Free Sex Stories in German
Page 420

Die schönen Füsse meiner Frau

wenn ich nachts alleine und ungestört in meinem keller sitze, mit einer hauchdünnen strumpfhose an ,wo ein ganz enges loch an der unterseite aufgerissen ist und mir laufend heisse pornofilme ansehe , stelle ich mir immer wieder vor , wie meine frau in zarten italienischen nylons mit schwarzer naht still und heimlich den raum betritt und mich in aller ruhe beobachtet . da ich mich durch diese ganzen filme schon absolut in extase befinde , fällt es mir gar nicht auf , dass ich schon längst unter beobachtung stehe. dabei kommt mir immer mehr und mehr der gedanke , dass sie plötzlich da steht, m... Continue»
Posted by big74 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
1049
  |  
100%
  |  2

Die Bekanntschaft mit Albert und Vorbereitung auf

Die Bekanntschaft mit Albert und Vorbereitung auf den Banktermin

Meine 47jährige Mutter war früher eher ein Mauerblümchen, zwar hübsch und gut gebaut, aber eben ungeschminkt und konservativ gekleidet. Trotz ihrer Tätigkeit in einer Bausparkasse als Bausparberaterin, in der sie viel mit Menschen zu tun hatte, hatte sie keine Ambitionen, dies zu ändern.

Erst durch die Bekanntschaft eines älteren Kunden, den 60jährigen Albert, vollzog sich ein Wandel im Erscheinungsbild meiner Mutter.
Dieser Herr war ein Immobilienmakler, der immer im Anzug und sehr fein gekleidet erschien. Er macht... Continue»
Posted by Trauminet6 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
2956
  |  
100%
  |  2

Das neue Haus

Hallo,
dies ist meine erste Geschichte. Ich entschuldige mich schonmal für eventuelle Rechtschreibfehler.
Viel Spaß beim lesen...


Mark war gerade 25 Jahre alt geworden als eine Großtante ohne Kinder verstorben ist. Ihr beachtliches Vermögen vererbte Sie an ihn alleine. Es kam ihm gerade Recht, da er schon länger mit dem Gedanken spielt von zuhause auszuziehen. Sein Studium hatte er beendet und einen super Job in der Immobilienbranche. Er arbeitete bei Lehmann Immobilien in der Stadt und musste bisher jeden Tag etwa eine Stunde mit dem Auto fahren. Seine Branchenkenntnis nutze ihm natürl... Continue»
Posted by ger_man_1 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
3762
  |  
98%
  |  13

Spanner bei den eigenen Eltern Teil 2

In den nächsten 2 Wochen nach meinen ersten Beobachtungen in denen ich nur sehr wenig sehen und etwas lauschen konnte suchte ich nach Möglichkeiten meine Eltern besser beobachten zu können aber sie waren sehr vorsichtig bis ich eines Abends Glück hatte.
Ich lag wie fast jeden Abend hinter meiner Zimmertür auf der lauer ob sich was tut, erst war nur das übliche Tür auf Tür zu Schritte etwas geklapper zu hören bis ich meinen Vater sagen hörte "komm gleich nach hinten" und die Antwort die mich aufhorchen ließ "ja Herr". Ich also am Schlüsselloch beobachtet bis Mutter im Bademantel vorbei kam ein... Continue»
Posted by john69000 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
3596
  |  
94%
  |  2

Ein schoener Chat :-)

Ein Chat mit Hexe53........

Die Frage WAHRE oder ERFUNDENE Geschichte lässt sich nicht immer so
leicht beantworten - sagen wir es mal so: die Geschichte ist eine
Vermischung zwischen Wahrheit und Phantasie.....

