Shemales Porn Stories in German
Page 18

Hatte extrem guten Sex mit Toni

Ja, ich hatte extrem guten Sex mit Toni gestern. Johnny voll in Fahrt. Eigentlich hätte ich ja ein richtiges Spiel für sie vorbereitet, doch Chris hat kurzfristig abgesagt. Müde und krank. Auch nicht schlimm. War vielleicht sogar erleichtert.

Hab dann aber trotzdem nach Ersatz gesucht. Wurde auch rasch fündig. Hat sich mit Foto gemeldet, wie gewünscht. Nicht hübsch und auch nicht hässlich. Angeblich Anfang Vierzig. Eher Ende, sage ich. Optischer Otto Normalverbraucher. Graues, kürzeres Haar. Sympathischer Blick. Vermutlich Sportler. Vielleicht Lehrer. Telefonnummer anbei. Wahrscheinlich da... Continue»
Posted by Mona-Habibi 10 months ago  |  Categories: Sex Humor, Shemales, Taboo  |  
1827
  |  
25%

New Puppy for the f****y

Dies ist meine erste Geschichte. Ich hoffe sie gefällt euch. Bin schon dran an Kapitel 2.

Für Anregungen und Kritik bin ich immer offen, nur so kann man besser werden.

New Puppy for the f****y

Kapitel 1

Der Raum war hell erleuchtet, als man erste Geräusche vernahm. Geräusche von jemandem der an seinen Fesseln zerrte und in diese Geräusche mischte sich ein gedämpftes „Hmph... Phhilffe!", wenn man es denn tatsächlich so verstehen konnte.

Auf dem Boden des Raumes befand sich ein nackter, auf allen Vieren stehender Junge. Seine Augen waren mit einer schwarzen Augenbinde verbunden un... Continue»
Posted by Mona-Habibi 10 months ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Shemales  |  
3740
  |  
100%
  |  7

Teil 2: Das Sahnedepot

Nachdem ich nun schon mehrere Lektionen von Madame erhalten hatte, meinte Sie dass es Zeit wäre meinen oralen Horizont zu erweitern, und heute sollte es soweit sein.
Kaum bei ihr angekommen befand ich mich schon wieder auf meinen Knien. Nein, sie befahl mir das nie, es war irgendwie selbstverständlich. Sie trug heute vorne offene Heels (Peeptoes) und fussfreie Nylons welche auf Höhe ihrer Knöchel endeten. So waren ihre gepflegten und schön lackierten Zehennägel frei zugänglich und ich begann diese mit meiner Zunge zu liebkosen. Madame duftete heute besonders anregend nach Lilien und Rosen. Ka... Continue»
Posted by ole49er 10 months ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
2652
  |  
96%
  |  5

Aufgabe für eine Sissi

Beschreibung einer gestellten Aufgabe


Also neben der Kamera – glaub mir, das Handy ist dafür am praktischsten! – brauchst du:

Ein bisschen zurechtgeschnittene Schnur (2 x ca. 15 cm, 2 x ca. 20 cm), eine schwarze Miederhose, einen Hüfthalter und eine dünne, sehr enge, sehr helle und sehr stretchige Stretch-Jeans...

Sobald du die passende Gelegenheit hast...
Ziehst du dir obenrum einen dieser festen, hohen und altbacken aussehenden Miederhüfthalter an. Befestigst deine zarten braunen Nylons (höchstens 20 den) daran.
So hübsch gewandet, nimmst du die Kamera und machst Fotos von dir.
... Continue»
Posted by Alf007ab 10 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
3267
  |  
78%
  |  6

Ein neues Leben

(Wider was aus den web)
Es ist nix für keine Mädchen


Die Fahrt mit dem Bus nachhause benutzte ich fast immer um in einem Buch zu lesen. Es half mir nach der Arbeit etwas vom Stress runter zu kommen. Jeden Tag fuhr ich morgens und abends jeweils eine gute halbe Stunde, im Jahr las ich dabei gut 2-3 Bücher. Ab und zu schaute ich zum Fenster hinaus, für was weiß ich nicht, es war immer das gleiche was ich sah. Passanten, Autos an Ampeln. Die Menschen im Bus waren meist die gleichen, und fast allen konnte man ansehen daß sie geschafft waren, vom Büro, oder von körperlicher Tätigkeit. Seit 2... Continue»
Posted by www123www 10 months ago  |  Categories: BDSM, Mature, Shemales  |  
4750
  |  
95%
  |  4

Babs

Noch was zum lesen aus den web


Barbara (Babs)32, und ich Ulrich 33, wohnen in einer kleinen Stadt nördlich von Frankfurt. Es ist jetzt fünf Jahre her, als Sie in meinem Hobbykeller dort versteckte Magazine fand. Magazine die allesamt Bilder von Männern in Frauenwäsche zeigten, die von Frauen und auch Männern sexuell dominiert und benutzt wurden. Es waren auch Comics dabei die das gleiche Thema hatten. Ein Thema das mich schon immer sehr erregte.

