BDSM Porn Stories in German
Page 9

Eine schrecklich perverse Familie

Alles in mir rief, das ist eine Falle, als ich mich dieses jungen Mädchen in der Bar anmachte. Sie war eine dunkelblonde Schönheit, mit blauen Augen, einen kleinen Busen und einer wirklich tollen Figur. Ich gab ihr einen ein paar Drinks aus, wir quatschen über alles mögliche und dann brachte ich sie nach Haus. Als wir vor ihrem Haus herumknutschten und sie meine Beule zwischen den Beinen streichelte, lies ich die letzten Zweifel fallen und wollte diese Kleine nur noch ficken.
So lag ich nun nackt in ihrem Bett und wartete das diese Traumfrau aus dem Bad zurück kam.

Da flog die Türe auf un... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
6902
  |  
62%
  |  1

Wie Sven eine Büroschlampe wurde III

Nach dem das Büro von Frau Saß verlassen hatte war ich nun völlig von der Rolle. Ich konnte mich nicht mehr auf meine Arbeit konzentrieren, sah ständig auf die Uhr und zermarterte mir den Kopf über den neuen Arbeitsvertrag.
Dazu kam noch, das mir Frau Hager immer Angst machte. Eine in die Jahre gekommene Frau, mit vielen Falten um die Augen und am Hals, meistens zu stark geschminkt und mit einer rotblonden, gewellten Mähne die nicht zu der alten Frau passte. Sie sah immer auf mich herab, was nicht nur daran lag das sie groß und drall gebaut, denn sie grüßte nie zurück.
Die Zeit verlief zäh ... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
4859
  |  
100%
  |  5

Der Segelturn Teil 6

Zwei Schwänze oder eine Hand

Es schien als zum ersten Mal alle befriedigt waren. Der Abend wurde vor dem Fernseher verbracht. Mutti versorgte uns mit Knabberei Zeug, Tina lag in meinen Armen und kuschelte sich so an mich. Auch der Rest der Familie machte es sich bequem und so ließen wir den Abend gemütlich auslaufen.

Nur Vati war nicht da. So stand ich auf uns schaute nach ihm. Er saß in diesem kleinen Raum, das Büro wenn man das so nennen konnte. Er grübelte über eine Karte und flüsterte zu sich selber. "Irgendetwas stimmt nicht, die Daten sind richtig. Aber da stimmt was nicht".... Continue»
Posted by bigboy265 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
4776
  |  
100%
  |  3

Der Erpresser Teil 2- Netzfund

Der Erpresser Teil 2

Nachdem sie sich gesäubert hatte, kam meine Frau in ihren Bademantel
gehüllt ins Wohnzimmer und setzte sich neben mich auf die Couch. Ich
gab mir einen Ruck und legte den Arm um sie. Dankbar kuschelte sie
sich an mich. Erneut merkte ich, wie in meiner Hose eine Erektion
wuchs. Auch ihr war dies nicht entgangen. Sie legte die Hand auf
meinen Schritt und sah mich an: „Darf ich?" Stumm nickte ich. Sie
öffnete den Reisverschluss und angelte meine Penis heraus. Dann beugte
sie sich nach vorn und nahm ihn in den Mund. Vorsichtig begann sie
daran zu saugen. Ich glaube ... Continue»
Posted by Crissy-geiil 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
6113
  |  
85%
  |  5

Dem Sohne verfallen 6.Teil b)

Fortsetzung vom Abschnitt a) des 6. Teils:

„Das hast du dir redlich verdient, Junge! Bin noch nie so gut geleckt worden! Deine Zunge ist ein Naturtalent, nicht nur dein Schwanz!“
Der Liegestuhl war zum Ficken zu unpraktisch, deshalb stand Sabine auf, zog das Sofakissen unter dem Stuhl hervor und legte sich neben dem Liegestuhl auf ihren Rücken ins Gras. Sie schob sich das Kissen unter ihren Hintern, wodurch ihr Unterleib sich dem Jungen direkt obszön entgegenreckte. Es war ihr egal, ob das Kissen Flecken vom Nussöl oder vom Gras bekam. Wenn sie beim Waschen nicht mehr herausgingen, würde s... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
6197
  |  
97%
  |  8

Der aufregende Traum

Hallo Leute,

ich möchte euch gerne von meinem Traum berichten, den ich letzte Nacht hatte.

