Free Sex Stories in German
Page 680

Mein Fragebogen

Diesen Fragebogen habe ich hier als Entwurf gefunden und etwas verändert. Ein von mir erstellter Fragebogen kommt auch noch. :-)

Name:
- Verrate ich gerne auf Anfrage

Geschlecht:
- Mann

Alter:
- 23

Augenfarbe:
- Blau

Haarfarbe:
- Straßenköter blond (so heißt das glaube ich)

Größe:
- ca. 175 cm

Gewicht:
- ca. 70 kg

Penis:
- 17x3

Schuhgröße:
- 43

Familienstand:
- ledig

Bundesland:
- Hamburg

______________________________________________________________________________________

Bist Du dominant:
- Abwechslung ist das beste

Bist Du sadi... Continue»
Posted by Hamburger1991 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature  |  
618

Radlerin in Nöten...

Alles hat sich im Frühling 1998 zugetragen.
Ich fahre gern (und soweit dies die Zeit zulässt auch recht viel) Fahrrad. Es war Samstag Vormittag und ich war über Land unterwegs. Die Sonne schien schon recht kräftig.

Jedenfalls machte sich, während ich fuhr, langsam meine Blase bemerkbar. Es war zum einen wohl ein Tribut an das Frühstück und meine Trinkflasche, zum anderen wohl auch an die teils schlechten Wege. Natürlich hätte ich mich jetzt einfach hinter einen Busch hocken und die Radlerhose runterziehen können, Möglichkeiten gab es ja genug. Aber ich hatte irgendwie auch Spaß daran, das... Continue»
Posted by Surro 2 years ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Masturbation  |  
8641
  |  
93%
  |  25

Footjob einer Klassenkameradin Teil 14

Hätte ich doch gestern bloß nicht so tief in´s Glas geschaut.... Der Wecker warf uns um 11 aus den Federn und mir kam der Weg zum Klo wie ein Trimm-Dich-Pfad vor.. ein Trimm-Dich-Pfad auf einer Schiffsschaukel mit Vollgas trifft es dabei etwas eher.
Jana ging es etwas besser, sie hatte gestern nur ein bisschen markiert, um daheim die geile Überraschung vorzubereiten. Chrissy hat mittlerweile auch wieder Anschluss zur Realität gefunden und Jana zusammengestampft, dass ihr schönes Kleid kaputt sei..

Heut Abend wollten Madeleine und Nina mal bei uns vorbeischauen. Irgendwie mag ich die zwei i... Continue»
Posted by ilov3leggings 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  
1778
  |  
100%
  |  2

Die Lichtung

„Es gibt nichts schöneres als an einem Sonntagmorgen auf seiner Terrasse zu sitzen, einen Kaffee zu trinken und sich die Morgensonne ins Gesicht scheinen zu lassen.“ Deine Augen lösen sich kurz von deinem Buch, du schaust auf und wirfst mir einen Kuss zu. Dann liest du weiter.
Ein knappes Jahr nun leben wir in unserem Fachwerkhaus am Stadtrand und wir lieben es. Es hat etwas urgemütliches an sich und die Lage ist wirklich großartig.
Nur einen Steinwurf weit ist der Waldrand von unserer Grundstücksgrenze entfernt. Dazwischen verläuft ein schmaler ungenutzter Grünstreifen auf dem im Sommer wil... Continue»
Posted by Funfact72 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
2295
  |  
100%
  |  3

Mein Onkel Vic

Wieder eine dieser langweiligen Familienfeiern. Tante Verena feierte
ihren 70-sten Geburtstag. Keiner der Verwandten durfte fehlen,
einschließlich meiner zickigen Cousinen, die wie immer kichernd auf
einem Haufen saßen.

Auch in einer anderen Ecke wurde heftig gelacht. Da saß Onkel Vic,
natürlich von Damen umringt und war wie immer der Mittelpunkt der
Heiterkeiten. Er war mein Lieblingsonkel.

Gelangweilt ging ich zum Tresen und bestellte mir ein Bier. Ich besah
mir die Runde. Es waren fast alles Alte. Zumindest aus meiner Sicht,
denn ich war gerade mal achtzehn Jahre alt.

... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  
2916
  |  
91%
  |  5

Mein Kumpel Billy

Der Morgen danach war etwas verwirrend für mich. Nicht, dass ich noch
nie in einem fremden Bett aufgewacht wäre. Es lag nur noch nie ein Mann
neben mir! Ich gebe ja zu, dass ich die vergangene Nacht mehr als nur
geil fand, aber jetzt war mir das irgendwie unangenehm. Ich wollte nur
noch weg und habe mich einfach aus dem Staub gemacht. Aber nicht, ohne
Ralf meinen Namen und meine Handynummer auf einem Zettel zu
hinterlassen, mit der Nachricht: "Es war geil, gerne wieder, Ben."

Es vergingen ein paar Tage, bis ich meine Gedanken wieder sortiert hatte
und es wieder mit einer Frau g... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  
1310
  |  
67%
  |  1

Ostersauna - Teil 5

Ostersauna – Teil 5

Andrea und Margit nahmen mich auf der breiten, weichen Couch in die Mitte. Ich fühlte mich natürlich gut – so wie der Hahn im Korb – zwischen den beiden hübschen Damen. Ich konnte auch die Blicke der Singlemänner sehen, die fast neidisch zu uns blickten.

Inzwischen hatte sich der Club doch einigermaßen gefüllt. Ich konnte 5 Paare ausmachen, die sich im Raum verteilen, sowie 2 junge Frauen, sie mochten grade mal um die 20 sein, die an der Bar standen und Sekt tranken. Es verteilen sich auch 6 Singlemänner im Barbereich. Also ein, wie ich fand, dur... Continue»
Posted by MischlingSL 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
2239
  |  
100%
  |  4

Das erste Mal zu Dritt

Das erste Mal zu Dritt

Es ist Samstag und wir haben beschlossen den Abend mal wieder in einem SM Club zu verbringen. Dabei soll ich mal wieder vorgeführt werden, eine Spielart, die ich immer wieder sehr reizvoll finde. Es beginnt an diesem Abend schon damit, dass mein Liebster Sachen zum Anziehen herauslegt. Er achtet dabei darauf, dass es so wenig ist, um meine Schamgrenze gerade zu überschreiten. Für heute hat er eine schwarze Korsage herausgesucht, welche die Brüste frei lässt und durch die Schnürung wirklich schöne Kurven macht. Dazu darf ich schwarze, halterlose Strümpfe mit einer Nah... Continue»
Posted by er19300 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2751
  |  
100%
  |  1

Wie das Leben so spielt - siebzehnter Teil

Kapitel 20

Am Morgen fanden wir die Liste der Weiber, die Michael auf Corinnas Party eingesetzt hatte, im Briefkasten. Guter Michael. Auf ihn ist Verlass. Heike übernahm es, mit allen Termine zu vereinbaren: wann immer möglich einen vormittags und einen nachmittags. Weil es nicht immer ging, wie wir es wollten, würde es bis Ende Juli dauern, bis wir alle Fotzen besucht hätten.

Während Heike telefonierte, legte ich Karteikarten an. Name, Adresse, Telefonnummer, Alter, Figur, bevorzugte Einsatzzeiten, Stundensatz, sexuelle Praktiken, Einschränkungen. Mal sehen, ob das reichte. Danach bega... Continue»
Posted by dr_Mueller 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1922
  |  
100%
  |  5

Die Seereise

Die Seereise

Als Tanja an diesem Morgen auf dem Weg ins Büro war begann sie bereits den Tag zu verfluchen obwohl die Uhr erst kurz vor 8 Uhr zeigte. Es war ein, wie im Städtchen üblich, ein unheimlich schwüler und drückender Sommer und schon zu dieser frühen Uhrzeit war deutlich zu spüren, dass auch dieser anbrechende Tag keine Erleichterung sondern eher einen neuen Hitzerekord bringen würde. Und jetzt stand sie auch noch mitten im einem nicht enden wollenden Stau am Kreisverkehr.
„Na toll..... da sind wieder so 2 Trottel im Halbschlaf zusammen gerauscht und ich darf es jetzt wieder ausba... Continue»
Posted by hegau99 2 years ago  |  Categories: First Time, Fetish, Lesbian Sex  |  
6336
  |  
100%
  |  6

GEILER SEX MIT MEINEM LEHRER

Geiler Sex mit meinem Lehrer


Es war ein ziemlich heißer Sommer und bald waren Ferien. Doch bis dahin musste ich noch in der Schule rumsitzen und warten bis das alles vorbei war.


