Anal Porn Stories in German
Page 2

Diebesgut

Vor einigen Wochen wurde in einem Mehrfamilienhaus in Hamburgs Nobelviertel Pöseldorf eingebrochen. Der Täter wurde inzwischen gefasst und hat gestanden neben Bargeld, Schmuck und Uhren auch Damenunterwäsche und wenn vorhanden, auch Sexspielzeug gestohlen zu haben. Vier Hausbewohner machten damals eine Anzeige. Als gestohlen gemeldet wurden Bargeld, Schmuck und diverse Wertgegenstände. Nun sollte das Diebesgut zurück gebracht werden. Diese Aufgabe wollte der Dienststellenleiter selbst übernehmen. Nach 20 Jahren Ehe und über zwanzig Jahre Polizeidienst gönnte sich Horst auch hin und wieder etwa... Continue»
Posted by mayla66 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5486
  |  
100%
  |  2

Spezielle Nachhilfe

Ich bin Alexander 18 Jahre alt und wohne irgendwo in Niedersachsen, in der Schule bin ich der beste der Klasse, Aussehen tue ich eigentlich nicht schlecht, meine ich, nur meine Kumpels sehen das etwas anders. Ich bin 1,79m groß, schlank, sehr sportlich (zur damaligen Zeit). Das war es erst mal zu mir, jetzt zu meiner halb wahren Geschichte (80% der Geschichte basieren auf wahren Ereignissen).

Es war ein schöner Sommertag, es war kurz vor den Ferien und in der Schule war nicht mehr viel los, so 3 Wochen vor den Sommerferien, ich ging zur Schule wie immer, der Unterricht begann, alles war wie... Continue»
Posted by milanifick 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
9495
  |  
92%
  |  3

Mit Hendrik und Martin am See

Es dauerte gut eine Woche bis sich dann Hendrik bei mir meldete und mich einlud mit ihm, Martin und ein paar Leuten gemeinsam zum See zum schwimmen zu fahren. Da es schönes Wetter war und ich nichts anderes vorhatte an dem Tag habe ich eingewilligt. Die beiden holten mich dann zu Hause mit einem Jeep ab, was ich natürlich toll fand.

Ich hatte meinen neuen, knappen Bikini, der seitlich gebunden wurde, schon angezogen, schließlich wollte ich ja ein positives Feedback bekommen von den Jungs und nicht gleich wieder unten durch sein, jetzt wo sich die älteren Jungs mit Autos auch für mich intere... Continue»
Posted by milanifick 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3105
  |  
87%
  |  2

Mutter liegt im Krankenhaus

Am Sonntag morgen wurden wir von Kaffeeduft geweckt. Hans, der am Abend nach dem geilen Rudelbums auf dem Sofa eingeschlafen war, hatte den Weg in die Küche gefunden…
Christa und ich duschten noch schnell gemeinsam, wobei mein Kleiner wieder Regungen zeigte, die ich ihm nach dem gestrigen Härteeinsatz nicht zugetraut hätte. Aber Christa wußte schon wieder mehr.
„Jetzt nicht, mein Süßer! Du brauchst Deinen Saft heute noch dringend!“ lächelte sie mich an und reichte mir ein Handtuch.
Nachdem ich sie sorgfältig abgetrocknet hatte, übernahm sie diesen Job bei mir. Seltsamerweise, ohne mir ein-z... Continue»
Posted by milanifick 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
6906
  |  
90%
  |  1

Die Bi-Grillhütte (Teil 2)

Gerade eben noch hab ich tief im Rachen von Annika eine gewaltige Ladung Sperma abgespritzt. Ich habe sie brutal ins Gesicht gefickt. Sie für meine eigene Triebbefriedigung missbraucht - und sie ist davon gekommen. Max wiederum ist zur gleichen Zeit in ihrem unfassbar knackigen Hinterteil explodiert.

Und nun knie ich vor ihm und lutsche seinen Stängel wieder hart.

