Hardcore Porn Stories in German
Page 119

Kerstin ausm Netz

Ich bin frisch umgezogen in eine neue Stadt und hatte noch eine Affäre mit meiner alten Chefin am laufen. Sie wohnte ca. 150km von mir weg, und kam ab und zu am Wochenende zum Sex.
Da dies nicht das wahre sein wird war uns beiden klar und so kam es das diese Affäre zu Ende ging. Ich hab mir dann einen PC zugelegt und damals noch mit einem Modem. Und so surfte ich im Netz und stiess auf einen Chatraum. Dort verblieb ich einige Zeit und wollte grade schliessen als eine nachricht ankam: "Hallo, bist du da?""Ja", schrieb ich. Und so kam ich mit einer Jessica (so nannte sie sich) in Kontakt.
Wir ... Continue»
Posted by ursus69 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1577
  |  
100%
  |  1

Wiedersehen mit Maria

Ende August 2008 hatte ich am Starnberger See zu tun. Das Projekt war so verfahren, dass mein ganzer Zeitplan aus dem Ruder gelaufen ist. Eigentlich wollte ich Donnerstag gegen Mittag schon wieder Heim fahren. So konnte ich das aber alles vergessen und änderte meine Planung, so dass ich erst Samstag früh die Rückreise antreten konnte. Am Freitag gegen 20:00 wurden wir dann doch noch soweit fertig und ich dachte mir, dass ich das Volksfest besuchen könnte.

Ich schlenderte über den Festplatz und dachte ich traue meinen Augen nicht – da war meine alte Jugendfreundin Maria. Zuletzt hatte ich si... Continue»
Posted by zackzack1961 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
6945
  |  
88%
  |  2

Wie das Leben so spielt. Teil 4

Hier kommt jetzt der 4.Teil, hoffe es hat euch bisher gefallen.

Ich wachte auf. Neben mir war ein ruhiges atmen zu hören. Ich drehte mich vorsichtig in Richtung Geräusch. Neben mir lag Mike. Meine Eroberung der letzten Nacht. Jetzt fiel mir wieder alles ein. Wir hatten eine wahnsinns Nacht. Ich konnte ihn mir jetzt zum ersten mal in Ruhe ansehen. Blonde Haare, kurz geschnitten. Sein Gesicht war schön geformt, eine passende Nase. Lippen die zum Küssen einluden. Sein Oberkörper war Muskulös, wie seine Arme. Er muss jemand sein, der Regeläßig in ein Fitnisstudio ging. Seine Oberschenkel sahen ... Continue»
Posted by AgentNord 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Gay Male  |  
2031
  |  
100%
  |  8

Frieda Teil.3 (Netzfund)

Während ich mich anzog, musste ich breit grinsen. Ich sah in Gedanken meinen Heinrich auf Wolke sieben sitzen, Harfe spielen und frohlocken. Der Arme.

Da zog ich doch die Hölle vor. Da gab es sicher jede Menge scharfer Teufel, die geile Weiber wie mich packten und fickten. Und da wir ja in der sündigen Hölle waren, bekam man die Schwänze vorzugsweise in den Arsch gesteckt.

Nun, noch war es nicht so weit. Ich schaute in den Spiegel, zog meinen Ausschnitt noch etwas tiefer herunter, damit meine Brüste auch ordentlich oben herausquollen und verließ das Haus Richtung Stadt. Dann änderte sich... Continue»
Posted by DickesLuder-1967 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3231
  |  
100%
  |  1

Frieda Teil 2. (Netzfund)

Ich fühlte mich wunderbar. Meine Sammlung von Schwänzen wuchs und wuchs. Mein Heinrich würde schwören, ich käme in die Hölle.

Das mit der Reizwäsche war nicht übel. Vielleicht sollte ich mal etwas mehr auf mein Äußeres achten. Zur Zeit waren Trachtenmoden in. Also, warum nicht? "Holz vor der Hütten" hatte ich ja wohl genug.

