Free Sex Stories in German
Page 710

Wie es eine Schlampe braucht

Es verging eine Zeit. Mein Arsch erholte sich langsam und schmerzte nicht mehr so stark, wie an den ersten Tagen. Mein Handy blieb ruhig und außer Spam war keine EMail für mich da.
Dann meldete sich mein Handy, ich bekam eine Nachricht.
"Wie geht es unserer Schlampe? Ich hoffe sie trägt schön brav Unterwäsche die zu ihr passt. Man weiß ja nie ob jemand sie flachlegen möchte. Lol.
Pass auf du Stück. Du bist morgen am Samstag um 23.45h auf dem Parkplatz. Zieh dir unsere Wäsche an und sei pünktlich!"
Ich schluckte. Hatte ich damit gerechnet? Ja und nein wobei eher nein überwiegte.
Wirkli... Continue»
Posted by dev_marc 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
6530
  |  
76%
  |  6

Die Sommerferien Teil 7

Added mich, um auf dem Laufendem zu bleiben! nero_whamwf

Die Sommerferien (Teil 7)
Am nächsten Tag trafen sich die beiden Freundinnen schon früh am Vormittag. Sie waren der Meinung, dass es sich morgens im Wald besser fesseln ließ. Nachmittags wollten sie in der Scheune von Annikas Großvater herumstöbern und dort die verschiedenen Fesselgelegenheiten ausprobieren. Annika hatte für Katrin eins ihrer ollen Flanellhemden dabei und Katrin zog es gerne an. „Jetzt sehen wir aus wie Zwillinge“, meinte sie kichernd, als sie in der Scheune standen. Das Hemd von Katrin war rot-bl... Continue»
Posted by nero_whamwf 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
3372
  |  
100%
  |  4

Das erste Mal – und schmerzhaft...( www.pazi

Es ist viele Jahre her, als ich mit 19 Jahren – eine junge, sexuell recht unerfahrene, aber neugierige Frau – eine Tour mit einer KATHOLISCHEN (!) Reisegruppe nach Rom unternahm.

Die Reiseteilnehmer waren alle deutlich älter als ich – eigentlich waren alle bereits im Rentenalter – und genau darum konnten sie sich diese Reise außerhalb der Saison leisten! Ich hingegen war noch im Studium, deshalb halbwegs frei in meiner Zeiteinteilung und mit dem Reiseleiter bekannt, was einen annehmbaren Reisepreis für mich mit sich brachte.

In Rom selbst, waren wir permanent mit Terminen „voll gestopft"... Continue»
Posted by tatisexu 2 years ago  |  Categories: Anal  |  
4172
  |  
63%

Die kleine Rothaarige

Sie war schlank, hatte lange Beine und lange, rote Haare. Nicht gefärbt, sondern ein sattes Kamin-rot. Es passte wunderbar zu ihren grünen Augen und dem engen grünen Kleid das sie trug. Ich hatte sie schon den ganzen Abend im Auge, schon seid wir durch die Tür getreten sind. Meine Freundin schien es auch bemerkt zu haben, denn sie sorgte dafür, dass ich keinen Moment ungestört mir der Schönheit allein blieb. Sie hieß Claire, war noch nicht lange in der Stadt und hatte sich grade erst von ihrem Mann getrennt. Sie kennt den Gastgeber, darum ist sie überhaupt auf dieser Party.
Ihre Stimme ist d... Continue»
Posted by Red_McGee 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
4123
  |  
91%
  |  2

Ich die DWT Hure und wie es da zu kam.

Eigentlich bin ich ja ein ganz "normaler" Typ. Meine Perversion erwacht in mir beim Tragen von Nuttenwäsche. Genau gesagt trage ich leidenschaftlich gerne Plateau Highheels, Nylon, Strümpfe, Miniröcke, Korsagen, Lackhandschuhe, Perücken, Strapse mit Hüftgürtel etc. Also ich ziehe mich so an wie ich eine Nutte gerne rammle. Dreckig und nuttig muss die Hure aussehen die ich besteige und an der ich meinen Samen lasse, am liebsten spritze ich den Huren in den Arsch, kostet etwas mehr macht mich aber extrem geil. Aber das nur am Rande meiner Beschreibung. Angefangen hat diese Perversion schon im za... Continue»
Posted by derblutengel 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Shemales  |  
4782
  |  
95%
  |  9

