Fetish Porn Stories in German
Page 3

Mittsommernacht (Teil II) © HHedonist 1999

FORTSETZUNG von 'Mittsommernacht' Teil 1


Besonders angeturnt durch Sonjas Schwanzlutscherei bitte ich dich, dich endlich lecken zu dürfen. Du kommst zu mir aufs Bett und setzt dich mit deinem Gesicht auf mich, und spreizt mit deinen Fingern deine Pussylippen, so dass ich besonders gut mit meiner Zunge durch Dein heißes Fötzchen gleiten kann. Sonja lutscht indes nur noch an meiner Eichel, und ich merke, wie es sich in mir aufbaut. Sie knetet mit der einen Hand meine Eier, während sie mir mit ihrem Mund an meiner Spitze lutscht. Du bist angeturnt zu sehen, wie genüsslich sie mir einen bläst... Continue»
Posted by hhedonist 6 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
581
  |  
100%

Mittsommernacht (Teil I) © HHedonist 1999

Nach anstrengenden Wochen und Monaten mit viel Arbeit und Stress für uns beide, liegen wir in unserem Bett, nackt, Haut an Haut und freuen uns auf die kommenden Wochen Urlaub. Wir wollen mit dem Rucksack durch Skandinavien reisen und es uns mal richtig gut gehen lassen, mit viel Essen und Trinken, viel sehen und viele neue Menschen kennen lernen.

Am nächsten Morgen müssen wir früh aufstehen und nach einem kurzen Frühstück machen wir uns auf den Weg zur Fähre. Als wir dort ankommen checken wir ein und verstauen unser Gepäck in unserer Kabine. Wir haben gespart und teilen uns unseren Schlafpl... Continue»
Posted by hhedonist 6 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
1018
  |  
100%

Ein stinknormaler Wochenendabend © HHedonist 1993

An einem stinknormalen Wochenendabend war ich abends bei Freunden zu einer Wohnungseinweihungs-Party eingeladen, die bei meinem Eintreffen schon voll im Gange war. Es herrschte eine ausgelassene, fröhliche Stimmung und wie immer waren die meisten und interessantesten Gäste in der Küche. Meinen Kaffee schlürfend, lehnte ich mich ans Spülbecken und sah mir das bunte Treiben an, lauschte verschiedenen Gesprächsfetzen und hielt mit dieser oder jener Person selbst einen Small-talk.

Da tauchte plötzlich Matze auf. Ein sehr guter Kumpel von mir, mit dem ich schon viel Spaß gehabt den ich hier gar ... Continue»
Posted by hhedonist 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  
645
  |  
75%
  |  1

Lena - IV - Wasen

Wasen

Am nächsten Morgen wachte ich wieder mit den Gedanken an die letzte Nacht auf und hatte eine Morgenlatte, wie ich sie nur von meiner Teeny Zeit her kannte. Was machte mich daran nur so unglaublich an? Vermutlich lag es auch an dem Rüschenslip, den ich die Nacht über angelassen hatte, versuchte ich es mir irgendwie anders zu erklären. Unter der Dusche begann ich schon zu überlegen, wie ich das Kleid und den Petticoat wieder sauber bekommen sollte. Die Sachen in die Reinigung zu bringen schied ja aus, denn dafür waren sie einfach zu ausgefallen. Sie einfach mit der Maschine zu wa... Continue»
Posted by Bob63yvonne 6 days ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
1274
  |  
100%
  |  2

Wenn die Eltern die Kinder ranlassen. II

Nun kannst du doch nicht dich dafür verantwortlich machen."

"Aber ... "

"Nichts 'Aber', und dir hat das mit unseren Kindern doch Spaß gemacht, oder?"

Carola sah mich an "Ja, obwohl es nur eine Nacht war."

Dann fing sie an zu kichern. Ich sah sie an und es entwickelte sich von einem Kichern zu einem Lachen.

"Das war ein 'One-Night-Stand', Thomas" und prustete los.

Ich umarmte Carola und sagte "Siehst du. geht doch.

Carola, seit wann weißt du es?"

