BDSM Porn Stories in German
Page 48

Familienfotze

Familienfotze – eine geile Fantasie oder ein Wunsch?

Dieses mal schreibe ich über eine Fantasie, die mich immer wieder in ihren Bann zieht.
Ich liege nackt auf dem Küchentisch, mein Po ganz an der Vorderkante. Meine Beine sind weit gespreizt an die Tischfüße gefesselt. Meine Arme wurden nach hinten an des andere Ende des Tisches gefesselt. Mein Fotze ist geöffnet und richtig feucht. Ihr gegenüber sitzen, an jeweils einen Stuhl gebunden, meine Eltern, mein Bruder und mein Mann. Völlig verwirrt und mit roten Gesichtern sehen sie mich daliegen.
Josef betritt die Küche. Er geht auf mich zu, s... Continue»
Posted by milanifick 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
7400
  |  
94%
  |  6

Sperma auf dem Abendkleid

Ich hatte meinem Freund einen verwegenen Wunsch geäußert, den ich mir nach seine OKAY erfüllen durfte: Einmal top gestylt im Abendkleid von mehreren Männern vollejakuliert werden. Ich bestellte mir nur für diesen Zweck ein schönes langes Kleid aus Satin, süsse Dessous und High Heels. Er zahlte mir sogar die Hochsteckfrisur und das Makeup im Beautysalon ….

Zwei Tage vorher kam das Outfit – es passte perfekt, mein Freund bastellte noch Lose mit der Reihenfolge, wer mich denn zuerst benutzen durfte und wohin.

Es waren fünf seiner engsten Freunde eingeladen. Spielregel: Mich von oben bis unt... Continue»
Posted by milanifick 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3045
  |  
100%
  |  1

Besuch bei meiner Ex

Langsam fuhr ich mit dem Rad die Straße rauf und runter, ich war auf dem Weg Antje, eine Ex- von mir, zu besuchen.Leider hatte ich die Hausnummer vergessen. Ich war vor einiger Zeit schon einmal bei ihr gewesen und versuchte nun, das Haus irgendwie wiederzufinden. Sie hatte schon immer einen Hang dazu, allen möglichen Krimskrams um sich herum zu verteilen und ich ertinnerte mich, daß auch ihr Vorgarten ziemlich dekoriert mit Irgendwas war,und, siehe da, das, nur das konnte und mußte ihr Haus sein. Ich stieg ab, schloß mein Fahrrad am Zaun ab und klingelte.Antje öffnete. Sie sah immer noch sehr... Continue»
Posted by katrinsatt 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3006
  |  
100%
  |  2

Swingerclubdebüt

Sollte es nun wirklich geschehen?

Schon seit einigen Wochen lag mir meine Kollegin Sylvia in den Ohren, dass ich mich endlich trauen sollte. Was? Mit in einen Swingerclub zu kommen. Immer wieder hatte sie mir versichert, dass dies genau das Richtige sei, um nach einigen recht trüben Monaten wieder Lust m Leben zu finden. Und Stück für Stück hat Sylvia meine Bedenken aus dem Weg geräumt. Nein, dort hingen nicht nur alte, dicke Perverse und „Lustgreise“ herum. Nein, das ist dort auch nicht teuer, ganz im Gegenteil, für Solodamen ist ein Abend dort gratis. Nein, man ist zu nichts verpflichtet ... Continue»
Posted by katrinsatt 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
3198
  |  
92%

Ein überraschendes Erlebnis

Marcel hing nun schon den halben Tag vor dem PC. Dieser Rhythmus hatte sich in letzter Zeit so eingespielt. Gegen 11 Uhr aufstehen, vor den PC und nachts um zwei Uhr wieder ins Bett gehen. Von den Pausen für Essen und Toilette mal abgesehen, gab es wenig Abwechslung in diesem Tagesablauf. Es war mitten in den Sommerferien, und der größte Teil seiner Freunde war entweder im Urlaub oder musste arbeiten. So gab es eigentlich keine Alternative. Doch auch das angeblich so unendlich große Internet gab auf die Dauer keine sonderlichen spannenden Themen her. So endete der Tag zumeist in einem belanglo... Continue»
Posted by katrinsatt 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2597
  |  
100%
  |  1

Heiß!!!

