Taboo Porn Stories in German
Page 5

Mein Fragebogen

Name: Nico
Alter: 19
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Dunkelblond
Größe: 1,87 cm
Gewicht: ca. 88 kg
Konfektionsgröße: L
Penis Länge: 21 - 22 cm
Durchmesser/Umfang: 5 - 6 cm
Gekrümmt: ein bisschen nach oben nur
Beschnitten: Nein
Große oder kleine Eichel: Mittel
Schuhgröße: 43
Familienstand: ledig
Was suchst du: Frauen, Männer, Paare

Bist du rasiert: ja
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: jede Woche einmal komplettenthaarung

Bist du gepierct: Nein
Wenn ja wo: --
Bist du tätowiert: Nein
Wenn ja wo: --

Welche ist deine Lieblingsstellung: Doggy, Reiter
Wo ... Continue»
Posted by nico-geil 19 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
743
  |  
11%
  |  1

Teufelsbrut

Teufelsbrut

Emma

Oh Gott, wie bin ich nur hierher gelangt, ich kann mich nicht erinnern. Da ist nur grauer Dunst in meinem Kopf. Alles endet gestern, oder. Verdammt, ich habe keine Ahnung ob es überhaupt gestern war, im Augenblick spielt Zeit nicht wirklich eine Rolle.
Mein Leben war bisher wirklich unspektakulär, vor einem Jahr habe ich meine Ausbildung zur Krankenschwester begonnen, genau meine Berufung. Schon als Schülerin bin ich ab der siebten Klasse ins Krankenhaus shoppen gegangen, dass hat mir immer total Spaß gemacht. Da fiel es mir leicht, die Frage nach meinem Berufsziel zu ... Continue»
Posted by Heilfee 22 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
8961
  |  
85%
  |  1

Jens hatte nicht gelogen...(2)

Mist, dachte ich, wer klingelt um diese Zeit, zog mir schnell etwas über und machte auf.
Es aber niemand an der Tür, auch als ich die Gegensprechanlage betätigte meldete sich niemand, also ging ich zurück.
Falscher Alarm sagte ich zu den beiden, Jens schien nun etwas müde zu sein, muss wohl der Alkohol sein dachte ich und setzte mich dann zu Gudrun.
Ich hoffe du bist nicht geschockt sagte sie zu mir, ja es ist schon sehr ungewöhnlich wenn eine Mutter Sex mit ihrem Sohn hat, es ist nun einmal passiert und warum sollte ich mich dagegen wehren, ich hoffe es bleibt unter uns.
Klar erwiderte ic... Continue»
Posted by derbijoker 22 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
7868
  |  
100%
  |  2

Teufelsbrut

Teufelsbrut

Emma

Oh Gott, wie bin ich nur hierher gelangt, ich kann mich nicht erinnern. Da ist nur grauer Dunst in meinem Kopf. Alles endet gestern, oder. Verdammt, ich habe keine Ahnung ob es überhaupt gestern war, im Augenblick spielt Zeit nicht wirklich eine Rolle.
Mein Leben war bisher wirklich unspektakulär, vor einem Jahr habe ich meine Ausbildung zur Krankenschwester begonnen, genau meine Berufung. Schon als Schülerin bin ich ab der siebten Klasse ins Krankenhaus shoppen gegangen, dass hat mir immer total Spaß gemacht. Da fiel es mir leicht, die Frage nach meinem Berufsziel zu ... Continue»
Posted by Heilfee 22 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3170
  |  
100%
  |  2

Eröffnungsfeier des neuen Büros


Heute Abend fand endlich die Eröffnungsfeier meines Büros statt.

Dazu habe ich Kunden und Freunde meiner Firma eingeladen. Wer wollte konnte auch eine Begleitung mitnehmen.

Das Büro war schon recht gut besucht, es war echt überwältigend, wie viele der Einladung gefolgt sind.

Hans, ein alter Schulfreund, war einer der Letzten, die kamen, die Feier war schon voll im Gange, ich hatte schon ein paar Gläser Sekt getrunken, musste ich doch mit jedem Gast anstoßen.

Hans kam nicht alleine, er hatte eine weibliche Begleitung dabei, die er mir auch gleich vorstellte.

