BDSM Porn Stories in German
Page 57

Felora III

Felora Teil 3

Tag 8
Die Dehnung ist in vollem Gange. Über Nacht war es für meine Kleine noch halbwegs erträglich, jetzt haben wir Abend und mittlerweile sind ihre Schmerzen so groß, dass ich ihr ein Beruhigungsmittel geben musste. Ein Zäpfchen Valium, macht stark benommen und beruhigt damit ungemein. Ich habe sie im Bett auf den Bauch gedreht und ihre Beine gespreizt . Um Gurt ist ein Anusring integriert, so dass ich nur noch das kleine runzlige Loch etwas gleitfähig gemacht habe und dann das Zäpfchen tief in ihr Rektum eingeführt. Der Darm war schon ganz schön eng durch das Dehnungsrohr, ... Continue»
Posted by Heilfee 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
5534
  |  
95%
  |  4

Mutters Spiele 01

Es ist Samstagmorgen 4 Uhr, und ich liege noch immer wach in meinem Bett. Immer wieder muss ich an das denken, was Freitagabend passiert ist, wie ich so den Kopf verlieren konnte.

Es war 23 Uhr als ich meinen Sohn zum zweiten Mal aufgefordert hatte in Bett zu gehen, da er heute einen Schulausflug hat und dafür um 6 Uhr aufstehen muss. Auch ein Elftklässler braucht seinen Schlaf.
Als Ich aus der Küche zurückgekommen bin, und ich Ihn da so auf dem Stuhl sitzen sah, nur in Shorts und mit freiem Oberkörper überkam es mich. Ich stellte mich hinter Ihn, griff unter den armen durch um seinen Ober... Continue»
Posted by maik1000 8 months ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
15761
  |  
93%
  |  9

Nutte zu sein ist meine Berufung - Teil 1

Mein Name ist Jessica, aber alle nennen mich nur Jessy. Von Beruf – wenn man von Beruf sprechen kann, denn eigentlich ist es meine Berufung – bin ich Nutte. Und wahrscheinlich die perverseste im weiten Umkreis.
Wie es dazu kam, will ich hier berichten.
Meine Mutter brachte mich zur Welt, als sie selbst erst siebzehn war. Irgendein Typ hatte sie mit mir geschwängert und sie danach nie wiedergesehen. So brach auch das Verhältnis zwischen meinen Großeltern und meiner Mutter. Meinen Vater und meine Großeltern habe ich nie kennengelernt. Meinte Mutter war auf sich allein gestellt, hielt uns mit ... Continue»
Posted by SM_Andy 8 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
12767
  |  
98%
  |  23

Mein erstes Treffen mit einem Dom

Eine wahre Geschichte


Es war Freitag morgen , mich erreichte eine Whats-App Nachricht von einem Dom mit dem ich schon länger in Kontakt stehe.

Du Schlampe wirst dich heute Abend um 22 Uhr nuttig gestylt auf dem Parkplatz zwischen Wernigerode und Goslar einfinden. Du wirst direkt ins Herrenklo gehen und dort warten. Im ersten Moment beschlich mich Angst, doch im laufe des Tages gefiel mir die Vorstellung nun endlich wieder einem Herrn dienen zu dürfen mehr und mehr. Alls ich zuhause angekommen bin habe ich mir sofort ein Bad eingelassen mich in der Wanne komplett rasiert ich wollte ja d... Continue»
Posted by TblSchwanzHure 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
3420
  |  
87%
  |  2

Fragebogen fur sklavin


Stadt:
Beruf:
Hetero, bi:
Kinder:


Körpchengröße: xs
Taillenumfang: 61
Oberschenkelumfang: 89
Schuhgröße: 36
Haarfarbe: braun
Haarlänge: lang
Augenfarbe: braun



Allgemeine Fragen

Name: degraded
Alter: 21
Bundesland: Germany

Wichtige Körpermaße und Aussehen

Größe: 157
Gewicht: 47
Brustumfang: 90

Allgemeine sexuelle Fragen

Wann war der erste sexuelle Kontakt: 14
Wie viele feste Beziehungen hattest du: 3
Wie oft wichst du durchschnittlich: every day
Wann war der erste SM-Kontakt: 16

