Fetish Porn Stories in German
Page 3

Sandra, die Spermatrinkerin...

Ich hoffe es ist die halbwegs passende Kategorie, gibt ja leider nur wenige von...


Sandra, ziemlich genau so gebaut: http://xhamster.com/photos/gallery/2431026/39933384


Ich kenne Sandra schon ein paar Jahre und sie ist nicht ganz mein Beuteschema, aber von der Bettkante würde sie garantiert kein Mann stoßen… Sie ist ca. 160cm klein, vielleicht so 50kg leicht, ein herrlicher Knackpo, so ne gute Hand voll pralle Titten und ne verdammt geile Wichsfresse… Als sie von „Hotel Mama“ in die erste eigene Wohnung zog war ich als erfahrener „Schrankaufbauer“ natürlich wieder am Meisten einge... Continue»
Posted by puffy309 12 days ago  |  Categories: Fetish  |  
6287
  |  
90%
  |  1

Maria, der lustvolle Weg zurück in die Kindheit.

Wichtig:
Das Institut ist eine Fiktion, alle Handlungen die beschrieben werden geschehen im Einverständnis der Akteure. Bis auf Maria sind sich alle Personen bewusst was mit ihnen geschieht.
Die Aussagen die die einzelnen Personen machen und ihre Einstellung entspringt der Fantasie des Autors, sollte es Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen geben so sind die unbeabsichtigt und nicht gewollt.

Alle Personen die sich aktiv an den Handlungen beteiligen sind über 18 und stehen in keinem Verwandtschaftlichen Verhältnis.
Die Bezeichnungen als Tochter, Vater, Mutter, Kind oder di... Continue»
Posted by einsamer_mann 12 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
3512
  |  
100%
  |  6

Die Gummi Lesben Teil 5

Als wir am nächsten morgen aufwachten sagte ich zu Sophia, dass wir nach dem Frühstück mit dem dehnen ihres Arsches anfangen würden. Darauf meinte sie, dass sie sich schon freue. Als wir kurze Zeit später am Frühstückstisch saßen sagte ich auch meiner Mutter dass ihr Arsch heute gedehnt werden soll. Nach dem Frühstück holte ich erstmal die Utensilien für die Dehnung der Ärsche. Danach gingen wir alle ins Wohnzimmer und ich schmierte erstmal die beiden Arschlöcher mit ordentlich Gleitgel ein. Jetzt steckte ich Sophia den kleinsten Plug in den Arsch und meiner Mutter den zweit kleinsten, da sie ... Continue»
Posted by Das-gummiluder 12 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Lesbian Sex  |  
1808
  |  
80%
  |  1

Nach dem Shoppingtrip Zuhause

Dies ist die Fortsetzung, den ersten Teil gibt es hier:
http://xhamster.com/stories/nasser-shoppingtrip-mit-kathy-704678

Wir gingen die Treppe zur Wohnung hinauf und ich konnte hören, dass Tom die Tür bereits geöffnet hatte und auf uns wartete. Ich sah von hinten, wie weiterhin Pisse an Kathys Rücken herunterlief und in ihrer nassen Hose versickerte. Der dünne Stoff glänzte und ihr Hintern sah extrem geil aus, ich konnte nicht widerstehen, ihr von hinten zwischen die nassen Schenkel zu fassen und ihre nasse und heiße Muschi zu reiben, sie streckte mir beim gehen nun den Arsch noch weit... Continue»
Posted by annah88 12 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
1389
  |  
100%
  |  1

Sarah - Der kleine Schwanz von meinem Freund (8)

Hallo zusammen,
hier der 8 Teil meiner Geschichte. Welche Maßnahmen ergreift Sarah diesmal, um Dennis zum Cuckold zu erziehen? Welche Rolle spielen dabei Isabell und Dennis Vater?

