BDSM Porn Stories in German
Page 5

Wie ich lernte spontan zu sein

An dieser Stelle möchte ich von meinem geilsten Fick erzählen den ich hatte.
Es soll nicht bedeuten, dass der andere Sex Scheiße war, aber diese Nacht war etwas. Die Erinnerungen daran halte ich in Ehren und die Erfahrungen daraus haben mich in meinem Sexleben verändert.
Ich bin dominanter und selbstbewusster geworden.

Aber alles der Reihe nach...
(Wenn ich beim Schreiben daran denke werde ich wieder wuschig ;) )

Lisa und ich waren mittlerweile drei Monate etwa zusammen. Es war Januar oder Februar 2016. Lisa hatte zu dem Zeitpunkt sechs Tage die Woche gearbeitet. Ich kam Samstag Nachm... Continue»
Posted by Pusszerker 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
3041
  |  
80%
  |  1

Sie (Teil 22)

Am nächsten Morgen stand Kate auf und stellte fest, das sie alles eingepackt hatte. Sie kramte in den Kartons um was passendes zu finden. Sie suchte in längeres Kleid heraus und zog es an. Tim akzeptierte es, da er wusste, das sonst die Möbelpacker ihr nur auf die Titten oder den Arsch schauen würden.

Um 9 Uhr klingelte es. Es waren die Umzugsleute. Tim öffnete die Tür und erklärte ihnen, was da bleibt und was mitgenommen wird. Kate blieb in ihrem Zimmer bis Tim herein kam. „Ist das so okay?“ „Ja, hab ich dir doch bereits gesagt bzw. gezeigt.“ „Ich war mir nicht sicher, ob du das so akzepti... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1792
  |  
80%
  |  1

Jessys Freundin Brandy

Ich war frisch geduscht und doch fühlte ich mich immer noch dreckig als ich zum Frühstück ging. Ich hatte das Gefühl, das man mir mein surreales Erlebnis, der Nacht im Gesicht ansehen könnte. So bekam ich auch leicht einen roten Kopf, als Herbert, mein Kollege mich begrüßte, „Guten Morgen, Felix! Man siehst du Scheiße aus.“ Oh, Gott, dachte ich, man kann mein erlebtes meinem Gesicht ansehen und nuschelte, „Morgen! Ja, ich habe ganz beschießen geschlafen.“ Und konzentrierte mich auf mein Frühstücksmenü. Herbert lies mich in Ruhe und wir aßen schweigend und tranken unser Kaffee. Bis mein Kollege... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
4840
  |  
100%
  |  5

Unsere erste Begegnung

Christelle und ich haben uns im Internet getroffen. Nicht etwa in so einer langweiligen Partnerbörse, nein wir waren im Hardcore-bereich unterwegs. Unsere unbefriedigten Phantasien trieben uns an. Christelle wollte aus der Enge der traditionellen Beziehungs-vorstellungen ausbrechen, ohne ganz genau zu wissen, was sie suchte.Sie liebte ihren Mann und wußte nicht so recht, wie sie es anstellen sollte, ihre Gier zu stillen, ohne die Beziehung zu gefährden. Bei mir war klar, was ich wollte. Meine Frau und ich hatten schon lange keinen Sex mehr. Sie wußte davon, daß ich meine Befriedigung woanders ... Continue»
Posted by bocksprung69 1 month ago  |  Categories: BDSM, First Time, Mature  |  
4829
  |  
100%
  |  5

Sie (Teil 21)

„Erstens, es ist keine Schlampe, sonst wärst du auch eine. Zweitens, ich suche mir sehr wohl gutaussehende Mädels aus, damit ich auch was zu glotzen habe. Und drittens, ich habe Hunger.“
„Häää? Das passt ja gar nicht.“ „Was?“ „Drittens zu deinen vorherigen Äußerungen. Aber ich habe verstanden. Bin schon auf dem Weg in die Küche, mein Herr und Meister. Aber vorher muss ich mal wieder aufs Klo. Meine Blase drückt schon wieder mächtig.“

Kate ging in die Küche und fing an das Abendessen vorzubereiten. Tim folgte ihr nach einiger Zeit. Als Kate vor der Anrichte stand, grapschte er ihr an die Ti... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2957
  |  
100%

Bianca und Andi.. das intime Geburtstagsgeschenk

Vorwort: Ist ein bischen länger geworden... nehmt euch also ein paar Minuten Zeit. Feedback würde mich freuen!