Vorher aber kurz mal noch zu meiner Person. Ich heiße Tanja und bin 23 Jahre alt. Ich habe lange, schwarze Haare, blaue Augen, bin 1,74 cm groß und habe eine schlanke, sportliche Figur. Meine Oberweite beträgt 75 C und beide Nippel sind gepierct. Auf dem Rücken habe ich ein größeres Tribaltattoo und am linken Oberschenkel ein Tattoo in Form eines Strumpfbandes.

In meinem Traum war ich am Abend zu Fuß auf dem Weg nach Hause. Es war bereits dunkel und ich musste auf dem Nachhauseweg noch ein Stüc... Continue»
Posted by Noppenkoch 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
3397
  |  
92%
  |  3

Der Abend im Restaurant

Dies ist die Fortsetzung der Geschichten "Das erste und zweite Treffen" Diese könnt ihr hier nachlesen
http://xhamster.com/stories/das-erste-treffen-364059
http://xhamster.com/stories/das-zweite-treffen-365459

Auf der Fahrt zum Restaurant geht es wieder über den holprigen Waldweg zurück und der Plug in deinem Hintern überträgt das Rütteln schön in deinen kleinen engen Hintereingang. Einerseits drückt er ganz schön und du hättest ihn gerne raus genommen, andererseits drückt er von innen auch gegen die Mösenwand und reizt sehr schön das deine Möse fast schon ausläuft. Ziehe d... Continue»
Posted by ThorstenNussbaum 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1882
  |  
80%
  |  4

Hofwoche, Petplay, Pigplay Teil 1

Alles begann mit einem Besuch auf dem Oktoberfest.
Gemeinsam mit ein paar Kumpels besuchte ich das Oktoberfest in München, nachdem wir uns die ein oder andere Maß gegönnt hatten, beschlossen wir der zeitgleich stattfindenden Erotikmesse einen Besuch abzustatten. Wir schauten uns also eine Live-Show an, bei der eine junge Dame eine mehrere Meter lange Kette aus ihrer Muschi zog. Während des gesamten Aufenthalts machten sich meine Freunde eigentlich nur über irgendwelche perversen Spanner lustig, die während der Show der jungen Dame fast ihre Kamera in ihre Fotze gesteckt hätten, sowie über irg... Continue»
Posted by bislave94 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
3865
  |  
67%
  |  5

Ein Verhör VI

Das Verhör VI

Teil VI

Master Dare

Der Playroom. Wie der Name schon sagt, Spielzimmer, allerdings lädt dieses Zimmer hauptsächlich die dominante Seite der Spielpartner zum ausleben seiner sadistischen Ader ein. Der devote Part hat meistens nichts zu lachen, jedenfalls der unteren Teil unseres Clubs. Dieser Abschnitt ist nur für die speziellen Kunden offen, und die Geräte und Vorrichtungen sehr ungewöhnlich. An einigen habe ich selber mitgebaut und sie meinen Vorstellungen angepasst. Der Boden ist mit schwarzem Schiefer ausgelegt. An den Wänden sind schwere Schwellen von ehemaligen Bah... Continue»
Posted by Heilfee 1 month ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
2951
  |  
93%
  |  3

Dem Sohne verfallen 6.Teil a)


Fortsetzung von Teil 5
Kapitel VI Ein Dritter kommt ins Spiel

Der nächste Tag war ein Feiertag, schulfrei. Schon seit mehreren Tagen hatte sich Sabine Feiler nicht mehr um ihren Vorstandsposten bei „Hergenröder & Feiler“ gekümmert. Warum auch, dort lief das Geschäft auch ohne sie weiter. Sie hatte jetzt andere Probleme.
Z. B. das, wie es mit ihr und Bruno weitergehen sollte. Wieder so ein Geheimnis, über das Stillschweigen bewahrt werden musste. Hörte das Verschweigen denn niemals auf?
Sie schlief lange, stand dann gegen zehn Uhr auf und schlürfte ins Badezimmer. Sie wollte eben in... Continue»
Posted by masostud 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
5505
  |  
100%
  |  3

Herrin Sandra von Ananke - Opasklave 64 Jahre

Herrin Sandra von Ananke
http://xhamster.com/user/ZEUS-STRAFENDE-HAND
Gedichte statt Geschichte - und dann auch wahr - sogar!

