Fetish Porn Stories in German
Page 78

Melanies Tagebuch Teil 4

Am nächsten Morgen klingelte mein Wecker bereits um 8 Uhr. Ich begann meinen Tag wie üblich mit der Morgenwäsche. Anstatt in mein Zimmer ging ich allerdings in Katja´s Zimmer um mich dort anzuziehen. Ich nahm wieder ihre Unterwäsche, eine ihrer Jeans und eines ihrer Tops. Noch ein kurzer Blick in den Spiegel und ich begab mich runter ins Erdgeschoß. Erst mal einen Kaffee und eine Scheibe Toast.

Während ich da nun saß und mir den Kaffee schmecken ließ faste ich einen Entschluss. Ich zieh in Katja´s Zimmer. So verbrachte ich den ganze Vormittag damit in meinem neuen Zimmer aufzuräumen und ... Continue»
Posted by sukram6666 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3501
  |  
79%
  |  1

wieder beim massieren

Lange überlegte ich mir, ob ich in mein Massagestudio gehen oder mir ein neues suchen soll. Ich machte mir schließlich einen neuen Termin aus, und fragte nach, ob mein Stammmasseur auch da sei. Das wurde mir zugesagt.
Also ging ich hin. Als ich ankam, sagte mir die Dame am Empfang komisch grinsend, dass mein Masseur gekündigt hat, aber eine gute Ersatzkraft da ist, die ich schon vom letztenmal kenne. "Das geht für Sie eh in Ordnung, gell" meinte die Empfangsdame recht eindeutig, noch bevor ich sagen konnte, das ich dann lieber gehe. "Eh, naja, wissen sie" stotterte ich herum, " also eigentlic... Continue»
Posted by dwtromana 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  
2765
  |  
75%
  |  1

Mein Cuckold-Paar

Mein Cuckoldpaar
-(Die Bezeichnung kommt aus dem Englischen. Es handelt sich um eine erotische Spielart, die sowohl von verheirateten wie auch unverheirateten Männern gewünscht wird. Das Cuckolding kann aber nur innerhalb der festen Partnerschaft oder Liebesbeziehung stattfinden, wenn beide sich auf diese erotische Spielart geeinigt haben. Ein Mann ist ein echter „Cuckold“, wenn er demütigend sexuelle Lust aus der Tatsache zieht, dass seine Partnerin Sex mit einem anderen Mann hat. Sehr oft entwickelt sich der Mann zum Cuckold, weil er glaubt, dass er seine Partnerin nicht wirklich befriedig... Continue»
Posted by Herr-T 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
9554
  |  
96%
  |  9

Sperma auf deinen Sohlen

Es war wieder einer dieser Sommertage (ja es war wirklich sehr heiss) an dem ich einfach so zum Chillen im Park gesessen habe. Ich saß gemütlich auf einer Bank und beobachtete die Leute die an mir vorbei gingen,hörte nebenbei Musik und erblickte natürlich auch das eine oder ander hübsche Mädchen. Ja und wie soll es auch anders sein,die Mädchen tragen bei diesen hohen Temperaturen oft offene Schuhe. Da ist alles dabei! Von Flipfops über hübsche Sandalen und sogar Highheels und andere ausgefallen Schuhe. Eine hübsche junge Dame fragte plötzlich ist da noch frei? Und ich antwortete: ``Na Klar``
... Continue»
Posted by FussLiebhaber1986 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Masturbation  |  
3747
  |  
100%
  |  6

Carolina die junge Analschlampe, 7. Kapitel

Achtung, diese Geschichte beinhaltet extreme sexuelle Handlungen und darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden.

Alle in der Geschichte vorkommenden Personen sind mindestens 18 Jahre alt.

Copyright by paulstein. Die Geschichte darf aber gerne an geeigneter Stelle mit Angabe des Autors wiedergegeben werden.

Diese Geschichte handelt von extremsten Dehnungen des weiblichen Anus mit gigantischen Gegenständen (Analdehnung, Analfaustfick) auf freiwilliger Basis. Alle Handlungen und beteiligten Personen sind frei erfunden.

