Old xHamster

BDSM Porn Stories in German

Die Geschichte der L. - Teil 4 - Die Vorführung

BDSMShemales

Nach dem Telefonat mit dem Angebot nahm er sich ein Glas Wein und sinnierte ein wenig. Er war von ihr sehr angetan und auch sehr zufrieden. Sie hatte eine tolle Figur, sehr geile Beine, einen wundervollen, runden Arsch und ihre Schultern war nicht zu breit. Abgesehen davon war sie einfach süß, und so extrem willig und folgsam und geil. Sie hielt, was so viele andere versprochen hatten. Er dachte daran, wie sich ihr Arsch anfühlte, wenn er sie fickte und bekam sofort einen Ständer. Er ging ins Bad, um sich einen abzuwixen. Er kam, aber es fühlte sich seltsam an - irgendwie leer und er wünschte,… Read more

Posted by LeaAurelia 16 hours ago 1 1,248 100%

Laras Geheimnis Teil 6 und Kapitel 2 Teil 1

TabooLesbian SexBDSM

Teil 6 Es war mittlerweile fast Mittag und Lara war noch immer nicht zurück. Ich stand auf, duschte genüsslich und zog frische Sachen an. Ich hatte gerade spontan beschlossen, mich hinten im Garten ins Gras zu legen und mal wieder ein paar Bäume zu skizzieren. Ich brauchte die Ablenkung, sehnte mich nach Normalität. Mit meinem Skizzenblock und einer Decke ging ich den oberen Flur entlang. Die Tür zum Gästezimmer stand offen. Das Doppelbett war benutzt und zerwühlt. Klamotten lagen auf dem Boden herum. Melanies Klamotten! Sie hatte hier geschlafen, sich zumindest umgezogen heute morgen. Ihr… Read more

Posted by kastanie26 17 hours ago 10 1,318 93%

New York

BDSMFirst TimeHardcore

Gedankenverloren starre ich in die Nacht. Ich habe mir den Sessel an das große Panoramafenster geschoben und beobachte die Skyline von New York. Ich kann nicht schlafen und hänge meinen Gedanken nach. Hinter mir im Bett schläfst du und schnarchst leise. Dir scheint der Zeitunterschied nichts aus zu machen aber ich bin hell wach. Ich habe im Flugzeug geschlafen und bekomme jetzt kein Auge zu. Du bewegst dich unruhig im Schlaf und tastest nach meinem Körper. Da du mich nicht finden kannst, schlägst du die Augen auf und guckst dich im Raum um. Unsere Blicke finden sich und du hebst die Bettdecke… Read more

Posted by GGG_Sperma_Paar 18 hours ago 1,267 100%

Die Hütte

BDSMTabooHardcore

Eine einsame Hütte im Wald. Mein Mann hat in der Umgebung ein paar Hinweise hinterlassen. Mal einen Zettel, mal ein wohlüberlegtes unüberlegtes Wort in einer Kneipe, dass man mich dort finden kann! Das mich JEDER dort finden kann der die Hinweise richtig interpretiert. Ich bereite mich sorgfältig vor, High-Heels und lange, schwarze halterlose Strümpfe sind das einzige, was ich trage. Sorgfältig lege ich meine Beine in die Schlaufen an den Bettpfosten. Dann lege ich mich zurück, lasse die links am Kopfende des Bettes befestigte Handschelle um mein linkes Handgelenk schnappen und lege mir mit de… Read more

Posted by Tittenspritzer 20 hours ago 5 2,879 86%

Abend am See

BDSMGay MaleHardcore

Mein Erlebnis am See ... ich habe über eine Internetplattform 1 Typen kennen gelernt (19 Jahre alt ) und wir haben über sex und Vorlieben etc geschrieben er meinte irgendwann das er mit ein paar Kumpels in der Stadt ist in der ich wohne und ich willigte einem treffen ein er wollte sich an einem kleinen See mit wald abends treffen und ich willigte ein als ich dort ankam saßen da 4 Typen (19,20,25,17 Jahre alt) wir chillten erst etwas und tranken paar Bier um die Stimmung zu lockern meine chat Bekanntschaft sagte dann ich soll mich ausziehen und die anderen gröllten gleich Ich zog mich… Read more

