Free Sex Stories in German
Page 413

Katia 2

Fortsetzungs von Katia 1


Ich fuhr zu meinen Großeltern, sie drückten mich und sagten, wir wollten gerade im Garten Kaffee trinken, bitte mache uns die Freude und setzte dich zu uns. Gerne sagte ich und wir setzten uns in den Garten. Ich sagte ihnen dass alles wieder in Ordnung sei und sie ihr Geld wieder haben. Mein Opa fragte, hatte ich mit meinem Verdacht Recht und dein Bruder hat das Sparbuch geklaut? Nicht nur das sagte ich, er war es auch der den Einbruch bei eich begangen hat. Da ging die Terrassentür von meinem Elternhaus auf und mein Bruder kam mit Carina in den Garten und fragten... Continue»
Posted by smpaarOH 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10151
  |  
85%
  |  6

Harter Sex mit der Musiklehrerin

Harter Sex mit der Musiklehrerin

Ich hatte mich erst mit 26 Jahren dazu entschlossen ein Instrument zu erlernen. Ich weiß, das war sehr spät, aber nun ja so war es nun einmal. Mein ganzes Interesse galt der Gitarre und ich hatte mir fest vorgenommen, endlich den passenden Unterricht dazu zu nehmen. Eine passende Musikschule hatte ich schnell gefunden. Nachdem ich mir die passende E-Gitarre gekauft hatte konnte ich nun mit großen Erwartungen einen Termin für meine erste Musikstunde vereinbaren. In der nächsten Woche sollte es soweit sein und meine Musiklehrerin klang schon am Telefon sehr fr... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
10452
  |  
69%

Der Pizzabote am Hochzeitstag

Der Pizzabote am Hochzeitstag

Internetfund

Der „Hengstschwanz“ für Moni zum Hochzeitstag

Vor einiger Zeit habe ich in mehreren Gruppen und Foren nach einem Mann mit einem „Hengstschwanz“ gesucht. Er sollte mein Hochzeitstagsgeschenk für meine naturgeile ******** Moni sein. Erwartungsgemäß meldeten sich eine Menge Möchtgernhengste mit eher durchschnittlichen Schwänzen, aber es gab auch ein paar interessante Zuschriften.
Nach mehreren emails mit verschiedenen Herren entschied ich mich für René, 22 Jahre, aus der Nähe von Flensburg. Flensburg passte ganz gut, da der Hochzeitstag in unse... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6060
  |  
96%
  |  4

Verlangen

Verlangen

Ich war auf der Suche. Auf der Suche nach Kontakt, nach Freundschaft, nach Sex. Die letzten Tage hatte ich versucht über das Internet Kontakte zu knüpfen, aber, wie so häufig, geriet ich spätestens nach der dritten Weiterleitung an irgend einen kommerziellen Anbieter. Auch dort ist es manchmal aufregend, jedoch in der meisten Fällen doch recht billig gemacht. Mein letzter Besuch in einem Chat-Room endete mit blöden Kommentaren über Provinz und so. Ja, ich lebe nun mal nicht mitten in der Großstadt, aber sich darüber lustig zu machen törnte mich direkt wieder ab. Also, was tun? Die... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
3294
  |  
100%

Der mysteriöse Mann (Teil 2)

Nachdem der Mann verschwand zog ich mich wieder an und ging aus der Umkleide raus. Noch nie hatte ich mich so heiter gefühlt wie zu diesem Zeitpunkt. Meine Fotze fühlte sich so heiß an, so unerträglich heiß. Ich wollte mehr. Meine Schwester Lisa sah ich vor dem Kleidungsgeschäft stehen. Sie sah besorgt aus. „Wo warst du denn Annette? Weißt du wie sehr ich mir Sorgen gemacht habe, als du nicht mehr da warst. Ich dachte du wolltest für mich Hosen aussuchen“
„Lisa, ich habe selbst eine Hose gefunden und war von ihr beeindruckt. Sorry das ich so lange brauchte. Kommt nicht wieder vor. Hast du ein... Continue»
Posted by boy865 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
2041
  |  2

Als dauergeiler Handelsvertreter unterwegs - die F

Äm Morgen wurde ich wach indem Sven versuchte seinen Schwanz in mich zu schieben und gleichzeitig meine Morgenlatte bearbeitete, so würde ich am liebsten jeden Tag geweckt werden, also hab ich ihm geholfen und meine Arschbacken mit viel Spucke feucht gemacht und dann auseinander gezogen und dagegen gehalten, Schwups, schon war er bis zum Anschlag drin und rammelte wie ein junger Bock los. Leider dauerte es net lange und schon schoß er seine Sahne in meinen Darm und ich in die Bettdecke.