abends allein

Ich sitze hier und lasse mir die letzten Tage durch den Kopf gehen. Der Sex am Wochenende war so geil, weil wir einfach beide so scharf aufeinander waren. Ich freue mich schon auf das nächste Mal und bei diesem Gedanken merke ich das wohlige Kribbeln in meinem Schoß und weiß, dass ich gerade wieder feucht werde.
Auch wenn sich die Situation jetzt ein wenig geändert hat, bleibe ich deine kleine Lustsklavin und du musst mich ficken und mir weiterhin diese geilen Orgasmen verschaffen und wenn du Lust hast kannst du sowieso mit mir machen, was du willst. Ich weiß, dass es auf Dauer viel zu eintön... Continue»
Posted by killerbunny 2 years ago  |  Categories: Masturbation  |  
1642
  |  
100%

Cuckold Fantasie Teil 9

Nun war auch ich unverhofft und vor allem ungewollt fremdgefickt worden. Das Sperma des Mannes floss langsam aus meinem Poloch und tropfte nur wenige Zentimeter neben meiner Frau Juliana. Zu gern hätte ich gewusst was in ihrem Kopf vor sich ging. Lang beschäftigte ich mich allerdings nicht mit diesem Gedanken. Nachdem mich die anderen Männer genug mit ihren Wörtern betitelt hatten, machten sie sich auch schon auf den Heimweg. Mehr als ein kurzes „Tschüss“ und „Bis hoffentlich bald wieder mal“ kam nicht in die Richtung meiner Frau und mir. Da waren wir nun. Ein Ehepaar, welches von anderen benu... Continue»
Posted by paarmannfrau 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
3177
  |  
95%
  |  1

Geliebte Herrin Teil 01 ( www.sara69.net )

Vorwort

Dies ist ein neuer Versuch eine Geschichte mit einer männlichen Bottom-Rolle zu schreiben. Eigentlich liegt meine Stärke ja eher darin, aus der Sicht einer weiblichen Sklavin zu erzählen. Aber nach dem Erfolg der Story "Die Unterwerfung" die trotz meinen Befürchtungen von fast allen Lesern als ausgesprochen gut befunden wurde, glaube ich es erneut wagen zu dürfen. Aber auch hier die Bitte, sagt es mir wenn es zu verkrampft wird, damit ich rechtzeitig aufhöre bevor es wirklich schlecht wird.

Als weitere Warnung. Die Leute die wegen der relativ harten Handlung einen Schock bekommen... Continue»
Posted by XXLADYY 2 years ago  |  Categories: Anal  |  
1055
  |  
100%
  |  1

Geliebte Herrin Teil 02 ( www.sara69.net )

Ich hatte das Gefühl zu träumen. Aber schließlich begann ich mich tatsächlich auszuziehen. Als ich nackt war hielt ich meine Hände schamvoll vor mein Geschlecht. Corinna achtete kaum auf mich sie war mit irgendetwas beschäftigt und plapperte munter drauf los. Daß sie Germanistik studierte, für ihr Leben gern Tennis spielte usw. Schließlich sah sie mich an und sagte, „komm leg dich hier auf die Liege." Ich legte mich gehorsam hin und sie zog meine Hände weg und fesselte die Hände an der Kopfseite der Liege. Ich spürte wie ich anschwoll. Mein Gott nicht auch noch steif werden dachte ich verzweif... Continue»
Posted by XXLADYY 2 years ago  |  Categories: Anal  |  
1095
  |  
50%
  |  1

Der Hochschulprofessor = WWW.SANDYLIVE.NET

Bei dieser Story handelt es sich um ein SM-Märchen ohne jeden realen Hintergrund! Niemals würde ich so etwas im Realen anstreben. Es sind reine Fantasien. Deshalb auch die Bezeichnung SM-Märchen.

Ungenehmigte Verbreitung in anderen Gruppen, Bretter oder Netzen sind nicht erlaubt. Ebenso wenig die Bereitstellung dieser Story auf einem Server oder in einer Box. Alle Interessenten können sich direkt beim Autor melden.