Posted by Big_Guy_96 1 day ago 1 1,733 52%

Neue Regeln - Teil 15

BDSMVoyeur

Der nächste Tag, der Freitag, war immer noch spätsommerlich warm. Wie zum Trotz war Sara wieder leicht bekleidet. Sommerkleid, Sandalen. In der zweiten großen Pause traf sie Valentina. Auch Valentina trug ein luftiges Kleidchen, offensichtlich wieder ohne BH, und offene Schuhe. Obwohl die beiden Mädchen sich noch nicht gut kannten, bemerkte Sara sofort, dass etwas nicht stimmte. "Hey, Valentina. Alles klar?" "Überhaupt nicht. Frau Lehmann, die alte Bratze, hat mir gestern den nackten Rücken ausgepeitscht." "Häh? Warum? Und warum den Rücken?" "Ich war pünktlich, habe gu… Read more

Posted by PlantationOwner 1 day ago 4 1,099 100%

Lena

AnalBDSMTaboo

Lena, eine Freundin meiner Tochter, und ich waren im Pub gewesen. Sie hatte Kummer und brauchte jemanden zum reden und wir hatten uns ein paar Drinks gegönnt. Zu Hause angekommen fiel Lena total betrunken ins Bett und ich half ihr aus der Jacke. Dann zog ich Ihr die Schuhe aus, die Socken und auch die Hose. Lena murmelte halb im Delirium “T-Shirt auch....“ und ich zog ihr auch das T-Shirt aus. Sie lag jetzt, nur in ihrer Unterwäsche bekleidet, in meinem Bett und ich betrachtete ihren Solarium braunen 18-Jährigen Körper. Ich war schon lange scharf auf sie aber wir waren halt nur Freunde und ich… Read more

Posted by AndreWitt 1 day ago 4 4,543 46%

Fi - die Gier nach mehr

Lesbian SexBDSM

Erster Teil: Fi - derschrecklich schöne Urlaub Zweiter Teil: Fi - endlich Frei Zweiter Advent. Den gestrigen Samstag hatte ich damit verbracht einzukaufen, soweit es mein Portemonnaies zuließ, und meine Wohnung aufzuräumen. Hab ich schon erwähnt, dass ich eine emanzipierte Frau bin und Hausarbeit hasse? Aber das beruht auf Gegenseitigkeit, sie hasst mich auch. Aber an diesen Tag war ich wie ein Wirbelwind und auch richtig stolz auf mich. Meine Mutter könnte glatt spontan zu Besuch kommen und ich würde nicht in Panik ausbrechen. Eine Sekunde, nachdem der Gedanke kam, stand ich am Fenster um zu… Read more

Posted by Aeneas79 1 day ago 1 897 100%

die dicke aus dem Netz und meine Fremdbenutzung

BDSMFetishGroup Sex

...... der Tag verging recht schnell. Am Abend, ich war noch auf dem Heimweg, kam eine WhatsApp "Bist wohl keiner der Schnellsten. Wann kommst Du?" "ich bin auf dem Heimweg, in 10 Minuten bin ich zu Hause, dann duschen und dann komme ich sofort" "Duschen wirst Du hier, Herbert und Du ihr duscht gemeinsam, da könnt ihr euch gegenseitig die Schwänze waschen, dann sind sie auch frisch gewaschen und ich sperr dich vorher auf, dann kann ihn Herbert richtig reinigen und Klamotten brauchst keine, da habe ich nch welche, die dir passen müssten" Beim letzten Satz stutzte ich etwas, woher sollte sie wa… Read more

Posted by Schwanzzoefchen 1 day ago 3 1,676 100%

Fi - endlich frei

Lesbian SexBDSM

Erster Teil: Fi - derschrecklich schöne Urlaub Mein Arsch brannte. Er musste grün und blau sein. Mein Kopf lehnte ich an die Seitenscheibe. Bei jeder Unebenheit der Straße merkte ich meine Pobacken. Bei jeder Unebenheit zuckte der Schmerz und die Geilheit durch meinen Körper. Ich spürte die Nässe zwischen meinen Beinen und an meiner Wange. Ich dachte an Lisa und vermisste sie. Dieses kleine unschuldige Ding das mich so sehr um den Finger gewickelt hatte und mir aufzeigte, was ich eigentlich wollte, ihr dienen. Ich schloss die Augen und die Heimfahrt war eine Qual, jede Minute Fahrtzeit trennt… Read more