Die geile junge schwarzhaarige kniet nun hinter mir und wichst meinen immer noch prall gefüllten Pimmel. "Ich bin Annika und der geile Schwanz den Du gerade schwul ablutschst, der gehört Max."
"Iff bin Areff" nuschelte ich,... Continue»
Posted by prinzares 5 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  
2355
  |  
94%
  |  4

Wilder Urlaub in Südfrankreich XXVIII - Drei Söhne

Wilder Urlaub in Südfrankreich XXVIII – Drei Söhne


©Luftikus März/2017



Ich erwachte schon im Morgengrauen. Die Vögel vollführten ein Spektakel, dass die Ohren schrillten. Das hatte ich bisher meist völlig verschlafen. Nun aber war ich wach und munter. Wir waren ja gestern auch recht zeitig ins Bett gegangen. Ich stellte fest, dass mein Schwanz immer noch in Lindi steckte. Die hatte anscheinend auch wie ein Stein geschlafen, ganz so wie Manu. Die war auch schon wach und grinste mich von ihren Platz in der Mitte an. Es war wohl die kälteste Zeit des Tages und sie war bis auf d... Continue»
Posted by 478 5 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
2702
  |  
100%
  |  4

Vernascht von der Schwiegermutter

Diese Geschichte ist nicht von mir, aber ich finde sie so geil, dass ich sie euch nicht vorenthalten möchte. Ich habe lediglich einige Kleinigkeiten korrigiert, und jetzt viel Spaß beim lesen und... ;)

Mein Leben ist eigentlich so wie man es sich meistens so von anderen Leuten vorstellt. Ein relativ biederes Leben bei dem alles seinen scheinbar rechten Weg geht. Ich habe eine Frau und 2 Kinder die beide schon in die Schule gehen. Meine Frau hat eine kleine Boutique und ich arbeite bei einer Bank. Zusammen mit meiner Schwiegermutter leben wir in einem ansehnlichen Haus etwas ausserhalb der S... Continue»
Posted by Einhandruderer 6 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  
11486
  |  
100%
  |  4

Meine Freundin im Schlaf überrascht

Sie lag da und schlief zwischen uns im Zelt. Mein Kumpel Jan und ich waren schon auf, weil die Sonne schon aufgegangen war und das Zelt aufgeheizt hatte. Steffi lag auf dem Rücken, Ihr Hauch von Klamotten war im Schlaf etwas verrutscht. Ihr enges Tanktop hatte sich nach oben geschoben, bis knapp unter die wohlgeformten, mittelgroßen harten Teenytitten. Ihre dunklen Nippel waren durch den leichten weißen Stoff gut erkennbar. Ihr Kopf lag zur Seite gedreht, den Mund leicht geöffnet. Ein Bein hatte sie etwas angezogen, so dass man einen guten Blick in ihren Schritt hatte. Das kleine Dreickchen vo... Continue»
Posted by linadill 6 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Mature  |  
6220
  |  
90%
  |  3

Familienzusammenführung

Eigentlich mochte Ronja ihren zwanzigjährigen Cousin Kevin nicht besonders. Mit seinen gegelten Haaren, seiner leicht überheblichen Art und immer nur den angesagtesten Markenklamotten am Leib, kam er ihr vor wie der Prototyp der von sich selbst überzeugten eitlen Typen, die glaubten, jedes Mädel müsste SOFORT auf sie stehen.

Also war sie nicht gerade begeistert, als er eines Tages vor der Tür stand. Sie wusste ja nicht, dass sich ab diesem Zeitpunkt ihr Verhältnis radikal ändern sollte…

„Hi, Ronja…“

„Was willst du denn hier?“

Kevin drückte sich, ohne die Frage zu beachten, an ihr v... Continue»
Posted by linadill 6 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3841
  |  
100%

sie und sie und... ich (5)

5

ich bin neugierig. was hat johanna jetzt vor? es ist eindeutig, dass sie hier das zepter in der hand hat. "ich will jetzt auch gefickt werden". johanna legt sich mit dem rücken auf meine brust. ihre brüste neigen sich ein wenig zu den seiten. ihre drallen pobacken liegen auf meinem bauch. sie ist eigentlich recht zierlich, aber ihr gewicht überrascht mich dann doch. wahrscheinlich weil ich in dieser gefesselten position keine echte federung habe. zu anne sagt sie "kümmere dich um seinen schwanz, ich brauche ihn gleich. Und sei nicht zu zimperlich". sogleich spüre ich einen harten griff um... Continue»
Posted by nichtdasandere 7 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1129
  |  
67%