Aber meine grauen Haare. Das wollte alles nicht so richtig passen. So ging ich erst mal zum Friseur. "Neuer Schnitt und Haare färben, bitte". Nach zwei Stunden schaute ich in den Spiegel. Unfassbar, ein neuer Mensch! Ich freute mich über meinen neuen Look, gab ordentl... Continue»
Posted by DickesLuder-1967 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
4212
  |  
100%
  |  4

Frieda ( Netzfund)

Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Frieda, geboren 1943. Meine Familie war sehr katholische Familie. Es gab zu der Zeit ansonsten nichts besonderes. Der Krieg war vorbei, ich wuchs heran wie alle anderen auch.

Mit 18 lernte ich Heinrich kennen. Wir fanden uns sympathisch (von Liebe war damals auch nicht viel die Rede), Heinrich war Beamter, etwas älter als ich und konnte eine Familie ernähren. Also heirateten wir.

Heinrich brachte das Geld heim und ich führte den Haushalt. Und was das sexuelle anbetrifft, so würde ich es eher als nüchtern bezeichnen. Die 50er-Jahre waren sehr... Continue»
Posted by DickesLuder-1967 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
6825
  |  
100%
  |  7

Caros Lust

Der Tag war ungeheuer heiß gewesen, mehr als 30 Grad zeigte das Thermometer am Nachmittag. Trotzdem spielte ich gegen Abend noch Fußball mit einigen Freunden, aber das ganze erinnerte eher an Standfußball – es war einfach zu warm.

Als ich zu Hause ankam dämmerte es bereits und ich ging erst einmal unter die Dusche. Nur oberflächlich trocknete ich mich ab und legte mich dann nackt aufs Bett um auszukühlen. Ich war einigermaßen erschöpft aber meine Gedanken kreisten bald um Sex. Das ist alles andere als ungewöhnlich, denn ich denke sehr oft an Sex. Nicht überraschend dachte ich an, im wahrste... Continue»
Posted by daveinspace 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1554
  |  
95%
  |  3

Maria und ihr Umzug

Maria kenne ich noch von der Schule. Besonders im letzten Jahr waren wir eine tolle Clique. Wir haben ziemlich viel unternommen und kräftig gefeiert. Die Sommerferien verbrachten wir im Strandbad.. Natürlich war ich schon damals ganz wild auf ihre Oberweite. Sie hatte mit Abstand die Größten aus der Gruppe. An einen warmen Sommerabend beschloss die Clique nach der Disko ins Strandbad zu gehen und zu baden. Im Schein des Mondlichts habe ich zum ersten Mal die ganze Pracht gesehen und ich musste mich beeilen das ich ins Wasser komme, um mich abzukühlen. Ein paar Tage später konnte ich sie dann b... Continue»
Posted by zackzack1961 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
5852
  |  
81%
  |  3

Ein Einkauf

Ein langweiliger Mittwoch. Ich musste einkaufen, ja mit Frau und Kind. „Wocheneinkauf“ Versteht mich nicht falsch – ich geh gern einkaufen. Aber dann lieber alleine. Meine Motivation war nicht sehr hoch. Gott sei Dank war alles aufgeschrieben. So hatte ich hin und wieder die Möglichkeit ein wenig abseits der anderen durch die Regale zu schlendern. Der Wagen füllte sich langsam. Da sah ich sie. Wow. Grauer Pulli bis an die Oberschenkel, karierter Schal, schwarze Leggins, kniehohe Stiefel mit ca. 12 cm Absatz. Die schulterlangen Haare zu einem Zopf gebunden. Wiegend Schritt sie durch den Gang. D... Continue»
Posted by ricok123 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor  |  
4956
  |  
85%
  |  6

In Berlin

In Berlin
ER:
Ich war mit meiner Frau in Berlin zur BlueManGroup und nach der Vorstellung sind wir durch die Nacht zum Auto gelaufen. Ich hatte so eine Lust auf meine Frau, dass ich sie ohne groß nachzudenken in eine Telefonzelle zog und sie anlächelte. Da wußte Sie, dass ich schon wieder was mit ihr vor hatte.
Erst küsste ich sie genüßlich und fuhr ihr mit meinen Händen unter ihr knappes T-Shirt und in ihre Hüftjeans. Das machte ich zu gern und sie so geil, dass sie mal wieder Wachs in meinen Händen war und sie unternahm auch keine Anstrengungen dagegen als ich ihr die Jacke, das T-shirt u... Continue»
Posted by Sputnik27 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
2339
  |  
100%