Posted by Aeneas79 1 day ago 2 1,484 100%

zu Besuch bei der Dicken aus dem Kulturcafè

BDSMFetishGroup Sex

Herbert hat mindestens 20 cm und die Herrin kommentiert "paulchen, deiner reicht ja für 80% der Damen, aber bei einer Dicken muss er richtig schön lang sein und im Vergleich zu Herbert ist deiner ein Pimmelchen, beeil Dich, Susi freut sich schon auf Herbert im Po" und lacht höhnisch. Dann ergänzt sie noch "schau doch mal die Parade unserer Wallache hier, da passt du prima rein, die wollen alle gefickt werden, aber Susi freut sich besonders auf dich. Und für Susi ist es heute das erste Mal, dass sie von Herbert gefickt wird, das wollte sie schon immer ..... halt eben nur nicht anal" und wieder… Read more

Posted by Diener_paul 4 days ago 4 4,212 50%

Die Geschichte der L. - Teil 3 - Die Erziehung

BDSMShemales

Nun würde "sie" also, wie sie sich nun auch selbst nannte, ihr drittes Date mit dem Mann, der hoffentlich ihr Besitzer werden würde, haben. Sie genoss seine Dominanz und seine sanfte, aber doch absolut strikte Art, mit ihr umzugehen. Sie bereitete sich gründlich vor und erschien wieder pünktlich um 19 Uhr bei ihm und klingelte. "Hey, Süsse! Du kneifst ja wirklich nicht." "Nein, Sir, ich möchte wirklich bei dir sein und geniesse es sehr." "Sehr gut, die meisten kommen beim dritten Mal nicht mehr, weil sie es mit der Angst bekommen. Aber du scheinst ja wirklich eine strenge Hand zu brauchen. Gen… Read more

Posted by LeaAurelia 4 days ago 4 3,013 100%

Netzfund / Das möchte ich aber einmal erleben dürf

BDSMFetishShemales

Gestern hat mich meine Herrin das erste Mal an drei fremde Gäste vermietet. Als es Abend war befahl sie, dass ich mich nackt, bis auf schwarze halterlose Strümpfe, einem engen Lackkorsett und 140 mm Lack-Overknees ausziehe. Ich sollte mir die Hand- und Fußfesseln anlegen, meine stets rasierten Eier streng abbinden und im Wohnzimmer kniend auf sie warten. Ich tat wie befohlen, legte mir noch das lederne Halsband mit dem Metallring vorne um, und wartete auf dem Boden kniend auf weitere Anweisungen. Nach einer Weile kam meine Mistress zurück, mit einer Videokamera in der Hand. Sie schraubte si… Read more

Posted by fistbarer 4 days ago 2,405 91%

Handjob Bizarre

BDSMFetishMasturbation

Dies ist meine Fantasie von einem bizarren Handjob, wie ich ihn gerne erleben würde. Inhalte: Edging, Tease&Denial, Post Orgasm Torture, etwas Anal und Bondage Kommentare gerne erwünscht Es begann alles mit einer Kleinanzeige, welche ich eingestellt habe. Es dauerte ein paar Tage bis du mich anschriebst und wir machten ein Treffen aus. Heute ist es soweit und ich fahre zu dir. Ich bin sehr angespannt als ich vor deiner Haustür stehe. Ich nehme meinen Mut zusammen und schelle an. Du öffnest sofort, als ob du es schon wusstest das ich da bin. Dann bittest du mich hinein. Ich gehe an dir v… Read more

Posted by Izare 4 days ago 2 2,458 100%

Das Luder Teil 9

BDSMTaboo

Ganz friedlich ist Silvia den Abend eingeschlafen. Ich lies Cindy noch mit Jenny spielen. Zwischen ihren Nippeln band ich Gummiseile. Ich stellte Cindy an die Wand und band Sie am Andreaskreuz fest. Jetzt lies ich Jenny zurücklaufen bis es nicht mehr weiter ging und die Nippel beider extrem langgezogen wurden. 2 Meter waren zwischen den Beiden. Jenny befestigte ich mit Stangen und Ketten. Cindy war komplett regungslos und Jenny konnte sich nur noch nach hinten bewegen. An Jennys Kitzler befestigte ich eine Schlaufe und zog sie fest zu bis Jenny autschte. Das Seil lies ich auf den Boden fallen… Read more