Es folgte am Abend ein sehr langes und ausführliches Gespräch in der ich ihr gestand, dass ich öfters ihre Wäsche tragen und mich darin befrie... Continue»
Posted by www123www 10 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
5261
  |  
100%
  |  3

Der Jüngling, der eine Zofe wurde! Teil 3

So hier ist der 3 und letzte Teil !
Ist leider auch nicht von mir

Das Spielzimmer

Im Wohnzimmer lag das komplette Outfit, das ich schon am Vortag getragen hatte. Ich verdrehte die Augen und zog mir dann alles. Auch das kleine Schloss, das als Verbindung zwischen dem Cockring mit dem Analplug und dem Schwanzkäfig diente, brachte ich an. Schließlich wollte ich Lady Amorin nicht schon am frühen Morgen verärgern. Dann ging ich in die Küche und bereitete das gemeinsame Frühstück vor. Grade als ich damit fertig war kam Lady Amorin in die Küche, sie war ganz in Leder gekleidet, trug ihre Overk... Continue»
Posted by www123www 10 months ago  |  Categories: BDSM, Mature, Shemales  |  
6532
  |  
100%
  |  5

Kinobesuch als devoter DWT

Und jetzt gibt es kein zurück mehr. Ich bin im Kino.
Der Mann hinter dem Tresen schaut völlig gleichgültig. So, als wenn es völlig normal ist, wie ich hier reinkomme. Soll mir recht sein. Er betätigt den Türsummer und ich bin da wo ich hin wollte.
Ich drehe erstmal eine Runde durch die Anlage und schau mal was los ist.
Hm… nichts. Bin wohl noch zu früh. In meiner Aufgeregtheit habe ich nicht mal mehr auf die Uhr gesehen. Muss über mich selber lachen. Ich, der Kopfmensch, der sonst immer alles im Griff hat, versagt, wenn der Schwanz das Kommando übernommen hat.

In dem Kino gibt es Gloryho... Continue»
Posted by achat 10 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Shemales  |  
5160
  |  
83%
  |  6

Der Jüngling, der eine Zofe wurde! Teil 2

Der Jüngling, der eine Zofe wurde! Teil 2
(Wie gesagt ist nicht von mir aber geil)
Veränderungen

Mittlerweile war es Spätherbst geworden und da es draußen doch schon sehr kühl war, trafen Thommy und ich uns nur noch sehr selten in unserer versteckten Waldhütte. Dafür trieben Marion und ich es um so wilder und seitdem die Sommerferien rum waren, nahm sie mich beim geilen Sex härter ran. Immer öfter fesselte sie mich, es gefiel mir sehr gut ihr beim Sex hilf- und wehrlos ausgeliefert zu sein und ihre Dominanz hatte was für sich. Dabei trug sie oft hohe Lederstiefel die ihr bis über die Knie... Continue»
Posted by www123www 10 months ago  |  Categories: BDSM, Mature, Shemales  |  
7578
  |  
98%
  |  6

Der Beginn

Wie es genau kam, weiß ich auch nicht so genau, auf alle Fälle war es der Beginn meiner oralen Leidenschaft. Nach einigem hin- und herschreiben lud mich Madame Nad!ne zu sich zum Essen ein. Ja, so ging es mir auch, ich konnte es kaum glauben, aber tatsächlich zu Ihr nach Hause.
Also frisch geduscht und in freudiger Erwartung auf Richtung Köln. Kaum angekommen öffnete Sie mir die Tür und ich war sofort in Ihren Bann gezogen, wie in Trance trat ich ein. Was ich sah, war einfach unglaublich: Lange schöne Beine in Nylonstrapsen schauten neugierig aus einem Hauch von durchsichtigem, hochgeschlitzt... Continue»
Posted by ole49er 10 months ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
5326
  |  
100%
  |  8

