Hardcore Porn Stories in German
Page 9

Der Familienspanner

Schon als Tobias 7 Jahre alt war, erzählte ihm sein Großvater er hätte die neue Frau meines Onkels bei einem Besuch nackt gesehen. Alle diskutierten darüber wie pervers diese Frau doch sei, so entblößt vor ihren zukünftigen Schwiegervater zutreten. Nur Tobias hegte insgeheim die Fantasie, sie auch mal nackt sehen zu wollen. Er malte sich aus wie ihr Körper wohl aussah und schmiedete die wildesten Pläne mit seinem Kinderfahrrad den 15 Kilometer weiten Weg zum Haus des Onkels zu fahren, um seine angehende Tante heimlich nackt beobachten zu können. Natürlich wurde daraus nichts weiter als eine Fa... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
7944
  |  
80%
  |  4

Mein erstes Mal im Bordell

Es war der 3. Januar 1990 als ich wieder meinen Nachmittagsjob in einem kleinen Hotel in einer kleinen Stadt machte. Meine Aufgabe war es Hotelgäste hereinzulassen. Ich war damals 15 Jahre alt. Auf dem Nachhauseweg fand ich eine Geldbörse mit 500 Mark darin. Sofort hatte ich die Idee im Kopf nun mein erstes Mal zu vollziehen. Schließlich hatten all die anderen Jungs in meinem Alter schon eine Menge Erfahrung. Etwas dicklich wie ich war, klappte es mit den gleichaltrigen Mädels, geschweige denn den älteren Mädchen. Also beschloss ich in den Puff zu gehen. Eigentlich war es eher eine einzelne Nu... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Mature  |  
6883
  |  
80%

Wie ich lernte spontan zu sein

An dieser Stelle möchte ich von meinem geilsten Fick erzählen den ich hatte.
Es soll nicht bedeuten, dass der andere Sex Scheiße war, aber diese Nacht war etwas. Die Erinnerungen daran halte ich in Ehren und die Erfahrungen daraus haben mich in meinem Sexleben verändert.
Ich bin dominanter und selbstbewusster geworden.

Aber alles der Reihe nach...
(Wenn ich beim Schreiben daran denke werde ich wieder wuschig ;) )

Lisa und ich waren mittlerweile drei Monate etwa zusammen. Es war Januar oder Februar 2016. Lisa hatte zu dem Zeitpunkt sechs Tage die Woche gearbeitet. Ich kam Samstag Nachm... Continue»
Posted by Pusszerker 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
3051
  |  
80%
  |  1

Ich habe eine gute Mutter : Fantasien werden wahr

Ich hatte die Nacht wenig geschlafen. Morgen war in der zweiten Stunde die Mathearbeit dran. Ich durfte die Arbeit nicht versauen, sonst standen ja die schönen „Sitzungen“ mit meiner Mutter auf dem Spiel. Aber andersrum dachte ich noch lange über die Erlebnisse nach und musste instinktiv unter der Bettdecke an meinen Schwanz greifen. Nein, das Abwichsen wollte ich nun wirklich meiner Mutter überlassen. Ich musste mich jetzt tatsächlich zwingen, in Anbetracht der Fantasien mit meiner Mutter meine Kräfte und meine Säfte zu schonen. Noch im Traum verfolgten mich geile Bilder.
Mein Freund John wa... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
6740
  |  
90%
  |  1

Sie (Teil 22)

Am nächsten Morgen stand Kate auf und stellte fest, das sie alles eingepackt hatte. Sie kramte in den Kartons um was passendes zu finden. Sie suchte in längeres Kleid heraus und zog es an. Tim akzeptierte es, da er wusste, das sonst die Möbelpacker ihr nur auf die Titten oder den Arsch schauen würden.

