Free Sex Stories in German
Page 451

Benutzung einer TV-Parkplatzhure

Benutzung einer TV-Parkplatzhure

Heute Nacht musste ich als Abficknutte auf einem Autobahn-Rastplatz arbeiten. Meine Herrin hat dies noch verschärft, indem sie mir vorschrieb 250.- Euro dabei zu verdienen. Ich hatte dazu allerdings nur 1 Stunde Zeit.
Sie setzte mich einfach am Anfang des Parkplatzes ab, und ich musste den ganzen Weg entlang gehen, oder besser gesagt, grazil stöckeln. Meine Herrin ging derweil in die Raststätte, um was zu trinken.
Mit meinem Ledermini, der die Nylonstrümpfe an den 4 Strapsen kaum verbarg, und den nuttigen High-Heels- Stiefeln war wohl jede... Continue»
Posted by Dominus_R71 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
3128
  |  
73%
  |  3

Mein Traum

Ein Traum

Ich war damals 20. Ein Ehepaar, Norbert und Elke, beide ca. Mitte 40 luden mich auf eine Anzeige, wo sie einen jungen Mann suchten, der sich mit ihr, von ihm filmen lässt, zu sich ein.
Nach einem kurzen Kennenlernen führten sie mich in ein angrenzendes, verdunkeltes Zimmer. Hier sollte ich mich schon einmal ausziehen und kurz warten. Nach ein paar Minuten hörte ich wie Elke den Raum betrat. Sie trat auf mich zu, küsste mich und streichelte sanft meinen Körper. Da für mich diese Situation vollkommen neu war und auch sehr zurückhaltend ihr gegenüber stand, nahm sie meine Hand und ... Continue»
Posted by catweazleac 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
5277
  |  
43%
  |  2

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 19 von 21

Zufrieden mit mir selber, kehrte ich zurück. Es sah aus, als wenn alles lief, wie ich es wollte. Vielleicht noch besser als gedacht. Es war auch noch ein Zusatzgeschäft drin, worauf ich mich schon sehr freute.
Dazu kaufte ich auf dem Rückweg noch einige Flaschen des schweren Parfüms, welches Elisabeth bevorzugte. Als ich aus dem Laden ging, grinste ich so breit über mein Gesicht, dass mich vorbeigehende Passanten verwirrt ansahen. Immerhin hatte ich die Angestellte des Ladens gerade dazu gebracht, mir die Lagerbestände eines bestimmten Parfüms zu verkaufen. Die Verkäuferin war mehr als überr... Continue»
Posted by aldebaran66 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1511
  |  
100%
  |  2

Fragebogen

Alter: 47
Familienstand: verheiratet
Kinder: ja

Körpchengröße: B
Kopf Haarfarbe: blond
Kopf Haarlänge: lang
Schamhaar länge: teilrasiert/rasiert
Wenn das erste mal Rasiert: 16
Wie sieht deine Pussy aus?: siehe Fotos



Augenfarbe: grau/blau
Größe: 168
Gewicht: 55
Tatoos: keine
Piercing: Bauchnabel (gehabt)

Bevorzugte Slipform: String, Panty

Was hast du beim Schlafen an: nichts / longshirt
Was gefällt dir an deinem Körper am Besten? Beine, Po

Wie viele feste Beziehungen hattest du: 3
Wie viele sexuelle „Partner“ hattest du: 7

Wie alt warst du als du dich das erst... Continue»
Posted by Katrin1968AC 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Masturbation  |  
9176
  |  
90%
  |  23

In der Reha Teil 10

Ich reizte sein Eichelbändchen mit meiner Zunge, dabei wippte sein Schwanz wie wild und der Vorsaft floss in Strömen. Gierig saugte ich diesen ab. Seine Rute war knochenhart und doch herrlich weich beim Anfassen. Nach kurzer Zeit stellte ich fest, dass er noch steifer wurde. Marvin war also bereit zum Abschuss. Die Eichel blähte sich auf, er kreiste mit dem Becken und stöhnte lustvoll auf. Schnell stülpte ich meinen Mund über die Eichel und fing die Boysahne auf. Marvin schoss Unmengen Saft ab, so dass ich kaum mit dem Schlucken nachkam.
Vollkommen fertig sank Marvin auf Bett zurück und meint... Continue»
Posted by Kleiner-Ivan 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
2254
  |  
68%
  |  3

