Free Sex Stories in German
Page 475

Teil 3 Noch ein Treffen mit dem geilen Paar u

Wie im letzten Teil ja schon geschrieben hatten wir alle drei regen Kontakt per whats app oder sms! Die Nachrichten wurden immer versauter auch mal mit Bildern so dass wir was zum anschauen hatten.
Während der Woche schaute ich mal wieder in meinen Account auf der Kontaktseite wo ich die beiden kennen gelernt hatte , und siehe da ich hatte Post von einem anderen Pärchen was auch ganz aus der Nähe kam.
Sie hatten großes Interesse an einem Treffen mit mir , Er sollte endlich mal einen geilen TV Schwanz blasen und die Ficksahne schlucken ( um es kurz zu sc***dern was wir uns in den Mails so ges... Continue»
Posted by kasi30720 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
2873
  |  
73%

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL12

FORTSETZUNG

Sabine hockte mittlerweile mit je einem Gummischwanz in Arsch und Fotze auf der Sessellehne und ritt sich dabei abwichsend zum Abgang. Ich nutzte dies und rief durch die Tür nach Eva. Man möge sie uns kurz schicken. Keine zwei Minuten später kam sie kriechend und zeigte deutlich Spuren ihrer Nutzung als Allgemeinhure. Ich ließ sie sich in den Sessel setzen und zog Sabine von der Lehne. Sie kam gerade runter und fand sich plötzlich zwischen Evas gespreizten Schenkeln wieder. Evas Möse sah sehr geschunden und eingesaut aus und so musste ich Sabine erst drei mit dem Stock androh
... Continue»
Posted by SIRFRA 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
1831
  |  
57%
  |  1

Vom Dozenten zum DWT-Cuckold -Wahre Geschichte-

Diese Geschichte begann Anfang Oktober 2015. Zu der Zeit arbeitete ich (41) als Dozent bei einem Bildungsträger. Ich war für die Unterstützung beim erstellen von Bewerbungen zuständig. Auch unterstützte ich bei Frage rund um das Vorstellungsggespräch. Hinzu kamen viele EInzelgespräche um die Teilnehmer zu coachen.
Bereits im Unterricht war mir Sonja (43) aufgefallen. Sie war anders als die meisten Teilnehmer. Sie war gebildet, sie wollte unbedingt wieder arbeiten, sie engagierte sich. Sie sah serh gut aus und naja ich fühlte gleich, dass wir auf einer Wellenlänge lagen.
So ging es einige W... Continue»
Posted by HureSissy 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature, Shemales  |  
4867
  |  
75%
  |  3

Dora's Leidenschaften - Teil 2

[Zur Erinnerung: Die Geschichte wurde mir von einer Bekannten erzählt, mit der Bitte um schriftliche Abfassung und Diskretion. Namen und Schauplätze sind also verändert].

Nach meinem ersten Erlebnis als Voyeurin konnte ich es kaum erwarten, meiner neu entdeckten Passion zu frönen. Leider standen aber die verflixten Prüfungen an und so waren die nächsten Tage und Wochen mit büffeln und bangen ausgefüllt. Ich war zwar eine gute Schülerin, aber vor dem endgültigen Abschluss hatten wir doch alle hin und wieder Muffensausen.

An einem Nachmittag stand die mündliche Prüfung in Kunstgeschichte a... Continue»
Posted by Hornyoldie 1 year ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  
1605
  |  
93%
  |  1

zu geil

Am montag hatte ich spätschicht und nachdem ich mich von meine Frau verabschiedet hab bin ich um 13.30 losgefahren um punktlich auf meine schicht zu sein.
Da angekommen hab ich erst noch mit ein paar kollegen ein kaffe getrunken und eine zigarette geraucht. Es war entspannt arbeiten denn im moment war nicht viel zu tun. Wir haben erst mal die arbeit zu ende gemacht und zwischendurch sauber gemacht und aufgeraumt.
Um 19.00 uhr solten wireine kleine pause haben um zu essen aber da kam der betriebsleiter und der sagte wir könnten nach hause fahren und überstunden abfeiern.
Normalerweise ruf ic... Continue»
Posted by Reitersmann111 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Mature  |  
6484
  |  
83%
  |  3