Posted by Achso0815 4 days ago 2 2,880 94%

Sklavengericht

BDSMGroup SexHardcore

Sklavengericht In der SM-Szene erfreuen sich immer häufiger sogenannte „Sklavengerichte“ größter Beliebtheit. Veranstaltungen, zu denen regelmäßig viele Aktive wie Passive erscheinen. Im Vorfeld kann der TOP dem Veranstalter mitteilen, ob und wie er seine SUB öffentlich bestrafen lassen will. Mit den anbietenden TOP´s wird dann ein Fragenkatalog erarbeitet, wie eine „Gerichtsverhandlung“ über die Bühne gehen soll, sofern es eine solche öffentlich geben soll. Wenn keine Verhandlung gewünscht wird, geht es nach kurzer Verkündigung der Grundlage für die gewählte Bestrafung unmittelbar an deren V… Read more

Posted by smgb 4 days ago 2,688 100%

Mein Leben als Sklavin - Teil 04

HardcoreFetishBDSM

~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~°Kapitel 4°~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~ Gegenwart Obwohl ich mich kaum bewegen konnte, presste ich mich – so gut es in meiner Situation eben ging – gegen meinen Herrn. Wenn ich einen Wunsch hätte äußern dürfen, hätte ich jetzt gebeten, von meinem Herrn auf der Stelle gefickt zu werden. Aber ich war nun einmal nicht in dieser Position, Wünsche oder Forderungen zu stellen, daher musste ich wohl oder übel abwarten, bis mein Herr sich entschied, meinen Körper in Besitz zu nehmen. Für einen kurzen Augenblick ließ mein Herr es zu, dass ich meinen Hin… Read more

Posted by Eleiya 4 days ago 3 1,702 100%

Mein Leben als Sklavin - Teil 01

BDSMFetishHardcore

~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~°Kapitel 1°~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~ Rückblick Ich erinnere mich noch daran, wie es vor zwei Jahren war, als ich meinen Herrn kennenlernte. Damals war ich 28 Jahre alt, steckte mitten in einer Umschulung, die mich nicht zufrieden stellte und kämpfte jeden Tag gegen mich selbst. Immer wieder wurde ich von depressiven Episoden ergriffen, verkroch mich in mir selbst und ließ niemanden an mich heran. Ich befand mich gerade wieder in dem x-ten Versuch einer Beziehung mit einem Mann, der zu meinen engsten Freunden gehörte und von dem ich wus… Read more

Posted by Eleiya 4 days ago 2,898 92%

Mein Leben als Sklavin - Teil 02

BDSMFetishHardcore

~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~°Kapitel 2°~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~ Gegenwart Mein Herr war schon zu unserem Kennenlernen mit einem Umzugsunternehmen selbstständig. Während er früher noch für zwei arbeitete und Probleme mit seiner Firma hatte, hatte er sich in den vergangenen zwei Jahren ein stabiles und zuverlässiges Team erarbeitet und die Firma vergrößert. Zu früheren Zeiten, als es um die Firma des Herrn noch anders stand, hatte der Herr oft selbst auf dem Bock gesessen und war viele Umzüge selbst gefahren. Mittlerweile jedoch war er im Büro tätig und nahm nur noch B… Read more

Posted by Eleiya 4 days ago 1,500 100%

Mein Leben als Sklavin - Teil 03

BDSMFetishHardcore

~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~°Kapitel 3°~~~°♥°~~~°♥°~~~°♥°~~~ Gegenwart Wenn ich sagte, dass ich meinem Herrn in einen voll ausgestatteten BDSM Keller folgte, so war das nicht einmal ansatzweise eine Beschreibung für das, was sich in „unserem“ Keller befand. Wenn man diesen Keller beschreiben wollte, musste man eigentlich damit beginnen zu erwähnen, dass dieser Keller das Werk der Herrin war. Sie hatte sich in unserem Untergeschoss ihren Traum verwirklicht und dort ein Domina Studio eingerichtet. Mit anderen Worten: Die Herrin arbeitete als Domina. Über eine Außent… Read more

Posted by Eleiya 4 days ago 3 1,358 100%