Es war bereits die zehnte Stunde und die Schule war so gut wie leer und da sowieso keiner mehr so kurz vor den Ferien zuhörte, guckten wir ständig Dokumentationen. Wir sollten ja noch was lernen.


Kaum einer war noch in der Schule, da sich die zehnte Stunde als verlockendes Schwänzangebot herausgestellt hat. Somit waren wir nur noch sieben Leute aber anstatt uns nach Hause zu schicken, guc... Continue»
Posted by FreddyBi 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
5697
  |  
85%
  |  2

DER BESUCH

DER BESUCH


Der Besuch bei meinem besten Freundes Frank, der bisexuell ist und damals keine Beziehung hatte. Ich hatte ihn besucht. Es sollte ein schönes verlängertes Wochenende werden.


Die wahre Geschichte war vor 8 Jahren hatte ihn besucht. Es sollte ein schönes verlängertes Wochenende werden.


Ich kam gegen späten Nachmittag bei ihm an, und ich freute mich ihn wiederzusehen. Nach einer überschwänglichen Begrüßung und bussi links und rechts gingen wir ins Wohnzimmer und tranken einen Whiskey mit einer Zigarillo. Wir gingen ins Wohnzimmer und außen dort leckeren Fisch mit ... Continue»
Posted by FreddyBi 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
2187
  |  
100%
  |  1

DAS WOCHENENDE OHNE REGELN 1. Teil

Das Wochenende ohne Regeln 1. Teil


Es ist sieben Jahre her, als ich ein Wochenende lang die Wohnung alleine für mich hatte. Damals war ich 18 genau wie mein bester Freund Christian. Wir beide hatten jeweils eine Freundin. Ich war bis zu dem Zeitpunkt schon 2 Jahre mit meiner Freundin Pia zusammen. Ich war immer recht glücklich mit meiner Freundin, auch aus sexueller Sicht konnte ich mich nicht beschweren. Ich war ein Hardcore-Hetero. Das heißt, dass ich bei Gedanken an Homosexualität zwischen Männern nur Abneigung und Ekel empfunden habe. Genau so wie mein bester Freund. Wir haben ... Continue»
Posted by FreddyBi 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
4168
  |  
89%

Im Sexrausch mit meiner Schwester

Es ist schon ziemlich spät – reichlich Zeit zum Feierabendmachen. Ich mache morgen weiter. Noch kurz den Quellcode speichern, zur Sicherheit auch nochmal auf Diskette. Mist – die habe ich vorhin drüben im Gästezimmer liegenlassen. Dort schläft Karin, meine Schwester. Damit "nichts passiert", haben meine Eltern diese Maßnahme verhängt. Muß ich sie eben noch holen… Ich öffne meine Zimmertür. Das Haus ist dunkel, außer Karin und mir ist niemand da, und sie hatte sich schon vor gut einer Stunde mit einem „Gute Nacht!" zurückgezogen. Leise taste ich mich vorwärts zu Karins Tür. Wieder durchläuft mi... Continue»
Posted by lorinakali 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
12173
  |  
7%
  |  5

Besuch im Kino

Immer wenn ich mal wieder Lust verspüre anderen Männern beim wichsen zuzusehen oder auch mal wieder einen fremden Schwanz anzufassen und zu wichsen, gehe ich in ein Porno-Kino. Wenn ein Platz neben einem anderen Wichser frei ist setze ich mich daneben, hole meinen Schwanz raus und wichse einwenig. Nach einer kurzen Weile schiebe ich meine Hand zu seinem Schwanz rüber. Nimmt er seine Hand bereitwillig weg ist es geschafft dann kann ich seinen Schwanz wichsen. Manchmal versuche ich dann meinen Kopf zu seinen Schwanz runter zu beugen, wenn keine Gegenwehr kommt sauge und wichse ich den Schwanz bi... Continue»
Posted by Chubby1948 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
2140
  |  
91%
  |  3

Ts Kenya, oder wie ich meinen Fetisch das erste ma

Hallo liebe Community, dies hier ist meine erste Geschichte, sie basiert auf einer wahren Begebenheit im Suff. Sie handelt von dem verlangen nach billigen Nutten, Geilheit und einer Verwechslung durch die ich zum ersten Mal in meinem Leben meinen Shemale-Fetish ausleben konnte.