Sollte Sie so etwas nicht inter... Continue»
Posted by assgapper 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
6327
  |  
100%
  |  9

Wolfsblut

Geschichte ist nicht von mir (im Internet gefunden)

Fantasy-Geschichte



Kapitel Eins

Rotkäppchen

Es gab wahrscheinlich bescheuertere Ideen, als zehn Minuten vor Mitternacht am Eingang des weitläufigen Stadtfriedhofes zu stehen und sich für einen nächtlichen Besuch dort zu stählen.

Es gab vermutlich auch schlechtere Einfälle, als dabei ein rotes Cape mit einer Kapuze zu tragen, das selbst im Mondlicht noch etwa bis zum Horizont leuchtete. Und natürlich war es absolut möglich, seinen fünfundzwanzigsten Geburtstag auf sinnvollere Weise zu beginnen, als ausgerechnet so.
... Continue»
Posted by Baerleeen 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Lesbian Sex  |  
3422
  |  
100%
  |  3

Nenn mich Mama

Geschichte ist nicht von mir (im Internet gefunden)


Auf der Suche nach meiner leiblichen Mutter

Es war ein komischer Tag, an dem ich 18 Jahre alt wurde. Ich hatte schon große Vorfreude, ahnte aber nicht, dass dieser Tag mein Leben so verändern würde.

Es war ein schöner Donnerstag im späten Frühling und ich hatte schulfrei. Ich machte nämlich zu dieser Zeit mein Abitur und freute mich endlich mit meinen Freunden endlich in Klubs feiern zu dürfen. Ich war nämlich der Jüngste in der Clique, selbst meine Freundin Sarah war um vier Monate älter als ich.

Jedenfalls dachte ... Continue»
Posted by Baerleeen 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
14896
  |  
97%
  |  9

Wie alles Begann (w) Der Tag danach

Tag danach

Ich schlief erstaunlich gut, fast wie total befriedigt und ausgeglichen. Erst stand Schule auf dem Programmplan und danach wollt ich wieder etwas tun. Ich wusste nur noch nicht wo genau. Darum entschied ich mich nach der Schule, mich umzuziehen. Und in die Stadt zu fahren, natürlich wieder mit dem Bus.
Ich Zog mir wieder einen Mini an ein Shirt und RömerSandalen da ich meine Füße sehr mag und sie richtig hübsch find. Nur auf einen bh verzichtete ich nicht.
Die Busfahrt verlief diesmal völlig harmlos. Er war auch recht voll und somit für mich zu riskant. In der Stadt angekomme... Continue»
Posted by udombv 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
2953
  |  
86%
  |  2

Unerwartete Ehrlichkeit (Part I)

Es war einer dieser Tage, an denen man nicht heimgehen wollte, weil der Streit von gestern Abend noch nicht verdaut ist. Ich ging noch in einen Blumenladen und sagte der Verkäuferin ich hätte gerne 40 Rosen, mit Dornen. Warum 40 Rosen? Für jeden Monat eine, warum mit Dornen? Weil ich noch immer sauer und wütend auf sie war. Die Wut saß so tief, es schmerzt im ganzen Körper von Kopf bis in die kleinste Fingerspitze. Ich glaube ich kaufe ihr nur die Rosen, damit sie sich die Dornen tief in die Hände bohrt und ein bisschen meine Schmerz spürt und um ihr zu zeigen dass sie mir nicht egal ist. Die ... Continue»
Posted by LeandroPedro 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2754
  |  
78%

Die Nacht 02

Als ich fertig bin ziehe ich dich nach oben und drücke dich gegen das Fahrzeug. Dein Rock der immer noch
in deinen Hüften liegt gibt mir den Blick auf diesen prachtvollen Stutenarsch frei und so reiße ich ein
kleines Loch in den Nylonstoff und vergnüge mich an meiner Arschmöse mit harten und tiefen Stößen.
Schon nach kurzer Zeit spürst du wie mein Pimmel in dir zuckt und sich meine warme Ladung komplett in
die entleert. Ein paar Bilder später von meiner Ficksahne die aus dem Nuttenarsch wieder heraus rinnt,
gehe ich an den Kofferraum, packe den Fotoapparat weg und stehe mit einer Decke in... Continue»
Posted by SadistundDom 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1647
  |  
78%