Um 9 Uhr klingelte es. Es waren die Umzugsleute. Tim öffnete die Tür und erklärte ihnen, was da bleibt und was mitgenommen wird. Kate blieb in ihrem Zimmer bis Tim herein kam. „Ist das so okay?“ „Ja, hab ich dir doch bereits gesagt bzw. gezeigt.“ „Ich war mir nicht sicher, ob du das so akzepti... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1806
  |  
80%
  |  1

Nichts zu lachen - Teil 7

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html
Teil 4: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/578286.html
Teil 5: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/714384.html
Teil 6: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/714385.html


Nichts zu lachen - Teil 7:

Nach dem Formel-Qualifying wurde ein Interview mit einem fetten Russen gesendet. Sein Schützling hatte einen guten Platz für das morgige Rennen ergattert und heute abend sollte das schon mal gefeiert werden... Continue»
Posted by BenHart 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
2267
  |  
100%

Nichts zu lachen - Teil 6

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html
Teil 4: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/578286.html
Teil 5: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/714384.html


Nichts zu lachen - Teil 6:

Es kündigte sich ein ruhiges Wochenende im Flamingo an. Viel zu ruhig für ein Bordell, auch wenn das Geschäftskonzept auf wenige, dafür aber sehr zahlungskräftige Kunden ausgelegt war. Am Samstagnachmittag sass ich vor dem Riesen-Flatscreen-TV und wollte mir das For... Continue»
Posted by BenHart 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
1642
  |  
100%

Nichts zu lachen - Teil 5

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html
Teil 4: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/578286.html

Nichts zu lachen - Teil 5:

Meine Spritztour mit dem Lamborghini führte zur Betty's Adresse, die ich mir beim ersten Aufeinandertreffen im Fitness-Studio notiert hatte. Ich wollte ein paar Dinge für und mit meiner Azubi-Hure regeln. Dort angekommen machte mir aber Annabell im Nachthemd die Wohnungstür auf. Sie erschrak, sagte aber nichts. Auch Betty wa... Continue»
Posted by BenHart 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
2039
  |  
100%

Was für eine Nacht

Die Geschichte ist schon älter, trotzdem ist das immer noch geil genug es zu erzählen. Die Story ist wahr, Namen sind aber geändert.

Mein damaliger Freund Marc und ich haben damals regelmäßigen Sex gehabt. Allerdings haben wir uns öfter mal junge Kerle eingeladen, mit denen wir dann unseren Spaß hatten. Wobei eigentlich hat er meistens die Typen eingeladen und er und der Gast hatten dann Spaß mit mir. Der Gast immer mit Gummi … man weiß ja nie.

Nun war es mal wieder Wochenende. Leider hat sich in den Weiten von GR niemand gefunden. Also haben wir ein paar Flaschen Absinth aus dem Keller ... Continue»
Posted by bbfppsck 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  
3245
  |  
80%
  |  3

Geschichten einer Hure - Teil 7 (nicht von mir -.I

Studentenparty

Als Valeria in das Bordell kam, fing sie Monique sofort ab und sagte "Du und Mary seit für eine Party gebucht worden.".

Valeria verstand nicht ganz was das bedeutete und Monique erklärte ihr, das 10 Studenten eine Party feierten und zwei Huren für einen Gangbang bestellt hatten.

"Was? Wo denn? Ein Gangbang?", fragte Valeria schockiert.

"Heute Abend! Adresse gebe ich euch! Keine Sorge, ich habe euch Peter organisiert! Er arbeitet als Bodyguard und passt auf. Er holt euch zuhause ab und dann fährt er euch dorthin.

Mary, so hatte es ihr eine Kollegin erzählt, ... Continue»
Posted by graywolf58 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  
2135
  |  
70%
  |  2

Geschichten einer Hure - Teil 6 (nicht von mir -.I

Mädchenabend

Valeria bekam Besuch von ihrer besten Freundin Patrizia. Valeria und Patrizia kannten sich schon seit dem Kindergarten und konnten sich alles erzählen.
Valeria zweifelte aber daran, dass sie Patrizia von ihrem neuen Job im Bordell erzählen konnte.

