Taboo Porn Stories in German

Mein „erster“ Mann

Nun ist es endlich soweit. Sie zieht von zu Haus weg. Na ja so richtig traurig ist sie deshalb nicht, ganz im Gegenteil, endlich raus aus dem Dorf und rein in die Stadt.
Endlich eine eigene Bude , auch wenn es für den Anfang nur ein Zimmer mit Küchennische und WC ist. Aber egal. Jetzt beginnt das neue Leben, jetzt wird sich weiter gebildet und jetzt kann auch das Nachtleben beginnen. Schon viel zu lange träumt Gabi davon ins Kino oder zu einer richtigen Disco zu gehen. Und sie träumt davon endlich den Mann kennen zu lernen dem sie ihre Unschuld schenken möchte. Ja , sie war immer noch Jungfra... Continue»
Posted by er19300 3 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
6996
  |  
97%
  |  4

Ich fickte meine devote Mutter

Meine Mutter ist devot veranlagt und liebt es beim Sex als Liebesspielzeug benutzt zu werden. Vielleicht mag sie es auch deswegen von mir, ihrem eigenen Sohn gefickt zu werden? Doch der Reihe nach. Das erste mal fickte ich Mutter an einem Sonntagnachmittag. Ich wollte meinen Eltern nur sagen das ich vom Besuch bei einem Freund wieder zurück bin. Deswegen ging ich zu ihnen ins Wohnzimmer und überraschte sie dabei bei einer heißen Liebesnummer auf dem Teppich. In der Hundestellung rammelte mein Vater seinen dicken Kolben in die vor Mösensaft triefende Votze meiner Mutter, die anhaltend Stöhnte.
... Continue»
Posted by adam8023 4 days ago  |  Categories: Mature, Hardcore, Taboo  |  
15116
  |  
100%
  |  3

SandkastenRocker

Beim Durchblättern meines Fotoalbums fiel mein Blick auf ein altes Foto. Zusammen mit meiner Sandkastenfreundin streichelten wir im Garten ihre getigerte Katze. Heutzutage würde es wohl auf Facebook geposted werden, als süßes Katzenbild mit zwei Mädchen. Nur das eine Mädchen war ich, ein Junge.
Als das Foto aufgenommen wurde war ich noch nicht in die Schule gegangen, es war der Sommer vor meinem ersten Schultag. Damals war es für mich nicht ungewöhnlich im Rock herumzutollen. Auf dem Foto habe ich einen hellbraun karierten Faltenrock an, und so wie es damals üblich war ging er mir kaum bis zu... Continue»
Posted by glamourpuss 4 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
3457
  |  
38%

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter M

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter Mamas Geheimnis 05/ 00
Roman in mehreren Teilen, heute Teil 05
© Monikamausstr@web.de

Peter war schon so scharf, dass sein Schwanz wie eine Sprungfeder hervor schoss, als er aufwachte und seine Mutter in dem sündigen Outfit im Bett schlummern sah und er zog die Bettdecke weg und sah das ihr Nachthemd durchsichtig war und ihr Slip und die Büstenhebe durchschimmerte und er sah ihre großen Brüste, wie sie seitlich vor ihm lag und ihre rechte Brust auf der Matratze ruhte und die linke Brust auf der rechten Brust lag, jetzt seinen Harten dazwis... Continue»
Posted by Monikamausstr 4 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
5910
  |  
96%
  |  1

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter M

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter Mamas Geheimnis 04/ 00
Roman in mehreren Teilen, heute Teil 04
© Monikamausstr@web.de
Ihr Sohn saß neben seiner Mutter auf dem dunklen Balkon und es war perfekt für die beiden und mit einer Hand knetete und massierte sie die dicke Beule in seiner Jeans, die zwischen seinen Beinen prangte, da sich das Ganze auf dem Balkon im obersten Geschoss abspielte, war von oben her nicht zu sehen, was da unten passierte, für andere Bewohner, waren die beiden ein verliebtes Paar, das in inniger Umarmung miteinander schmuste.
Eine leichte kühlende Brise k... Continue»
Posted by Monikamausstr 4 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4494
  |  
100%
  |  1

Ein Au Pair zum verlieben - Kapitel 1 - Willkommen

Kapitel 1 - Willkommen

Cathy stand nackt vor dem Spiegel großen Spiegel in ihrem Schlafzimmer. Sie war 1,64 Meter groß und wog 52 Kilo. Trotz ihrer kleinen zierlichen Statur hatte es Mutter Natur gut mit ihr gemeint, wenn es um ihre 75C Körbchen ging und ihre rosa farbenen Vorhöfe. Lediglich ihr Po gefiel ihr nicht ... sie fand schon immer, dass er zu flach war, doch man konnte nicht alles haben.