Heiß!!!

Die letzten Schritte bis zur Haustür waren klein und schnell, die Luft war schwer vor elektrischer Ladung, ihr Atem ging kurz. Sie fühlte sich nach dem Training in der Gewitteratmosphäre erhitzt, ihre Stirn brannte vom Schweiß, und dass der Anzug an ihrem nackten Körper klebte, war auch keine Erleichterung. Ihr war die Unterwäsche verboten. Einen Vorteil hat es, dachte sie, ich bin gleich unter der Dusche. Nur eben den Reißverschluss auf, die Hose herunter…

Auf dem Weg zum Bad kam sie an seinem Zimmer vorbei. Die Tür stand offen, er lag ausgestreckt auf seinem Bett und atmete ru... Continue»
Posted by Colt1269 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1180
  |  
100%
  |  1

Unsere Ferienerlebnisse

Mein Schulkumpel und ich, wir waren nun schon mehrmals intim geworden. Wir waren duschen und haben uns rasiert, wir waren im Bett und haben uns gestreichelt und in den Arsch gefickt. Lest meine älteren Geschichten. Jetzt haben die Sommerferien begonnen, und wir wollten ausprobieren, wie die anderen Menschen auf uns reagieren. Dazu wollten wir an einen FKK-Strand fahren, aber natürlich nicht in der Nähe, damit nur fremde Leute um uns sind. Vorher gingen wir natürlich nochmal ins Bad und rasierten uns gründlich unsere Schwänze und die Hoden. Bei ihm begannen die ersten Härchen auf dem Bauch und ... Continue»
Posted by katrinsatt 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1730
  |  
100%
  |  2

Voller Service

Auf meinen Automechaniker bin ich schon lange scharf. Aber bisher hat sich nie eine Gelegenheit ergeben, ihm das auch klar zu machen. Meist waren einige seiner Arbeitskollegen in der Nähe. So auch heute. Es ist kurz nach 18 Uhr und ich will meinen Wagen abholen. Da ich gleich anschliessend in die Stadt will, habe ich mich aufgebrezelt. Schwarze Strumpfhosen, die aber vorn und hinten offen sind, dazu einen schwarzen Slip und darüber einen knapp über den Knien endenden Rock. Oben trage ich ein Tshirt, kein BH und eine kurze Lederjacke. Nicht fehlen dürfen Highheels, aber mit einer Absatzhöhe, da... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
6995
  |  
100%
  |  1

Von Ladys und ihren Liebhabern

Es war schon recht spät abends. Der Kamin knisterte und Vivian machte es sich auf dem Sofa gemütlich, sie hatte einen kurzen Hausmantel an und darunter nur ihre Unterwäsche. Sie schenke sich einen Wein ein und setzte sich vor den Fernseher um den Tag im Büro ausklingen zu lassen. „Dallas“ kommt heute Abend und ihr Mann würde sie dabei auch nicht stören, da er auf einer Geschäftsreise in Thailand unterwegs war. Gerade als sie sich in die Kissen des Sofas fallen lassen wollte, klingelte es an der Türe. Verdutzt zog sie ihr Jäckchen zu und ging zur Türe.
Ein kühler Hauch strich ihr um die nackte... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
6585
  |  
86%
  |  4

Eine anderer Breifwechsel

Hi XXXX,
jetzt kannst du dir mal meine Fantasien durchlesen, das hab ich übrigens letzte Nacht geträumt.
Also: Ich hab mir vorgestellt, das ich bei dir bin. Wir beide sind so richtig geil aufeinander. Ich greif dir einfach in die Hose und du hast schon ne Megalatte. Mein Gesicht wandert langsam in die Richtung deines Schwanzes. Erst lecke ich zärtlich an ihm, dann nehme ich ihn in den Mund und lutsche ich an ihm, erst langsam und zärtlich, dann immer schneller und wilder. Du stöhnst schon ziemlich laut. Das lutschen und lecken ist dir aber zu wenig, also massier ich die gleichzeitig noch die... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1670
  |  
50%