Antwortmöglichkeiten für den nachstehenden Fragenkatalog

7 - ohne... Continue»
Posted by sleekbitch 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2430
  |  
100%
  |  9

submissive in einer nacht

sub für eine nacht im hotel
Als ich um 14 uhr seine stimme am handy hörte wurde mir ganz heiss und kribbelig.
Wir redeten über das worauf ich mich einlasse und was mich erwarten würde.
Als er mich fragte ob ich details wissen möchte sagte ich nein.
Nun denn um 19:30 uhr machte ich mich gestern nacht auf den weg zum hotel mit dem taxi.
Eine halbe std stand ich da nervös flauer magen zitternd leicht bekleidet mit einem kurzem schwarzen und einer stoffhose.
Meine haare noch nass. Meine nippel steiff.
Um 20 uhr ging mein handy vor dem hotel und seine stimme erklang dominant herrich.
Ich... Continue»
Posted by Schleckmaeulchen 8 months ago  |  Categories: BDSM  |  
1440
  |  
40%
  |  2

Felora II



Tag 4
Heute würde ich ihre süße Pussy auf jeden Fall noch weiter dehnen , und ihr einen Mega geilen Orgasmus verpassen. Den Ballondilatator hatte ich noch vor ihrem erwachen, heute morgen , entfernt . Unter Sicht hatte ich festgestellt das ihr Muttermund schon etwas offen stand . Noch einmal eine krampflösendes Medikament eingespritzt und ich konnte meinen steinharten Schwanz bis in ihre Gebärmutter einführen .
Leider wurde mir seitens Felora ein Strich durch die Rechnung gemacht, denn auch heute verweigerte sie das Essen . Das konnte ich nicht durchgehen lassen. Ja, natürlich hatte ic... Continue»
Posted by Heilfee 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
5260
  |  
100%
  |  4

Felora I



Freia war ein süßes kleines Mädchen sehr zart und klein , grad mal 18 Jahre, denke ich , ein Feengleiches Wesen , passte genau in mein Schema. War ich doch selbst erst 26 Jahre alt. Babyblaue Augen schauten mich an , als ich sie das erste mal im Wald gesehen habe und im selben Augenblick wusste ich , das sie mich nicht nur in meiner Phantasie befriedigen würde. Diese Träume die ich schon viele Jahre hatte , würde ich mit ihr in die Realität umsetzen. Meine sexuellen Vorstellungen hatten nichts normales an sich , sie waren pervers und abartig und manchmal hatte ich selbst Angst vor mir , ab... Continue»
Posted by Heilfee 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7613
  |  
89%
  |  4

Aausgeliefert 4

Ich stehe im Treppenhaus vor Deiner Haustür. Wie befohlen trage ich eine Augenbinde, ein Lagarmhemd mit Kravatte, lang gebunden und in mir steckt ein Analplug. Die Hände habe ich, wie gewünscht in die Uterhose gesteckt, direckt auf die kühle Haut der Pobacken. Auf mein Klingeln hin öffnest Du die Tür, nimmst meine Tasche mit den Spielsachen, packst meine Kravatte und zerrst mich in die Wohnung. Drin angekommen, klemmst Du die Kravatte so zwische Tür und Türrahmen, dass ich auf den Fussballen stehen muss, um nicht gewürgt zu werden.
Du drehst mich mit dem Rücken zur Tür und fängs an, mir das ... Continue»
Posted by floory66 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
4396
  |  
85%
  |  1

Ausgeliefert 5

Der geile Schwanz, den ich die längste Zeit im Rachen hatte, spritzt nun seine Ladung auf meinen Rücken. Ich spüre die warmen Tropfen bin aber zu fertig um was dagegen zu unternehmen. Plötzlich spüre ich eine Zunge, die den Samen von meinem Rücken leckt, ganz zärtlich und mit einem Genuss.

Wieder frage ich mich, ob vielleicht doch eine Frau mit im Spiel war?