Wie das Leben so spielt. Teil 3

Ich schlief in dieser Nacht sehr unruhig. Als der Wecker ging, fühlte ich mich wie gerädert. Ich stand auf und ging ins Bad. Markus musste schon früher wach geworden sein, denn ich hörte Geräusche aus der Küche. Ich wusch mich und zog mich an. In der Küche hatte Markus Kaffee gekocht. Er stand mit seinem Becher am Fenster und schaute auf die Straße. „Guten Morgen,“ sagte ich und nahm mir auch einen Becher Kaffee. Ich stellte mich zu ihm ans Fenster. „Wie hast Du geschlafen?“ wollte ich wissen. „So gut wie gar nicht,“ gab er von sich. „Sven,“ fing er an. „Ja?“ antwortete ich. „Ich weiß nicht wi... Continue»
Posted by AgentNord 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
1836
  |  
100%
  |  5

Kapitel 9: Wieder an der Nordsee

Wer dieses Kapitel verstehen möchte, möge bitte zunächst die Kapitel 1-8 lesen, sonst werden die Zusammenhänge nicht klar. Die Namen und Orte habe ich selbstverständlich auch in diesem Kapitel verändert.

-----

Im vorletzten Jahr (2014) verbrachten mein Mann Dirk und ich unseren Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark an der Nordseeküste, genau in der Gegend, in der ich vor vielen Jahren vor der Polizei geflüchtet war (Kapitel 5). Das Haus war nett eingerichtet, das Wetter war toll und wir fühlten uns wohl. An unserem vierten oder fünften Urlaubstag erlebte ich etwas, dass i... Continue»
Posted by StillesWasser69 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
3953
  |  
78%
  |  14

Wie das Leben so spielt. Teil 2

Ich komme um ca. 15 Uhr zurück vom joggen. Markus sitzt im Bademantel in der Küche und trinkt einen Becher Kaffee. Er sieht furchtbar aus. „Na, lebst Du noch?“ frage ich ihn. „Man diese Frau hat mich total ausgesaugt. Ich fühle mich wie nach der Besteigung dert Eigernordwand. Nachdem Du weg warst, ist sie buchstäblich über mich hergefallen. Sie hat mich total geschafft. Ich habe gerade noch geschaft Kaffee zu kochen. Und das hat mich so fertig gemacht, dass ich hier nur sitzen kann. Selbst den Becher kann ich kaum heben,“ gab er sichtlich erschöpft von sich. Ich nahm mir auch einen Becher Kaff... Continue»
Posted by AgentNord 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Gay Male  |  
1328
  |  
92%
  |  5

Wie das Leben so spielt. Teil 1

Hallo an alle Leser. Dieses wird jetzt meine dritte Geschichte. Sie ist wie immer meiner Fantasie entsprungen. Über Kommentare und Anregungen bin ich wie immer dankbar. Viel Spass beim lesen.


Ich liege in den Dünen und lese. Eigentlich bin ich hier um mir den Sonnenuntergang anzusehen. Wo ich bin? In Dänemark an der Nordsee. Ich liebe diese Küste. Wer ich bin? Mein Name ist Sven. Bin 31Jahre alt, und seit ca. 3 Monaten Single. Eigentlich sollten wir hier zu zweit sein, aber daraus wurde nichts. Das Ferienhaus haben wir schon vor fast einem Jahr gebucht, weil wir genau dieses haben wollten... Continue»
Posted by AgentNord 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
2458
  |  
89%
  |  4

Kapitel 8: Wie ich meinen Ehemann kennengelernt ha

Wer dieses Kapitel verstehen möchte, möge bitte zunächst die Kapitel 1-7 lesen, sonst werden die Zusammenhänge nicht klar. Die Namen und Orte habe ich selbstverständlich auch in diesem Kapitel verändert.