Es sollte nicht mehr lange dauern bis sie endlich aufbrechen würde. Das nächste Jahr wollte sie als Au Pair im Ausland verbringen. Noch knapp einen Tag bis es losgehen sollte ... ihre Sac... Continue»
Posted by littlebitch98 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
5629
  |  
90%
  |  1

Sex ist einfach geil

Heute will ich mal darüber schreiben was mir so richtig auf die Nerven geht, und zwar über die Gesellschaft die mir vorschreiben will wie ich als Frau zu sein habe. Und für die scheint es unvorstellbar zu sein das es doch tatsächlich Frauen gibt die gerne Sex mit mehren Männern haben. Die können sich nicht vorstellen das es doch tatsächlich Frauen gibt die auch gerne bei einer Gang Bang mitmachen. Warum will die Gesellschaft entscheiden was wir Frauen dürfen oder was nicht. Woher nehmen sie sich das Recht raus zu wissen was ich sexuell will und was nicht, da heißt es dann immer, das Frauen ge... Continue»
Posted by Fickfrosch00 5 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
4081
  |  
96%
  |  6

Nur ganz kurz

03.10.1990 – ich bin mit meiner Freundin am Brandenburger Tor und habe gerade in den ersten Tag zur Deutschen Einheit hineingefeiert. Sekt floss reichlich und das Feuerwerk war auch nicht so übel.

Jetzt bin ich aber müde und will nach Hause. Meine Freundin allerdings sprüht noch vor Energie und erzählt mir schon mal, was sie mit mir noch so alles anstellen will, wenn wir im Bett angekommen sind. Die Frau hat keinen Funken Mitgefühl. Ich hatte schließlich schon den ganzen Tag gearbeitet und dann noch der Festakt. Ich will schlafen!

Jetzt schieben wir uns mit den Menschenmassen in Richtung... Continue»
Posted by HVLer 5 days ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
3252
  |  
96%
  |  2

Armin und seine Eltern

Auf den ersten Blick sind Walter, Rita und Armin eine ganz normale Familie. Heute sind Walter und Rita Anfang 50 und Armin ist Anfang 20. Noch wohnt er bei seinen Eltern. Aber er hat eine Freundin, von der seine Eltern nichts wissen. Er wird sie ihnen demnächst vorstellen und Platz genug im Haus hätten sie ja schon, wenn sie bei ihnen einziehen möchte.


Was ist das besondere an der Familie Rost. Nun ja, zuerst einmal haben sie die Angewohnheit zuhause und wann immer es geht auch in der Natur ohne Kleidung herumzulaufen. Der Walter ist bei seinen Eltern so aufgewachsen und als er Rita mit A... Continue»
Posted by ArmGal 5 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
8698
  |  
95%
  |  7

SuZa und die Sklaven-Schlampe

Letzten Samstag war ich mit ein paar Freundinnen im Club. Ich trug einen schwarzen Leder-Overall und hatte meine Haare stramm nach hinten gekämmt und mit einem Knoten fixiert. Ich sage mal = Typ Domina, zwinker. Auf der Tanzfläche haben wir ausgelassen getanzt, dabei fiel mir eine ziemlich schlanke, sehr junge Frau auf. Kleine Titten, aber einen richtig strammen Prachtarsch. Sie bemerkte ziemlich schnell meine Blicke und senkte devot den Blick, wenn sie in ich sie direkt ansah. Ah, dachte ich, eine willige “Schülerin".
Ich nickte kurz mit dem Kopf Richtung der Klos und sie folgte mir sofort w... Continue»
Posted by SuSa-Nicklas 5 days ago  |  Categories: Anal, Taboo, Voyeur  |  
2758
  |  
78%
  |  4