Ein überraschendes Erlebnis

Marcel hing nun schon den halben Tag vor dem PC. Dieser Rhythmus hatte sich in letzter Zeit so eingespielt. Gegen 11 Uhr aufstehen, vor den PC und nachts um zwei Uhr wieder ins Bett gehen. Von den Pausen für Essen und Toilette mal abgesehen, gab es wenig Abwechslung in diesem Tagesablauf. Es war mitten in den Sommerferien, und der größte Teil seiner Freunde war entweder im Urlaub oder musste arbeiten. So gab es eigentlich keine Alternative. Doch auch das angeblich so unendlich große Internet gab auf die Dauer keine sonderlichen spannenden Themen her. So endete der Tag zumeist in einem belanglo... Continue»
Posted by SexyJule88 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Mature  |  
7226
  |  
87%
  |  4

Vorgeschichte und Ankunft- Swingerclubdebüt

Schon seit einigen Wochen lag mir meine Kollegin Sylvia in den Ohren, dass ich mich endlich trauen sollte. Was? Mit in einen Swingerclub zu kommen. Immer wieder hatte sie mir versichert, dass dies genau das Richtige sei, um nach einigen recht trüben Monaten wieder Lust m Leben zu finden. Und Stück für Stück hat Sylvia meine Bedenken aus dem Weg geräumt. Nein, dort hingen nicht nur alte, dicke Perverse und „Lustgreise“ herum. Nein, das ist dort auch nicht teuer, ganz im Gegenteil, für Solodamen ist ein Abend dort gratis. Nein, man ist zu nichts verpflichtet oder gar gezwungen. und – nein, es wa... Continue»
Posted by SexyJule88 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
6323
  |  
89%
  |  6

Meine erste MILF - Teil 3

Ich war Simone und den MILFs mittlerweile komplett verfallen. Nicht dass ich regelmäßig eine solch wahnsinnige Frau ficken durfte, ich wichste auch ausschließlich nur noch auf reife Damen. Glücklicherweise bezog ich inzwischen eine gemütliche Kellerwohnung abseits von meinen Eltern. Dadurch konnte ich Simone ungestört bei mir empfangen und mit ihr meine Lust ausleben. Das passierte nun schon ein paar mal und hatte den Vorteil nicht immer darauf achten zu müssen, ob Simones Sohn Michael zu Hause ist oder nicht.

Sie verwöhnte mich stets nach Strich und Faden und brachte mich mit ihren heißen ... Continue»
Posted by Jerker6 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
9879
  |  
100%
  |  1

Sex mit den Schwiegereltern /aus dem Netz

Meine Frau war wie des Öfteren in letzter Zeit mal wieder auf Geschäftsreise im Ausland und kam frühestens am Wochenende heim und hatte dann auch keinen Bock auf Sex. Ich dachte mir Anfangs nichts dabei und schob es auf die lange Reise und die viele Arbeit, aber jetzt nach einigen Monaten hatte ich schon den Verdacht das sie es wohl mit ihrem Assistenten trieb. Außer einem gelegentlichen Quickie Sonntags bei dem sie irgendwie gelangweilt aussah, ist nicht mehr gelaufen. Ich hatte halt meinen Druck abgelassen, über die Woche hatte ich halt auf Handbetrieb umgestellt…ich war treu…mehr oder wenig... Continue»
Posted by analschlampe59 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
13789
  |  
90%
  |  8

Sperma auf dem Abendkleid

Ich hatte meinem Freund einen verwegenen Wunsch geäußert, den ich mir nach seine OKAY erfüllen durfte: Einmal top gestylt im Abendkleid von mehreren Männern vollejakuliert werden. Ich bestellte mir nur für diesen Zweck ein schönes langes Kleid aus Satin, süsse Dessous und High Heels. Er zahlte mir sogar die Hochsteckfrisur und das Makeup im Beautysalon ….

Zwei Tage vorher kam das Outfit – es passte perfekt, mein Freund bastellte noch Lose mit der Reihenfolge, wer mich denn zuerst benutzen durfte und wohin.

