Free Sex Stories in German
Page 475

Das erste Blaskonzert…

Wir haben nur wenig gechattet und schon hatten wir uns verabredet. Du wolltest zum ersten Mal einen fremden Schwanz wichsen und blasen und es mit mir ausprobieren. Beim Austausch unserer persönlicheren Daten stellten wir fest, dass wir nicht weit voneinander entfernt wohnten und schon nach knapp 15 Minuten klingelte ich an deiner Tür.

„Hallo, ich bin Sven“ begrüßt du mich und reichst mir deine Hand. „Hallo, ich bin Thorben“ erwiderte ich und folge dir in dein Wohnzimmer, wo auf deinem TV bereits ein heißer Porno läuft. „Kann ich dir etwas zu trinken anbieten, eine Zigarette vielleicht?“ – „... Continue»
Posted by gk66 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Gay Male  |  
2382
  |  
100%
  |  6

Jasmin allein Zuhause 1

Kapitel 1: Während eines abendlichen Kochkursus waren sich Jasmin und der ihr damals noch unbekannte Österreicher zum ersten Mal Näherkommen. Sie hatte aus Mitleid ihn leicht zur Seite geschoben und selber seinen Kochlöffel geschwungen, damit er nicht weiter Ziel von Hohn und Spott des Sternekoches war, der den Kurs anleitete. Jasmin musste schmunzeln über so viel Unzulänglichkeit, dass sie sich insgeheim fragte warum dieser grossgewachsene, gutaussehende Mann mit seinem charmanten Lächeln überhaupt diesen Kurs besuchte. Na immerhin versuchte er es, während ihr Freund lieber mit Freunden zur F... Continue»
Posted by pendragon_the_second 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
1863
  |  
100%
  |  3

Kännchen Kaffee 3

Auf dem Weg zum Bad trete ich auf die Schnur die du hinter dir her ziehst und du reißt dir selber mit einem Ruck die 10 Wäscheklammern von deinem Speckröllchen ab und sagst das machst du aber nicht wieder das tut ja richtig weh.
Wir entern gemeinsam die Dusche und seifen uns gegenseitig ein was uns beide schon wieder geil macht. Mein Schwanz steht wie eine eins und deine Fotze ist von innen genau so nass wie von außen. Wir streicheln und küssen uns schmiegen unsere glitschigen Körper aneinander und bekommen kaum Zeit um zwischen den leidenschaftlichen Küssen Luft zu holen.
Wir reiben uns öf... Continue»
Posted by numanethuddele 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
787
  |  
100%

Das erste Date Teil 1 (Nur für Frauen)

Das erste Date Teil 1 (Nur für Frauen)


Wir verabreden uns zu einem Montag morgen gegen 9.30 Uhr in einer kleinen, dunklen Seitengasse.
Montag morgen, du wachst auf, ziehst dir etwas an und frühstückst, du denkst dabei die ganze Zeit an unser bevorstehendes treffen. Es vergeht kaum eine Sekunde in der du dich wirklich konzentrieren kannst. Immer wieder diese Gedanken: "geh ich zum Treffen oder kneife ich mal wieder...?" Kurz darauf ist es so weit, du verziehst dich ins Bad um dich fertig zu machen. kurz unter die Dusche, dabei lässt du dir ein bisschen das heiße Wasser auf deine erogenen... Continue»
Posted by meiner-einer86 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
946
  |  
100%

Kännchen Kaffee 2

Als wir bei mir zu Hause angekommen waren ging sie vor mir die Treppe hoch und ich schlug ihr von hinten auf den geilen Arsch das mir die Hand brummte. Ist das alles oder darf ich mehr erwarten war die Reaktion mit der ich nicht gerechnet hatte. Ich sagte ihr sie sollte stehen bleiben und die Beine spreizen was sie auch sofort tat. Es klatschte und meine Hand war nass als ich ihr mit voller Kraft zwischen die Beine schlug und genau ihre Fotze traf. Sie lief regelrecht aus und der Geilsaft rann ihr schon bis zu den Knien. Ich faste ihr so zwischen die Beine das ich meinen Daumen in ihrem Arschl... Continue»
Posted by numanethuddele 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1263
  |  
100%

Nacktschnecken (sehr pervers)






Tina und Sven sind übers Wochenendee bei einem perversen Paar zu Gast. Sie
haben die beiden, Rolf und Petra, in einem SM-Forum im Net kennengelernt. Sie möchten als Sklaven bei dem Parr neue, extreme Praktikrn kennenlernen.
Nach leichten SM-Spielen mit Gerte auf Po, Titten Fotze und Schwanz die Gangart härter.

