BDSM Porn Stories in German
Page 9

Sklavin über Nacht

Netzfund nicht von mir, aber sehr shöne Geschichte.
Es war Freitag spät Abends, als er missmutig nach Hause kam. Nach der Arbeit wollte er sich noch mit Freunden auf ein Bier treffen, aber selbst die hatte er versäumt. Wieder einmal, wie so oft in letzter Zeit war so viel zu tun, und trotz der ihm zu erwartenden Nörgelei blieb ihm nichts anderes über, als in ihre gemeinsame Wohnung zu fahren. Er hatte es einfach satt, immer die Streitereien über die vielen Überstunden, das angeblich zu kleine Gehalt und seine nicht vorhandene Ordnungsliebe.

15 Jahre dauerte die Ehe jetzt schon, und immer ö... Continue»
Posted by Pitterpin 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  
4431
  |  
93%
  |  2

Teenies im Freibad

Teenies im Freibad
Kategorien: Teenies„Heja — Vorsicht, hier komme ich!“ Splash! Mit einer enormen Arschbombe sprang die blonde Sara ins kühle Nass des Neustädtischen Freibades. Ihre beiden Freundinnen drehten lachend die Köpfe zur Seite, um nicht nass gespritzt zu werden. Prustend und kichernd tauchte Sara wieder auf und schwamm zu den beiden ins flache Wasser an den Beckenrand, wo sie sich aufrichtete.

„Hi, hi, du bist so leicht und klein, da hat niemand was abbekommen…“ grinste Nicole und stutzte, bevor sie in wildes Gelächter ausbrach.

Sara konnte man zwar mit 1,55 m und 45 kg Gewic... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
14366
  |  
93%
  |  3

Das Praktikum

Der hintere Untersuchungsraum ist wohl temperiert. Es herrscht etwas schummriges Licht und die Jalousien sind zugezogen. Die Tür geht auf und Sandra kommt herein. Du bist nicht wirklich überrascht. Er hatte seine Fantasie ja auch relativ detailliert gesc***dert, und sie mit dir abgesprochen. Sie trägt einen Schwarzen Latex-Catsuit dazu sehr schöne schwarze High-Heels. Der Catsuit hat eine weiße Einlage auf Brust und Bauch mit einem Roten Kreuz darin. Allerdings sind Brüste und Schritt offen sichtbar. Sie kommt mit einem laszivem Gang auf dich zu. Das Klacken der Heels auf dem weißen Kachel Bod... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3660
  |  
25%
  |  1

Der Neffe

Carina di Cento war eine allein stehende Frau knapp über 40. Das war nicht immer so. Vor vier Jahren hatte sie sich von ihrem damaligen Mann Klaus, einem Psychologen, getrennt. Sie hatte ihn lange gekannt und geliebt. Schließlich hatten sie geheiratet. Er hatte mit einer Kollegin eine Praxis eröffnet und Carina war der gute Geist des Unternehmens. Das und die Tatsache, eigentlich auch während der Arbeit immer in der Nähe ihres Mannes zu sein, hatten aber nicht verhindern können, dass er ein Auge auf eine neue Sprechstundenhilfe geworfen hatte. Carina machte der Kleinen zunächst nicht einmal ei... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6776
  |  
81%
  |  2

Parallelwelt IV

Ich wurde durch die Menschenleere Halle geführt und bewunderte die Ölgemälde und Staturen, die wirklich von wahren Künstlern angefertigt wurden. Es waren alles schöne Frauenkörper mit makellosen Gesichtern, die alle nur einen Fehler hatten, jede hatte einen erigierter Penis.
Zwischen zwei riesige Staturen, wo die Marmor Schwänze auf einander zeigten und die Handflächen der Figuren sich wie eine Brücke oben berührten, befand sich die Tür zu einem Büro, die meine Herrin ansteuerte. Die Gesichter der Türwächterinnen sahen lächelt aus uns herab und dann traten wir in ein schlichtes,langes Büro e... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
2074
  |  
100%
  |  2