Bianca und Andi – Das intime Geburtstagsgeschenk

Seit Bianca uf der Welt ist, kenne ich dieses süße Ding nun schon. Sie hat sich in diesen 26 Jahren wirklich prächtig entwickelt, ist zu einer wunderschönen jungen Frau geworden. Ihre Oberweite ist beachtlich, besonders dann, wenn sie in einem ihrer zahlreichen Dirndl steckt! Uiuiui… da ist mächtig „Holz vor der Hütt´n“. Auch nach der Geburt ihrer Tochter vor drei Jahren ist ihre Figur wirklich prächtig! Mehr noch, wenn ic... Continue»
Posted by smgb 1 month ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  
4480
  |  
100%
  |  4

Wie ich meinen Herrn fand


Seit ich die erste Ohrfeige von meinem Vater bekam, fühle ich mich zu älteren Männern hingezogen. Wer sonst kann mir Erfahrung und Wissen, Gehorsam und Pflichterfüllung beibringen? Ja, ich liebe ältere Männer, nicht die Jungen, die Schnellspritzer ohne Erfahrung. So suchte ich einen Mann, einen, der mich erzieht, der mich einweisen kann in die Welt der sexuellen Erfüllung.
Wie aber sollte ich ihn finden? Wer konnte mir dabei helfen? Die einzige Person, mit der ich über
meine Sehnsüchte sprechen konnte, war meine Freundin. Eines Tages ergab sich die Gelegenheit,
ihr meine Gedanken anzuver... Continue»
Posted by Alay69 1 month ago  |  Categories: BDSM, Mature  |  
3663
  |  
100%
  |  4

Fortsetzung meiner Geschichte

Die Herren erwarten nun die Destruktionen der einzelnen Objekte.
Es wurde vereinbart, daß zuerst jeder Meister sein Nutzfleisch an die Grenzen bringt.
Dazu hat sich jeder im Vorfeld etwas besonderes ausgedacht.
Natürlich will sich keiner vor den Fachleuten blamieren, deshalb wird sich jeder bemühen,
die Sklavin dem vollen Schmerzpegel auszusetzen.
Madame betritt die Bühne und teilt mit, daß die Objekte nicht geknebelt werden, da es immer
wieder vorkommt, daß Fotzen durch die Schmerzen kotzen müssen und ja niemand ersticken soll.
Der Vorhang geht hoch und wir sehen 5 winzige hochgezogen... Continue»
Posted by keinegnade 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1781
  |  
40%
  |  3

Jessy

Wenn man als älterer Herr alleine reist, fühlt man sich doch geschmeichelt und es tut dem Ego gut, wenn man von einer jungen Frau angesprochen wird. So ging es mir, als ich alleine in der Lobby des Hotels saß und gelangweilt eine Tageszeitung durchblätterte. Ein Bier vor der Nase, wollte ich nach der harten Arbeit nur noch ausspannen. „So allein?“ fragte mich eine sanfte Stimme und ich sah hinter meiner Zeitung vor, in ein junges, wunderschönes Gesicht, das mit einem Lächeln weiter fragte, „Ich bin Jessy, darf ich mich zu ihnen setzen?“ Ihr Gesicht erinnerte mich sofort an Schneewittchen. Eine... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
7991
  |  
100%
  |  11

Simon muss in die Klinik

Simon ist eigentlich mit seinem Leben zufrieden.
Er treibt gerne Sport, geht gerne feiern, die Frauen fliegen nur so auf ihn und er hat Erfolg im Beruf.

Letzte Nacht war er feiern, im angesagtesten Club der Stadt. Und er hat eine Frau abgeschleppt.
Der Sex war atemberaubend, doch seitdem er einen Orgasmus bekommen und abgespritzt hatte, plagten ihn höllische Schmerzen im Genitalbereich.
Da es über Nacht nicht besser wurde, entschloss er sich, ins Krankenhaus zu fahren.
Zwar musste man beim Notdienst immer ewig warten, doch es ist Wochenende und es bleibt ihm nichts anderes übrig.