Dann duschten wir zusammen und gingen zum Frühstück, ich fuhr in zurSchule und besuchte meine Termine.

... Continue»
Posted by likeonlytwinks 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
2751
  |  
84%
  |  7

Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff, Teil 11, Cuck

Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff, Teil 11, Cuckold:

Martin hatte einen Plan und der lief bisher ausgezeichnet. Dank der Unterlagen, die er von Johann geerbt hatte, seiner regelmäßigen Besuche im Laufhaus und seiner sonstigen Recherchen hatte er genügend Material um wichtige Männer zu erpressen. Er hatte immer schon eine sadistische Ader gehabt, aber dass er sie mal so ausleben können würde, hätte er in seinen kühnsten Träumen nicht zu denken gewagt.

Er sah sich nochmal das Foto in der Zeitung an- den grinsenden Stadtrat, erfolgsverwöhnt, siegesbewusst, von allen bewundert und ... Continue»
Posted by klothomat 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
3004
  |  
100%
  |  2

Terra incognita - Teil 1

‚Zehn Jahre Abi’ stand auf der Einladungskarte. Zum x-ten Mal zog ich die Karte aus ihrem Umschlag und las sie erneut durch. Auf der Rückseite hieß es lediglich: ‚Wir freuen uns auf eine ausgelassene Party, das Organisationsteam: Biggi, Tobias, Andi und Frauke.’

Nur ein Name ging mir die ganze Zeit durch den Kopf: Andi.
Ich wusste genau welcher Andi gemeint war und genau der würde dazu führen, dass ich der Einladung wohl nicht folgen würde. Ich hatte keine Lust Andi wieder zu sehen.
Andis Spitzname war ‚Big-Andy’ und damit hatte damals die Miesere angefangen. Ich war wohl der einzige Ty... Continue»
Posted by eyck 1 year ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
2772
  |  
94%
  |  6

Das Seminar Teil4

Dies ist der 4.Teil der Geschichte meines Seminars.
Teil1 http://de.xhamster.com/user/cd_lauretta/posts/420632.html und Teil2 http://de.xhamster.com/user/cd_lauretta/posts/422632.html und Teil3
http://de.xhamster.com/user/cd_lauretta/posts/439465.html
Ich wartete wohl eine Ewigkeit, in echt vielleicht 5 bis 10 Minuten, als ich die Tür hörte. "Room Service!" Au man, was sollte ich machen? Ich verhielt mich ruhig, als ein
blondes Zimmeermädchen um die Ecke lugte. "Jetzt werde ich hochkant aus dem Hotel geworfen, wie soll ich das nur in der Firma erklären?" , ich fing an ... Continue»
Posted by cd_lauretta 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
2601
  |  
91%
  |  12

VERENA Teil 4

Ich leckte also mein Sperma von Ihren Kniestiefeln ab. Hast du es bald Schlampe, herrschte sie mich an. Ja Herrin von Stein. Was ist da auf den Boden? Ist das auch dein Sklavensaft. Jetzt stieg sie mit ihren Stiefeln hinein und verschmierte den Parkett damit. Los sauber lecken ! nicht den Boden, zuerst meine Stiefelsohlen, aber flott du Hure. Ich leckte mein Sperma von Ihren Sohlen und danach den Boden sauber. Na ja geht grad so, das muss besser werden. Jawohl Herrin. Steh auf und bück dich, beug dich nach vorne und halt deine Arschbacken auseinander, weiter auseinander. Ja sieht ganz gut aus... Continue»
Posted by sklavia 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Shemales  |  
2384
  |  
94%
  |  5