Der fremde Mann

Vor kurzem lernte ich im Internet einen Mann kennen, der genau meinen Vorstellungen entsprach: groß, kräftig, dominant und mit schönem Schwanz. Nach dem Austausch einiger Nachrichten lud er mich für das nächste Wochenende zu sich nach Hause ein. Ich war unsicher. Noch nie hatte ich ein ganzes Wochenende bei einem mir bis dahin Unbekannten verbracht. Sollte ich wirklich zu ihm fahren? Aber am Ende siegte die Geilheit über meine Bedenken und ich entschied mich, ihn zu besuchen.
Am Morgen des Tages, an dem ich zu ihm wollte, erhielt ich eine Nachricht, die mich erneut unsicher werden ließ: „Ich ... Continue»
Posted by KittyCumwhore 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
4423
  |  
100%
  |  5

Dem Sohne verfallen 5.Teil

Fortsetzung TEIL 5

Hanna war der Mutterersatz, obwohl Sabine irgendwie den Eindruck hatte, dass Hanna damit überfordert war und ihre Rolle nicht gerne übernahm.

So ging alles seinen „normalen“ Gang, Mutter sorgte für das leibliche Wohl ihrer beiden Töchter Hanna und Sabine, Vater verdiente (und versoff auch wieder) das Geld, und Hanna war die seelische Stütze für die kleine Schwester Sabine. Bis eines Tages ...
Vater Herbert kam mal wieder deutlich angeheitert vom Volksfest „Cannstatter Wasen“ nach Hause und hatte sogar die Chuzpe, seiner schimpfenden Frau von einer "tollen" Bekanntsch... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
8964
  |  
100%
  |  4

Die Geschäftsreise

Hallo. Mein Name ist Laura und ich habe mir lange überlegt ob ich meine Geschichte zu Papier bringen soll. Das Ergebnis könnt Ihr nachfolgend lesen. Die Geschichte ist 100ig wahr Und genau so passiert wie sie zu lesen ist. Es wurde nichts weg gelassen und nichts dazu gedichtet.

Also wie schon gesagt ist mein Name Laura und lebe in München. Ich bin 35 Jahre alt und seit 5 Jahren glücklich verheiratet. Bis vor kurzem war ich in der Buchhaltung von einem renommierten Pharma-Unternehmen tätig. Leider viel meine Abteilung dem Outsourcing zum Opfer und ich musste die Abteilung wechseln. Nun bin i... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
10471
  |  
86%
  |  5

Anzeige

Die Anzeige fand ich im Kleinanzeigenteil „Mitarbeiterin für Begleitservice gesucht – leichte Arbeit bei flexibler Zeiteinteilung – gute Bezahlung, Tel: …“. Begleitservice, da konnte ich mir nicht wirklich etwas drunter vorstellen, aber flexible Zeiteinteilung bei guter Bezahlung, das sprach mich schon an.
Nach zwei Tagen des Überlegens rief ich unter der angegebenen Telefon-Nr. an.
„Begleitservice Roxanna, meine Name ist Heimlich“, meldet sich eine männliche Stimme. Männliche Stimme hatte ich jetzt nicht erwartet, aber irgendwie war sie angenehm.
„Äh, …, ja, Stefanie Ottersberg hier, gut... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6208
  |  
100%
  |  8

Zeig mir dein wahres Ich

Immer wieder hatte sie sich damit gebrüstet, exhibitionistisch veranlagt zu sein. Doch gezeigt hatte sie sich nie. Er hatte nicht nichts extravagantes, wie einmal den Rock lüften in der Fußgängerzone, verlangt. Weder beim nackt baden an der Ostsee, noch in der Sauna hatte sie auf das Handtuch verzichtet oder sich der streifen-freien Bräune hingegeben. So langsam kam ihm der Verdacht, dass sie ihm etwas vormachte. Aber er wollte es wissen. Wollte wissen, wie weit sie wirklich gehen würde.