Patrizia war eine der Frauen, die ständig Probleme mit Männer hatte und im 4-Wochen-Rhythmus ihren Traummann fand.

Patrizia war hübsch, aber die meisten Männer sahen nur ihre Brüste! Doppel D und das auch noch ohne Silikon waren Patrizia's Waffe um die Männer anzuziehen. Dass Patrizia ein paar Pfunde zu viel hatte, stört... Continue»
Posted by graywolf58 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  
1492
  |  
70%
  |  1

Der, dem ich vertraue [Teil 1: Liebe] Leseprobe

Vorwort: Werte Leser, bei folgendem Text handelt es sich um eine deutlich gekürzte Version des Prologes meines Erotikromans „Der, dem ich vertraue“. Es würde mich sehr freuen, eure Meinungen dazu zu hören. Die volle Version ist derzeit in Arbeit und wird hoffentlich bald auf verschiedenen Plattformen als E-Book und Print verfügbar sein.

Kapitel 1: Liebe
Wir liegen in seinem Bett. Nackt. Eng umschlungen. Ich weiß genau, dass es Joshua sein soll, der mir meine Unschuld nimmt. Er hat mir all die Zeit gelassen, die ich gebraucht habe, hat nie etwas von mir gefordert... Continue»
Posted by Schwarzer-Loewe 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
970
  |  
100%

Sie (Teil 21)

„Erstens, es ist keine Schlampe, sonst wärst du auch eine. Zweitens, ich suche mir sehr wohl gutaussehende Mädels aus, damit ich auch was zu glotzen habe. Und drittens, ich habe Hunger.“
„Häää? Das passt ja gar nicht.“ „Was?“ „Drittens zu deinen vorherigen Äußerungen. Aber ich habe verstanden. Bin schon auf dem Weg in die Küche, mein Herr und Meister. Aber vorher muss ich mal wieder aufs Klo. Meine Blase drückt schon wieder mächtig.“

Kate ging in die Küche und fing an das Abendessen vorzubereiten. Tim folgte ihr nach einiger Zeit. Als Kate vor der Anrichte stand, grapschte er ihr an die Ti... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2974
  |  
100%

Wie man sich zur Rektorin eines Mädcheninternats h

Lektion 5: Hilf deinen Freunden
Natürlich wollte er, dass ich ihm helfe. Doch nicht nur bei der Rache an Françoise, sondern auch noch Hilfe beim Auftreten gegenüber Frauen im Allgemeinen und Hilfe bei der Auswahl neuer Klamotten. Er wollte cooler sein.

„Nun mein Kleiner, das klingt für ganz so, als möchtest du vom süssen kleinen Welpen zum Alpha-Wolf werden. Ich bin gerne so etwas wie deine coole grosse Schwester, mit der du ab und zu Sex haben darfst, während sie dir hilft, dich vom Welpen zum Alpha zu wandeln. Aber das wird einiges an Arbeit von dir verlangen. Eine Rundum-Erneuerung, ... Continue»
Posted by Giovanna_di_Dietro 1 month ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2761
  |  
80%

Katrins Abenteuer

Katrins Abenteuer

Hallo, ich bin Katrin. Diese Geschichte hat sich nicht exakt so zugetragen, ich habe viele kleinere Erlebnisse zu einer größeren Story verknüpft. Die einzelnen Szenen haben sich aber so oder so ähnlich abgespielt. Auch die handelnden Personen haben Vorbilder im realen Leben.

Also: Flashback, Anfang der 90er, kein Internet, keine Handys, … und viel mehr Langeweile als heute. Aber nicht für uns! Los geht’s!