Du kommandierst mich auf die Füsse und führst mich ins Bad. Dort nimmst Du mir die Fesseln und die Augenbinde ab. Mit dem Auftrag, mich sauber zu machen schliesst Du hinter mir die Tür. Ich bin allein. Endlich kann ich wieder frei... Continue»
Posted by floory66 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
6014
  |  
100%
  |  2

Zu besuch bei der Schwester meiner Frau

Anja und ich sind bei ihrer Schwester Sybille und ihrem Ehemann Mark eingeladen. Als wir ankamen, öffnete uns Sybille die Tür. Mark war nirgends zu sehen. Wir setzten uns im Wohnzimmer auf das Sofa. Kurz darauf kam Mark aus dem Obergeschoss herunter und begrüßte uns. Hinter ihm kam eine junge Frau von etwa 30 bis 35 Jahren. Sie hatte lange braune Haare, eine helle Hautfarbe und ein hübsches Gesicht. „Das ist Karin, eine frühere Studienkollegin aus dem Pharmaziestudium“, stellte Mark sie vor. Wir gaben uns die Hand und begrüßten uns herzlich. Mark und Karin setzten sich uns auf das Sofa. Anja u... Continue»
Posted by SexyJule88 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
13178
  |  
79%
  |  4

Das Zimmermädchen

Ein schlechtes Gewissen hatte er nicht, als er sein Hotelzimmer betrat. Eigentlich war er auf einer Tagung, wie jedes Jahr für drei Tage im September. Doch wie jedes Jahr nutzten er, und getrennt von ihm auch seine Kollegin, die ebenfalls jährlich an dieser Tagung teilnahm, die Zeit mehr für eine Stadtbesichtigung und Abwechslung vom normalen Arbeitsalltag. Daher hatten sie sich auch dieses Jahr nach ihrer Ankunft gegen Mittag an der Anmeldung eingeschrieben, nur um die Tagung direkt wieder Richtung Innenstadt zu verlassen. Dann allerdings trennten sich ihre Wege und schon recht früh machte er... Continue»
Posted by SexyJule88 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
10092
  |  
85%

Neu im Job - Woche 4

Am nächsten Montag begann die Woche mit der Routineprüfung des Plugs.
Dann gingen wir zu Wochenplanung über. "Fr. Niedermeier, wir sind Donnerstag und Freitag bei einem ehemaligen Bestandskunden der W.Prost KGaA für eine Produktpräsentation und der Hoffnung auf Neuaufträge. Die waren offenbar einmal unser größter Kunde. Wissen sie noch etwas darüber?"
"Einiges" gab sie zur Antwort "Der Geschäftsführer dort und Dr. Dolor haben sich blendet vertragen. Die beiden waren sich in vielen ähnlich. Gute Kaufleute und Unternehmer. Sie teilten auch ihre Vorliebe für den Reitsport. Wenngleich in unters... Continue»
Posted by Asmodane 8 months ago  |  Categories: BDSM  |  
4004
  |  
94%
  |  3

Junge Polnische Ehefrau verführt Teil1

Junge Polnische Ehefrau verführt Teil1

Wir haben seit ca. 1 Jahr ein Ehepaar als Nachbarn – Gerd 41 Berufsoffizier, Maria 24 Polin ohne Beruf – und ich fand sie von Anfang an sehr geil und sie hat beim Wichsen immer die Hauptrolle gespielt in meiner Fantasie, weil sie blond ist, schlank und sehr sexy.
Aber sie war frisch verh. und sehr glücklich und sie hat kein Interesse an mir gezeigt. Ich hab natürlich öfters ihre kleinen Brüstchen gesehen wenn sie sich mal nach vorne gebeugt hat und auch ein paar mal ihren Slip gesehen wenn sie dort saß.
Irgendwann musste ihr Mann dienstlich für ein ... Continue»
Posted by Maxilein19 8 months ago  |  Categories: BDSM, Mature  |  
11687
  |  
68%
  |  7

Mein Leben als Fetischist - Einleitung

Hallo liebe Leser,

Meine Freundin hat mir aufgetragen, hier einen Blog über mich und mein Leben in unserer speziellen Beziehung zu schreiben.
Als kleine Einleitung schreibe ich, wie ich vor 5 Jahren meine Freundin kennengelernt habe:
Ich war Single, hatte eine Vorliebe für Latex, Keuschheitskäfige, BDSM, Bondatge etc.
Keuschheitskäfige habe ich schon seit längerem immer mal wieder selber angelegt, hatte aber nie jemand der diese Vorliebe für KGs mit mir geteilt hatte. Ich hatte mal eine Freundin die mir zuliebe Latex getragen hatte, aber nie wirklich Spaß daran hatte.
Eines Tages habe i... Continue»
Posted by Latexriese88 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1551
  |  
76%
  |  3

