Free Sex Stories in German
Page 652

Mein Steckbrief

Name: ----
Alter: 28
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Blond
Größe: 165cm
Gewicht: 51kg
Konfektionsgröße: 34
BH Größe: 75b
Schuhgröße: 40/41



Bist du rasiert: Ja
Wie rasierst du dich: Rasierer
Wie oft rasierst du dich: 1x in der Woche

Bist du gepierct: ja
Bist du tätowiert: ja


Welche ist deine Lieblingsstellung: Doggy
Wo hast du am liebsten Sex: Bett


Magst du...
Oral Sex: Ja
auch deep throat: nein
Schluckst du Sperma: nein
Anal Sex: Manchmal
Fisting: Nein
Fesselspiele: Nein
Sex im Wasser: Ja
Dreier: Ja
Vierer: nein
Gangbang Party: nein
Dirty Talk: Auch

Wa... Continue»
Posted by betzi69 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
3040
  |  
79%
  |  2

Jogging

Schön war der Tag. Die Sonne schien fröhlich vom Himmel und nur wenige, weich aussehende Wölkchen, versuchten gegen die warmen Strahlen unseres Zentralgestirns anzutreten. Doch sie verloren bei jedem Versuch, es zu verdunkeln. Sie lösten sich einfach auf, als wenn sie nie da gewesen wären, und hinterließen nichts anderes, als ein hellblaues Himmelszelt.

Meine Stimmung passte dazu. Mit leichten Schritten trabte ich eher langsam den Weg im Park entlang. Heute nicht so schnell, denn dafür war es zu warm. Sonst lief ich immer früh morgens oder am späten Nachmittag, um der Hitze des Sommers zu ... Continue»
Posted by aldebaran66 2 years ago  |  Categories: Mature  |  
3402
  |  
100%
  |  5

Mein Besuch im Irrgarten in Hannover

Mein Besuch in Hannover

Hatte mal wieder was Geschäftliches zu tun in Hannover und hatte deshalb auch zwei Abende frei ohne dass ich mit irgendwelchen Businessleuten den Abend verbringen musste. Also dann mal ein paar Inserate in einschlägigen Chaträumen
Publiziert, und auch viele antworten und wünsche bekommen, nur wenn ich dann konkret werde und für die Kontaktnahme eine Telefonnummer möchte, dann sind es nicht mehr so viele. Aber immerhin einige waren es. Aber wie es meistens so geht, am vereinbarten tag, läuft dann meistens alles anders, der einte verliert sein Telefon oder die Bat... Continue»
Posted by anna-ponte 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  
3034
  |  
95%
  |  2

ANAL IM DARKROOM

Anal im Darkroom

Meine Sexlust war wieder mal zum zerreissen gespannt. Also besucht ich unsere super Gay Sauna in der Stadt. Sie ist etwas vom Besten was wir im Europäischen Raum haben. Auf zwei Etagen angelegt mit fanatischen Spielmöglichkeiten, entweder in Gruppen oder in geiler Zweisamkeit. Zweimal in der Woche und einmal an einem Samstag pro Monat ist auch gemischter Betrieb. Nach dem Duschen und intensiver Reinigung meiner Arschfotze ging ich zuerst ins Dampfbad.

Gierige Hände begannen beim Durchschreiten der einzelnen Zellen nach meinem Cockringschwanz zu greifen. Ich habe ... Continue»
Posted by FreddyBi 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Masturbation  |  
1461
  |  
85%

Neues aus der Sauna



Es war wieder Dienstag. Ich war um 12 h in der Sauna angekommen. Da mein Hengst, der mich dort benutzen wollte erst gegen 14 h da sein wollte, hatte ich genügend Zeit, mich in Ruhe zu reinigen und ausgiebig zu spülen. Von dort ging ich wie immer erst einmal unter die Dusche vor der Dampfsauna und gleich nass hinein. Ich hatte schon gesehen, dass sich dort einige tummeln müssten, da viele Handtücher an den Haken hingen. Die wohlige feuchte Wärme umfing mich. Ein, zwei standen schon in dem noch halbdunklen ersten Teil der Dampfsauna und massierten sich ihre Schwänze.
Nachdem ich mich etwas... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
2777
  |  
100%
  |  3

Käuflich - Teil 2

Ich hatte Steffi besucht. Eine Freundin von früher, die ich lange nicht gesehen hatte. Und nach einem kurzem Small-Talk hatte sie mir eröffnet, dass sie gerne fremdvögelt.