Opasklave - 64 Jahre – macht sehr brave – was Herrin Sandra von Ananke - die auch ist sehr Schlanke – mit kleiner harter Hand – die schon viele Eier band – zu ihm dann sagt –so hoch betagt.

Filme von dem „Opa - Sklavgetier“ – kannst du sehen hier:

http://xhamster.com/movies/6716557/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tamponiade.html

http://xhamster.com/movies/6726877/herrin_sandra_von_ananke_opa_sklave_64_tampoiade_2.html

http... Continue»
Posted by ZEUS-STRAFENDE-HAND 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  
2180
  |  
100%
  |  3

Das Liebesleben der Simone M.


Netzfund nicht von mir, aber eine richtig geile Geschichte.

(01) Scheu


Ich wollte ihn, aber wie käme ich an ihr heran? Traute er sich nicht? Sah ich so aufgetakelt aus oder vielleicht nur zu konservativ und streng gekleidet?
Sicherlich, als Geschäftsfrau in der harten Männerwelt hatte ich es nicht leicht. Da wurde mit harten Bandagen gekämpft. Ich hatte es aber geschafft. Jetzt war ich Abteilungsleiterin in einer Werbeagentur. Als es damals der Firma dreckig ging, bot ich meine finanzielle Hilfe an. Ich hatte geerbt, wohnte vorher schon bei meiner alleinstehenden Mutter in ... Continue»
Posted by Pitterpin 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
8010
  |  
66%
  |  4

die Stelle wollte ich haben

Das ist ein Netzfund und nicht von mir.

Suche
Putzhilfe
Suchen stundenweise weibliche Putzhilfe im Haushalt.

Als ich die Stellenanzeige las, kamen mir die Worte meiner TV-Freundinnen wieder ins Gedächtnis. In den letzten Jahren hatte ich es eigentlich ganz gut geschafft, als TV-Mädchen mein weibliches Out fit zu stylen. Und immer öfter unternahm ich auch Versuche, mich als Frau öffentlicher zu bewegen. Und bisher wurde ich auch nicht blöd angemacht oder besonders auffällig behandelt. Sei es aus Übermut oder Neugier - jedenfalls faszinierte mich der Gedanke, mich auf dieses Inserat al... Continue»
Posted by Pitterpin 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
4883
  |  
54%
  |  1

Eine geile Transe gefickt

Als ich vor einigen Jahren im Internet rumsurfte, kam ich zufällig auf eine Pornosite mit Bildern von Shemales und Transsexuellen. Ich war von diesen Zwitter-Wesen dermaßen begeistert, dass ich mir wöchentlich Bilder und Videos ansah. Da ich auch bisexuelle Fantasien hatte, waren Transen im Gegensatz zu Männern das wirklich wahre für mich.
Irgendwann wollte ich es wissen, mir genügten die Videos und Bilder nicht mehr und suchte im Internet nach einschlägigen Kontakten. In München fand ich dann eine Shemale aus Brasilien. Allein beim Ansehen ihrer Fotos wurde ich spitz und stellte mir das Tref... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
4410
  |  
83%
  |  1

Sklavin über Nacht

Netzfund nicht von mir, aber sehr shöne Geschichte.
Es war Freitag spät Abends, als er missmutig nach Hause kam. Nach der Arbeit wollte er sich noch mit Freunden auf ein Bier treffen, aber selbst die hatte er versäumt. Wieder einmal, wie so oft in letzter Zeit war so viel zu tun, und trotz der ihm zu erwartenden Nörgelei blieb ihm nichts anderes über, als in ihre gemeinsame Wohnung zu fahren. Er hatte es einfach satt, immer die Streitereien über die vielen Überstunden, das angeblich zu kleine Gehalt und seine nicht vorhandene Ordnungsliebe.