Letzter Teil:
http://xhamster.com/stories/sarah-der-kleine-schwanz-von-meinem-freund-7-708457

______________________________________________________________________

Hallo Sarah,
ich schreibe diesen Brief, weil ich dir so meine Gefühle besser erklären kann. Es ist nicht einfach mich dir zu öffnen, weil ich nicht mehr weiß wer du bist. Du hast dich verändert und es fällt mir schwer damit umzugehen. I
... Continue»
Posted by teenstar66 12 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
4145
  |  
70%
  |  27

Sissy Tagebuch Episode 1 - Fantasien

07.09.2017, Dresden
Zuerst einmal möchte ich mich hiermit outen und schon mal eine grobe Erklärung abgeben was ich jetzt aus mir machen will und wie es alles überhaupt nur so weit kommen konnte.
Ich bin 24 Jahre alt, männlich und wohne in Dresden. Ich bin eine wertlose Sissy die auf der Suche nach Mitresses, Daddys oder (wenn möglich dominanten) Transsexuellen, die mich auf dem Weg begleiten (wie weit ihr den Weg mit geht entscheidet ganz ihr selbst) eine Transen Sissy zu werden.
Angefangen über Keyholding und verbaler Demütigung bis hin zur Hormontherapie und der ständigen Erinnerungen, da... Continue»
Posted by sissymaxi 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1001
  |  
100%

Sissy Tagebuch Episode 1 - the whore next door

Dresden 21.10.17
Jetzt sitze ich hier vor meinem PC und schreibe mein Tagebuch und überlege was ich schreiben soll. Der letzte Eintrag ist ja schon eine Weile her. Ich wollte mir schon oft die Zeit nehmen – so ist es nicht – aber als ich dann wirklich etwas hätte schreiben können hatte sich bereits mein ganzes Leben verändert.
Was sich verändert hat? Mein Englisch hat sich zuerst einmal enorm gebessert, das erste Mal in meinem Leben wenn ich die Gelegenheit gehabt hätte Fussball zu schauen habe ich freiwillig lieber etwas anderes gemacht, ich habe das erste Mal seit Jahren Geld, ich achte ne... Continue»
Posted by sissymaxi 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
879
  |  
60%

Valentina - Spermaschlampe wieder on Tour

Valentina – Spermaschlampe wieder on Tour

Leise öffnete ich die Tür zu ihrer Wohnung und schlich mich auf Zehenspitzen hinein. Als Gentleman wollte ich meine Freundin natürlich nicht wecken. Nicht um 6 Uhr morgens.

So leise wie es ging, stellte ich meinen Koffer ab. Langsam schlich ich mich in die Küche.
Noch eine Schluck trinken, kurz ins Bad und nach fast 5 Stunden fahrt endlich ins Bett.
„Oh, da ist ja noch eine Flasche Wein auf. Nach einem Glas Riesling schläft sich noch besser“, dachte ich mir und holte ein Glas aus dem Schrank.
Eigentlich etwas unnötig so leise zu sein, ihre T... Continue»
Posted by Schuechtern80 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
2189
  |  
100%

Ein Traum (Cuckie Start)




Meine Frau Saskia, 170 cm groß BH 85 F mit den richtigen Rundungen an den richtigen Stellen, und ich, waren gestern Abend bei ihrem Chef Gunther ( Regionalleiter ihres Bereiches) zuhause zum Essen eingeladen.

Am Nachmittag genoss ich ihre Vorbereitungen, wie sie sich zum fürs Essen gehen zurecht machte. Ihr blaues, etwas zu kurze Desigual Kleid, mit rotem String und BH und hautfarbenen Halterlosen Nylons, welche beim näherem Hinschauen klar erkennbar waren. Dazu blaue glänzende High Heels von Tamaris, ein echter Hingucker. Rote Lippen und ein dezentes Make Up rundeten Ihr Aussehen ... Continue»
Posted by Martenspaar 13 days ago  |  Categories: First Time, Fetish  |  
2757
  |  
100%
  |  7

Emmas Demütigung 3

Als Klaus sich schließlich von Emma rollte, konnte sie in sein befriedigtes Gesicht sehen. Ihre Fotze brannte, doch dass hielt Klaus nicht davon ab, seine Finger wieder zu ihrer Fotze zu führen. Er begann ihren Kitzler zu stimulieren und auch wenn sie es nicht für möglich gehalten hätte wurde Emma fast augenblicklich wieder geil. „Können sie mich noch einmal ficken mein Herr?“, war ihre schüchterne Frage an den großen Mann. „Aber klar meine kleine unersättliche Drecksfotze! Aber du weißt, dass du ihn vorher erst wieder steif bekommen musst oder?“ Mit diesen Worten lehnte er sich zurück und Emm... Continue»
Posted by lilly2196 13 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2926
  |  
100%
  |  2

Road Trip 3

Road Trip 3


„Ich werde Dein Vertrauen nicht missbrauchen und danke Dir, dass Du mir damit auch meine Augen geöffnet hast. Ich verstehe jetzt."