Vorwort

Bei dieser Geschichte handelt es sich um eine Bi-Geschichte. Das heißt, es fängt mit heterosexuellem Inhalt an, wird über den Mittelteil der Geschichte im Wesentlic... Continue»
Posted by XXLADYY 2 years ago  |  Categories: Mature  |  
832

Der Hochschulprofessor 1 = WWW.SANDYLIVE.NET

Bei dieser Story handelt es sich um ein SM-Märchen ohne jeden realen Hintergrund! Niemals würde ich so etwas im Realen anstreben. Es sind reine Fantasien. Deshalb auch die Bezeichnung SM-Märchen.

Ungenehmigte Verbreitung in anderen Gruppen, Bretter oder Netzen sind nicht erlaubt. Ebenso wenig die Bereitstellung dieser Story auf einem Server oder in einer Box. Alle Interessenten können sich direkt beim Autor melden.

Noch Kapitel 2 Der Sklave wird geformt, die Verbindung gefestigt

Ich musste einige Zeit so da liegen. Am Anfang musste ich noch zweimal nachwichsen aber im Laufe der Zeit e... Continue»
Posted by XXLADYY 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
1506
  |  
100%
  |  1

Der Hochschulprofessor 2 = WWW.SANDYLIVE.NET

Voller Scham zog ich mich an. Die Unterwäsche klebte unangenehm an mir, verließ das Haus und machte mich nach Hause auf. Mein Gott was sollte nur auf dieser Sklavenaktion passieren. Ich wollte lieber nicht daran denken.

Unser Professor wurde erneut aufs Schlimmste gedemütigt. Wie soll das nur weiter gehen. Was wird noch auf ihn zukommen? Und kann er sich aus dieser Situation befreien?

Mehr darüber im 3. Teil.
Bei dieser Story handelt es sich um ein SM-Märchen ohne jeden realen Hintergrund! Niemals würde ich so etwas im Realen anstreben. Es sind reine Fantasien. Deshalb auch die Bezeichn... Continue»
Posted by XXLADYY 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
1547
  |  
100%
  |  1

ein fremder Fick

Es war ein kalter Wintermorgen, ich wollte gerade unter die Dusche als es klingelte. Ich zog mir schnell den Bademantel über und öffnete, eine zierliche Frau ich denke knapp über 60 stand vor mir. Entschuldigen Sie, ich wollte zu Ihrer Nachbarin aber Sie ist nicht da, könnte ich kurz bei Ihnen warten draußen ist es so kalt! Natürlich kommen Sie rein, setzen Sie sich ich mach gerade Kaffee. So erst mal einen Kaffee zu aufwärmen für Sie. Sie bedanke sich und begann zu erzählen, wissen Sie mein Mann ist vor vielen Jahren gestorben und ich bekomme eine kleine Witwenrente, aber das Geld reicht nich... Continue»
Posted by jamesone 2 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  
6436
  |  
93%
  |  1

Privates Sexerlebnis (Teil 1)

Heute hatte ich endlich mal wieder einen Nachmittag frei und somit private Zeit für mich. Da schönes Wetter war und ich nicht ins Schwimmbad wollte, entschloß ich mich dazu endlich mal wieder einen langen Waldspaziergang zu machen.

Ich fuhr nach Duisburg und begab mich zum Kaiserberg, einem bewaldeten Naherholungsgebiet hier im Ruhrgebiet. Nachdem ich etwa dreißig Minute alleine spazieren gegangen war, kam ich an eine kleine Lichtung, von der eindeutige Sexgeräusche zu hören waren. Neugierig wie ich nun mal bin, ging ich näher heran, bog ein paar Zweige zur Seite und schaute auf die Lichtu... Continue»
Posted by DWT-Michaela 2 years ago  |  Categories: Anal  |  
3791
  |  
75%
  |  4

Eines Tages im Wald

Eines Tages im Wald!

Also wir gehen am Sonntag so durch den Wald und genießen die Stille und Einsamkeit. Du machst den
Vorschlag den Weg zu verlassen und wenig später kämpfen wir uns durch die Büsche.
Es dauert nicht lange und wir stellen fest das wir uns verirrt haben. Na lustig sagst du, und wie finden
wir jetzt unser Auto wieder?
Das schaffen wir schon irgendwie bevor es finster wird, sag ich und wir gehen weiter.
Nach einiger Zeit, wir sind schon völlig durch geschwitzt und außer Atem als wir plötzlich Stimmen
hören.
Da schreit doch jemand oder ist es eher ein Flehen? W... Continue»
Posted by 123freebird 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
5076
  |  
86%
  |  4

Brombeeren

Eine Story die auf Realisierung wartet....