Schülerin Sabine, Teil 2

Unsere verschwitzten Körper lagen noch halbwegs ineinander verschlungen auf dem Sofa. Wir beide lagen auf dem Rücken, Sabine mit leicht gespreizten Beinen, was mir freies Blickfeld auf ihre Scheide ermöglichte. Sie pulsierte noch immer und mit jedem Zucken tropfte das Sperma aus ihr auf die Ledercouch. Eigentlich machte mich dieser Anblick sofort wieder scharf. Eigentlich. Doch es war nicht irgendein Sperma. Es war meins! Ihr Blick war vom Alkohol, den sie auf der Party getrunken hatte, noch unfokussiert. Ob sie wußte, was passiert war? Ihrer Koordination nach zu urteilen, war sie noch gut ang... Continue»
Posted by krisenstab 5 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
7108
  |  
100%
  |  2

Mutters Fehltritt

Teil 1

Gisela hockte auf ihren Knien und sah das steife Glied vor ihrem Mund.
Die dicke junge Eichel wollte eindeutig in ihren Mund und sie wusste nur zu gut, dass sie es zulassen würde.
Langsam öffnete sie ihren Mund und stülpte ihre Lippen über das harte Fleisch dieses Mannes vor ihr.
Ein leises grunzen hörte sie über sich und sie wusste dass es die Reaktion war, die sie hören wollte.
Sie musste gut sein bei dem was sie jetzt tat, den wenn dies nicht der Fall war, würde alles zusammen brechen was ihr Leben ausmachte.
Sie liebte ihre Familie, sie liebte ihre beiden Töchter, ihren Sohn... Continue»
Posted by LieberJunge1965 5 days ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  
12957
  |  
97%
  |  5

Normale Hausfrau oder doch sex slkavin? 4

Als sie am nächsten Tag aufwachte, merkte sie noch ganz deutlich was sie am Abend getrieben hatten. Sie spürte noch genau die Bewegungen ihres Mannes. Es kam ihr langsam so vor als wäre all dies ein Traum gewesen, doch als sie ins Wohnzimmer kam, saß ihr Meister und ihr Mann auf der Couch und tranken Kaffee und rauchten eine Zigarette. Es konnte also definitiv kein Traum gewesen sein, dachte sie sich als sie sich neben ihrem Mann hinsetzte. Doch wie sollte sie nun reagieren? Als sie so darüber nachdachte kam ihr Meister auf sie zu.
»Steh auf Sklavin und mach uns ein Frühstücksbufet!«
»Meiste... Continue»
Posted by bigirl2017 5 days ago  |  Categories: BDSM, Sex Humor, Taboo  |  
1673
  |  
100%
  |  2

Familie Hartmann 01 - Die Abreise

Sabine wurde jäh aus dem Schlaf gerissen. Der Wecker ihres Mannes machte einen höllischen Lärm.Thorsten war bereits im Bad und hatte vergessen den Schlümmermodus zu beenden.
"Na gut, ich muss ihn ja eh zum Bahnhof fahren", dachte Sabine und schleppte sich aus dem Bett ins zweite Bad.
Sie duschte schnell und machte ich fertig, wie immer sehr heiß geschimckt, was Thorsten immer etwas unangenehm vor seinen Kollegen war. Sabine war 1,76m bei 65kg, sie hielt sich schließlich fit. Die Haare trug sie als blonde Kurzhaarfrisur. Als sie vor dem Spiegel stand befühlte sie ihre leicht stoppelige Musch... Continue»
Posted by ToSoDe 6 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
5621
  |  
67%

Jana IX

.Aber sie sagte nur: „Wusste ich es doch. Hier ist ein Fleck. Da auf dem Parkett. Das ist eingetrocknetes Sperma. Hundert pro.“ Sie beugte sich hinunter um daran zu riechen. „Riecht nicht.“ Sie nahm einen Finger, nässte ihn mit der Zunge etwas an und zerrieb diesen Tropfen, welchen ich jetzt wahrnehmen konnte, weil ich mich interessiert vorbeugte. Sie roch an ihrem Finger. „Das ist Sperma.“ bemerkte sie und hielt ihn mir dann anschließend unter die Nase. „Danke, das brauche ich jetzt nicht.“ Sie triumphierte. „Das putze ich aber nicht weg.“ stellte sie einfach fest.
Sie erhob sich und ging i... Continue»
Posted by kaetzchen7 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
1812
  |  
100%
  |  1