Es waren fünf seiner engsten Freunde eingeladen. Spielregel: Mich von oben bis unt... Continue»
Posted by SexyJule88 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  
8373
  |  
100%
  |  5

Geheimnisse

Ja, ja, was wäre das Leben denn ohne jegliche Geheimniskrämerei? Unter uns gesagt, es ist ziemlich öder und verdammt langweilig. Wir schrieben Dienstag, den 13.August 1991, es ist sonnig warmer Dienstagabend, wo Rainer und ich bei einem Gläschen Wein auf dem Balkon saßen. Ich war erst wenige Minuten zuvor vom Dienst heim gekommen, noch eben kurz unter die Dusche gesprungen und konnte so nun einen schönen Tagesabschluss genießen. Er selbst war am Nachmittag im Freibad gewesen, einige Bahnen schwimmen und Sonne tanken. „Ich hab deine Schwester dort getroffen. Sie war mit ihren k**s unterwegs.“ A... Continue»
Posted by Gruemmel 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
10071
  |  
91%
  |  3

Ganz tief hinein ins Leben (Prolog)

Wir lernen uns kennen.

Als Berufsanfänger und gerade mal 24 Jahre jung war ich ziemlich viel unterwegs. Die Verantwortlichen der Firma, für die ich tätig wurde, vertraten die Auffassung, dass ein neuer Mitarbeiter zunächst einmal „den ganzen Laden“ kennenlernen müsste, bevor er eigenverantwortliche Aufgaben erhielte. Grundsätzlich freute ich mich darüber: Ich lernte viele Leute kennen, sah die verschiedenen Gegenden Deutschlands, die mir bislang unbekannt waren, und ich reiste sowieso gern. Eine meiner ersten Geschäftsreisen führte mich in eine Stadt in der Mitte Deutschlands, wo in ... Continue»
Posted by wildepalme 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
3802
  |  
94%

Gangbang mit TV-Strapsnutte

Gangbang mit TV-Strapsnutte

Ich lernte einen sehr sympathischen Mann hier im Chat kennen. Nach einiger hin und her Mailerei verabredeten wir uns. Ich solle zu ihm kommen, aber nur in Blue Jeans, T-Shirt und Turnschuhen. Es kam mir etwas komisch vor, weil ich doch gerade bei Männern, das geile versaute Girly bin. Da ich mich aber sehr gut mit ihm verstand, hatte ich diesbezüglich überhaupt keine Bedenken. Ich fuhr mit dem Zug nach Düsseldorf. Nach einer Stunde, stand ich endlich vor der Tür. Mir zitterten echt die Knie. Ich klingelte und hörte schon bald, das er sich der Türe n... Continue»
Posted by Dominus_R71 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
3879
  |  
90%
  |  9

Eingeritten zur TV-Sklavin

Eingeritten zur TV-Sklavin

Meine Madame rief mich gegen 18.30 Uhr unerwartet an, und teilte mir mit, ich solle mich nuttig aufstylen, sie wolle mit mir zu einer privaten S/M Party gehen. Ich tat wie befohlen.
Frisch rasiert und geduscht, Lackmini, durchsichtige Bluse, halterlose Strümpfe, String, und High Heels. Anschließend schminkte ich mich auffällig und nuttig wie von meiner Herrin verlangt. Plötzlich klingelt unsere "Geheimnummer" ohne Nummerübertragung. Ich gehe leicht erregt ran. Eine mir fremde, weibliche Stimme fragt mich nach meinem Outfit. Ich gehorche sofort, und... Continue»
Posted by Dominus_R71 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
4589
  |  
94%
  |  4

jung = guter Sex, aber älter = der Sex wird g

Es sind alles leider nur geträumte oder erwünschte Erlebnisse, aber wenn die Realität einem nicht
verbotene Träume erfüllt, muß man sie in der Fiktion erleben !

Ich, Stefan 63 Jahre, nach einem langen Arbeitsleben nun im Ruhestand, aber immernoch aktiv und
was den meisten Frauen sehr viel Freude bereitet hat, noch gut in Saft und Kraft stehend und mit
meinen 22 x 6 cm auch von der Natur reich beschenkt.