Erneut schluchzte sie laut und kuschelte sich enger an ihn.

„Jetzt hältst Du mich bestimmt für eine total Durchgeknallte ...", meinte sie schniefend.

„Nein."

„Ich sehe in Dir jemand, der viel Leid durchgemacht und viel innere Stärke bewiesen hat.", meinte Thomas weich zu ihr.

„Du bist lieb."

Sie schwiegen eine Weile, hielten einander fest und betrachteten, jeder in seine eigenen Gedanken verloren, ... Continue»
Posted by KoJak-69 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
812
  |  
100%

Road Trip 2

Mehr findest Du Sexgeschichten & Fickgeschichten auf das Seite (| Sexgeschichten.Club |)„Dein Glück, dass die Grenzen nicht mehr kontrolliert werden, sonst hätten wir einen Haufen Ärger kriegen können."

Mia grinste breit und antwortete:

„Das soll mir ja auch nicht so schnell ausgehen."

„Ich kaufe ungern mein Dope in fremden Ländern ein. Wer weiß, was die da reinmischen? Das hier ist absolut rein und direkt von der Quelle."

Diese Beweggründe konnte Thomas durchaus verstehen.

„Und wenn die Bullen uns erwischt hätten, wäre es nur mein Ärger gewesen. Du wusstest ja nichts davon.", ... Continue»
Posted by KoJak-69 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
759
  |  
100%

Road Trip 1

Sein Widerstand wurde immer schwächer. Der Gedanke, dass diese heiße, junge Frau ihn während der Fahrt wichste, kickte ihn gewaltig, gestand er sich ein.

„Und was ist, wenn ich komme? Dann versaue ich mir die Hose?", insistierte er noch ein letztes Mal.

Mia´s Gesichtsausdruck nahm schalkhafte Züge an und ihre Augen funkelten.

„Och, das lass mal meine Sorge sein. Da wird nichts daneben gehen.", meinte sie mit einem süffisanten Lächeln.

Der Informatiker seufzte erneut.

Offenbar konnte er sie mit keinem stichhaltigen Argument von ihrem Vorhaben abbringen.

„Hm. Na, gut. Versuchen... Continue»
Posted by KoJak-69 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
954
  |  
100%

Road Trip

Thomas Hannen freute sich.

Endlich war es soweit.

Jetzt begann sein Urlaub und sein lange gehegter Traum erfüllte sich.

Sechs Wochen am Stück quer durch Europa. Er hatte sie in der Firma hart erkämpfen müssen.

Alle Vorbereitungen waren abgeschlossen, die Reiseroute geplant und die Checkliste abgehakt.

Das Einzige, was der gebürtige Bremer, der inzwischen bei Bad Hersfeld wohnte, noch tun musste, waren Tanken und Reifendruckprüfung des Wohnmobils.

Dieses Mal hatte er sich richtig etwas gegönnt. Der silberne Caravan, Modellreihe i 800 G von Bürstner, aus der Königsklasse der... Continue»
Posted by KoJak-69 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
915
  |  
70%
  |  1

Der Theaterbesuch

Auf dem Weg von der Arbeit nach Hause bekomme ich eine SMS von ihr. "Hei, heute ist Theater, kommst mit". Ich bin ziemlich müde und nicht sicher, ob ich motiviert bin. "Puh, was läuft denn? Bin mir nicht sicher, ob ich so motiviert bin, bin ziemlich müde." Wenige Sekunden später kommt die Antwort-SMS. In der u-bahn ist es eng und meine Motivation sinkt unter den Nullpunkt. "Wie kommst du darauf, dass das eine Frage war?" oh. Meine Motivation klettert wieder über den Nullpunkt. Und mein Herz rutscht in meine Lendengegend. Ich bin mir nicht sicher, wie die SMS genau gemeint war, aber der Ton gef... Continue»
Posted by dank_henk 13 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1406
  |  
100%