Beide werden von den Sadisten in den Keller gebracht. In einem kleinen Nebenraum steht ein Gynstuhl. Tina nimmt darauf platz wie ihr von den beiden befohlen wird. Ihre Unterschenkel liegen in den Schalen und werden mit einem Ledergurt fixiert. Rolf schwenkt die beiden Stü... Continue»
Posted by sm-paar 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7315
  |  
98%
  |  23

Leben eines Detektivs

Leben eines Detektivs




Auf meinem Schreibtisch türmten sich die Rechnungen. Es war ein Fehler
gewesen, in dieses Büro zu gehen. Es war sehr Schicki-Micki, und viel zu
teuer. Ich hatte mir mehr davon versprochen, Aufträge von einer besseren
Klientel.

Und ich wollte diese Überwachung von Ehemännern loswerden, denn das war
fast ausschließlich mein täglich Brot gewesen. Im Auto stundenlang vor
einer Wohnung zu sitzen war nicht unbedingt das, was ich mir als
Detektiv erträumt hatte.

Meine Sekretärin war ich mittlerweile los, weil ich mir das Gehalt nicht
mehr leisten kon... Continue»
Posted by klammer 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3523
  |  
86%
  |  3

FlirtFantasies - Teil 9

FlirtFantasies: Das erotische Abenteuer von Amanda Teil 9

Netzfund

Vor der Tür zu seinem Spielzimmer erwischte Marc sie endlich und zog sie in die Arme. "Komm her mein kleines Luder", flüsterte er, bevor er ihre Lippen mit einem Kuss versiegelte. Willenlos sank Amanda in seine Arme und als er den Schlüssel zur Folterkammer aus seiner Hosentasche zog, machte ihr Herz einen kleinen Sprung vor Aufregung und Erregung.

"Willst Du spielen, meine Schöne", fragte er und sie nickte wortlos.

"Knie Dich in die Ecke, schau zur Wand und warte, bis ich Dir weitere Anweisungen geb... Continue»
Posted by AO1971 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
548
  |  
100%

Die blonde Studentenstute (Teil 1)

Mit einem Schreck fuhr er vom Kopfkissen hoch. Da waren sie wieder, die dumpfen Schläge ihres metallenen Bettes, das an die Wand, die ihre Zimmer trennte, knallte. Sie wohnte jetzt seit zwei Monate in dem, was er mal sein Reich nannte und hatte seitdem kein Wochenende ausgelassen, um dieses beeindruckende Spektakel zu vollführen. Ohne jegliche Rücksicht auf ihn, wenn nicht sogar mit dem Hintergedanken, wie sehr ihn ihre Auftritte aufgeilen müssten. Sie wussten beide, wo sie in den Augen des anderen standen, das war von Anfang an klar. Sie hatte ihn taxiert wie ein Stück Fleisch, als sie zur Wo... Continue»
Posted by german_bull 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
3596
  |  
96%
  |  3

Mein erstes Mal

Ich habe erst relativ spät meine Lust auf Männer entdeckt und diese mir dann auch eingestanden. Ich habe mir zwar oft ausgemalt, wie es sein könnte mit einem Mann Sex zu haben. Es aber immer schnell wieder verworfen, weil ich dachte ich bin doch hetero und brauche das auch nicht.

So vergingen einige Jahre, aber ich dachte wie auch in früheren Jahren immer mal wieder daran, wie es sein könnte einen anderen Schwanz zu lutschen oder auch mal von einem gefickt zu werden. Obwohl ich versuchte an etwas anderes zu denken, kamen immer wieder diese Gedanken hoch.