Und sich dafür bezahlen lässt. Nicht wegen des Geldes, sondern für den Kick. Und aus Diskretionsgründen. Und als sie dann ebenfalls ein Outfit für mich hatte, waren wir gemeinsam in ihre bevorzugten Jagdgründe gefahren. Ein Erotik-Etablissement mit Kino. Eigentlich eher ein Swinger-Club. Und es hatte nicht lange gedauert, da hatte ich bereits Sex mit meinem ersten Kunden. Während mein Liebhaber dann unter einem Vorwand ve... Continue»
Posted by rotesuende 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
3506
  |  
98%
  |  16

Sylvester

Silvester
Es war der 31.12. des Jahres – Silvester. Damals war ich 12 Jahre alt und dieser Tag noch etwas ganz aufregendes. Und dieser Jahreswechsel sollte auch ein ganz besonderer werden – einen den ich nie vergessen würde. Besonders war dieser Tag schon dadurch, dass meine Eltern ausnahmsweise an diesem Tag mal nicht nachts arbeiten mussten. Zudem waren wir auch noch bei einem befreundeten Ehepaar eingeladen. Das Ehepaar kannte ich zwar bisher nicht, aber mir wurde gesagt, dass sie sehr nett sind und zwei Kinder haben, die auch in meinem Alter wären. Obwohl , eigentlich war es mir egal. Ha... Continue»
Posted by spass_mit_ralf 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
3856
  |  
51%
  |  4

Türkische Fußballer

Es war ein schöner Spätsommertag, als ich am frühen Abend die Tür der Umkleidekabine öffnete. Seit einem Unfall vor einem Jahr, war ich in unserem Sportverein nur noch als Zeugwart tätig. An aktives Fußballspielen war mit meinem Knie nicht mehr zu denken. Ich war froh darüber als Zeugwart tätig zu sein. So hatte ich an jedem Wochenende mit den Trikots der zum Teil megageilen Spielern zu tun. Am heutigen Nachmittag hatte meine Mannschaft, die 18 – 30 Jährigen, gespielt und gewonnen. Schon seit dem Morgen freute ich mich auf die verschwitzten Trikots und Hosen. Da seit einen halben Jahr sogar e... Continue»
Posted by Gummibaer-HB 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
4930
  |  
88%
  |  3

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 4

Harald: Eine Familienchronik Teil 02 Seite 4
bysirarchibald©

Aufgeputscht bis in die letzten Nervenzellen und kurz davor, einfach loszuspritzen, drängte Birgit sich plötzlich gegen mich, schob mich zurück, bis ich mit dem Rücken an einen Baum anstieß.

Wir verstanden uns ohne ein Wort und als ich mit weit gespreizten Beine festen Halt gefunden hatte, kam Birgit mir entgegen. Erst eines ihrer Beine in meine Armbeuge nehmend und dann das andere, hob ich sie, Federgewicht, das sie in diesem Augenblick war, hoch, wölbte meinen Unterleib vor. Während ich sie langsam hinabließ, griff Birgit zw... Continue»
Posted by fulimat 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
3002
  |  
100%
  |  1

Nächtliches Verlangen - Teil 1(?)

Es war eine heiße wolkenlose Sommernacht und ich wartete und betrachtete die Wiese vor mir, genoss den Geruch von frischer Erde und Natur um mich herum. Die Sterne funkelten und alles war still und langsam konnte ich es nicht mehr erwarten. Mitten auf der Fläche stand ein mächtiger Baum, ganz alleine für sich, und ich lehnte mich an ihn und schloss die Augen und erinnerte mich an all die Male, als ich mich schon mit Tanja genau unter diesem Baum getroffen hatte.

Seit sie mit ihrem Mann in eine andere Stadt gezogen sind, waren diese nächtlichen Vergnügungen leider seltener geworden. Aber si... Continue»
Posted by Timob 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
2373
  |  
71%
  |  1

Der Große Schwanz

Ich wollte unbedingt Sex mit Fremden haben ohne Verplichtung also ...