Es war seine neue ... Continue»
Posted by schriftsteller 23 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
6888
  |  
100%

Jens hatte nicht gelogen...(1)

Ich war nun Mitte 20, hatte meine ersten bisexuellen Erfahrungen gemacht und kannte Jens (19,175,70) nun seit ca. 2 Monaten, er war bi (passiv) und blies mir gelegentlich meinen Schwanz und lies sich Leidenschaftlich von mir ficken.
Seit einer Woche erzählte mir Jens, das er seine Mutter fickt, ich glaubte ihn aber nicht und sagte ihm, ja träum weiter und wenn es so ist, dann bring deine Mutter mit und wir ficken sie gemeinsam.
Heute wollte Jens vorbei kommen und es klingelte mein Handy, Jens war dran, hi Thomas hast du was dagegen wenn ich heute meine Mutter mitbringe, oh dachte ich, hat er... Continue»
Posted by derbijoker 23 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
6830
  |  
100%
  |  5

Tagebuch der Lust - Abenteuer im Aufzug (Buchreihe

Vorwort

Seit den Erlebnissen an meinem 48. Geburtstag (Das Geburtstagsgeschenk, ISBN: 978-3-7396-6534-4) sind nun mehr als eineinhalb Jahre vergangen. Dieses Wochenende hat vieles in meinem Leben verändert. Die Beziehung zu meinem Verlobten Phil, unser Sexualleben, meine Persönlichkeit – und Rückblickend nur zum Positiven. Wir wurden viel offener, redeten mehr miteinander über unsere Wünsche und Fantasien. All dies war vor meinem 48. Geburtstag unvorstellbar. Ich bin ihm noch heute dankbar für sein, wenn auch ungewöhnliches, Geburtstagsgeschenk.

Heute leben wir unsere sexuellen Fa... Continue»
Posted by shholmes 23 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
2649
  |  
100%
  |  1

Wahr, oder doch nur Fantasie, Teil 3.

Ja, reden ist immer eine gute Idee. Aber erst muss man einmal die richtigen Worte finden. Doch wie es bei einem guten Ehepaar sein soll, der Karl hat ganz schnell gemerkt, dass seine Tina etwas auf dem Herzen hat. Und nach einigem hin du her hat sie ihm dann das, was die Kinder so bewegt erzählt. Ja, auch dass die Elli am liebsten von ihrem Papa entjungfert werden möchte. Wobei offen geblieben ist, ob es nur eine einmalige Sache sein solle.

Und noch etwas hat die Tina auf dem Herzen. Und weil sie nun mal dabei sind, da hat sie ihm dann auch gesagt, dass sie einmal gern mit ihrem Buben es v... Continue»
Posted by Hanna44 23 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4222
  |  
91%
  |  3

Wahr, oder doch nur Fantasie, Teil 2

Da haben sie erst mal eine Runde herum getobt. Sie haben sich gar nicht daran gestört, dass andere ihre Nacktheit sehen können. Wie kleine Kinder haben sie sich erst einmal verhalten. Doch die Wirklichkeit holt sie schnell wieder ein. So warm wie es auch ist, das Wasser ist nun mal kälter, und hat auch somit seine Wirkung. Der ‚Pipimacher‘ ist zwar eingeschrumpft, aber die Leute um sie herum können sie doch am Strand sehen. Schnell sind sie wieder an ihrem lauschigen Plätzchen.

„Bernd, hast du das Pärchen gesehen. Die sind am bumsen.“
„Ach, was du immer alles siehst. Das macht doch keiner... Continue»
Posted by Hanna44 23 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
5646
  |  
94%
  |  1

Wahr, oder doch nur Fantasie

Wahr, oder doch nur Fantasie, wer weiß.
Ich bin Hanna und möchte eine Geschichte erzählen. Ich hatte schon früher mal was gepostet, aber irgendwer hatte was dagegen. Nun hat mir eine gute Bekannte gesagt ich solle es noch einmal versuchen. Nun gut, dann also:

„Mama, der Papa, du musst mal ganz schnell kommen.“
„Was ist denn mein Schatz was ist mit dem Papa?“
Guck doch mal dem Papa sein Pipimacher ist auf einmal ganz anders.“

Ist da was passiert? Hat sich der Karl weh getan? Schnell eilt die Tina nach draußen. Sein bestes Stück, das muss sie doch sehen. Hatte er vielleicht einen Unfall... Continue»
Posted by Hanna44 23 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
6016
  |  
81%
  |  2

Idas Hausfreunde -Teil 2

Als Mahita ziemlich geschafft von der Arbeit nach Hause kam, war sie erstaunt, wie ruhig es in der Wohnung war. Es lief kein Fernseher, keine laute Musik und in der Küche werkelte Jan an einem Abendessen. Mahita betrat das Wohn- / Esszimmer. Hier war der Tisch sehr festlich für vier Personen gedeckt. Fido der in seinem Korb neben der Heizung gelegen hatte sprang ihr freudig entgegen.