Zu Besuch bei meiner Tante (Teil4)

Zu Besuch bei meiner Tante Teil 4

Nach dem heißen Sex mit meiner Tante und ihrer Kollegin in meiner alten Schule kam ich erschöpft in meine Wohnung zurück, wo ich auf dem Sofa einschlief. Was für ein Tag! Ich hatte das Gefühl, dass das alles durch nichts mehr zu Toppen sei.
Ein paar Stunden später wurde ich von meinem Handys aus dem Schlaf gerissen. Silvia Wegener hatte mir eine SMS geschrieben hatte. Offenbar hatte sie mich nach unserem geilen Sex von vor zwei Tagen nicht vergessen.
‚Hallo! Falls du Lust auf ein Gläschen Wein hast komm doch um 21 Uhr bei mir vorbei! LG Silvia’
Ich war ü... Continue»
Posted by redbully83 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
7450
  |  
98%
  |  2

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter M

Das erste Mal mit seiner Mutter, er kommt hinter Mamas Geheimnis 03/ 00
Roman in mehreren Teilen, heute Teil 03
© Monikamausstr@web.de
Marion küsste ihn und streichelte dabei über seine große Beule in seiner Unterhose und sie rutschte unter die Bettdecke und küsste die Beule auf seiner Unterhose ausgiebig, als wäre sie in Trance und er sah seine Mutter mit großen Augen an, wie sie zärtlich in den ausgebeulten Slip biss und Marion sah zu ihm hoch und ließ ihre Hand über den Stoff seiner Unterhose am Schwanz ihres Sohnes wandern, griff in seine Unterhose und schnappte sich den heißen, pulsi... Continue»
Posted by Monikamausstr 6 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
6582
  |  
94%
  |  6

Meine Tante Uschi.

Mein erste Mal mit Tante Uschi

Für viele Menschen ist der erste Sex im Leben ein einschneidendes Erlebnis, so war das auch vor vielen Jahren bei mir.

Einen Sommer, kurz nach meinem 18. Geburtstag war ich wieder einmal für 3 Wochen zu Besuch bei der Schwester meiner Mutter in einem kleinen Ort in Bayern. Tante Uschi war damals ein Frau von Ende 30, leicht molliger Typ, ich schätze mal Konfektionsgröße 42 oder 44 mit einer großen Oberweite.

Dieses war der 4. Sommer, den ich bei meiner Tante und ihrem Mann verbrachte, aber noch nie hatte ich Tante Uschi so betrachtet wie in diesem Jahr. ... Continue»
Posted by OldRappler 6 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
8743
  |  
93%
  |  1

Was so alle passieren kann. Teil 4.

Ja, die Klara, was die Mutter der Maria ist, und die Hilde, was die Oma ist, die machen nun wirklich etwas her. Nicht nur, dass seine Vermutungen bestätigt werden, ja, sie werden sogar übertroffen. Die Klara gleicht wirklich seiner Mutter. Und sie fallen auch nicht gleich über den nun doch etwas überforderten Jungen her.

Da wird erst mal der ganze Kerl begutachtet. Nicht abfällig, nein sogar lobenswert. Dass der Zipfel noch nicht so groß sein kann, wie der Vom Karl, nun ja, der Junge steckt ja auch noch in der Pubertät. Sie lassen es gelassen angehen. Da wird erst mal gestreichelt und gekü... Continue»
Posted by klara42 6 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1588
  |  
100%
  |  1

Was so alle passieren kann. Teil 3.

Ach ja, da hat man Gäste und weiß nicht, wie man sie behandelt. Weit offen steht das Tor, doch steht man wie ein Ochse davor. Nein, der Karl ist doch kein Ochse. Der ist eher ein Stier. Die Kuh, um bei der Metapher zu bleiben, die sich ihm verweigert, die möchte ich sehen. Ja die Inge will wissen, wie der Karl sich in ihr anfühlt. Doch erst will sie ihn so haben. Gemeinsam mit der Maria liebkosen sie nun den armen Karl. Doch was ist das?

„Karl, hast du nicht genug mit uns? Musst du nun auch noch unschuldige Mädchen betören. Sei froh, dass du der Maria noch kein Kind gemacht hast.“
„Ach Sch... Continue»
Posted by klara42 7 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1616
  |  
100%