Die Veränderung unserer Ehe Teil 3

Die Veränderung unserer Ehe Teil 3

Während ich auf den erlösenden Anruf von Marco wartete ratterte natürlich mein Gehirnskasten auf Hochtouren. Führte mein Mann ein Doppelleben? Aber was für eins? Fragen über Fragen. Ich war schon fast genervt von mir selbst. Fast im 15 Minuten Takt rief ich auf Marcos Handy an. Aber von Erfolg gekrönt war keiner meiner Anrufe. Irgendwann versuchte ich es auf Patricks Nummer und auch da blieben meine Anrufe unangenommen. Das konnte doch nicht war sein. Hatten die beiden sich in Luft aufgelöst ? Was war mit mir geschehen? Warum machte ich diese Sachen mit un... Continue»
Posted by Nylonboy1874 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
8367
  |  
92%
  |  3

Grenzen überschreiten - Part 01

Die Zeit verging nicht wirklich, so hatte sie das Gefühl. Ja sicher, sie ist beim Aufräumen ein Stück weiter, aber irgendwie fehlt nun die Lust, weiter zu machen.

Die Sachen für den Alltag waren nun zwar ordentlich in den Schränken verstaut, aber die anderen Dinge lagen dafür quer auf dem Bett verteilt. Jacken, Mäntel, Teddys, Handschuhe und was sie nicht alles hatten und was bis vorhin noch verteilt lag. Ein richtiger großer Berg voller kuscheliger Sachen.

Sie machte sich ein bisschen Platz und legte sich hinein. Instinktiv griff sie sich eine Jacke und deckte sich etwas zu.
Das Gefüh... Continue»
Posted by unrealised 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  
2119
  |  
83%

Demütigung bei der SchwimmGymnastik

Ich habe mir, wie so oft, nichts dabei gedacht, als ich meine Badesachen für die Schwimmgymnastik eingepackt habe. Erst im Bad fiel mir ein, dass ich ja nur meine weiße, mädchenhafte Badehose habe, die mir meine Pflegeeltern mal geschenkt haben. Die ist mir aber mittlerweile eine Nummer zu klein, also nicht im Schritt, aber sonst. Egal, ich zog sie an und dachte, wenn ich schnell ins Wasser damit gehe, fällt das niemanden auf.
Es war meine erste Schwimm-Gymnastik-Stunde, weil ich dachte, das würde mir gut tun. Beim Umziehen traf ich schon den Kursleiter, ein älterer, sportlicher Mann, der gle... Continue»
Posted by dwtromana 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
4673
  |  
64%
  |  1

Neue Bekanntschaft macht sich lustig (Kurzgeschich

Nachdem nun meine Ex endgültig ausgezogen ist, mache ich mich auf etwas neues zu suchen. Bine (mein Ex) ging ja mit den Worten "mit deiner unsichtbaren Minilatte wird dich sowieso keine mehr ficken lassen. Das ich dich 2x drüberlassen haben war ja nur Mitleid, oder glaubst ich hab da was gespürt. Du bist echt nur eine kleine Wixsau. Und lösch mal deinen Verlauf im Computer, ist ja peinlich, was du dir für Sachen ansiehst." Lachend knallte sie die Türe zu.
Ich war schockiert, weil sie nun wußte, dass ich viele Crossdressing- Schwanzlutsch-videos und ähnliches mir angesehen habe.
Zum Glück hat... Continue»
Posted by dwtromana 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Shemales  |  
1700
  |  
70%
  |  1

Hitze an der Ägeis (1)

Der Flieger landet auf dem kleinen Flughafen von Dalaman an der türkischen Ägäis-Küste. Die Luft ist heiss und die Zierpalmen wiegen sich im leichten Wind. Es ist Sommer.

Tolga tritt aus dem Flugzeug und fühlt den Schlag der Hitze. Die ersten Schweissperlen bilden sich auf seiner Stirn, während er sich in Richtung zu seinem Gepäck aufmacht. Tolga ist recht groß und stattlich. Auf seine 1,86 Meter fällt ein Körper, den man als wohlproportioniert bezeichnen könnte. Männlich. Wie sein Gang: aufrecht und erhaben.