Es war eine laue Sommernacht und ich kam von der Spätschicht nach Hause. Schnell geduscht und nen Kumpel angerufen, ab in die Disco. War ja schließlich ein Samstag. Im Monkeys war wie üblich die Hölle los. Ab an die Bar, ein paar Drinks kippen, tanzen und Mädels abschleppen. So war der Plan. Meine Unfähigkeit zu Ta... Continue»
Posted by ElBimbo666 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
3750
  |  
97%
  |  8

Die Schwester der Bardame

„Eigentlich bin ich ein Glückspilz. Es ist Samstag 19 Uhr und du sitzt in Haushalt mit 3 atemberaubend gut aussehenden Frauen.“ Lena hiess meine neue Freundin. Lena war 22 und bereits die Nummer 2 im Mirage, dem Club der Clubs in der Stadt. Nicht, dass ich zuvor jemals in diesen Club hineingekommen wäre. Ich sass gemütlich auf dem Sessel und beobachtete wie sich Lena vor dem Spiegel für den Abend bereit machte. Viele Dinge hätte ich jetzt lieber mit ihr gemacht als das hier. „Ich seh’ schon wohin du guckst, Schatz!“ zog Lena mich auf. „Deine Beule sieht Frau ja noch von hier aus. Da gibt es ni... Continue»
Posted by Tragikomix 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
5417
  |  
97%
  |  3

Lehrer für Sex

Ich war vor einigen Monaten wegen meines Berufes (Mechaniker) von der Großstadt in ein kleines Dorf in die Berge gezogen. Es sollte nicht für ewig sein, insgesamt nur ein Jahr. Ich wohnte daher als Mieter in einer Pension. Diese Zeit brachte mir zwar viel Geld ein, allerdings ging es sexuell bergab: Die nächste Großstadt war zwei Autostunden entfernt, bei gutem Wetter - bei schlechtem machte man sich am besten gar nicht erst auf den Weg über die steilen Strassen. Internet war nur über Satellit möglich und das auch nicht immer, weil die Berge oftmals den Empfang störten. Tatsächlich hatte ich m... Continue»
Posted by TheDayOfTheBattle 2 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Gay Male  |  
3835
  |  
100%
  |  6

Die Zwillinge

[user]gerby66[/user]
Die Zwillinge

Damals, kurz nach meiner Scheidung, schickte meine Schwester ihre Zwillinge, Ingo und Felix zur mir aufs Land zur Sommerfrische. Ich lebte auf dem Bauernhof meines Vaters und ging ihm bei der Arbeit zur Hand. Früh und abends melkte ich die Kühe. Zum Glück hatten wir schon eine Melkmaschine. Die Zwillinge waren so ja ganz lieb. Sie halfen gern, ganz besonders mir. Allerdings waren sie ziemlich frühreif und interessierten sich schon recht stark für das andere Geschlecht. Da ich die einzige weibliche Person auf dem Hof war, wurde ich zum Objekt ihrer... Continue»
Posted by gerby66 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
6657
  |  
68%
  |  5

Der Banktermin meiner Mutter (Teil 1)


Der Banktermin meiner Mutter (Teil 1)

Zuerst saßen wir zusammen nebeneinander im Vorraum der Besprechungszimmer auf bequemen schwarzen mit Leder bezogenen Bürosesseln. Sie war aufgeregt, nahm ihren Schminkspiegel heraus und zog sich mit dem roten Lippenstift ihre Lippen nach. Ihre Augen waren perfekt schwarz umrandet und bedurften keiner Korrektur.

Sie steckte den Schminkspiegel samt Lippenstift wieder in ihre schwarze Lackhandtasche und stellte diese auf den weißen Fliesenboden. Sie schaute zu mir herüber und leckte sich über die rot glänzenden Lippen.

Ich sah sie von der S... Continue»
Posted by Trauminet6 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
9307
  |  
97%
  |  5