Mahita ging in die Küche und begrüßte Jan. Sie war erstaunt, dass er eine Stoffhose und ein Hemd trug. Meist empfing er sie nackt, weil er mal wieder den ganzen Tag geil auf seine kleine Thaifrau war und ihr s... Continue»
Posted by udovera 23 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
4806
  |  
4%
  |  8

Ein Verhör IX - The end

Ein Verhör IX - the end

Teil IX

Kaila

Ich fühlte mich so gut, keine Schmerzen, keine Muskelkrämpfe mehr und ich war ausgeruht, konnte kaum erwarten, dass Master Dare mich erneut zu sich holte, fieberte regelrecht nach seiner Nähe, seinen Berührungen und auch nach seinen Züchtigungen. Ich sehnte mich nach den Schmerzen, die er mir bereitet um meine Lust in ungeahnte Höhen zu treiben. Ich wollte ihm ausgeliefert und hörig sein. Nie habe ich solche Gefühle empfunden, alles fühlte sich richtig an.
Allerdings wusste ich, dass er nicht das gleiche für mich empfand. Für ihn war ich nur ein... Continue»
Posted by Heilfee 23 days ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
1858
  |  
100%
  |  2

Unser Ritual

Meine Zimmertür ging auf und sie huschte in Windeseile zu meinem Bett und unter die Bettdecke. Ich wusste schon was nun kommt. Irgendwie ist es zu einem Ritual geworden. Einem Ritual, dass ich hin und wieder ganz toll, aber oft auch einfach nur als nervig oder belastend empfand. Heute fühlte ich letzteres, da ich ziemlich müde war und mein Kopf eher bei der Matheklausur am nächsten Tag war. Ich ließ sie aber machen, dann schließlich tat es ihr gut und ich liebte sie. Sie, war immerhin meine Mutter und seitdem wir unser Ritual haben, geht es iher Psyche wieder deutlich besser.
Sie grabbelte al... Continue»
Posted by Eddie990 24 days ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  
6290
  |  
100%

Tante Eva...(1)

Ich war damals gerade erst Volljährig und hatte meine ersten sexuellen Erfahrungen mit meiner ersten Freundin gemacht.
Ich wusste nun wie geil es war den Schwanz geblasen zu bekommen und wie schön es war, in ein Vötzchen zu spritzen, nun es war (aus heutiger Sicht) nichts besonderes aber es war mein erstes mal.
Nun war ich seit einiger Zeit wieder Solo und der Drang nach sexueller Befriedigung wurde immer größer und wenn ich ehrlich bin immer nur sich selbst zu befriedigen war für mich keine ideale Lösung.
Es war wieder Wochenende und meine Eltern fuhren für 3 Tage nach Hamburg, toll dacht... Continue»
Posted by derbijoker 24 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
8084
  |  
100%
  |  2

Fick mit der Schwiegermutter

Am Nachmittag klingelte ich an der Haustür meiner Schwiegereltern. Hier begrüßte mich nach einer Weile mein gut gelaunter Schwiegervater, der gerade das Haus verlassen wollte. Meine Schwiegermutter Beate war gelernte Schneiderin und ich hatte eine Hose, die gekürzt werden sollte in meinem Gepäck. Meine Schwiegermutter rief mir zu, dass ich mich schon einmal umziehen sollte, da Sie gerade im Bad war.
Wenige Augenblicke später wurde ich auch schon mit einem herzlichen Wangenkuss begrüßt. Dann ging meine Schwiegermutter auch sogleich auf die Knie, um meine Hose abzustecken. Beate trug ein T-Shi... Continue»
Posted by katrinsatt 25 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
12860
  |  
100%
  |  6

Wen kümmert der Titel - Teil 4

Einige Tage waren verstrichen seit Jana oder vielmehr Jonas beschlossen hatten, dass sie ihre Beziehung um eine Person, nämlich die brünette Kellnerin die sie einige Tage zuvor "kennengelernt" hatten erweitern würden. Jeden Tag wenn Jana von der Arbeit heimkam erwartet sie insgeheim die andere Frau in ihrer Wohnung vorzufinden ... ganz zu schweigen von der Art und Weise wie sie sie vorzufinden erwartete.