Der mysteriöse Mann (Teil 1)

Es war ein kalter Montagmorgen. Meine Schwester Lisa (19) und Ich (Annette 20) gingen früh aus dem Haus.
Sie wollte noch schnell ins Einkaufszentrum gehen und die Hose, die Sie an Weihnachten bekam umtauschen. Ich sagte ihr noch bevor wir das Haus verließen „Lisa vergiss nicht die Tür abzuschließen. Du weißt das Mama uns dafür umbringt, wenn wir es vergessen“
„Ich weiß, Ich weiß... Das ist mir bewusst“

Meine Schwester war genauso wie ich schlank gebaut, hübsch und hatte dieselbe Brustgöße D. Der einzige Unterschied zwischen uns war, dass sie brünett war und ich blond.
So gingen wir Seit... Continue»
Posted by boy865 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
2139
  |  
40%

DAS RITUAL 3. Teil

DAS RITUAL 3. Teil



Inzwischen hob und senkte sich der im Ledergeschirr fixierte Körper des Mädchens im Sekundentakt, schob sich Milans Glied schmatzend in die enge Scheide und wurde erneut bis zum Eichelkranz aus ihr gezogen, gefolgt vom schleimigen Sekret der unfreiwilligen Lust, Säften die den Unterleib des Mädchens wie auch die Scham des Jungen benetzte, den Ursprung des lauten Klatschens bildeten, welches immer dann ertönte wenn sich die Vagina und Penis vereinigten, männlicher Hodensack auf weiblichen Damm und Anus trafen.



Unwillkürlich bäumte sich der schlanke Körpe... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2635
  |  
100%
  |  1

Erlebnis in Südfrankreich

In den Sommerferien war ich in Südfrankreich und ging eines Tages an den Strand. Besser gesagt an den FKK-Strand. Dort zog ich mich aus und legte mich an die Sonne. Der Strand füllte sich immer mehr und neben mir bezog bald eine französische Familie den Platz. Natürlich zogen auch sie sich komplett nackt aus, aber ich durfte schlicht nicht hinsehen. Der Vater hatte einen recht grossen beschnittenen Schwanz mit dichtem schwarzem Schamhaar. Die Mutter war schlank, etwa 45-jährig und hatte kleine, straffe Titten und eine teilrasierte Muschi. Sie legte sich mit gespreizten Beinen in den Sand, soda... Continue»
Posted by nenbo 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
8365
  |  
62%
  |  8

Wir. Für immer.

Es war ein verregneter Nachmittag. Kira war auf dem Weg zu ihrer besten Freundin Marie. Eingepackt in einer Regenjacke, stapfte die 19-jährige Abiturientin mit ihren Winterstiefeln über die nassen Straßen. Doch es war kein normaler Tag, woran ein Brief in ihrer Tasche erinnerte. Kira war sich bewusst, es würde wahrscheinlich das letzte mal für eine lange Zeit sein, dass sie ihre Freundin zu sehen bekommt. Denn Marie und ihre Familie standen kurz vor einem Umzug ins Ausland. Kiras Gedanken kreisten schon die ganzen letzten Tage über ihre gemeinsame Vergangenheit mit ihrer Freundin. Wie sie sich... Continue»
Posted by boo00OOM 1 year ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex  |  
6747
  |  
87%
  |  9

die Schwestern in der Nachbarschaft

die Schwestern in der Nachbarschaft

Erschrocken klappte Sabine die Bettdecke auf. Schnell stand sie auf und machte das Licht an:“Verdammte Scheiße“ dachte sie und schaute auf die Matratze:“ Puh nochmal Glück gehabt“ Sie schaute an sich herunter und sah, dass sich ein dunkler Fleck auf ihrer Schlafanzughose ausbreitete. Nicht viel, aber der Fleck war zu sehen. Sabine war süße 20 und wohnte mit ihrer Schwester in einer Art WG zusammen. Susanne war 22 Jahre alt und arbeitete abends als Kommissioniererin in der Textilbranche, während Sabine eine Ausbildung als Zahnarzthelferin machte. Susanne s... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
12891
  |  
96%
  |  5

Erwischt

Erwischt

Dieter ist 20 Jahre alt, ist aus behütetem Haus und kann sich über mangelnde Aufmerksamkeit nicht beklagen. Er sieht leidlich gut aus und ist immer ein gesuchter Gesprächspartner. Er hatte zwar viele Freundschaften, aber zu einer Beziehung hatte es bisher nicht gereicht.