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL11

FORTSETZUNG

Mir war klar, dass C“O“ala den Rüden bedienen muss und da ich es schon bald sehen wollte, ging ich einfach und holte die fünf Sklavensäue. Ich verteilte sie ihm Wohnzimmer und begann nun mit der Auktion. Abermals war C“O“ala das erste Versteigerungsobjekt. Ich erklärte, dass sie bereits zur Dogslut abgerichtet sei und daher ohne jede Einschränkung benutzt und behandelt werden könnte. Eine stärkere Züchtigung und weitere Striemen, so erklärte ich dazu, seien durchaus in meinem Interesse und erwünscht.
Zwei Gastherren boten zusammen und bekamen schließlich für 6
... Continue»
Posted by SIRFRA 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
2113
  |  
67%
  |  1

Der Spanner

Diese Hitze legte sich wie ein schweres Tuch über Nase und Mund. Man hatte das Gefühl, man atme durch einen Wollschleier. Der Staub von den Feldern tanzte in dem heißen Wind. Jeanette hantierte im Haus. Draußen konnte sie es noch schlechter aushalten als drinnen. Er betrachtete sie.
Louis beobachtete sie aus dem Schlafzimmerfenster. Von dort hatte er den besten Blick in die Küche. Das Fernglas in seiner Hand, war auch schon in den ihren gewesen. Deswegen benutzte er es umso lieber. Das sie allein zu Hause war, freute ihn. Ihr Vater war auf dem Feld und ihre Mutter mit den kleinen Schwestern J... Continue»
Posted by Tammara28 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  
5384
  |  
75%
  |  3

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL8

FORTSETZUNG

Ich möchte meine Sc***derung des gestrigen Abends und der Nacht bereits bei der Anfahrt beginnen. Ich hatte C“O“ala nur mit Halsband, Hand- und Fußfesseln und ihrer Kopfhaube bekleidet, in den Kofferraum gesperrt und war mit ihr in Richtung Elm gefahren. Ich wählte den Weg über das Reitlingstal und bog schließlich in einen Waldweg ein. Ich fuhr bis man die Straße nicht mehr sah und fand doch tatsächlich einen bestens geeigneten Platz. Nachdem ich den Motor abgestellt hatte, stieg ich aus und rauchte in aller Ruhe eine Zigarette. Ich besah mir die Gegend und konn... Continue»
Posted by SIRFRA 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2069
  |  
50%
  |  1

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL9

FORTSETZUNG

Kaum war die Tür ins Schloss gefallen, bediente sich HM an, bzw. in C“O“alas Fickmaul und traktierte dabei ihre Euter mit einigen Schlägen. Mitten im Wohnzimmer kniend fickte er sie hörbar in den Rachen und quittierte ihr Würgen mit derben Ohrfeigen. Er drehte sie auf den Bauch und nahm sie sofort ohne jedes Federlesen zu seiner reinen Triebbefriedigung. Er spritzte auch schon bald ab und wischte sich seinen Schwanz an ihren Haaren ab. C“O“ala sah bereits jetzt schon wieder völlig eingesaut aus und dies brachte uns auf die Idee, sie und Eva könnten sich doch vor... Continue»
Posted by SIRFRA 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
2006
  |  
83%

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL10

FORTSETZUNG

Zufrieden mit der Präsentation der VersteigerungsObjekte genehmigten wir uns ein Glas Sekt und stießen auf eine ertragreiche Auktion an. Eva hockte in der Ecke, ihr Kopf weit nach unten gebeugt und durch das Halsband am Heizungsrohr fixiert und mit weit raus gestrecktem Arsch. Im Vorbeigehen traktierte er sie vereinzelt mit Fußtritten und bohrte ihr geschundenes Loch mit seiner Stiefelspitze auf.
Pünktlich um 21h erschienen die Gäste, innerhalb einer viertel Stunde hatten alle im Wohnzimmer Platz genommen und hatten von Eva ein Glas Sekt serviert bekommen. Die
... Continue»
Posted by SIRFRA 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2526
  |  
76%

Eine kleine Reise (Teil 3)

"Lia!?" tönt es ungläubig aus dem Eingangsbereich der Wohnung heraus. Sie kannte mein Outfit bereits von einigen Fotos. Scheinbar so gut, dass sie mich in Windeseile anhand der Klamotten von hinten erkannte.