"Ich hatte am Montag nach dem gemeinsamen Fick so ein komisches Gefühl, und die Pille abgesetzt. Wenn es stimmte, wäre das für... Continue»
Posted by SunitLive 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2227
  |  
100%

Wenn die Eltern die Kinder ranlassen. III

@ :-)



Anna kam zu uns und sagte "Mama, Papa, ich muss mit euch sprechen", Carola sah mich an und zuckte mit der Schulter. Wir beiden gingen also mit Anna "Bitte, in euer Zimmer" und setzten uns auf das Bett.

"Papa, Mama, ich bin schwanger"

Carola sah sich ihre Tochter lange an und sagte "Von deinem Großvater?"

"Ja, Mama" und fing wieder an zu heulen.

Ich nahm sie in den Arm. Die Kleine war von ihrem eigenen Vater geschwängert worden. Ich sah Carola an und sie schüttelte nur leicht mit dem Kopf.

Dann hob Anna ihren Kopf wieder und sagte "Und als ich Opa das gesagt hatte, i... Continue»
Posted by SunitLive 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2890
  |  
100%
  |  2

Wenn die Eltern die Kinder ranlassen.

Als ich meinen Sohn und meine Tochter dabei erwischte, dass sie sich verliebt ansahen, rief ich die gesamte Familie zusammen. Meine Eltern, meine Frau und natürlich die beiden.

"Kinder, ihr seid noch nicht 18, also bitte, schlaft nicht miteinander"

"Papa" kam es von Kerstin, meiner Tochter.

"Das machen wird doch gar nicht" von ihrem Bruder Lutz.

"Ach, nein, und wobei hatte ich euch vorhin überrascht?"

Die beiden sahen sich an und bekamen einen roten Kopf.

Carola, ihre Mutter und meine Frau sagte "Thomas", damit meinte sie mich," hat Recht. Opa erzählt euch mal eine Geschichte... Continue»
Posted by SunitLive 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
6733
  |  
100%

Der devot versaute Adventskalender (Teil VI)

alias Die Zeit bis zur devot versauten Kreuzfahrt

Anmerkung: Es ist wie immer besser, die anderen Teile zu kennen. Viel Spaß...


Yasemin, Maria und ich verbrachten viel Zeit miteinander. Wir hingen meistens bei Maria rum, weil sie die schönste Wohnung hatte. Wir freuten uns auf die Kreuzfahrt, besprachen was wir dort alles machen würden, also außer Schweinereien und guckten uns Bildern von den Städten an, an denen wir an Land gehen konnten.

Ich war immer nackt. Daran hatte sich in der Wohnung von Maria nichts geändert. Wozu auch? Ich hatte mich daran gewöhnt und als Yasemin m... Continue»
Posted by Johnny183 6 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
743
  |  
100%
  |  4

Mein Fragebogen

Fragebogen



Name: Nathalie
Alter:20
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: dunkel Blond
Größe: 1,70
Gewicht: 62 kg
Konfektionsgröße: 36 / 38
BH Größe: 75 c
Deine Brüste straff oder leicht hängend: straff
Schuhgröße: 38/39
Familienstand: ledig
Wenn du in einer festen Bindung bist, wie lange schon: -
Was gefällt dir an dir: meine brüste und meine Haare
Was nicht: meine schenkel
Bist du rasiert: ja
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: täglich
Bist du gepierct: nein
Bist du tätowier... Continue»
Posted by BaCo97 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2774
  |  
86%
  |  2

Mein erster Natursekt...geschrieben von Ihr Teil 2

Ich gebs dir mein kleines Schweinchen


TEIL 2

Da stieß ich zurück, half ihm aus dem Pool, nahm ihn an der Hand und führte ihn in sein Haus bis ins Schlafzimmer, wo ich mich breitbeinig sofort auf das Bett legte.
Mit dem Zeigefinger winkte ich ihn bei und zeigte dann auf meine Pussy. Er legte sich auf den Bauch vor mich und begann sofort da weiter zu machen, wo es am Pool aufgehört hatte