15 Jahre dauerte die Ehe jetzt schon, und immer ö... Continue»
Posted by Pitterpin 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  
4421
  |  
93%
  |  2

Teenies im Freibad

Teenies im Freibad
Kategorien: Teenies„Heja — Vorsicht, hier komme ich!“ Splash! Mit einer enormen Arschbombe sprang die blonde Sara ins kühle Nass des Neustädtischen Freibades. Ihre beiden Freundinnen drehten lachend die Köpfe zur Seite, um nicht nass gespritzt zu werden. Prustend und kichernd tauchte Sara wieder auf und schwamm zu den beiden ins flache Wasser an den Beckenrand, wo sie sich aufrichtete.

„Hi, hi, du bist so leicht und klein, da hat niemand was abbekommen…“ grinste Nicole und stutzte, bevor sie in wildes Gelächter ausbrach.

Sara konnte man zwar mit 1,55 m und 45 kg Gewic... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
14304
  |  
93%
  |  3

Das Praktikum

Der hintere Untersuchungsraum ist wohl temperiert. Es herrscht etwas schummriges Licht und die Jalousien sind zugezogen. Die Tür geht auf und Sandra kommt herein. Du bist nicht wirklich überrascht. Er hatte seine Fantasie ja auch relativ detailliert gesc***dert, und sie mit dir abgesprochen. Sie trägt einen Schwarzen Latex-Catsuit dazu sehr schöne schwarze High-Heels. Der Catsuit hat eine weiße Einlage auf Brust und Bauch mit einem Roten Kreuz darin. Allerdings sind Brüste und Schritt offen sichtbar. Sie kommt mit einem laszivem Gang auf dich zu. Das Klacken der Heels auf dem weißen Kachel Bod... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3648
  |  
25%
  |  1

Der Neffe

Carina di Cento war eine allein stehende Frau knapp über 40. Das war nicht immer so. Vor vier Jahren hatte sie sich von ihrem damaligen Mann Klaus, einem Psychologen, getrennt. Sie hatte ihn lange gekannt und geliebt. Schließlich hatten sie geheiratet. Er hatte mit einer Kollegin eine Praxis eröffnet und Carina war der gute Geist des Unternehmens. Das und die Tatsache, eigentlich auch während der Arbeit immer in der Nähe ihres Mannes zu sein, hatten aber nicht verhindern können, dass er ein Auge auf eine neue Sprechstundenhilfe geworfen hatte. Carina machte der Kleinen zunächst nicht einmal ei... Continue»
Posted by SexyJule88 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6755
  |  
81%
  |  2

Parallelwelt IV

Ich wurde durch die Menschenleere Halle geführt und bewunderte die Ölgemälde und Staturen, die wirklich von wahren Künstlern angefertigt wurden. Es waren alles schöne Frauenkörper mit makellosen Gesichtern, die alle nur einen Fehler hatten, jede hatte einen erigierter Penis.
Zwischen zwei riesige Staturen, wo die Marmor Schwänze auf einander zeigten und die Handflächen der Figuren sich wie eine Brücke oben berührten, befand sich die Tür zu einem Büro, die meine Herrin ansteuerte. Die Gesichter der Türwächterinnen sahen lächelt aus uns herab und dann traten wir in ein schlichtes,langes Büro e... Continue»
Posted by Ralle321meins 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
2073
  |  
100%
  |  2

Der fremde Mann

Vor kurzem lernte ich im Internet einen Mann kennen, der genau meinen Vorstellungen entsprach: groß, kräftig, dominant und mit schönem Schwanz. Nach dem Austausch einiger Nachrichten lud er mich für das nächste Wochenende zu sich nach Hause ein. Ich war unsicher. Noch nie hatte ich ein ganzes Wochenende bei einem mir bis dahin Unbekannten verbracht. Sollte ich wirklich zu ihm fahren? Aber am Ende siegte die Geilheit über meine Bedenken und ich entschied mich, ihn zu besuchen.
Am Morgen des Tages, an dem ich zu ihm wollte, erhielt ich eine Nachricht, die mich erneut unsicher werden ließ: „Ich ... Continue»
Posted by KittyCumwhore 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
4414
  |  
100%
  |  5