1. Das erste Mal mit Vera

Hi, ich bin Katrin. Mittlerweile habe ich die 40 schon überschritten, aber die Geschichte, die ich euch erzählen will, spielt Anfang de... Continue»
Posted by hugo99a 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
6006
  |  
100%
  |  4

Ich habe eine gute Mutter 2: Die Steigerung

Viel zu früh hatte ich alle Hausaufgaben erledigt. Mit einem Ziel vor Augen ging das wirklich besser. John hatte mir bereits mehrfach von seinen Erlebnissen mit der Nutte erzählt. Das hörte sich für mich bisher alles so unerreichbar an und jetzt hatte ich echte Erlebnisse. Was für ein Anfang!
„Hast du deine Vokabeln alle gelernt? Ich werde dich noch abhören! Und hast du für die Mathematikarbeit morgen gelernt?“
Na gut, das konnte ich auch noch schnell erledigen. Meine Mutter kramte derweil in der Küche, räumte auf und bereitete das Abendessen vor.
Meine Bettwäsche hatte sie auch bereits abg... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
7381
  |  
90%

Simon muss in die Klinik

Simon ist eigentlich mit seinem Leben zufrieden.
Er treibt gerne Sport, geht gerne feiern, die Frauen fliegen nur so auf ihn und er hat Erfolg im Beruf.

Letzte Nacht war er feiern, im angesagtesten Club der Stadt. Und er hat eine Frau abgeschleppt.
Der Sex war atemberaubend, doch seitdem er einen Orgasmus bekommen und abgespritzt hatte, plagten ihn höllische Schmerzen im Genitalbereich.
Da es über Nacht nicht besser wurde, entschloss er sich, ins Krankenhaus zu fahren.
Zwar musste man beim Notdienst immer ewig warten, doch es ist Wochenende und es bleibt ihm nichts anderes übrig.

Am ... Continue»
Posted by Patientin92 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5316
  |  
46%
  |  2

Die geilste Überraschung

Wie toll. Hochzeitstag, alles für den Nachmittag super geplant, sitter für die k**s organisiert und dann die Ernüchterung: ich muss kurzfristig Schicht wechseln und hab spätschicht. Naja, meine Frau meinte nur, den Nachmittag für uns holen wir dann am Wochenende nach. Ihre mum holt die k**s und bringt sie erst gegen Abend wieder. Und ich solle keine Bange haben, meinen Hochzeitstagfick bekomme ich abends auf jeden Fall. Das war wenigstens ein kleiner Trost für mich, denn auch nach vier Ehejahren war unser sex eher sehr einseitig. Ich signalisierte irgendwie das ich scharf bin und sie hielt abe... Continue»
Posted by darmpirat 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  
4916
  |  
70%

Meine versaute Tochter

Sie presste und rieb sich auch noch den letzten Tropfen meines Nektars aus ihrer nassen Fotze. Sie tat so als wäre das das Normalste von der Welt und vergleichbar mit dem Auskratzen einer Schüssel Pudding. Ständig steckte sie sich ihre verschleimten Finger in den Mund und leckte sich anschließend lasziv über die Lippen. Ihr Gesichtsausdruck dabei tat sein Übriges, dass mir mein Schwanz schon wieder stand wie eine Eins.
„Oh, meine Art der Körperhygiene hat ihm wohl gefallen“, sagte sie bewundernd auf den ca. 22 cm langen und 6 cm dicken Schwanz blickend.
„Und ob“, entgegnete ich. „Das war die... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
13873
  |  
80%
  |  2

Sie (Teil 20)

Da er keine Anstalten machte, zur Tür zu gehen, ging Kate und öffnete diese. Conny kam rein und sah Kate mit einem prüfenden Blick an. „Hallo Kate. Ist Tim da, ich bin mit ihm verabredet.“ „Hallo Conny, ja ist er. Ich zeige dir den Weg.“ Kate ging vor und bog ins Spielzimmer ab. „Hallo Conny, bist ja pünktlich, wie die Maurer.“ „Hallo Tim.“ Kate stand etwas abseits und beobachtete die beiden. „So, dann wollen wir mal schauen, ob du die erste Lektion beherrschst. Zieh deine Klamotten aus und verschränke die Arme hinter deinen Kopf.“

„Ich dachte ...“ weiter kam sie nicht, da Tim ihr ins Wort ... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2595
  |  
100%