Ein heisser, vielfältiger Tag

Gestern wachte ich Morgens total spitz auf, sogleich machte ich mir Gedanken darüber was ich Heute so machen könnte. Geile Gedanken machten sich breit, soll ich auf einen Parkplatz fahren oder geh ich doch wieder mal ins Sexkino? Während ich so langsam aus meinem Bett stieg stand mein Schwanz noch prall uns steif. Ich lief Richtung Badezimmer, schaltete mein Tablet an, und schaute was sich auf meinem Profil so getan hat. Auf der Startseite nahm ich auch gleich eine kleine, erfahrene Süsse mit prallen Titten wahr. Ich checkte meine Nachrichten und Kommentare und wechselte anschliessend wieder a... Continue»
Posted by Lust78 10 months ago  |  Categories: Mature, Shemales, Voyeur  |  
1686
  |  
100%
  |  3

Im Keller eingesperrt (Teil 1)

Schon seit einiger Zeit habe ich nun die Angewohnheit mich beim Wichsen als Sissy zu verkleiden. Erst fing es an dass ich ab und zu mal einen Tanga trug, oder ein süßes Höschen, welches ich der Nachbarin heimlich entwendete, als sie ihre Wäsche zum trocknen aufgehangen hat.
Doch das reichte mir schnell nicht mehr, auch die Pornos die ich dabei schaute gingen mehr und mehr in eine bestimmte Richtung. Waren es am Anfang noch Shemales, wurden daraus schnell Crossdresser und Sissies und erst fantasierte ich darüber es mit den Shemales und Crossdressern zu treiben doch mehr und mehr ging meine Vor... Continue»
Posted by MimiCD2016 11 months ago  |  Categories: Gay Male, Shemales  |  
8239
  |  
100%
  |  9

Eine spezielle Behandlung

Eine Spezielle Behandlung

Endlich war es soweit, Paul hält die Zusage für eine Uni in den Händen. Jetzt heißt es raus aus Hotel Mama. Paul der gerade 18 geworden war, war ein sehr schüchterner Junger Mann. Er hoffte immer das sich alles von selber regelte, Hauptsache er muss nicht sein Mund auf machen. Was auch zur Folge hatte, dass er noch keine Freundin hatte, geschweige denn dass er jemals Sex hatte. Leider war seine Uni nicht in seiner Stadt was ihn jetzt doch zwang selber eine Wohnung oder WG zu suchen. Er suchte sich aus dem Internet einige interessante Angebote heraus beachtete aber ... Continue»
Posted by der_allgaeuer 11 months ago  |  Categories: First Time, Shemales  |  
10579
  |  
66%
  |  14

Der Untermieter

Der Untermieter

n hatte gerade mein Abi geschafft und wusste nun nicht was ich weiter machen sollte. Meine Eltern hatten beide ein abgeschlossenes Studium hinter sich und wollte natürlich, das ihr Sohn auch zur Universität ging. Da ich mich schon immer für die schönen Künste interessiert hatte, schrieb ich mich an einer kleinen Uni für Kunstgeschichte ein. Mit der Immatrikulationsbescheinigung kam eine Liste mit Zimmervermietungen, da es im Studentenwohnheim keinen Platz mehr gab.
Ich fand ein Apartment in der Nähe des Campus, in einem 2Familienhaus, das einer geschiedenen Mittvierzigerin ... Continue»
Posted by sklaveinjohanna 11 months ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
8530
  |  
100%
  |  17

Diese unheimliche Lust auf einen TV Schwanz... Tei

Ich hoffe meine Geschichte gefällt euch ein bisschen und macht euch auch vielleicht ein bisschen geil!! Hier nun der zweite Teil meines wunderbaren Abenteuers mit der Sexy TV Sarah.

....ich saugte nun wie besessen an den TV Schwanz. Der Vorsaft verteilte sich in meinem Mund und der Geschmack desselben war himmlisch. Immer wohliger und unkontrollierter stöhnte er. Mein geiler TV windetete sich unter meiner tromelnden Zunge. Der Orgasmus schien sich bereit zu machen. Er zog die Knie an und der harte Schwanz schob sich daraufhin tiefer in meinen Mund, doch von Würgereiz keine Spur. Dann war es... Continue»
Posted by kaffesuechtel 11 months ago  |  Categories: Gay Male, Shemales  |  
4961
  |  
100%
  |  4

Für Trexer

Normarlerweise entsprechen ja meine Geschichten immer der Wahrheit, das heißt das alles was ich hier berichte, auch so von mir erlebt wurde. Lediglich chronologische Reihenfolgen habe ich verändert, damit die Geschichten im fluss bleiben. Nun heute erzähöe ich eine wirkliche Traumgeschichte.......aber wer weiß.