Ich wusste von einem Freund, dass hier ein ausgewiesener Treff war. Der Parkplatz lag etwas außerhalb der Stadt an einer Landstraße, die am Rande eines größeren Waldgebietes lag und nicht stark befahren war. Ein idealer Treff, um ungestörten Sex zu haben.
Ich war schon öfters hier gewesen, hatte mich aber nie getraut auszusteigen. Dabei war offensichtlich, dass die Typen, die hier in ihren Autos saßen oder ausstiegen aus dem gleichen Grund hier waren, wie ich.

Wenn ich zuhause nachts im Bett lag, stellte ich mir vor, ... Continue»
Posted by Cornett 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Gay Male  |  
5276
  |  
100%
  |  19

In der Dunkelheit mit meiner Schwester (Netzfund)

Wieder waren wir allein zu Hause, die Eltern zum Kegeln ausgegangen, einmal monatlich das große Treffen mit Freunden, das zu dem meist feucht fröhlich endete. Ich saß in meinem Zimmer und langweilte mich. Es war dunkel draußen, ein feuchter Novembertag mit der abendlichen Geräuschkulisse der Großstadt. Das Fernsehen hatte auch nichts zu bieten. Aus einem Gefühl von Verspieltheit und Versonnenheit löschte ich alle Lichter und ließ die halbmatte Atmosphäre im Zimmer auf mich wirken. Ich hatte etwas Lust. Wohlig, aber nicht übermäßig geil, wanderte meine Hand in den Schritt und ich rieb mich. Imm... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
11119
  |  
100%
  |  11

Heute Morgen tatsächlich passiert…(Net

Gerade vor 10 min passiert…

Meine Liebhaberin und ich haben die letzten 3 Wochen kein Treffen mehr gehabt. Einerseits gab es zu viele Hindernisse, andererseits nagt das schlechte Gewissen an meiner Sexpartnerin. Da wir aber beide nicht voneinander lassen können, wollte sie zumindest für ein paar Minuten auf einen Kaffee vorbeischauen. Vor langer Zeit haben wir mal ein geheimes Wort ausgemacht, das verhindern soll, dass wir gegenseitig Grenzen überschreiten. Ohne dieses Wort ist alles erlaubt…

Insgeheim dachte ich an dieses Wort und überlegte, bevor sie kam, ob ich sie nicht einfach überf... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
5734
  |  
95%
  |  4

Cuckoldgeschichten 4. An der Elbe


Immer wenn ich über eine Situation aus unserem Sexleben nachdenke und mir dann speziell die Fotze meiner Frau vorstelle, wird mir klar, daß dieses Organ nicht nur für einen Mann geschaffen worden sein kann, es schmeckt und riecht sehr lecker und aufregend, ist sehr anziehend und attraktiv,
sehr dehnungsfähig und trotz aller Zartheit auch sehr robust geschaffen. Ja die Natur hat bei der Fotze immer den Fortbestand der Menschheit zum Ziel gehabt und sie deshalb so ausgestattet daß
sich nicht nur einer sondern möglchst viele Schwänze in ihr wohl fühlen und sie mit Samen vollspritzen.

An ... Continue»
Posted by strapsdoc 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  
2919
  |  
100%
  |  7

Die Eigene Mutter Geschwaengert (Netzfund)

An einem schönen Tag im Mai fuhren meine Mutter (34), mein Vater (45), meine Schwester (16) und ich (17) auf einen Campingausflug. Wir hatten 3 Zelte im Gepäck, eins für meine Eltern, eins für meine Schwester und eins für mich. Als wir auf dem Campingplatz ankamen, bauten wir zuerst unsere Zelte auf. Es war eigentlich ein sehr schöner Campingplatz, jedoch sehr überfüllt. So kam es, dass wir unsere Zelte direkt neben einer anderen Familie aufbauen mussten.
Na gut, es gibt schlimmeres dachte ich mir und fing mit dem Aufbauen an. Nach ca. 30 Minuten waren wir alle fertig. Da es schon langsam Ab... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
11796
  |  
97%
  |  13

Mit Mama in der Sauna (Netzfund)

Da meine Mutter Geburtstag hatte, und sie mit mir was unternehmen wollte, schlug ich vor in eine Sauna zu gehen. Eigentlich waren wir noch nie in einer gewesen, aber da wir es Beide ausprobieren wollten, nahm sie meinen Vorschlag an.