Ungeachtet dessen war es nunmal eine Notwendigkeit, dass sie nebst ihrer Beschäftigung als devotes Fickstück für ihren Herren auch einer einträglicheren Tätigkeit nachging ...

So saß Ja... Continue»
Posted by SweetLina 25 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
2297
  |  
100%
  |  3

Ich habe eine gute Mutter (letzter Teil)

Wir fuhren mit dem Wagen meiner Mutter in die nächste Stadt. In unserem Kuhkaff sollte uns keiner zusammensehen. Es gab dort jede Menge Geschäfte, die insbesondere für jüngere Menschen gedacht waren. Aber meine Mutter hatte die Standardgröße sechsunddreißig, in dieser Größe fand man in jedem Geschäft etwas. Es war Sommer, und die Kleider und Röcke waren kurz angesagt. Zwei Miniröcke, ein kleines schwarzes Sommerkleid. Dazu noch Tops, eins bauchfrei, meine Mutter konnte das tragen. Eine halb transparente schwarze Seidenbluse. “Da brauchst du keinen BH drunter, dann fall ich sofort über dich he... Continue»
Posted by bear47 25 days ago  |  Categories: Taboo  |  
7121
  |  
100%
  |  4

Ich habe eine gute Mutter (Teil 8)

Sie küsste mich jedenfalls himmlisch weiter dabei, während ich wieder ihre Brustwarzen ganz sanft in alle Richtungen drehte und zog. Die wurden tatsächlich auch größer und länger dadurch, genau wie mein erregter Schwanz.
“Oh Boy, ich tropfe schon. Fühl mir doch mal vorne im Slip, ob ich schon reif genug bin?”
Ich hatte jetzt eine Hand an ihrem Arsch und die andere Hand glitt zwischen ihre Schenkel.
“Oh Sweety, lass deine Hand da, nein, mach es mir mit den Fingern, ja, ja, so ist richtig, kräftig, jetzt die Finger rein, steck sie tief rein, oh Mann, werde ich scharf.”
Ich ließ meine in vor... Continue»
Posted by bear47 25 days ago  |  Categories: Taboo  |  
4458
  |  
100%

Ich habe eine gute Mutter (Teil 7)

Meine Mutter kam ziemlich spät von Ihrer Arbeit wieder und sah etwas gestresst aus, als sie kleinlaut erklärte: “Entschuldige, die Revision hat ziemlich lange gedauert und mir schwirrt noch der Kopf. Ich hoffe, du bist nicht mehr böse mit mir wegen heute Mittag?”
“Nöö, aber wir müssen reden. Aber vorher essen wir zu Abend. Ich habe heute mal gekocht, Spaghetti Bolognese, was hältst du davon”, war meine einfache Antwort.
Ich hatte den ganzen Tag überlegt, dass es so nicht weitergehen konnte. Sex, schön und gut. Aber ich merkte ganz genau, der reine Sex, auch wenn es toller und heftiger Sex wa... Continue»
Posted by bear47 25 days ago  |  Categories: Taboo  |  
4977
  |  
100%

Grillabend bei Peter - 2. Teil

Grillabend vorbei – night and day
Bitte vorher meine ersten beiden Erlebnisse lesen:

http://xhamster.com/stories/erster-fick-mit-be--und-unbekanntem-592677
http://xhamster.com/stories/grillabend-bei-peter---2-geschichte-595282

Diese Geschichte ist so in vielen Teilen passiert, welche davon so geschehen sind und welche ihr für hinzugedichtet haltet überlasse ich gerne jedem einzelnen…

Es ist warm in Peters Schlafzimmer, die Fenster sind geöffnet und wir schlafen alle nackt. Ich schlafe nur sehr oberflächlich, zum einen wegen der Hitze, zum anderen weil ich zwischen Chris und P... Continue»
Posted by ShadowForFun 25 days ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  
2198
  |  
100%
  |  2