Vor längerer zeit lernte ich im chat eine Hexe53 kennen. Wir chatteten
immer öfters und so erfuhr ich nach und nach immer mehr über
sie...Manuela, 53 jahre alt, vollschlank, dunkelhaarig, verheiratet,
Buchhalterin....während unseren Unterhaltungen erzählte ich natürlich
auch über mich: Mick, 38 Jahre, schlank, dunkle Haare, dank vielem
Sport relativ gut durchtrainier... Continue»
Posted by mick454 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Voyeur  |  
586

Sexerlebnis im Pornokino (Teil 3)

Sexerlebnis im Pornokino (Teil 3)

Sie schüttelte den Kopf und schaute kurz zu der kleinen lesbischen Sklavin. Sie stand mittlerweile wie eine Nutte vor uns und erwartete die weiteren Befehle. Dann schaute Claudia auf mich und merkte wie sich mein Schwanz selbständig machte. Aber irgendwie schien Sie mit dem Aussehen der kleinen Lesbennutte nicht zufrieden zu sein. Sie erhob sich und ging zu ihr hin. Dabei hatte Sie vier Ledermanschetten und ein Halsband mitgenommen. Die Sie der kleinen Sklavin umband. Dabei drehte Sie sich zu Ihrem Mann um und befahl im meinen Schwanz erst ein... Continue»
Posted by DWT-Michaela 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1639
  |  
100%
  |  3

EINE SAUGEILE HETERO-FICKEREI

EINE SAUGEILE HETERO-FICKEREI


Vom Parkplatz des Café brauchten wir rund 30 min quer durch den Samstagnachmittag Verkehr auf den Straßen der Hamburger Innenstadt, zumal ja auch der Hamburger Sport-Verein im heimischen Volksparkstadion ein Fußball-Spiel gegen Bayer 05 Uerdingen austrug. Der Wagen hielt vor dem Tor der Zufahrt, welches per Fernbedienung geöffnet wurde. Simone steuerte den Wagen so, als wen sie beruflich nichts anderes tun würde.

Aber wer war sie denn eigentlich wirklich, diese Simone? Sie war eine Frau, der Mann garantiert hinterher schauen würde. Sie hatte ungefähr mein... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
1079
  |  
75%

Wie ich zu einer Ehefrau und Sklavin kam 3.Teil

Für meine harten Freunde und Freundinen der Geschichte ;)Dieser Teil ist etwas softer ohne viel BDSM und den verwanden Spielarten aber für die weitere Entwicklung unseres Doms wichtig.Der auf diesem Teil folgende wird dafür die bisher härteste Gangart einschlagen!Viel Spass beim 3.Teil von.....

Wie ich zu einer Ehefrau und Sklavin kam

Ich war geschockt von ihrem Wunsch ,sie wollte das .........!Nein das konnte ich nicht glauben,wir waren noch nicht mal 24 Stunden zusammen und das war ihr Wunsch?

Ich sollte es vor ihren Augen mit einer anderen Frau treiben aus Ali´s Club!Nina sah mein ... Continue»
Posted by der_Andy63 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  
1980
  |  
100%
  |  2

DIE KUNST DER VERFÜHRUNG 1. Teil

DIE KUNST DER VERFÜHRUNG 1. Teil

Die Zeiger der Normaluhr rückten auf Mitternacht. Nach einem Kneipenbesuch fuhr ich Richtung Heimat, hatte vorher noch einige Bekannte nach Hause gebracht. Die Verkehrsbetriebe hatten im neuen Sommerfahrplan fast alle Straßenbahnen und Busse nach Mitternacht gestrichen. Einsparungen. Meine Bekannten waren auch darauf hereingefallen und froh, kein Taxi nehmen zu müssen. An einigen Haltestellen sah ich noch Leute, die verzweifelt auf den neuen Fahrplan schauten, sich dann notgedrungen zu Fuß auf den Weg machten oder ein Taxi suchten. Der Innenstadtberei... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
786
  |  
100%
  |  1

IN DEN DÜNEN 2. Teil

IN DEN DÜNEN 2. Teil

Er führte mich ins Badezimmer und drehte die Dusche an. Er drehte sich zu mir um, nahm meine Hände in seine und sah mir in die Augen. Ich konnte die Zuneigung, die er ausstrahlte, direkt fühlen, wie die Wärme eines glimmenden Feuers. Seine Augen wanderten meine Brust hinunter bis zu meiner Taille. Vorsichtig hob er mein T-Shirt, zog es mir über den Kopf. Seine weichen, zierlichen Hände berührten meinen Hals und glitten liebevoll meine Brust herunter. Ich zog sein Hemd aus, ließ meine Hände auf seinen Schultern, massierte sie sacht. Ich zog ihn an mich, hielt ihn... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
1236
  |  
92%
  |  4