Ich hatte einen sehr schönen Vormittag, bei Sonnenschein und einem lauen Lüftchen war ich auf dem
nicht einsehbaren Balkon im 8. Stock der Wohnanlage wieder einmal nackt am sonnenbad... Continue»
Posted by oskar7-1952 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4882
  |  
86%
  |  2

Schullgeflüstere Teil 4

Es verging zwei Monate es ist Ende März meine Eltern waren im Urlaub, ich erzählte es dann auch auf der Schul fahrt. Gerade ausgesprochen sagte Annmarie „Sag mal Chris hast du nicht Lust mir mal morgen nach Hilfe in Mathe zugeben.“ „Kann ich versuchen aber versprechen kann ich nichts.“ „Das ist egal.“ So verging dann die Zeit bis Freitagmittag.
Wie wir dann bei mir zuhause war, machten wir uns an die Aufgaben es klappte auch recht gut. Wie wir dann zum Ende kamen zog sie ihr Oberteil aus, so saß dann Annmarie oben nur mit BH da, ich hatte eine Ahnung was sie vor hatte und sagte: „Wollen wir ... Continue»
Posted by Chris95rkBrg 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Sex Humor, Voyeur  |  
3762
  |  
91%

Wie das Leben so spielt Teil 13

Hier jetzt der aller letzte Teil von der Geschichte, Wie das Leben so spielt.


Alex verlies uns am späten Abend. Nachdem er gegangen war, fragte Mike mich, „Sag mal, woher kennst Du Alex eigentlich genau und in was für einem Verhältnis standet ihr? Muß ich irgend etwas wissen?“ „Wir waren einige Zeit enger befreundet. Es war aber nie etwas engeres. Ich sage mal so, eine auf gelegentlichen Sex basierende Freundschaft. Es war aber nie etwas ernstes. Er kann und will sich nicht über längere Zeit binden,“ erklärte ich und sah dabei Mike in die Augen, „So will ich aber nicht leben. Ich will in ... Continue»
Posted by AgentNord 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
1588
  |  
80%
  |  4

Spieglein, Spieglein, ... Kapitel 18 von 21

Später lag ich erschöpft in meinem Bett. Ich dachte noch einmal über alle nach und hatte ein leichtes Lächeln auf den Lippen. Klara war schon ein Luder, sie hatte anscheinend alles im Voraus geplant und durchgezogen. Sie manipulierte und spielte einen aus, ohne dass man es merkte. Genau richtig, wenn man etwas beabsichtigte. Man ließ die Menschen glauben, dass es von ihnen selber kam. Besser konnte man es nicht machen.
Die Nacht schlief ich gut, um nicht zu sagen, bestens. Am nächsten Morgen war ich ausgeruht und überlegte mir, was ich Schönes machen könnte. Ich entschloss mich dazu, noch ein... Continue»
Posted by aldebaran66 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1093
  |  
100%
  |  1

Als ich das erste Mal meinen Freund betrog

Damals war ich gerade frische 18 Jahre alt. Ich hatte schon meine großen Brüste und auch schon dieses ewige Fieber in meinem Loch. Mein damaliger Freund war eigentlich ein guter Ficker. Ich kannte ihn drei Jahre und war zwei Jahre mit ihm zusammen. Mit ihm erlebte ich meinen ersten Dreier nach einer Gartenfeier und hatte meinen ersten Analsex (sehr, sehr geil). Nach ein paar Monaten Zusammensein wechselten aber leider die Sextaktungen. Es kam nicht mehr dreimal pro Tag zum Sex, sondern eher jeden dritten Tag dazu. Und dann war er auch qualitativ nicht mehr so dolle. Verliebt war ich noch immer... Continue»
Posted by PaarausLG 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Hardcore  |  
7421
  |  
58%

In der Reha Teil 9

Beim Duschen sah ich mir den schlaffen Schwanz von Marvin mal genauer an, bisher hatte ich ihn fast immer nur steif gesehen. Er war ca. 8 bis 9 cm. Lang fleischig dick, ich schätzte ihn auf 3,5 bis 4 cm. Durchmesser. Seine Vorhaut ist ziemlich lang, denn sie bildete einen reichlich langen Rüssel. Jetzt nach der anstrengenden „Arbeit“ war das ganze irgendwie verschrumpelt. Sein Hodensack hing aufgrund der Wärme in der Dusche lang herunter, so als wären seine Eier zu schwer. Marvin hatte meinen Blick bemerkt und fragte „ist irgendwas“
„Ne, wollte klein Marvin nur mal im Normalzustand sehen.“
„... Continue»
Posted by Kleiner-Ivan 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
1974
  |  
81%
  |  1