by masado 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
5358
  |  
100%
  |  2

Mein Sohn, seine Freundin, ihre Mutter und Ich IV

Zum Einstieg hier Teil I
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/340056.html
Teil II
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/341320.html
Teil III
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/353051.html

Sonntags Morgen klingelte Whats App auf Anjas Handy. Wir saßen gerade beim Frühstück. Anja hatte ein Brötchen in der linken Hand und meinen harten Wichsprügel in der rechten.
„Das wird wohl Biggi sein und will wissen ob es wohl zu einer Wiederholung unserer kleinen Orgie kommt.“ Sagte Anja lächelnd.
„Mir hat es gut gefallen mit euch geilen Weibern. E... Continue»
Posted by willywixxer 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  
13194
  |  
100%
  |  13

Roswitha - Teil 2

Roswitha - Teil 2

Hier also der nächste Teil von meiner Roswitha-Story. Ehrlich gesagt, hatte ich mit mehr Resonanz auf den ersten Teil gerechnet, ich dachte, das Thema gefällt auch anderen Männern. Ich stehe sehr auf cuckold-Geschichten, und würde auch gerne beide Seiten einer solchen Beziehung kennen lernen. Hier bin ich mal der ‘Lover’. Würde mir aber einen solchen auch für meine Frau wünschen, und habe ihn so beschrieben, wie auch der Lover meiner Frau sein sollte. Aber egal – hier die Geschichte:

Am nächsten Tag erhielt ich gegen 16.00 Uhr einen Anruf von Roswitha. Sie sagte mir, da... Continue»
Posted by Wallenstein1 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
6510
  |  
100%
  |  11

Zwei Alleinerziehende Teil 3 Seite 2

Zwei Alleinerziehende 03

byAljowi©

Oberschenkel, der Schwanz tief in ihrem Bauch und die Eier fest an die Arschbacken gedrückt.

„Ich habe deine Clit durch die Haare hindurch schimmern sehen, da hat es mich wieder überkommen."

Sie lagen reglos auf einander und gaben sich ganz der in Ihren geschwollenen Geschlechtsteilen wallenden Wollust hin. Daß sie etwas wund war, steigerte sogar noch ihr Vergnügen.

„Komisch, du hast einen besonders dicken Schwanz und ich eine besonders große Cliti."

„Is nicht komisch. Der Kitzler ist der Penis der Frau, und sein Format hast du mir halt

... Continue»
Posted by fulimat 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
4206
  |  
100%
  |  2

Karins kleiner Heiner

Es haben viele versucht eine halbwegs geile Geschichte auf die Reihe zu
kriegen, so dass andere (ich auch) sich daran ergötzen konnten.
Nun will ich es auch mal probieren.
Zu vor muss ich aber erst mal was anderes loswerden:
An alle die mir bis jetzt so dummdreist gepostet haben, ihr müsst doch
langsam begreifen, dass wir Frauen nicht nur mit offener Wunde daliegen
und darauf warten von irgend einem daher gelaufenem Brüllaffen begattet
zu werden. Nein, wir wollen umworben werden, und je besser es einer macht,
um so größer ist seine Chance. Also ihr Herren, lasst euch was einfallen... Continue»
Posted by klara42 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
11417
  |  
91%
  |  14

je älter - je besser 1

Ich, männlich, ganz knapp über 60, stehe auf Männer und Frauen die möglichst noch alter sind als ich.
Um das zu verstehen muss ich bis ganz weit in meine Kindheit zurückgehen,
Aufgewachsen bin ich mit meinem 1 Jahre jüngeren Bruder. Mein Vater war des öfteren mehrere Tage beruflich im Ausland, so dass wir oft eben nur von unserer Mutter betreut wurden. Meine Mutter war eine sehr dicke, man kann eigentlich sagen, ziemlich fette Frau, aber dennoch hübsch.

Es war also wieder mal, dass mein Vater weg war, ich war damals 11, an einem Sonntagmorgen. Mein Bruder schlief mit mir in einem Zimmer, ... Continue»
Posted by keinkeinengel 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
4803
  |  
100%
  |  9