Sabinas Erwachen

Mein Name ist Sabina und ich blicke auf ein bewegtes Leben zurück. Nicht, dass mein Leben bald zu Ende gehen würde. Ich hoffe, noch viele Jahre zu leben und dieses in vollen Zügen genießen zu können. Es ist nur an der Zeit, meine Erlebnisse der letzten Jahre aufzuschreiben und andere an den teilweise aufregenden Ereignissen teilhaben zu lassen. Vieles von dem, was ich zu berichten habe, wird man für unglaubwürdig halten. Zugegeben, ich habe in den letzten 25 Jahren Dinge erlebt, die andere in ihrem ganzen Leben nicht durchmachen werden. Gerade was meinen sexuellen Horizont angeht, hat es eine ... Continue»
Posted by deygla 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
1713
  |  
100%

Tante: Geile Stiefel beim Kaffeekränzchen

Als ich 14 Jahre alt war, veranstaltete meine Mutter regelmäßig Kaffeekränzchen mit ihren Freundinnen.

Im Winter hatten die Freundinnen regelmäßig Stiefel an. Manche trugen dazu einen Rock, andere hatten die Stiefel über der Jeans an. Allen gemeinsam war der hohe Absatz und das glänzende Glattleder...

Ich hatte bei den Kaffeekränzchen regelmäßig in mein Zimmer zu verschwinden, um nicht zu stören...

Im Sommer hatte ich damit auch keine Probleme! Diesen Winter jedoch hatte ich mein erstes Stiefelerlebnis mit meiner Tante gehabt und ich wollte diesmal unbedingt dabei sein, wenn sie und d... Continue»
Posted by Lederfreund2002 13 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
5086
  |  
10%

Fetisch

Ich wollte schon lange in dieses alte Fabrikgebäude um zu fotografieren. Das alte, still gelegte Areal befand sich etwas außerhalb der Stadt und bestand aus mehreren riesigen Gebäuden, hohen Hallen, Produktionsgebäuden, Lagerhallen und Umschlagplätzen dazwischen. Irgendwelche Metalle wurden früher hier verarbeitet. Die Fabrik stand seit über zehn Jahren leer und verlassen da.

Das Gelände war eingezäunt, hohes Unkraut rankte sich um das Metallgeflecht. Ging man an dem Gelände vorbei, schauten einen die Fenster mit meist fehlenden Scheiben aus dunklen Augen an. Die Mauern waren voller Graffit... Continue»
Posted by deygla 13 days ago  |  Categories: Fetish  |  
1144
  |  
100%
  |  1

Im Hotel 1

Hastig schiebt er die Karte in den dafür vorgesehenen Schlitz, um die Verriegelung zu öffnen. Die Tür springt auf und er geht schnell hinein um sie schnell wieder hinter sich zu schließen. Er lehnt gegen die Tür und atmet erst mal durch. Was war nur mit ihm los? Soeben hatte er sich in der Hotelbar mit einem Mann verabredet. Das war schon merkwürdig genug für ihn, noch merkwürdiger war das Gespräch davor. Man war ins Gespräch gekommen, ganz allgemein und so im Laufe des Abends und ein paar Bier später kam man dann auch auf das Thema Sex zu sprechen. Was er seinem Gegenüber offenbart hatte, gin... Continue»
Posted by zigzag62 16 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Fetish  |  
3225
  |  5

Meine Mama und ich und ihr geiles Spielzeug Realin

Marie fluchte zum x-ten Mal an diesem Tag leise in sich hinein als sie den Putzeimer in das Schlafzimmer ihrer Mutter schleppte.

"An einem Samstag Vormittag die Wohnung zu putzen anstatt sich mal richtig auszuschlafen ist ja eh schon eine doofe Idee, aber mit so einem dicken Kopf wie ich ihn gerade haben macht es erst recht keinen Spaß" 

Sie verfluchte sich noch mal dafür, dass sie sich gestern Abend von dem süßen Typen in der Bar noch zu zwei weiteren Cocktails hatte einladen lassen, obwohl sie eigentlich schon um 11 Uhr hatte gehen wollen um zum heutigen Geburtstag ihrer Mutter fit zu ... Continue»
Posted by II-Girly 17 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
3794
  |  
80%
  |  1