Echte Entspannung

Ich muss jetzt mal eine Geschichte loswerden, die mir heute vormittag passiert ist. Ich bin Max, 22 Jahre und ich komme aus der Berliner Vorstadt. Ich bin mit einem Kumpel zur Erholung vom Studentenleben für ein paar Wochen in die Alpen gefahren um den ein oder anderen Gipfel zu erklimmen. Heute war das Wetter schlecht und zwang uns zu einer Pause. Da man in den Tälern bei schlechtem Wetter nicht so viel machen kann, entschieden wir uns eine Therme mit Saunalandschaft zu besuchen. Normalerweise gehe ich nicht gerne in öffentliche Saunas, weil ich mich ein wenig unwohl fühle wenn ich splitterfa... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5114
  |  
95%
  |  5

Stolz

Erschöpft, kraftlos liegt sie mit ihrem Kopf auf meiner Brust. Ein Arm legt sich um meinen Körper, mit der anderen fühlt sie meinen Herzschlag. Beide genießen wir diese unendliche Nähe. Bis vor wenigen Augenblicken kniete sie vor mir auf Händen und Füßen, unterwürfig, jedoch sehr anmutig. Sie hat sich mir hingegeben, voller Selbstverständlichkeit, ohne Angst.
Der Wille, mir zu gehören, hat sie furchtlos gemacht. Sie schenkte sich mir und ich nahm sie voller Ehrfurcht und Stolz in meine Obhut. Meine Hände führten sie in mein Reich und zeigten ihr die dessen Tiefe und Reichtum.

Der Abend beg... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2665
  |  
100%
  |  1

Ein langes Wochenende in Cuxhaven Teil 1

Dies ist meine erste Geschichte, seid also bitte nachsichtig. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. Die Geschichte beruht auf realen Ereignissen. Die Namen sind geändert. Die Geschichte darf ohne meine ausdrückliche Genehmigung nicht weitergegeben werden.

Nacht umgab mich. Die Augenbinde machte genau das was sie sollte. Sie nahm mir die Sicht. Ich lag gefesselt im Frogtie auf dem Bett, eine Fickmaschine bearbeitete meine Pussy und meinen Hintern, während Jan mir seinen Schwanz genüsslich tief in den Rachen schob. Dann als sich auch bei mir ein erneuter Höhepunkt ankündigte Spritz... Continue»
Posted by Pia1998 8 months ago  |  Categories: BDSM  |  
2669
  |  
92%
  |  5

Die 4 Biker und ich

Nach langer Zeit sollte es wieder soweit sein und ich wurde wieder zu den 4 Bikern eingeladen. Ich freute mich schon, denn ich durfte der Meister sein und B4 musste mir dienen. Am WE war es wieder soweit und ich abgeholt, von B1. Wir fuhren so los und dann sagte B1 zu mir: "Wenn wir dann angekommen sind, müssen wir mit Dir was besprechen."
Ich dachte, das er mich wieder zum Sklaven machen will, obwohl er mir versprochen hat, das B4 für uns der Sklave ist. Während ich so nachdenke, sind wir plötzlich schon da. Wir steigen aus und gehen rein. Ich werde von B2 freundlich empfangen. Irgendwie wur... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
1194
  |  
50%
  |  1

Wie alles begann und ich zum Dom wurde - Meine ers

Geschichte ist NICHT von mir - aus dem Netz



Das neue Jahrtausend ist jetzt schon ein paar Monate alt, ich sitze auf dem sonnendurchfluteten Balkon meiner Wohnung. Hinter der riesigen Panoramascheibe meines Wohnzimmers wuseln die Reinigungskräfte um wieder die gewohnte Ordnung und Sauberkeit in meine Wohnung, aus der sie mich während Ihrer Arbeit verbannt hatten, zu bringen. Ich lehne mich in meinem bequemen Korbsessel zurück und genieße den Ausblick. Von hier aus kann ich über den Hafen bis fast zum Meer sehen. Eine dunkle Zigarre glimmt vor mir auf dem Tisch und verbreitet den typische... Continue»
Posted by Kloppps 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3248
  |  
100%
  |  7