Ich bleibe wie gefesselt stehen, beiße mir nervös auf die Unterlippe und drehe mich langsam zu ihr um. Da steht sie vor mir, keine zwei Meter von mir entfernt: dunkle, lange Haare, große Augen, auffällig, aber nicht aufdringlich geschminkte Lippen. Ihr schlanker Körper ist lediglich bedeckt durch ein schwarzes Netzoberteil, dessen Maschen einen kleinen Einblick auf den darunter liegende... Continue»
Posted by Liababe 1 year ago  |  Categories: Shemales  |  
2000
  |  
100%
  |  2

Die Strafe durch die Damen wird härter

Von malträtierten Hoden bis zum Einsatz von Dilatoren

Nun wechselten auch meine Mutter und Monika ihre Stiefelposition etwas und drückten von beiden Seiten mit ihren spitzen Absätzen gegen meine Hoden, so dass sie mir langsam zu schmerzen begannen.
Die rothaarige Rebecca stieß zudem immer wieder von vorn mit ihrem dünnen Absatz gegen meine Eier.

Ich musste ihr dabei unentwegt in ihre funkelnden Augen sehen. Diese Frau gefiel mir am besten von den drei Damen, und mit ihr hätte ich gerne Sex gehabt.
Doch davon war ich im Moment sehr weit entfernt. Ich löste meinen Blick von Rebecc... Continue»
Posted by Trauminet6 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3943
  |  
100%
  |  2

Auf dem Weg ins Pornokino 2

Hier kommt die Fortsetzung von " auf den Weg zum Pornokino"
Den ersten Teil findet ihr auf unserem Profil.

Diese Geschichte haben wir vor circa sechs Monaten real erlebt.

Solltet ihr diese Geschichte teilen wollen oder auf andere Form veröffentlichen fragt uns doch bitte vorher an, danke Euch
Bilder von uns seht ihr im Profil:

... Ich konnte es kaum erwarten meiner Freundin Moni in das Kino zu folgen.

Das Kino hat 6 größere Räume, wobei wir immer den größten der mit einer Couch ausgestattet Raum bevorzugten, dieser war zudem heller und übersichtlicher.

In diesem Kinosaal wür... Continue»
Posted by De1na 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  
4999
  |  
98%
  |  9

Das Ende eines Urlaubs

Ja es ist schon eine Weile her. Ich tat meinen Dienst bei der Armee. Zwei von drei Jahren hatte ich bereits hinter mir. Der Kurzurlaub war zu Ende. Ich machte mich mit meinem großen Rucksack auf den Weg zurück in die Kaserne. Vor mir lagen knapp 5 Stunden Zugfahrt. Gott sei Dank muss ich nur einmal umsteigen. Zu dieser Zeit gab es noch keine Handys, keine MP3 Player und diesen ganzen Spaß. Ich kaufte eine Karte am Schalter des Bahnhofs (ja die Welt hat früher auch ohne Automaten funktioniert). 15 Minuten später saß ich im Zug. Mir war etwas langweilig, also packte ich mein Buch aus. Der Zug wa... Continue»
Posted by ricok123 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor  |  
3455
  |  
100%
  |  1

Auf dem Weg ins Pornokino Teil 1


EntfernenAuf dem Weg ins Pornokino 1
Diese Geschichte haben wir vor circa sechs Monaten real erlebt.

Solltet ihr diese Geschichte teilen wollen oder auf andere Form veröffentlichen fragt uns doch bitte vorher an, danke Euch
Bilder von uns seht ihr im Profil:

Es war einer dieser Tage, grau, nass und kalt und wir lagen gelangweilt noch in unseren Betten und konnten uns nicht so recht entschließen was wir mit diesem Tag anfangen sollten.

Moni meine schöne, bezauberte Freundin 178 cm mit vom Sport durchtrainierte 61 kg drückte mir ihren festen großen Busen an meinen Rücken und küsst... Continue»
Posted by De1na 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  
4761
  |  
96%
  |  7

Dora's Leidenschaften - 1. Teil

[Die Geschichte wurde mir von einer Bekannten erzählt, mit der Bitte um schriftliche Abfassung und Diskretion. Namen und Schauplätze sind also verändert].