In meinen Traum steige ich immer ins Auto und fahre Richtung Norden. Nach einiger Zeit halte ich an und gehe zielstrebig auf ein Gebäude zu. Schon an der Haustür werde ich von einer Frau empfangen die mich scheinbar schon erwartet hat. Sie fordert mich auf einzutreten und die Taschen... Continue»
Posted by malezofe 11 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2132
  |  
95%
  |  1

Kitty, so ein Früchtchen II

http://xhamster.com/stories/kitty-so-ein-fr-chtchen-594462


Mein Penis bekam nun seine zärtliche Sonderbehandlung, richte sich immer weiter auf und versteifte sich in Kittys Mund. Sie fand aber auch immer mehr Gefallen daran. Sie biss zärtlich auf meine Eichel, umspielte sie mit ihrer Zunge und ihre saugen wurde immer heftiger. „Da macht meine Süße ihren Daddy aber glücklich und freut mich wenn du so gierig bist.“ Ein leises Schnaufen, durch die Nase war die Antwort, ich schloss die Augen und genoss das rhythmische auf und ab und entrückte der Welt immer mehr.

Ein weibliche Stimme h... Continue»
Posted by Ralle321meins 11 months ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  
3996
  |  
97%
  |  5

Kitty, so ein Früchtchen

Ein langweiliger Freitag Abend in einer kleinen Bar. Ich trank mein Tonic und fingerte auf mein Handy rum. „Und die Cyberwelt interessanter als die Reale Welt?“ hörte ich mit einen mal neben mir. Ich sah auf und eine junge, niedliche Blondine, die mich verschmitzt anlächelte. „Nicht wirklich.“ antwortete ich. Sie sah auf mein Handy und die Seite die ich geöffnet hat. Kicker.de. „Da seit ihr Männer alle gleich, bei Fußball seht ihr nicht mal mehr eine schöne Frau!“ spiele diese zierliche Person, die Vorwurfsvolle. „Ertappt.“ grinste ich, steckte mein Handy weg und betrachtete das süße Wesen. Si... Continue»
Posted by Ralle321meins 11 months ago  |  Categories: Shemales  |  
7438
  |  
95%
  |  8

Diese unheimliche Lust auf einen TV Schwanz...

Seit geraumer Zeit machen mich Schwänze an. Aber schön verpackt müssen sie sein. Zarte Nylons, süße Höschen, geile Heels das macht mich an. Diese Lust wurde immer stärker in mir. Ich schaute mir unheimlich viele Fotos an. Sah Filme und befriedigte mich dabei. Ich war imme so extrem geil wenn ich mir das ansah dass ich den Entschluss fasste diese Lust in die Tat umzusetzen. Ich stöberte also die Portale durch und wurde fündig.

Sarah/NylonDWT/TV war der Nickname. Ich nahm Kontakt auf welcher sofort erwiedert wurde. Wir verabredeten ein Treffen bei ihm/ ihr Zuhause. Ich fuhr die 45 km mit zit... Continue»
Posted by kaffesuechtel 11 months ago  |  Categories: Gay Male, Shemales  |  
5061
  |  
100%
  |  6

Der Neubeginn teil 3

Denise und und ich waren mittlerweile ein Paar und ich wohnte mehr oder weniger bei Ihr, meine Wohnung betrat ich nur noch ganz selten.. Bei Ihr lief ich nur noch in Damenwäsche herum, wobei ich es am meisten genoss nur in Catsuites oder Strumpfhosen und Heels den Tag zu verbringen. In die Öffentlichkeit hatte ich mich aber noch nicht getraut, trotz guten Zuredens von Ihr und Ihren Freundinnen. Es nahte der Tag von Helens Geburtstag, zu welchem ich auch eingeladen wurde, die Voraussetzung war das alle Eingeladenen in sexy Wäsche erschienen, es war nur ganz, ganz wenige Männer geladen. Ich war... Continue»
Posted by mattn34 11 months ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
3966
  |  
100%
  |  9