Erwachen auf der Burg

Es war ein herrlicher Frühlingstag. Die Sonne ging gerade am fernen Horizont auf: Die Stunde schlug gerade 6:00 Uhr, als der erste Hahnenschrei Gräfin Eva aus dem Schlaf riss. Es roch nach Sex im gräflichen Schlafgemach. Die Gräfin drehte sich zur Seite und sah ihren Gemahlen, den Grafen Ewald, noch schlafend daliegen. Er war nackt, genau wie sie. Und die gräfliche Morgenlatte machte die junggebliebene 40jährige Gräfin gleich wieder fickrig. Ihr Mann roch nach Muschi und auf seinem Gesicht war noch ein Film ihres Mösenschleims zu erkennen – ein Überbleibsel des sexuellen Gefechtes, das die bei... Continue»
Posted by tanja006 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5839
  |  
100%
  |  4

Ich durfte fuer meinen Herrn endlich wieder anscha

Mein Herr schicke mir letzte Woche eine Nachricht mit den Worten: … das doch so schönes Wetter ist und Abends einen tollen Sonnenuntergang gibt. Er will mal wieder seine geile Hurensau an der Leine sparzieren führen. Ich sollte am Dienstag bis 14 Uhr zu Ihm kommen, um von dort aus dann los zufahren.

Es kribbelte sofort zwischen meinen Beinen und meine geile Sklavenfotze wurde nass.

Dienstag ist mein freier Tag, also machte ich tagsüber meine Hausarbeit und bereitete mich auf das Treffen mit meinen Herrn vor. In mir wuchs die leise Hoffnung, dass ich meinen Herrn ohne Gummi blasen darf un... Continue»
Posted by dumme-dreckshure 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
4528
  |  
71%

Meine geile Familie

ch kam von meiner Tochter nicht mehr los. Das erste mal als ich ihre süße Pussy im Alter von 18 Jahren sah, war ich hin und weg. Sie saß auf dem Toilettendeckel, hatte ihre Beine gespreizt und war gerade dabei sich ihre Haare auf den Schamlippen zu entfernen. Als ich so hinein platzte und die Tür nicht abgeschlossen war, erschrak sie und lief rot an, aber ihre Muschi sah einfach nur geil aus. Ich ging nur zögernd hinaus und entschuldigte mich immer wieder, ließ aber keinen Blick von ihrer Scheide. Sie bemerkte es, hatte aber nicht daran gedacht sie mit ihren Händen zu verdecken, geschweige ... Continue»
Posted by Mona-Habibi 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
8044
  |  
95%
  |  2

Der schwarze Briefträger

Unser Briefträger ist verdammt scharf auf meine Frau. Ich kann es kaum glauben, denn Elvira war nie sehr interessiert an Sex. Alles,hat sich jetzt geändert, weil ein junger schwarzer Mann mit einem riesigen schwarzen Schwanz heraus fand, was sie antörnt. So weit ich das beurteilen kann, wird Elvira gefickt, während ich jeden Tag bei der Arbeit bin und mindestens zwei Mal pro Woche in der Nacht. Es ist bei weitem die aufregendste sexuelle Erfahrung von uns in unseren 15 Ehejahren.

Alles begann vor etwa anderthalb Jahren. Ganz plötzlich fing meine Frau an auf sexi Kleidung zu stehen, wie sehr... Continue»
Posted by Mona-Habibi 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5717
  |  
84%
  |  4

1. Eine Medizinische Studie zum ultimativen Sexobj

Eine Medizinische Studie zum ultimativen Sexobjekt
Das neue Ich

Ich war nahezu pleite, ich war seit 3 Monaten Arbeitslos und auch mein letztes Geld geht langsam zuneige, viele Optionen blieben mir zu dieser Zeit nicht mehr. Bisher habe ich diese Möglichkeit immer aufgeschoben, ich melde mich nun aber bei einer Medikamentenstudie an. Ich brauchte nicht lange um mich für eine zu Entscheiden, ich habe bereits Woche damit verbracht mich in unterschiedlichste Studien einzulesen und die kleinen Medikamententest um sich das Rauchen abzugewöhnen brauche ich eh nicht anfangen, wenn ic... Continue»
Posted by FOtten 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
11864
  |  
99%
  |  16

Anni....wie alles begann Teil 2

Dieser zwischenteil ist etwas lang, ich versuche das erlebte, so genau wie möglich wiederzugeben und hoffe auf euer Verständnis!
Teil 3 folgt, so hoffe ich baldigst....!
Euer Waidmann!