Eines Tages, irgendwann während ... Continue»
Posted by quantigo 1 year ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
2892
  |  
95%
  |  7

1: Wie alles begann… so wurde ich bi

Lang, lang ist es her. Aber man erinnert sich immer wieder gerne. Es war die Zeit des Experimentierens, alles war neu und letztendlich auch megageil. Ich war unter meinen Freunden immer der Jüngste. Mindestens 1,5 Jahre jünger, was mich auch ganz gewaltig geprägt hat. Mit knapp 6 lernte ich meinen damals besten Freund kennen. Er war knappe 1,5 Jahre älter und wohnte schräg gegenüber. Marcus (hab den Namen geändert) war ein rotblondes Kerlchen, natürlich größer als ich und hatte ganz weiße Haut. Wir spielten praktisch jeden Tag zusammen. Machten natürlich auch die ersten Doktorspiele zusammen. ... Continue»
Posted by Marc_Spritz 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
3852
  |  
100%
  |  22

2: Wie alles begann… so wurde ich bi&hellip

Wie schon berichtet hatten wir beide nun Freundinnen… somit auch ein bisschen Sex, wobei es meist nur Petting war. Bei Marcus war es ebenso, obwohl er älter war. Es war aber auch nicht so, dass wir zwischendurch nicht auch das ein oder andere Mal Hand an uns gelegt haben. Aber so heftig wie es bei dem beschriebenen Mal war… das hatten wir nicht mehr. Mit knapp 17 war ich mal wieder Singel und Marcus auch. Wir planten nun einen Urlaub an der Cote d´Azur. Auch wenn es nur Camping war… es war in jeder Hinsicht ein geiler Urlaub. Um das Ganze dann zu planen hatten wir uns verabredet. Da meine Elte... Continue»
Posted by Marc_Spritz 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
2936
  |  
100%
  |  27

Mona, die Auszubildende Teil 3

Kozlov zog sich unmittelbar von Mona zurück und wollte gerade eine Entschuldigung stammeln, als ihn der eisige Blick seiner Frau verstummen ließ. Sein Prachtschwanz hing mit immer noch beachtlichr Größe glänzend vom Muschisaft Monas herab. Ich saß noch wie erstarrt am Schreibtisch und sah in Monas Augen, die vor Erstaunen und vom abklingenden Höhepunkt noch aufgerissen war. Sie wollte mir doch nur wie jeden Mittwoch als brave Auszubildende ihre Muschi kurz hinhalten und jetzt war sie von einem russischen Bären durchgenommen worden und seine Frau drohte ihr nun. Sie wagte sich nicht sich zu rüh... Continue»
Posted by stallion678 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
2309
  |  
100%
  |  1

Vater in Nöten Kapitel 2

Vater in Nöten

Kapitel 2



Frank erwachte am nächsten Morgen mit Kopfschmerzen und einem flauen Gefühl im Magen. Er quälte sich ins Bad, um seiner Blase Erleichterung zu verschaffen, was sich als gar nicht so einfach entpuppte, da er eine Morgenlatte hatte. Es gelang ihm nur mit einiger Mühe, den Strahl dorthin zu lenken, wo er hin sollte. Nachdem das dann doch geschafft war, begab er sich nach unten in die Küche. Dort angekommen schaltete er als erstes die Kaffeemaschine ein. Während er auf den Kaffee wartete, machten sich seine Kopfschmerzen stark bemerkbar, so dass er beschloss, ein... Continue»
Posted by Pool221 1 year ago  |  Categories: Lesbian Sex, Masturbation, Taboo  |  
3876
  |  
96%
  |  9

Meine Freundin geht fremd. Immer. Teil 3

Es ist hell draussen, als ich wach werde. Du liegst angekuschelt neben mir und schläfst noch wohlig, es sieht fast so aus, als hättest Du ein Lächeln auf den Lippen. Ich liege da und beobachte Dein wunderschönes Gesicht, Deinen gleichmässigen Atem. "Mein Gott, was für eine Nacht gestern." schiesst es mir durch den Kopf. Ich bemerke wie mein Puls augenblicklich in die Höhe schnellt, als sich die Ereignisse von gestern Nacht wieder in meinem Kopf abspielen. Da ist sie wieder, diese komische Mischung aus Verwirrung, Eifersucht und Geilheit. Ich stehe langsam und ganz vorsichtig auf, will Dich nic... Continue»
Posted by sancho0 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
3479
  |  
94%
  |  7