Meow!-4

Meow!-4

Lisa kniete auf der bereitgestellten Recamiere und kümmerte sich fürsorglich um die ihr zugerichteten stolz aufgestellten Glieder der Männer, abwechselnd blies sie jeden Schwanz, in den Händen einen jeweils anderen.
Neugierig erforschten 8 Hände ihren jungen Körper, streichelten jede Kurve, zwirbelten ihre Brustwarzen, kneteten ihre festen Pobacken. Wie abgesprochen, wurde das rollige Kätzchen, das sich kaum 2 Schritte entfernt in ihrer eigenen Lust und sich in ihren laufenden Säften windende Stück vollkommen ignoriert.
Bereitwillig machte man mir Platz, ich fixierte das Kätzchen ... Continue»
Posted by antarosc 8 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  
1787
  |  
90%
  |  2

Ilse aus dem Hallenbad

Diese Geschichte basiert auf meinen Träumen/Wunschvorstellungen, da ich total auf dicke und reife Frauen im besten Ater von 45 bis ins hohe Alter stehe, wenn sie mir gut gefallen:)

Viel Spaß beim lesen und was auch immer:P

Es herrscht kalter tiefster Winter mitten im Dezember und ich denke mir es wäre doch gut einen Ausflug in das warme Hallenbad zu unternehmen. Gesagt, getan. Ich mache mich also auf den Weg. Im Hallenbad angekommen, mache ich mich Badefertig und schwimme erstmal ein paar Runden im Wellenbad. Aber von Wellen ist noch nichts zu sehen. Erst nach einem 3fachen Gong fängt es... Continue»
Posted by sarahsexxon 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Mature  |  
6265
  |  
61%

Vorgeführt

Vorgeführt


Nicht ganz wenige von uns Ehemännern finden es geil, ihre Frauen vor anderen Männern zu entblößen und sie vorzuführen. Die Krönung ist natürlich, sie dazu zu bringen, sich in Anwesenheit des Ehegatten fremdficken zu lassen. Gut, für manche mag das schon Alltag sein, weil sich ihre Frauen vielleicht schnell und bereitwillig den Fantasien ihrer Männer gefolgt sind oder selbst schon entsprechende Neigungen hatten.
Ich will hier nur die letzte Episode meiner Bemühungen sc***dern. Schon in jüngsten Ehejahren hatte ich meiner Frau meine Fantasien offenbart, die sie damals aber als ... Continue»
Posted by sarahsexxon 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6192
  |  
100%
  |  1

Sex mit der Geliebten

Ich muss nur den nackten Hintern und die Brüste meiner Geliebten sehen, und es fängt an, dieses Gefühl beginnender Erregung. Der Schwanz rührt sich, erst ganz zart, wie er noch hängend dicker und fester wird, dann sich ruckweise aufrichtet, bis er in voller Größe steht, die Vorhaut ist heruntergerutscht, die Eichel steht prall und blutvoll da. Der Schwanz ist eine einzige flammende Lust, er reckt sich mit unglaublicher Energie empor, steht in die Höhe, sein Sack hängt schaukelnd herab mit seinen prall gefüllten Eiern. Er ist so hart geworden wie ein eherner Stab, wie ein knorriger Ast, Aber er... Continue»
Posted by sarahsexxon 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1951
  |  
83%

Erziehung

This special thing we have together
Will endure and never cease
Every time I look at you I see a masterpiece
Not enough words can describe just what you mean to me
You are my inspiration and I love you, completely

- Wasted Penguinz, I love you


Ein letztes Mal überprüfe ich den Sitz des schwarzen Kleides im Spiegel. Es ist kurz, nur knapp bis über den Po und hat vorne einen Reißverschluss, der sich über die gesamte Länge zieht. Darunter trage ich nichts. Ich sortiere mein Dekolleté und gehe ins Nebenzimmer. Ich habe mich vorbereitet, mir alles Mögliche ausgedacht, aber erst, ... Continue»
Posted by CatalynFox 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1797
  |  
100%
  |  2

Sex mit der Schwiegermutter in spe. Teil 2 @moreno

Sex mit der Schwiegermutter in spe. Teil 2 @morenostyle

Vorab, dies ist eine reine Phantasie, die Personen sind nicht erfunden, jedoch namentlich, etc. abgeändert.