Der Fahrtwind wirblet Tolgas kurze, pechschwarzen Haare durcheinander. Der Taxi... Continue»
Posted by vulcanic 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  
1490
  |  
100%

Fellatio

(Netzfund)


Fellatio
Von der Kunst des Schwanzlutschens
Lektion 1
Ich weiss nicht genau, warum, aber Penisse haben
mich schon immer fasziniert. Oraler Sex ist für mich
die höchste Form des Ausdrucks von Liebe,die
zwischen zwei Leuten stattfinden kann.
Ich hoffe, dass Dir das helfen wird, um Barrieren,
die Du vielleicht hast, zu durchbrechen.
Barrieren, die Dich daran hindern, Deine Liebe auf
diese Art auszudrücken oder diese Form von Liebe
von Deinem Partner anzunehmen.
Lass uns am Anfang anfangen. Betrachte den Schwanz.
Ich meine keinen flüchtigen Blick, keine eili... Continue»
Posted by NicNac1 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
1469
  |  
100%
  |  1

Das Andreaskreuz Teil 3

Über eine Stunde später hörte Tom Angie die Treppe hoch kommen und gleich darauf wie sie das Zimmer betrat. “na mein Lieber bist du bereit für eine weitere Lektion?“ fragte sie Ihn und löste dabei die Klammern an seinen  Brustwarzen. Tom zog vor Schmerz die Luft ein als dass Blut plötzlich wieder in seine Nippel floss und flüsterte „Ja Herrin“.  Als nächstes nahm Angie ihm die Gewichte ab die seinen Sack ganz schön gedehnt hatten und auch hier kam der wirklich schmerzhafte Teil erst
beim Entspannen. Tom bäumte sich etwas auf und presste die Lippen zusammen um nicht ein lautes Aua hinaus zu sc... Continue»
Posted by servus1967 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1428
  |  
50%

Mal wieder die rothaarige Kollegin

Der letzte Fick mit ihr war schon einige Zeit her. Sie hatte jemanden kennengelernt und wollte es mal wieder mit einer ernsten Beziehung versuchen, die nicht nur aus versauten Fickereien bestand. Und in dieser Zeit war ich eben nur ein Freund und Kollege.
Aber Annette hatte es nicht lange durchgehalten. Schnell klagte sie über den lahmen Blümchensex und - netter Kerl hin oder her - schon bald war er Geschichte.

Nach ihren eigenen Worten brauchte sie es einfach um vieles derber und heftiger als er es ihr geben konnte. An einem Freitag vor ein paar Wochen waren wir bei schönem Wetter am S... Continue»
Posted by Silver76 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
5351
  |  
92%
  |  5

Das Andreaskreuz Teil 2

Ich glaube du brauchst jetzt eine Dusche und danach werden wir das Ding mal testen“ sagte Angie.
Tom brauchte keine weiteren Anweisungen, er huschte ins Badezimmer und stellte sich unter die Brause. Er wusch sich gründlich, denn die Arbeit an dem Kreuz war doch etwas anstrengend gewesen, zumal er körperliche Anstrengung nicht mehr gewohnt war.
Durch die Scheibe der Duschkabine sah er Angie herein kommen, die so wie es schien schon die
Utensilien für die folgende Session bereit legte. Tom beeilte sich, spülte sich die Seife aus den Haaren und stieg aus der Kabine.
Angie erwartete ihn mit ... Continue»
Posted by servus1967 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1451
  |  
60%

Das Andreaskreuz Teil 1

Angie hatte ihm per Mail einen Auftrag erteilt, er sollte für sie ein Andreaskreuz bauen  und sich überlegen wo man es anbringen kann, so dass es leicht wieder zu entfernen war.
Da sich Tom nichts darunter vorstellen konnte musste er zuerst im world wide web googlen
was sie da überhaupt von ihm verlangte.
Als er den Andreaskreuz  eingab sah er als er auf die Bildersuche klickte sofort was sich Angie da
ausgedacht hatte.
In der BDSM Szene ist ein Andreaskreuz meistens ein diagonales  Kreuz von über zwei Metern
an dem Haken und Ösen angebracht sind um jemanden daran anzuketten.
Alleine d... Continue»
Posted by servus1967 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1794
  |  
100%