-----

Im Frühjahr 2001 war ich in der Stadt und hatte mir einen neuen Bikini gekauft, der mit Schleifen an den Hüften gebunden wurde. Ich wollte ihn gleich bei meinem ersten Aquajogging-Abend einweihen. Gundula, meine Fachgruppenleiter aus der Schule und gleichzeitig auch meine Freundin, hatte mich zu diesem Freizeitvergnügen überredet. Was da allerdings passierte, hat mein Leben... Continue»
Posted by StillesWasser69 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4082
  |  
94%
  |  11

Kleinanzeigen 2: Hipsterfotze

Kleinanzeigen 2: Hipsterfotze

Es geht weiter. Nachdem das Interesse für eine Fortsetzung des ersten Teils aufgrund der bisexuellen Schwertkämpfe wohl verloren ging. Berichte ich Euch heute von einem hübschen Mädel im 4. OG Altbau. Wie immer beruht alles auf wahren Gegebenheiten nur wurden Namen, Orte, Farben geändert und das ganze für eine Sexgeschichte etwas gepimpt.

Ich hoffe ihr mögt Euer Gefallen mit einem click auf den "Daumen hoch" Button kundtun. :)

+ + +

Ich habe gefallen am Gebrauchtkauf gefunden. Meine Frau freut sich das ich mich regelrecht aufdränge irgendwo h... Continue»
Posted by prinzares 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
6122
  |  
100%
  |  9

Julias Casting

Julias Casting

„Heute werde ich gefickt werden!“ dachte Julia beim Aufwachen.

Julia hatte sich auf ein Inserat beworben „Darstellerinnen ab 18 Jahren für Film und Foto gesucht“. Die Dame an der angegebenen Telefonnummer gab ihr nicht gleich einen Vorstellungstermin, sondern schickte ihr schriftliche Vorstellungsunterlagen an ihre Mailadresse, die sich fast gar nicht von den Unterlagen anderer Firmen unterschieden – nur, dass anstelle des Leumundszeugnisses ein HIV-Test verlangt wurde und dass die „aussagekräftigen Fotos“ den ganzen Körper zeigen sollten – unbekleidet. Damit hatte Julia g... Continue»
Posted by Peterfick 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Masturbation  |  
6558
  |  
93%
  |  3

Park and Ride (Teil 3)



Noch hatte ich die Augen geschlossen. Die noch flach stehende Frühlingssonne hinter dem geschlossenen Fenster wärmte mein Gesicht und zauberte ein warmes Orange auf meine Augenlider. Irgendwo draussen bellte ein Hund, ein Auto wurde gerade gestartet. Im Hausflur quietschte eine Tür und ich hörte den gedämpften Lärm die Treppe herunter stürmender Kinder. Eine Frauenstimme warf ihnen mahnende Worte hinterher, die ich nicht verstand.
 
Seit wann gab es hier im Haus Kinder? Und wieso scheint die Sonne durch mein Schlafzimmerfenster? Das liegt doch nach Norden heraus.
 
Ich öffnete schlaftr... Continue»
Posted by Apegi 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
1837
  |  
100%

Die Freundin teilen Teil II

Teil II
In der Kneipe war es lustig, wir tranken Bier und Cocktails, lachten und tanzten, als wäre gerade eben nichts gewesen. Flüchtige Küsse gab für uns beide. Jenny schien das geschehene zu ignorieren. Dann gingen wir nach Hause. Wahrscheinlich dachte jeder von uns, wie geht es jetzt weiter? Würde Thomas mitgehen, würde einer von uns ihn bitten? Was würd dann passieren? Jenny brach das Eis. Ich glaube, es ist besser, du bist heute Abend nicht allein Thomas, sonst stellst du noch was an, aber mach dir keine Hoffnung, es war schön, von dir gefummelt zu werden, aber das war ein glatte Ausnahm... Continue»
Posted by Peter19xx 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
3848
  |  
89%
  |  3

Im Internet kennengelernt, eine wahre Geschichte

Die Geschichte ist so wie sie geschrieben wurde vor ein paar Jahren passiert.

Es begann an einem eher langweiligen Abend im Internet. Ich entschloss mich nach langer Zeit mal wieder in einen Chat zu gehen. Dort schrieb ich der einen oder der anderen. Nichts besonderes. Bis ich anfing, mich mit Jessica länger im Chat zu unterhalten. Sie war nett und zuvorkommend und ich hatte das Gefühl dass sie wirklich an einem engeren Kontakt interessiert scheint. Wir redeten über Gott und die Welt und tauschten schließlich Emailadressen aus. So schrieben wir uns jeden Tag und der Kontakt wurde immer enge... Continue»
Posted by tobi24bi 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
2574
  |  
78%
  |  4