Meine Mutter wurde 40, aber sie war stellenweise wie ein verspielter Teeny. Dafür dass sie bereits so alt war, sah sie immer noch gut aus. Sie achtete sehr auf ihr Äußerstes und sie pflegte ihre langen schwarzen Haare. Dazu war sie schlank, aber ein wenig breit gebaut. Sie besaß zwei große und wohlgeformte Brüste, auf die ich ein wenig neidisch war, denn ich ha... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
9357
  |  
95%
  |  9

Die Bekannte aus dem Bus gefickt!( Netzfund)

Ein ganz normaler Montag morgen an dem ich mit der Straßenbahn in die Uni fahre und mir leider der Bus im Anschluss davonfährt. Ich fluche und bin wütend darüber dass ich nun 20 Minuten auf den nächsten Bus warten muss und zu spät komme obwohl ich um 8 Uhr eine Klausur schreiben muss.

Als ich zur Bushaltestelle zurücklaufen will, kommt mir eine mir bis zur Brust große, rothaarige Frau entgegen. Ich bin fast 30 und Sie war geschätzte 5 Jahre älter als ich und hat einen braunen Mantel an, lange Stoffstiefel und einen grünen Schal um ihren Hals gebunden. Sie fragt mich ob wir uns ein Taxi zur ... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3178
  |  
97%
  |  7

Wie er mich einfing!! (Aus dem Netz)

Seit mehr als 6 Monaten fahre ich nun regelmaessig diesen Weg. In diese
Wohnung. Zu diesem Mann. Diesem fremden Mann. Mein Name ist…, egal,
Namen sind unwichtig in dieser Geschichte.

Ich bin 27 Jahre alt,lange, blonde Haare, die mir in leichten
Naturwellen bis fast zum Hintern reichen, blaue Augen, 1.65 m gross bei
48 kg, die Brueste etwas klein aber dafuer fest mit schoener Form und
dazu einen echt heissen Knackpo. Apfelform. Wenn ich sagen muesste ,was
ich an mir am heissesten finde, dann waere es mit Sicherheit mein
Hintern.

Ohne eingebildet zu erscheinen, aber ic... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
2011
  |  
95%
  |  2

Nach 15 Ehejahren…(Netzfund)

Obwohl meine Frau und ich es auch nach 15 Ehejahren immer noch ziemlich häufig miteinander treiben (mehrmals in der Woche), wichse ich auch noch sehr, sehr gern. Entweder allein oder zusammen mit meiner Frau.

Wenn ich es mir allein besorgen will, sucht meine Frau eine Strumpfhose für mich aus. Dazu haben wir im Schlafzimmer eine “Spielkiste”, in der meine Frau alle Strumpfhosen sammelt, die sich eine Laufmache eingefangen haben und die sie nicht mehr zum Rock oder Kleid tragen kann. Dann streife ich mir die Strumpfhose über, wobei mein Schwanz automatisch hart wird und wächst. Dann streiche... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3347
  |  
100%
  |  2

Fick mit dem Vater (Netzfund)

Vater vögelt seiner Tochter die Seele aus dem Leib..................................

Mutti war über das Wochenende bei ihrer Schwester eingeladen. Die beiden würden wieder in dem mit Nippes überladenen Wohnzimmer sitzen und sich wechselseitig den neuesten Tratsch unter die Nase binden. War ich froh, dass ich nicht mitgefahren war.

Ich hatte eigentlich vorgehabt, mit Pete eine kleine Lokalrunde zu drehen. Wir waren zuerst bei "Mikes" gewesen, doch irgendwie bekamen Pete und ich nicht mehr den richtigen Draht zueinander. Pete war mir eine große Hilfe gewesen, als ich in die Firma eingetret... Continue»
Posted by Sonja58 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
6830
  |  
97%
  |  6