Mein Name ist Dorothea, aber ich werde von allen die mich kennen nur kurz Dora genannt. Ich bin Juristin und arbeite als Staatsanwältin im Bezirk Trollhausen. Seit ein paar Jahren habe ich einen tollen Freund, mit dem ich aber eine Fern- und Wochenendbeziehung führe, weil er im rund 400 Kilometer entfernten Koffenhaim arbeitet. Viele meiner Bekannten finden, dass sie damit nicht umgehen könnten, aber mir ist es eigentlich ganz angenehm, d... Continue»
Posted by Hornyoldie 1 year ago  |  Categories: Voyeur  |  
3422
  |  
100%
  |  3

ALLER SWINGER-ANFANG IST SCHWER 4. Teil

ALLER SWINGER-ANFANG IST SCHWER 4. Teil

Was ist gleich "BI-DAY"?,

Obwohl ich mich in Gedanken schon mal damit beschäftigte habe und es auch tierisch geil fand wie Anja und meine Frau sich gegenseitig verwöhnten, ruckste ich mit der Antwort herum. Micha sagte komm probier es mal aus ist geil und nur was du auch wirklich möchtest wird passieren.

Dabei fingen meine Frau und Anja schon wieder an sich gegenseitig zu befummeln. Geilheit siegt über Unsicherheit:

„O.K. also, wenn dann schau ich aber nur zu. Anja wie du willst“.

„Komm wir gehen uns frisch machen und schlüpfe... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
2256
  |  
100%
  |  1

Im Keller

Meine Wohnung befindet sich in einer guten Wohngegend in Graz. Ich hatte gerade eine langjährige Beziehung hinter mir und verbrachte meine Abende mit Chatten. Das lenkte mich ab. Ich war nicht bereit für eine neue Beziehung, und das Spielchen mit dem Anbaggern in den Lokalen fand ich sowieso blöd. Eines Tages zogen neue Mieter ins Haus ein. Es war eine junge Familie mit Kind. Die junge Mutter fiel mir sofort auf. Ich schätzte sie auf 22, sie war eigentlich sehr hübsch, aber mehr attraktiv als schön. Sie war ein dunkler Typ, trug kurze Haare, Brille und wirkte ein wenig arrogant aber irgendwie ... Continue»
Posted by tomtomzurich 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
5760
  |  
71%

Böse Mädchen Teil 1

Die wesentlichen Ursprünge dieser Geschichte beruhen auf wahren Begebenheiten und sind Erinnerungen aus längst vergangenen Tagen. Mit dem Einverständnis und Mitarbeit der Erzählerin, wurden vereinzelt Veränderungen vorgenommen.




Böse Mädchen

DDR - Mitte der achtziger Jahre

Prolog

Der unbewohnte kleine Hof, am Rande des Städtchens, war heruntergekommen und schon ziemlich verfallen. Er lag etwas abseits, war von der Landstraße nicht einzusehen und gehörte Maries und Stevens Familien. Doch beide Familien wollten den Hof nach dem Tod der gemeinsamen Großeltern überhaupt nicht meh... Continue»
Posted by harddick_4u 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
6956
  |  
97%
  |  3

Das Renovierwochenende mit meinem Vater

Das Renovierwochenende mit meinem Vater

Ich habe mich hier vor ein paar Monaten vorgestellt unter :

http://xhamster.com/user/SimoneNRW1969/posts/493932.html

kann man meine Vorstellung und meine ersten sexuellen Erlebnisse lesen.
Ich wollte in loser Reihenfolge immer wieder mal reale ungewöhnliche Erlebnisse von
mir hier posten.Ich weiß noch nicht ob ich die nach chronologischer Reihenfolge
posten soll oder einfach so wonach mir gerade ist. Na mal sehen.

Das Erlebnis was ich jetzt posten möchte trug sich im Sommer 1992 zu. Ich war zu dem Zeitpunkt 23 Jahre alt. Ich hatte zu de... Continue»
Posted by SimoneNRW1969 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
14490
  |  
7%
  |  39