Ihr Name ist Sabine, sie ist 50 Jahre alt, wohnt etwas Abseits gelegen, ist verheiratet, ungefähr 160cm groß, hat rund 68kg, also ein wenig drall, mit schönen Rundungen, der Arsch ist fest, die Titten ganz schön dick und nicht mehr ganz so fest, mind. D-Körbchen, aber immer noch sehr schön, auf jedenfall ein schöner Anblick, hat relativ kurzes blondes Haar und erinnert vom Gesicht und Mimik her ein wenig an Kirsten Niemann, j... Continue»
Posted by morenostyle 8 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
5329
  |  
100%

Stieftochter 08 - Nuttentag 2 - komplettes Team mi

Heute ist es soweit. Für Nadja, Karina und Lara der 2. und Mona der 1. Nuttentag.
Wir sind aufgeregt und freuen uns. Besonders Mona hat etwas Schiss. Lara redet auf sie ein "Mama, das wird so geil. Du wirst unzählige Orgasmen haben und viel Sperma bekommen. Ich bin gespannt wieviel Kohle du heute mit deinen Ficklöchern machen wirst. Du wirst von vielen Männern benutzt und abgefickt werden, du Sklavenfotze. Und ich werde wieder die Beste sein!"
"Du wirst schon sehen, was deine Mutterfotze drauf hat." Antwortet Mona.
 
Bei Karina und Max angekommen, gibt es ein großes Hallo. Geile Begrüßung.... Continue»
Posted by Adriana Fonseca 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3991
  |  
100%
  |  2

Meine erste Freundin - Part 12


Sonntag schlief ich lange, gegen Mittag enterte ich erst die Küche auf der Suche nach einem starken Kaffee. Dort saß Sven, stierte in seinen Humpen. Es gab nur Pulverkaffee. Egal. Ich schaufelte zwei gehäufte Löffel von dem Pulver in einen Pott, goss heißes Wasser aus dem Kocher darüber und pimpte das ganze mit einem ordentlichen Schuss Milch auf.

„Ist wohl spät geworden?“, eröffnete ich die Konversation. Mein Bruder sah jetzt auf und erwiderte einsilbig „Ja“. „Eltern?“ fragte ich auch so knapp. „Baumarkt. Mit Onkel Karl. Terrasse bauen bei Karl. Kommen erst Abend“. Auf so einen Wortschwa... Continue»
Posted by jens0815 8 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2434
  |  
100%
  |  1

Ein geiler Ausflug

Wir sitzen in deinem Auto und du sagst " Heute mache ich einen kleinen Ausflug mit dir.Stell keine Fragen lass dich einfach Überraschen"
Ich nicke nur und schweige und grinse innerlich vor mich hin und denke "Er denkt ich habe nicht bemerkt das er schon wieder geil auf mich ist. Na warte"
Ich beuge mich zu dir rüber und greif ich dir an die Hose, die bereits von innen mächtig ausgebeult ist und öffne den Reißverschluss. Du schaust mich grinsend an
" Du schwanzgeiles Luder"
Ich beginne, dir den Riemen zu streicheln. " Wer von uns ist hier geil hää?"
Ohne deine Antwort abzuwarten beuge ich ... Continue»
Posted by Rubi_88 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1672
  |  
100%
  |  6

Der Weg zur Firmenschlampe – Teil 3 –

Da meine ersten Teile mehrfach im Internet auftaucht, hier noch einmal kurz was dazu:
Schreibt eure eigenen Geschichten ihr Assis!!!
Diese Geschichte ist nur auf xhamster erschienen. Das Original stammt von tannibunny.


In der Stadt erregte ich scheinbar relativ wenig Aufmerksamkeit und die meisten Menschen beachteten mich gar nicht. Eine Gruppe von 3 Jungs warf mir sehr eindeutige Blicke zu. Meine „Tarnung“ schien perfekt zu sein. Das Haus meines Chefs war ein großes freistehendes Gebäude etwas abseits der Innenstadt gelegen. Mit mulmigen Gefühl drücke ich auf die Klingel. Denen würde i... Continue»
Posted by tannibunny 9 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
3401
  |  
89%
  |  7