Es war unglaublich. Er hörte gar nicht mehr auf. Es floss immer mehr aus mir heraus und ich presste sein Gesicht förmlich auf meine auslaufende Muschi. Er wälzte sein Gesicht in meinen weit g... Continue»
Posted by SM-Gieriges-Paar 6 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Masturbation  |  
1154
  |  
100%
  |  9

Tantes Miederjunge Teil 9

Ich war gerade auf dem Weg ins Wohnzimmer zu Tante Doris. Wie jeden Tag nach der Schule hatte ich mich direkt umgezogen und sollte nun zu meiner Tante, zur Kontrolle kommen. Tante Doris achtete sehr genau darauf wie ich mich kleidete. Wenn sie eins hasste, dann waren es unordentlich angestrapste Nylons. Heute habe ich mir besonders viel Mühe gegeben, denn ich wollte meine liebe Tante nicht enttäuschen. Sie sollte stolz auf mich sein... auf ihren kleinen Miederjungen... ihre Sissyhure. Während ich die Treppe herab stieg, rieben die Nylons so schön am seidigen Innenfutter meines Rocks, was meine... Continue»
Posted by Marvin_66 8 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
6594
  |  
98%
  |  8

Die Praxis des Doktor M.

Sabrina sortierte die Schubladen mit dem Untersuchungsbesteck, als die letzte Patientin die Praxis des Dr. M. an diesem Abend verließ. Diese Arbeit war nicht dringend, und Sabrina hätte längst Feierabend machen können, aber sie schindete absichtlich Zeit.

»Schließt du dann ab?«, wurde Sabrina von ihrer letzten verbliebenen Kollegin gefragt. Sabrina nickte und wartete, bis die Tür hinter der Kollegin ins Schloss fiel. Endlich war sie alleine in der großen gynäkologischen Praxis, die von Dr. M., zwei Assistenzärzten und einer Schar Arzthelferinnen betrieben wurde. Sabrina war das neueste Mitg... Continue»
Posted by KoJak-69 9 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
9018
  |  
100%
  |  5

Mein Weg zur Betriebsnutte

Ich war gerade 18 geworden und ging in die zwölfte Klasse eines Gymnasiums. Es war die Zeit gekommen, in der wir uns für ein Praktikum bewerben mussten. Ich war spät dran, was typisch für mich ist, da ich immer alles auf den letzten Drücker mache. Aber ich wusste, dass ich mich schon gut verkaufen kann. Über mein anziehendes Aussehen war ich mir dabei völlig im Klaren. Brunette halblange Haare, ein schmales harmonisches Gesicht mit einer kleinen Nase und schönen roten vollen Lippen. Dazu noch große dunkelbraune Mandelaugen. Außerdem schön geformte Brüste und schon eine recht weibliche Figur, t... Continue»
Posted by KoJak-69 9 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
7881
  |  
43%
  |  1

Mit Julia am Pool

Es war eine verdammt gesch… Zeit und genau zu dem kritischen Zeitpunkt hatte dann mein Mann auch einige Auslandsaktivitäten geplant gehabt, die er nur schwer absagen konnte, ohne seinen Job und auch zum Teil die Firma zu gefährden. Aber mit all den Verschiebungen und Absagen und dann nach etlichem Hin und Her erst recht wiederum kurzfristigen Einsprungmöglichkeiten von anderen Firmen und Personen, die unseren Umbau des Pools im Garten doch noch vor Beginn der Badesaison durchführen konnten:
Naja, ich fühlte mich wie knapp vorm Kollaps aus den unterschiedlichsten Gründen. Das einzige, was
... Continue»
Posted by KoJak-69 9 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
4627
  |  
100%
  |  1

Meine Studentenhure und die Hausnutte

Andrea, meine versaute Studentenhure ist ja so eine verkommene Fickschlampe. Eigentlich hatten wir ausgemacht, dass ich sie erst Ende Monat wieder einmal besuchen werde. Ich hatte mir von Stephen seine Hausnutte Astrid zur Überbrückung der verbleibenden zwei Wochen ausgeliehen, er war während der Zeit sowieso mit seiner Büronutte auf Geschäftsreise und war froh die kleine , dauergeile Astrid in meine Obhut geben zu können.