Das gemeinsame Kurzurlaub nahte. Er sich schlau gemacht und ein Hotel gefunden, welches genau seinen Wün... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3403
  |  
20%
  |  1

Ein Verhör V

Ein Verhör V

Teil V

Jam

Oh mein Gott, ich würde alles für Master Dare tun, solche tiefen Gefühle hatte ich nie zuvor empfunden. Seine Behandlungen waren der Albtraum schlechthin. Keiner hatte mir je solche Höhepunkte verschafft und sich so intensiv meiner Person angenommen. Nur dieses Flittchen kam mir jetzt in die Quere, verdammt. Ich würde mit Sicherheit nicht teilen. Ein Plan muss her, wie ich sie aus dem Weg schaffen kann. Eigentlich habe ich hier genug Möglichkeiten ihn in die Tat umzusetzen. Nur durfte mir nicht wieder so ein Lapsus wie heute morgen passieren. Anscheinend hatte ... Continue»
Posted by Heilfee 1 month ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
2699
  |  
100%
  |  2

Dem Sohne verfallen, TEIL 4, Abschnitt 2

Fortsetzung von TEIL 4, erstem Abschnitt:

Mit geschlossenen Augen stöhnte Bruno dann: „Mama, lass meinen Schwanz jetzt los,, sonst explodiert er! Ich will ― will dich jetzt ― ficken!“
„Wirklich?“ Entfuhr es ihr, als er seine Eichel aus ihrem Saugmund förmlich heraus-riss. Sie hielt mit dem Schwanzwichsen inne und nahm ihre knetenden Hand von seinem Sack zurück.
„Komm, Mama, mach’ schon! Zieh den Rock ganz aus und lege du dich nieder, damit wir ficken können!“
Sabine wusste, sie hatte keine andere Wahl. Sie konnte ihr erst vor einer dreiviertel Stunde gegebenes Versprechen nicht brechen.... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
8828
  |  
100%

Das Mädchen aus Garmisch

Ich wollte schon lange aufschreiben was an meinem Wochenendtripp nach Bayern passiert ist. Nicht das ihr denkt jetzt kommt ein Bergroman, nein auf jeden Fall nicht. Obwohl sich die Berge meiner Bekanntschaft durchaus sehen ließen.

So aber nun von Anfang an. Ich bin Patrik 30 Jahre alt und Single und wohne in der Nähe von Hannover. Ich bin selbständiger Architekt und hatte grade ein Bauprojekt erfolgreich abgeschlossen. Ich fühlte mich ausgebrannt und leer und beschloss mich über ein verlängertes Wochenende zu erholen. Zuerst überlegte ich ob ich mal wieder nach Malle fliegen sollte, aber ic... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2155
  |  
75%

Die perverse Inzestfamilie

Alles ist ausgedacht und in Wirklichkeit nicht passiert.

Georg, 57 Jahre, etwas Bauch, aber sonst gut aussehend, steht in der Eingangstür:“ Endlich Wochenende“ dachte er und stellte seine Aktentasche ab. „Ich bin zuhause“ rief er und ging zur Küche. Seine Frau Ingrid, 54 Jahre, mit herrlichen Hängetitten und den Drang ständig und überall hin zu pissen, drehte sich um und lächelte ihn an. Das Mittagessen dampfte schon auf dem Tisch und Georg hörte den Schlüssel in der Tür. Martin und Tina, beide gerade 19 und Zwillinge, kamen herein. Sie hatten rote Wangen und Martins Schwanz hing aus seiner... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
8438
  |  
57%
  |  2

Mein Erlebnis mit Userin Eva

Nun war ich mittlerweile schon solange auf xhamster und schaute mir ab und zu clips an und wichste natürlich dabei.
Mit der zeit war ich mutiger und setzte auch Fotos rein.Die Kommentare dabei waren schleppend.
Doch eines Tages schrieb mir eine Userin ein richtig geiles Kompliment das sie gerne den mal oral verwöhnen würde bis zum Schluss.
Natürlich machte mich so was geil und ich schrieb ihr Messages. Mit der zeit waren wir uns sehr sympathisch. Sie sagte mir ihren Namen, Eva. Eva war schon etwas älter wie ich aber ihre Fotos auf xhamster sorgten schon dafür das ich ab und zu mit einem St... Continue»
Posted by sarahsexxon 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2960
  |  
83%