Es war in der Weihnachtszeit und wie immer hatte Dieter keine Ahnung was er seinen Liebsten schenken sollte. Also ging er ziellos durch ein Kaufhaus. Er hatte fast alle Abteilungen durch, als er zum Schluss in der Schmuckabteilung landete. In einer Auslage lag eine fantastische Uhr, er schlich um die Vitrine her... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6084
  |  
73%
  |  4

Die Anhalterinnen

Die Anhalterinnen

Spät abends, auf dem Weg nach Hause, sah ich zwei Mädchen am Straßenrand stehen und winken. Als ich anhielt sagten sie mir, sie kämen aus der Disco und hätten den Bus verpasst. Da ihr Ziel auf meinem Weg lag, lud ich die beiden ein, mitzufahren.

Sie hatten wohl viel getrunken, und plötzlich bat mich Marion, die auf dem Rücksitz Platz genommen hatte, anzuhalten, weil sie mal raus müsste.
Ich blinkte, bog rechts ab in einen kleinen Feldweg und ließ sie aussteigen.
Doch was war das? Sie stellte sich nicht seitlich neben den Wagen, wo sie vor unerwünschten Blicken gesch... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
9438
  |  
75%
  |  4

Orgasmus im Restaurant

Orgasmus im Restaurant

Abenteuer aus weiblicher Sicht

Ich sitze im Restaurant in einer Nische, trinke einen Tee und lass es mir gut gehen. Ein Mann kommt herein und setzt sich mir gegenüber an einen Tisch. Ich schau kurz auf, konzentriere mich dann wieder auf meine Zeitschrift, hab ich doch einen interessanten Artikel gefunden.
Lesend rühre ich in meiner Tasse, will den Löffel wieder weglegen, aber natürlich fällt dieser herunter. Murphys Gesetz hat wieder zugeschlagen.
Zum aufheben müsste ich aufstehen, aber der Mann, ich nenne ihn mal Carlos, passend zu der stattlichen Erscheinung,... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Voyeur  |  
5161
  |  
94%
  |  3

Flint (Netzfund)

Flint (Netzfund)

Teil 1

Lola Mitchell fuhr nach Hause und lächelte. Sie hatte es geschafft, in einem Schönheitssalon angestellt zu werden und sie konnte sich schon die Szene ausmalen, wie es zu Hause sein würde. Sie würde durch die Hintertür in das Zimmer schleichen, in dem Flint, ihr Mann auf seinem Lieblingsstuhl sitzt und die Zeitung liest. Sie würde sich hinter ihm aufbauen, die Hände auf die Augen legen und sagen: „Rate, wer ich bin?“ Lola seufzte erleichtert, als sie den Wagen von der Schnellstraße steuerte.

Sie war froh, mit einem Polizisten verheiratet zu sein. Flint war groß ... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1439
  |  
85%

Neugier

Neugier

Nach dem Abenteuer in der Freibadumkleide, haben wir, mein Vetter und ich, den Platz der „Erleuchtung“ verlassen.
Mein Vetter sah sich um und entdeckte die eben „bespannte“ Frau, unweit
der Kabinen im Gras.
„Ich kenne die Frau“, meinte er und ich wollte darufhin wissen woher?
Seine Antwort ging mir nicht ganz runter, zu unglaubwürdig schien sie mir:
„Das ist eine von den drei Studentinnen in unserem Haus. Sie wohnen über uns.“ Ob er sich sicher sei?
„Aber ja“, fing er an,“ ich war schon ein paar mal bei den dreien oben,
wenn Mutti nicht zuhause war und ich von der Schule kam.... Continue»
Posted by miainda 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3480
  |  
84%
  |  4