Die Adern im Hals pulsieren. Er prüfte sich nochmals, sollte er sich mal wieder auf eine devote spielpartnerin einlassen? Würde er wieder von reinem Sadismus zum dominieren finden? Mal schauen. Ok wenn sie sich masochistisch zeigt dann würde er es versuchen.
Kaum ausgedacht bog die ihm noch unbekannte um die Ecke. Er fragte Carmen? Ja Klang es ihm schüchtern entgegen. Er musterte Sie. Du bist noch zierlicher als ich dachte. Hm nun ja. Lass uns zusammen ein paar Schritte gehen. Seine Fragen während des spatziergangs welcher die beiden in einen h... Continue»
Posted by ExtremoSM 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1662
  |  
63%
  |  1

Meine unersättlich geile Sau!

Lange hältst du das nicht mehr aus ich sehe es dir an! Du hast bei jeder Gelegenheit die Hand auf
oder in deiner Fotze. Schiebst dir sogar fürs Büro einen dicken Dildo in Arsch und Fotze und pumpst
dein Fick Loch noch jeden Abend mit meiner Penis Pumpe auf! Jetzt reicht es mir aber, ich muss mir
etwas einfallen lassen, denn selbst wenn ich dich jeden Tag in alle Löcher ficke bist du nicht
satt zu kriegen.
Am Samstag ist es dann soweit. Ich schicke dich unter einem Vorwand aus dem Haus um meine
Vorbereitungen treffen zu können. Ich rufe ein paar Leute an die du nicht kennst.
8 Männer u... Continue»
Posted by 123freebird 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
6047
  |  
83%
  |  3

In der Disco

Autor: sex-vagabund




In der Disco!
„He, Hallo, du bist doch Anette, nicht wahr?“
Ein Mann steht vor uns. Wir, meine Frau und ich sind in einer Disco in der Nachbarstadt, wir sind keine großen Szenegänger, aber diese Discothek wurde uns empfohlen, also sind wir am Samstagabend dort hingefahren, ich bin zwar kein großer Tänzer, aber mit der richtigen Musik geht es einigermaßen. Ja und steht dieser Mann vor uns, meine Frau schaut ihn an, runzelt die Stirn. „Uwe?“ Er strahlt über das ganze Gesicht, „Genau! Lange nicht gesehen und doch wiedererkannt“. Meine Frau stellt nun mich vor... Continue»
Posted by bidreier 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Voyeur  |  
21949
  |  
98%
  |  1

Verkaufte Ehefrau

Dies ist der 3.Teil einer Trilogie, die ich auf Literotica.com entdeckt habe; sie beschreibt einige meiner sexuellen Fetische...

Lest selbst:

Man konnte nicht sagen, daß Andreas sauer war, aber doch überrascht. Hatte sie wirklich soviel Courage ihm die Stirn zu bieten. Donnerstag klingelte das Telefon und Peter war an der Leitung. Er war besorgt, ob irgendetwas passiert sei, denn Birgit würde sich merkwürdig verhalten. Andreas erklärte ihm, daß er nur ein paar weitere Bilder von Birgit machen wollte und die sich jetzt etwas zugeknöpft verhalte. Eigentlich wollte er ihr nur die Möglichkei... Continue»
Posted by swaggart1965 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
4021
  |  
89%

Cuckold Fantasie Teil 8

Der Mann, welcher als erster zu meiner Frau ging, sollte auch der Mann sein, welcher als erstes in meine Frau eindrang. Langsam schob er seinen stark erigierten Schwanz in die immer feuchter gewordene Fotze meiner Frau. Juliana quittierte dies mit einem kurzen, aber lautem Stöhnen. Immer schneller und heftiger stieß der Mann meine Frau. Die anderen Männer wichsten oder ließen sich von ihr wichsen. Mittlerweile hatte meine Frau auch einen Schwanz im Mund. Auch ihre Mundfotze wurde mit stößen bearbeitet, auch wenn diese deutlich weniger heftig ausfielen. Der Anblick des Treibens machte mich geil... Continue»
Posted by paarmannfrau 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2860
  |  
100%
  |  3