Dem Sohne verfallen, TEIL 4

Fortsetzung von Teil 3 , 2 Abschnitt

„Ich liebe dich, Mama, aber vergiss dein Versprechen nicht, oder war es nur so dahin gesagt, um mich zufrieden zu stellen?“ Bruno schien dem Versprechen seiner Mutter noch nicht so recht zu trauen.
„Nein, ich vergesse es nicht! Oder habe ich dich jemals belogen oder dich im Stich gelassen?“ Und Sabine meinte das ehrlich. „Jetzt lasse mich aber aufstehen, damit ich meine Haare waschen und mein Gesicht abwischen kann, bevor mir dein Wahnsinnserguss die ganze Frisur verklebt!“
Sie eilte hoch ins Badezimmer, und als sie sich Kopf und Haare wusch, gingen ih... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
6994
  |  
100%
  |  3

Die fette haarige Sklavensau - Teil 1


Nachdem ich lange Zeit nach einem passenden Paar suchte wurde ich dann doch endlich belohnt. Anita und Frank
hießen die beiden und sie lebten schon einige Jahre in einer Nachbarstadt zusammen. Anita Anfang 50,durchaus
sehr Mollig, war von Anfang an für mich die Herrin und Frank, eher schlank, war ihr persönlicher Ficksklave. Beide
waren recht freizügig,erfahren und durchaus auch als Pervers zu bezeichnen. Sie lebte die Rolle einer strengen
Rubensherrin in vollen Zügen und Frank war ihr Bi-Lustsklave für je... Continue»
Posted by fatdresser 1 month ago  |  Categories: BDSM, Mature, Gay Male  |  
2906
  |  
60%
  |  8

Der Zuchtbulle Teil 4 (fortgesetzt von Teil 3)


Der Zuchtbulle 4 (Autor: Masostud)
Vierzehn Tage später war er wieder bei Robert und Sabine. Robert musste sich nackt ausziehen und sich von den Beiden intim inspizieren lassen. „Menschenkind, deine Eier sind aber enorm groß geworden! Das ist ja ein richtiger Stiersack!“ staunte Sabine. „Ja, dank der Lotion von Dr. Schneider“, lächelte Chris stolz.
„Und der Schwanz hat meiner Schätzung nach auch an Länge und Umfang zugenommen,“ konstatierte Robert. „Apropos Dr. Schneider. Der hat uns deine Untersuchungs-ergebnisse mitgeteilt. Beachtlich! Wir würden es gerne sehen, wenn du unser Zuchthengs... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10898
  |  
100%
  |  11

Der Haussklave 2- vollgepisst und gefickt

Ein Sex-Event dieser Dimension wird seinesgleichen noch lange suchen. Herrin Elisabeth hatte Frauen aus ganz Deutschland zu sich eingeladen: Wer Lust hat einen Sklavenjungen mal so richtig zu erniedrigen, ihn sexuell nach Belieben zu nutzen oder Spaß an Natursektspielen hat, ist herzlich Willkommen!…
Nach nur einen Tag war die maximale Teilnehmerzahl von 50 bereits erreicht. Jede von ihnen bezahlte für ihre jeweiligen Interessen und bekam ein Band, um so später schneller zuordnen zu können.
Dabei waren junge Mädels, die kaum älter als 18 waren, bis hin zu Damen im reifen Alter. Frauen mit d... Continue»
Posted by naughty_liz 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
4331
  |  
92%
  |  13

Ein Verhör IV

Ein Verhör IV
Teil IV

Kaila

Mein Zeitgefühl war abhanden gekommenen, war es Nacht oder Tag, keine Ahnung. Ich schlief viel, war wie in einem Albtraum gefangen. Mein Körper war beschmutzt, eine Toilette gab es, das war der einzige Luxus den man mir gönnte. Wie lange ich das durchhalten würde, keine Ahnung. Zu trinken stellte man mir regelmäßig Wasserflaschen neben meinen Schlafplatz, und heute, oder vielmehr nach meinem letzten Schlaf, lag auch etwas zu essen daneben. Ein großes Stück Brot und ein Apfel, der hatte schon bessere Tage gesehen, aber wenn ich das hier überleben wollte, mußt... Continue»
Posted by Heilfee 1 month ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
3193
  |  
84%
  |  3