Irina zu meiner Jung-Sex Sklavin gemacht oder war

Hallo zusammen,
vorweg möchte ich gleich eins klar stellen,diese Geschichten entsprechen alle der Wahrheit,es wurde nix dazugedichtet,,aber es wurden unnötige Dinge weggelassen z.B. wie wir zusammen Essen,usw.........
denn es sollte allen klar sein,das hier auf dieser Seite, Erotische Geschichten geschrieben werden um Leser und Leserinnen Gedanklich zu Befriedigen und sie vllt dadurch ihr Sexleben auch anders entfalten können :-)


Traum oder Wirklichkeit ?


nach einer etwas kurzen Nacht,bin ich am Samstag Morgen so gegen 8.30 aufgewacht,
man war das ein heißer Traum,erst mal
... Continue»
Posted by Lechwasser 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  
2165
  |  
80%
  |  1

IM BUNKER Teil 1

IM BUNKER Teil 1

Roger hatte ziemliche Schmerzen und hielt sich die Innenseite seines linken Beins gerade unterhalb der Stelle, wo seine Oberschenkel zusammenkamen. Ich legte meinen Arm um ihn, versuchte ihn zu stützen. Es musste ihm gewaltig wehtun, denn er hatte Tränen in den Augen.

Mit meiner Hilfe setzte er sich ins Gras. Vorsichtig gelang es uns beiden, seine Jeans bis zu den Knien hinunterzuziehen, um die Verletzung zu untersuchen. Eine handtellergroße, rote Schwellung zeigte sich. Ich konnte nicht anders, sah außer der Prellung auch seinen roten Slip, unter dem Roger ganz... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
1815
  |  
100%
  |  2

Mein Benutzungs-Kopfkino-Traum

Ich sollte zu einer bestellten Adresse zu kommen und mich dort vor der angegebene Wohnungstüre völlig entkleiden, die Sachen vor mich sauber hinlegen und dann warten, bis man in die Wohnung eingelassen wird. Hoffentlich kommt nicht jetzt gerade, da man völlig nackt im Treppenhaus steht, jemand von der Nachbarschaft. Die Türe öffnete sich und es kommt eine älter Dame in offener Kittelschürze mit herrlicher Omaunterwäsche darunter, auf mich zu die mich prüfend begutachtete und es überkam mich eine hingebungsvolle Sehnsucht und küsse ihr herrlichen Nylonfüße!!! Sie kommt ganz nah an mich heran... Continue»
Posted by Kaval456 1 year ago  |  Categories: BDSM, First Time  |  
905
  |  
100%
  |  2

Meine polnische Nachbarin Teil 4

Fast wie Radiergummis. Herrlich daran zu knabbern. Sie legte sich auf die Seite und stützte Ihren Kopf mit der Hand ab. Mit der anderen klopfte Sie auf das Sofa. „Setz` Dich hier hin.“ Ich setzte mich dort hin. „Du hat einen schönen Penis.“ Sie drückte meinen Oberkörper herunter und legte Ihre Hand um meinen immer noch harten Schwanz. Bog ihn senkrecht in Richtung Decke. Wichste die Stange. Mal schnell und mal langsam. Dann wieder nur mit der Vorhaut die pralle Eichel. Hol` dir jetzt artig deine Belohnung. Sie legte ihre Füße vor mein Gesicht. Ich streifte Ihr langsam die Pantoletten ab und si... Continue»
Posted by redlick2015 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
2513
  |  
87%
  |  4

In der vollbesetzten U-Bahn

Gerade noch geschafft und die U-Bahn erwischt. Aber ... verdammt, warum müssen alle anderen ausgerechnet jetzt auch U-Bahn fahren? Der Waggon ist vollbesetzt, keine Gelegenheit mich festzuhalten, mit einem Ruck fährt die Bahn an und da ist es passiert.
Meine Hand landet, wo sie nicht hingehört. Am Po dieser unglaublichen Frau direkt vor mir. Dunkelgraues Nadelstreifenkostüm mit engem Blazer und engem knielangen Rock. Dazu eine weiße Bluse. An ihrer Schulter eine schwarze Handtasche und auf dem Boden, zwischen ihren wunderschönen Beinen in schwarzen Nylons mit Naht und schwarzen High-heels, ei... Continue»
Posted by shyglove 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Shemales  |  
5631
  |  
100%
  |  2