Am nächsten morgen war ich mit steffen in der Küche am Frühstückstisch. Steffen bekam anscheinend von dem was in der Nacht abgegangen ist nichts mit. Er löffelte seine Cornflakes und las in seinem Fix und foxi Heftchen. Ich kaute an einem nutellabrot und tat auch so, als würde ich lesen.
Ich beobachtete aber die ganze zeit anni.
Sie hatte nur ein dünnes Nachthemd an, keinen BH und ich konnte deutlich ihre... Continue»
Posted by waidmann69 8 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Mature  |  
5108
  |  
97%
  |  2

Fragebogen

Name: -
Geschlecht: Mann
Alter: 45
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Braun
Größe: 1.63
Gewicht: 78 kg
Penis: 21 cm
Schuhgröße: 41

Bist Du dominant: oft und gern
Bist Du masochistisch: nie
Welche sexuelle Gesinnung hast Du?: hetero
Wen würdest Du suchen? Jede die lust auf Spaß hat

Bist Du rasiert: ja
Wie rasierst du dich: komplett
Wie oft rasierst du dich: fast täglich
Bist du gepierct:nein
Bist du tätowiert: nein
Rauchst Du: ab und an

Welche ist deine Lieblingsstellung: 69, doggy
Wo hast du am liebsten Sex: überall
Wo hättest du gerne mal Sex: Im Sexclub
Magst du...Oral... Continue»
Posted by formi007 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
757
  |  
13%

Mein erstes Strappado-Erlebnis

Als ich einst meine Herrin besuchte, standen an der Eingangstür ein Paar Ballet-Heels. Auf einer nie zuvor gesehenen Hausordnung war zu lesen, das sämtliche Kleidungsstücke abzulegen seien und in ein Schließfach zu legen sind. Es waren mehrere an der Wand angebracht. Auf einen dieser Fächer konnte ich meinen Namen lesen. -Cassandra- Ich legte all meine Kleidung in das Schließfach. Als ich mich umdrehte stand die Zofe meiner Herrin hinter mir. "Ich helfe dir beim Anziehen der Hausbekleidung" sagte Sie. Um meine Taille wurde ein Korsett angelegt. Sie schnürte es so eng das ich kaum noch atmen ... Continue»
Posted by buddel03 8 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Shemales  |  
3677
  |  
100%

Der Polizist - mal ganz nett

Hier ist die 2. Geschichte mit dem „bösen Polizisten“ – wo er aber ein netter Polizist ist.

Paar Tage nachdem ich von dem Polizisten extrem gefoltert wurde, wurde ich von dem Polizisten angeschrieben.
„Du, ich vermisse Dich und würde Dich gerne wieder sexuell benutzen. Auf jeden Fall will ich den Rachenfick und den Fick mit Dir machen. Also den ‚Schlagstock-Quiz’ wird es nicht geben. Bitte lass Dich noch mal von mir sexuell benutzen“, bettelte er mich an.

Obwohl mir die sexuelle Benutzung von ihm gefallen hat, war ich noch etwas ängstlich und bat ihn erstmal um Bedenkzeit. Paar Tage spä... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 8 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2661
  |  
40%

Sandras Erziehung

Die schwere Türe schloß sich hinter Sandra und sie stand in einem eiskalten Raum, dessen Wände aus roh gesetzten Granitblöcken bestanden und dessen Decke in dem Dämmerlicht nicht zu erkennen war. Der unebene Fußboden be-stand aus Kieselsteinen, die zur Hälfte in Mörtel gesteckt waren. In den Fugen und Rinnen zwischen den Kieseln stand kaltes Wasser. Ihre nackten Füsse schmerzten bereits unter der Anspannung, auf den Zehenspitzen zu stehen. Das mit Reißzwecken gespickte Klebeband unter ihren Fußsohlen verhinderte ein normales Auftreten. Zusätzlich erschwerte die Spreizstange, die in Ösen der Le... Continue»
Posted by sarahsexxon 8 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
5552
  |  
89%
  |  1