Ich komme also gerade von der Arbeit nach Hause und freue mich darauf die kleine Astrid zu benutzen. Sie wartet im Wohnzimmer auf mich und hat bereits einen fetten Dildo ... Continue»
Posted by Mona-Habibi 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3824
  |  
50%
  |  2

Welt von Sex und Inverted-World 5

„Schau mal Doris, wie offen sein Arschloch ist, da passt bestimmt meine ganze Hand hinein“. Wie die ganze Hand passt rein, noch nicht zu Ende gedacht da spürte ich auch schon wie ein Finger nach dem anderen mein Darm berührte. Kann das wirklich sein hat die den Spekulum soweit aufgepresst das meine Rosette nun wie ein Scheunentor aufklafft. Es muss wohl so sein, den ich spürte die ganze Hand in meinem Arsch. „Na ist das nicht toll, das was er immer mit uns macht, mal an ihm auszuprobieren und das er das auch so schnell verkraftet ist ja allerliebst. Gut dann lass uns mal den gnädigen Herren... Continue»
Posted by German-18 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
683

Welt von Sex und Inverted-World 6

Mir drehte sich um packte meinen Schwanz setzte ihn an und ließ sich auf den abgebundenen Pfahl fallen, spießte sich auf du stöhnte auf. Langsam fing sie an mich zu reiten, Doris jagte mir immer schneller den Pimmel in den Darm. Wie gerne würde ich jetzt Mira an die geilen Titten packen, sie kräftig kneten, die Nippel erobern, sie zwirbel und langziehen bis sie endlich mal vor Schmerzen schreit. Aber leider war ich gefesselt, als aus mit diesem Wunsch. Kann sie Gedanken lesen, kaum wurde mir bewusst das ich es nicht machen kann, als plötzlich Mira damit anfing, mir erst zärtlich über meine Bru... Continue»
Posted by German-18 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
771
  |  
100%

Welt von Sex und Inverted-World 4

Nun wusste ich auch warum Mira sich für diesen Krankenhauslook entschied. Denn während ich Doris beobachtete machte sich Mira schon wieder an meiner Rosette zu schaffen. Erst das Klistier und nun schon wieder was aus der Medizin. Sie hatte sich eines unseres Spekulums auch als Entenschnabel bekannt aus dem Regal geholt, aber warum aus gerechnet gleich so ein großes, sie meinen es ernst mit dem Arsch aufreißen. Das Gerät hatte eine Länge von ca. 20cm und man konnte es auf knapp 7cm spreizen. Mira massierte mir die Rosette mit Gleitcreme ein. Fing an mir einen Finger zärtlich ins Loch zu stec... Continue»
Posted by German-18 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
646

Welt von Sex und Inverted-World 3

Mira hatte sich eine Reitgerte geschnappt und stand jetzt hinter mir, bereit einmal die andere Seite auszukosten. Als schon der erste Schlag der Gerte meinen schon leicht geschundenen Po traf. Ich wunderte mich dass sie von mir nicht verlangte die Schläge mitzuzählen. Aber schon bekam ich die Antwort. Doris setzte sich auf die Bank rutsche soweit vor das ich zwischen ihre Beine die Fotze lecken konnte und natürlich auch musste, als ob das eine Strafe wäre. Die Gerte schlug in regelmäßigen Abständen abwechselnd auf meine Pobacken ein. Doris stöhnte knetete ihre Titten, zwirbelte ihre Nippel und... Continue»
Posted by German-18 9 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
720
  |  
100%

PUSSY



Wir waren für ein langes Wochenende in einem wunderschönen Wellness-Hotel. Am Morgen des zweiten Tages kamen wir mit einem Paar beim Frühstück ins Gespräch. Sie waren aus der selbigen Gegend wie wir und wir unterhielten uns prächtig. Wir verbrachten einen wunderschönen Tag und am Abend waren die Beiden wieder unsere Tischnachbarn. Nach dem Essen fragten Sie uns ob sie sich zu uns setzen dürften. Gerne luden wir sie ein Platz zu nehmen. Dies und das war Gesprächsthema und langsam ... Continue»
Posted by German-18 9 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Mature  |  
2682
  |  
100%