Am ... Continue»
Posted by Patientin92 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5305
  |  
40%
  |  2

Sie (Teil 20)

Da er keine Anstalten machte, zur Tür zu gehen, ging Kate und öffnete diese. Conny kam rein und sah Kate mit einem prüfenden Blick an. „Hallo Kate. Ist Tim da, ich bin mit ihm verabredet.“ „Hallo Conny, ja ist er. Ich zeige dir den Weg.“ Kate ging vor und bog ins Spielzimmer ab. „Hallo Conny, bist ja pünktlich, wie die Maurer.“ „Hallo Tim.“ Kate stand etwas abseits und beobachtete die beiden. „So, dann wollen wir mal schauen, ob du die erste Lektion beherrschst. Zieh deine Klamotten aus und verschränke die Arme hinter deinen Kopf.“

„Ich dachte ...“ weiter kam sie nicht, da Tim ihr ins Wort ... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2578
  |  
100%

Meine Erziehung

Ich habe es mir selbst eingebrockt.
Die Online-Anzeige lockte mich einige Tage, immer wieder rief ich sie auf und las mir den Text durch. In meiner Fantasie malte ich mir aus, wie es wohl wäre.... dabei wurde ich immer nass und geil. Mehr als einmal befriedigte ich mich dann auch selbst und stieß meinen Dildo in kurzen Abständen tief in mein triefend nasses Loch.

"Alter und sehr triebhafter geiler Bock sucht ein williges (gerne auch devotes) Fickstück zum derben 2-3 mal in der Woche puren abficken. Dein Orgasmus ist mir egal. Vorspiel gibt es keins. Du dienst nur rein meiner Befriedigun... Continue»
Posted by BBW_Geil 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4791
  |  
80%
  |  3

Gudrun wollte benutzt werden Teil 2

Gudrun wollte benutzt werden Teil 2

Am nächsten Morgen war ich etwas später im Staatsarchiv und eigentlich etwas enttäuscht, weil ich Gudrun nicht sehen konnte. Hatte sie sich krank gemeldet damit sie mir nicht begegnen musste?

Ich setzte mich an einen der Tische und packte meine Unterlagen aus und checkte meine Liste, was ich noch zu erledigen hatte. Heute musste ich alte „Microfiche“ sichten, auf denen Unterlagen kopiert waren, die als Papierakte die Zeit wohl nicht überlebt hätten. Es gab einen extra Raum, in dem die „Microfiche Maschinen“ befanden. Der Raum war im ersten Stock und n... Continue»
Posted by Girllover57 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  
3761
  |  
100%
  |  4

Sie (Teil 19)

Als Markus weg war, wollte Kate Tim wieder anmachen. Aber er lies sie abblitzen. Sie ging dann in ihr Zimmer und legte sich ins Bett. Die nächsten Tage vergingen. Kate hatte einen Termin bei Sebastian zur Kontrolle und sie stellte ihm die Frage warum sie immer so geil sei, seit der OP. Er hatte auch keine passende Antwort darauf. Schließlich hätte er ihr ja nur die Brüste vergrößert.

Kate ging wieder arbeiten und die Kollegen stellten die Vergrößerung mit Bewunderung fest. Viele Komplimente erhielt sie. Von Conny hörten sie in diesen Tagen nichts. Die beiden gingen ihrer Arbeit nach und leb... Continue»
Posted by perlomino 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1328
  |  
100%

Flötentöne 004

Gott sei Dank, Herr Phillip fuhr in Urlaub. Es sind zwar nur 8 Tage, wandern, in Bayern, ABER…die Pause wird mir gut tun. Und ich hatte da schon vor längeren eine Idee, oder besser, einen Wunsch: „Was wäre, wenn ich mal der Herr sein wür-de“?? Ich hatte schon vor längerem eine Anzeige im Regional-Internet geschaltet: „Herr sucht Frau, Paar für (auch ausgefallene!) erotische Spiele. Es dürfen sich auch Männer melden“! Aber wie es so ist, es meldeten sich nur Professionelle oder Fake’s. Aber ich bekam doch noch eine Antwort. Es war zwar nur ein älterer Bi-Kerl.
> Reifer molliger Bi-Mann, devot,... Continue»
Posted by spitze2006 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Mature  |  
1165
  |  
100%