In der Scheune

In der Scheune

Als ich Susanne heute Morgen sagte das wir eine Tour machen hab ich ihr aber nicht verraten wohin es geht aber sie gebeten ihren Badeanzug drunter anzuziehen.
Gemütlich fahre ich mit meiner Harley-Davidson die kurvige Strasse an der Adriaküste entlang. Hinter mit sitzt meine Susanne auf dem Sozius, den ich extra für die Tour durch Italien, hab anbringen lassen. Es ist bestes Bikerwetter. Nicht zu kalt und nicht zu warm, nur weit draussen über dem Meer sieht man ein paar Wolken langsam den Himmel entlang ziehen. Susanne hält sich an mir fest und durch mein dünnes T-Shirt spür... Continue»
Posted by nightshift1969 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
1571
  |  
100%
  |  2

David und ich - im Hotel - Finale

Wir gingen von der Rezeption nach oben, nachdem Mike David bestätigt hatte, dass heute um 20Uhr unser Abschied im Hotel gefeiert werden würde.

Auf unserem Zimmer bekam ich immer noch keine befriedigende Antwort darauf, was eigentlich abgehen würde. Da ich jetzt in diesem Hotel einiges erlebt hatte, reimte ich mir einiges zusammen, motzte David immer wieder an, bis er mich packte, aufs Bett schmiss und sich auf mich drauflegte, dann meinen Kopf nahm, und mir einen tiefen Kuss gab.
„Oh, Mann! Bist du ein Süßer! Wenn du dich aufregst, regt sich bei mir gleich einiges!“ säuselte er mir... Continue»
Posted by Bitchchriss 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
908
  |  
95%
  |  12

Blowjob in der Dampfsauna


Musste gestern mal wieder Dampf ablassen und bin Nachmittags kurzerhand mal wieder in die Gay-Sauna gegangen. Hab mich vorher schön rasiert, ... alles sauber und glatt.
Es war dort noch nicht viel los. Erstmal gemütlich in die Bio-Sauna zum Aufwärmen. Vis a vis wurde bei einem Kerl schön der Schwanz gewichst. Das fängt ja mal gut an ... dachte ich mir

Nach dem ersten Saunagang hab ich mal ein Streifzug durch die Räume gemacht um mal zu sehen, was so los ist. Aber es waren noch nicht so viele da. Also hab ich mich mal hingelegt und eine Runde gedöst und mir vorgestellt, was heut und hier ... Continue»
Posted by m0rgenlatte 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
1252
  |  
100%
  |  5

Express der Extase

Express der Ekstase.

Manchmal gibt es Zufälle, die glaubt man gar nicht.
Du bist irgendwo unterwegs und auf einmal tippt Dir jemand auf die Schulter.
So ist es mir passiert.
Ich wollte zu einem Wochenendtrip in die Schweiz. Mit dem Nachtzug von Hannover nach Zürich. Es war ein Spontanentschluss und ich habe kein Hotel gebucht. Dies wollte ich dann vor Ort machen. Aber einfach mal raus aus dem Alltagstrott. Abschalten und andere Gesichter und Umgebungen sehen.
Die Fahrkarte für den Zug hatte ich im Internet gebucht. Abfahrt 23.23 Uhr. Geplante Ankunft 10:55 Uhr. Eine lange ... Continue»
Posted by SkyScratcher 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
840
  |  
100%
  |  1

Der Gürtel

Ein Flohmarkt…ein Flohmarkt wie jeder andere. Ein paar Gänge mit Ständen, dazwischen sitzen Kinder auf ihren Decken. Einige Menschen drängen sich durch die bunten Gänge, heben hier prüfend etwas hoch, feilschen dort, lassen ihren Blick schweifen. Auf der Suche nach dem undefinierten Superschnäppchen…nach einer Sache, nach der sie sich schon lange sehnen, ohne zu wissen, was es genau ist.

Ungefähr mit derselben Erwartung schlenderte ich über den Flohmarkt. Beobachtete das wuselnd pulsierende Treiben, ließ mich von Stand zu Stand schieben und ahnte nicht, wie sehr ich hier das finden würde, ... Continue»
Posted by schreibgeil 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
3204
  |  
100%
  |  14

15 Jahre

15 JAHRE

Gut 15 Jahre ist es nun her, gut 15 Jahre haben wir uns nichtmehr gesehen. Ich denke an damals. Was war da nur los? Irgendwie wollten wir beide aber haben es doch nicht gewagt. War sie dran schuld oder ich? Ich kann es nichtmehr sagen. Die Erinnerung ist nach so langer Zeit verschwommen und nichtmehr so klar. Der Kontakt war ja nie ganz weg, zwar immer mal abgerissen aber dann doch wieder aufgenommen. Zu mindestens übers WerKenntWen oder Facebook, auch mit SMS und wie es heute gebräuchlich ist über WhatsApp. Irgendwann in den letzten Jahren haben wir beide dann geheiratet, sie sog... Continue»
Posted by nightshift1969 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
2734
  |  
100%

Urlaubstag am Meer

Tom und ich waren im gemeinsamen Sommerurlaub. Sonne, Strand und Sex, eine Mischung, wie sie besser kaum sein kann, um den alltäglichen Arbeitsstress hinter uns zu lassen. Es war der letzte Abend vor Ort und inzwischen mischte sich auch ein wenig Heimweh in die Freude vor Ort. Wir hatten uns noch ein letztes Mal in unsere Badesachen geworfen und spazierten gemütlich am Strand entlang, als wir auf ein Paar trafen, mit dem wir bereits einige Male Kontakt gehabt hatte. Sie hiess Paula, war eine gertenschlanke Blondine mit blasser Haut, an der die Sonne wohl komplett vorbei scheinen musste. Ihren ... Continue»
Posted by rockgirl88 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Voyeur  |  
2131
  |  
100%
  |  7

Sex mit einem Teenpaar

Es war ein heisser Sommertag und ich beschloss ein bisschen früher Feierabend zu machen und nach Hause zu fahren. Im Schwimmbad in unserem Garten wollte ich mich nach einem strengen Arbeitstag noch ein bisschen abkühlen. Wie immer wollte ich nackt ein paar Runden schwimmen. Also fuhr ich nach Hause, zog mich aus und streifte mir den Badmantel über.

Langsam schlenderte ich in den Garten, als ich entdeckte, dass der Pool bereits besetzt war. Das war eigentlich nichts Aussergewöhnliches, da unsere Kinder oft auch ihre Klassenkameraden zum Baden eingeladen haben. „Aber meine Kinder sind heute n... Continue»
Posted by nenbo 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
4362
  |  
73%
  |  1

Footjob einer Klassenkameradin Teil 13

Freitag Nachmittag, die Sonne brennt nochmal vom spätsommerlichen Himmel und eine anstrengende Woche mit 3 Klausuren liegt hinter mir. Jana hat ihrer Ansicht nach die Arbeiten verhauen, auch mein Gefühl ist etwas gemischt.
Anstatt direkt heimzukehren, machten wir einen Umweg in die Eisdiele und gönnten uns beide ein leckeres Eis. Bei den Temperaturen ein Segen!

Mittlerweile hat sich meine Anmeldung bei Facebook gelohnt: Ich habe die gesamte Klasse auf meiner Liste und was ein "gefällt mir" ist, weiß ich auch schon. Ninas altes Handy ist echt ne tolle Kiste!
Heut Abend haben wir uns wieder... Continue»
Posted by ilov3leggings 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  
1262
  |  
91%
  |  4

Sein neues Sexspielzeug Teil 2

Sie erwachte durch den lauten, ungeduldigen Ruf ihres Namens. Ihr Herr rief sie und sie lief noch halb schlafend, sich die Augen reibend zu ihm, um vor ihm niederzuknien.
"Guten Morgen, mein Herr!" sagte sie und verneigte sich.
Was soll das sein? und er hielt ihr den Bericht unter die Nase. Sie sah erschrocken auf die Blätter in seiner Hand, ihr wurde vor Unbehagen leicht übel, als sie ihrem Herrn vorsichtig antwortete .Der Bericht den sie gewünscht haben, mein Herr. Da sind ein Haufen Rechtschreibfehler drin, bist du zu blöd um einen einfachen Bericht zuschreiben, Dienerin? herrschte er s... Continue»
Posted by pomadur 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
938
  |  
100%