Vorführung der Extremsklavin im Privatclub ´DER SA

Es ist soweit, ich stehe vor dem neuen Privatclub DER SADIST.
Heute treffen sich einige Herren und offerieren Ihre Sklavinnen zur Benutzung.
So stehe ich also vor der Tür und klingele, meine Extremsklavin nervös hinter mir.
Mir wird geöffnet und ich übergebe mein Objekt 2 starken Knechten, die sie zur
Vorführung vorbereiten. Mir wird bei einem Drink das Motto des Clubs erläutert
und ich werde rumgeführt, um mir die Räumlichkeiten anzuschauen.
Ich muß hier nicht erwähnen, daß es alles sehr exquisit ist und die Ausstattung
vollständig ist, so das die Objekte in allen Varianten bearbeitet... Continue»
Posted by keinegnade 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
7648
  |  
60%
  |  17

Gudrun wollte benutzt werden Teil 1

Gudrun wollte benutzt werden Teil 1

Ich musste ins Oldenburger Staatsarchiv um eine HGR für unser nächstes Projekt zu machen. Das war für mich eine angenehme Arbeit, weil ich Geschichte eigentlich immer mochte. Natürlich musste ich viele Bücher wälzen und berichte wälzen, wobei mir eine Mitarbeiterin behilflich sein sollte, Gudrun war ihr Name , aber zu dem Zeitpunkt hatte ich darüber noch gar nicht nachgedacht. Ab und zu habe ich sie mal beobachtet, wenn sie zwischen den Regalen rumgelaufen ist oder an ihrem Arbeitsplatz saß. Ich schätzte sie auf 30 – 35 brünette Haare, sie war ei... Continue»
Posted by Girllover57 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  
8135
  |  
90%
  |  8

Lemiersche Lyrik 7: Examenzeit Eindhoven 1

WARNUNG: Eksplizite Erotische Aktbilder von Angela Merkel, Heisse Helmy und meine Geile Gerdy
auf FKK-Ferien am Aachener Braunkohlbergwerksee in Jung-Jülich, Juni Neunzehndreiundsiebzig


In meiner Examenzeit war ich so schlau um irgendwas theoretisches und modernes zu wählen als Subjekt meiner Untersuchung, vor allem aus Gründe von viel mehr Freiheit. Damals war die Absolvierungsarbeit etwas neues, erst das zweite Jahr auf Probe. Also auch unsere Lehrer könnten sich keinen Bedenken gegen meinen Vorhaben ausfindig machen. Der Wömme war, wie die zwölf andere Jungs unseres 'Fysischer
... Continue»
Posted by Poet-PETER 1 month ago  |  Categories: BDSM, First Time, Group Sex  |  
30550
  |  
20%
  |  5

Die Machenschaften der Herrin Michelle Teil 4

Gerald leckte die ganze Vagina und den Bauch von Susanne sauber. Er hatte irgendwie gefallen daran gefunden. Er hatte seinen eigenen Saft noch nicht vergießen dürfen und war unendlich geil. Der Geschmack des Samens im Mund machte ihm nichts aus. Im Gegenteil. Er fand es richtig geil. Erst hatte er Jürgens pisse probiert jetzt die Wichse.

Susanne war nun wieder sauber. Ihre Rosette und ihre Möse pulsierten vor Erregung. Viel zu kurz wurde sie von den Sklaven gefickt. Diese Fickböcke hatten nur ihren eigen Vorteil im Kopf. Sie hatten nur das Ziel ihren Sklavensaft los zu werden. Diesmal hatt... Continue»
Posted by xpatrol 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2314
  |  
100%
  |  1

Anhalterinnen reisen gefährlich

Martina hatte Glück. Schon nach 20 Minuten hielt ein Kleinbus an. Auch noch mit deutschem Nummernsc***d. Schnell schnappte sie ihr Papp-Sc***d mit der Aufschrift: “Deutschland“ und ihren Rucksack.
“Wohin willst du?“ “Nach München!“ “Steig ein!“ Im Wagen saßen insgesamt 6 Männer. Martina schätzte sie zwischen 25 – 30.
“Danke Jungs.“ Sie zwängte sich auf den mittleren Sitz der mittleren Sitzbank.
“In einer halben Stunde wird es dunkel, und dann hätte ich wahrscheinlich noch eine Ewigkeit gestanden.“ “Wir sind froh über weibliche Gesellschaft. Willst du ein Bier?“ Eigentlich wollte sie nicht, ... Continue»
Posted by deniadaniya10 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
10213
  |  
70%
  |  5