BDSM Porn Stories in German
Page 5

Verbotene Liebe Teil 04

Die Opferrolle

Wir alberten wieder rum und eine Stunde später war bei uns Mädchen der Wettkampf das Thema. So scheiße das vorhin war, irgendwas drängte mich jetzt in die Opferrolle und so fragte ich Jenni: „Wer von denen ist der Brutalste im Blockhaus?“

Lissi mischte sich ein und warnte: „Tue es nicht Imke, du fühlst dich gleich wie Dreck.“ Doch Jenni nannte Steve. „Jenni warum sagst du es ihr?“, fluchte Lissi vorwurfsvoll. „Besser heute und wir können sie wieder aufbauen, als wenn wir es nicht mitbekommen. Imke, wenn du in einer Stunde nicht zurück bist, kommen wir nach.“

Di... Continue»
Posted by Perdimado 9 days ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
2233
  |  
95%
  |  1

Parallelwelt VI

http://xhamster.com/stories/parallelwelt-579772
http://xhamster.com/stories/parallelwelt-ii-582570
http://xhamster.com/stories/parallelwelt-iii-584687
http://xhamster.com/stories/parallelwelt-iv-588257
http://xhamster.com/stories/parallelwelt-v-591448

Ich entschuldige mich bei meiner Leserschaft das ihr so lange auf eine Fortsetzung warten musstet!


Ich ahnte schon das mir nach drei Tagen Abwesenheit eine harte Bestrafung drohte und so trat ich ängstlich vor das Haus meiner Herrin. Doch an der Tür leuchtete ein weißes Dreieck. Das war das Zeichen das diese Behaus... Continue»
Posted by Ralle321meins 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
1725
  |  
100%
  |  3

Devote Azubi wird diszipliniert und Arschgefickt



Hallo ruf ich meinen treuen Lesern zu, seid willkommen hier bei mir und genießt, was ich euch zu erzählen habe. Für alle, die es nicht wissen, das hier ist eine Erotikseite, und da soll die Geschichte hinpassen. Oh ja, ums Haareschneiden soll es auch gehen, ein bissel nehm ich an, aber halt nicht nur. Dazu ist meine Muse viel zu wuschig. Wenn sie so drauf ist, dann nehme ich an, und darauf dürft ihr euch getrost einstellen, dann flüstert sie mir eine schön geile, heftig versaute und... Continue»
Posted by SunitLive 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
6753
  |  
79%
  |  1

Die Violinistin und die Bassistin 12 ( END )

Vielleicht war das mit dieser Sklaven-Woche eher umgekehrt. Vielleicht war ich diejenige, die sich bewähren musste. Joelle war jedenfalls noch nicht einmal in die Nähe ihres Safewords gekommen. Vielleicht war ich eher so etwas wie der Star, der herausgeholt werden sollte. Ich wusste es nicht.

Wir hatten immer noch nicht über unsere Beziehung geredet.

Wir sollten das tun.

Ich drehte mich an diesem Abend noch einige Male, bis ich einschlief.

Am nächsten Morgen, vergewisserte ich mich, dass Joelle mir den vergangenen Abend nicht übel nahm, aber sie war ganz brav und folgsam und
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
763
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 11

Es wurde wieder ein langer Tag, aber dieses Mal achtete ich auf die Zeit und war entschlossen, früher wieder zuhause zu sein.

Bevor ich am Abend in die Bahn stieg, rief ich an und sprach auf den AB, wann ich zuhause sein würde.

Joelle empfing mich wie am Tag zuvor mit gesenktem Kopf und nackt, und ich freute mich, sie zu sehen.

Sie hatte gekocht. Großartig war es nicht, das konnte man wirklich nicht sagen. Sie konnte noch weniger kochen als ich. Aber woher sollte sie das auch gelernt haben?

Dieses Mal ließ ich sie auf dem Boden essen, aber ich erlaubte ihr eine Gabel, außerde
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
563
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 7

Ich zögerte nicht lange, mein „kleines Heiligtum" war durchaus angetan von der Idee.

„Okay, wir sollten aber die Verhältnisse klarstellen: Ich will keinen Fetzen Stoff an deinem Leib sehen! Vorher fange ich nicht an."

Joelle sah sich um. Vor einer halben Stunde waren etwas entfernt ein paar Touristen vorbei gewandert. Seitdem waren wir vollkommen allein gewesen.

Aber ich musste sie nicht überreden. Sie legte einen kleinen Striptease hin und zog sich das Kleid aus, Slip und BH.

„Manchmal denke ich, dass ich nicht ganz sauber ticke. Ich reiß mir die Klamotten vom Leib, nur weil
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
486
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 8

Es war so ein typischer Truck Stop. Überall standen diese riesigen Trucks und überall liefen Leute herum. Es waren meistens Männer, aber auch ein paar Frauen waren darunter. Die Stimmung schien gut. Es war Freitagabend und die Leute freuten sich auf das Wochenende.

Du parktest das Auto.

„Okay, wir werden jetzt uns Abendessen verdienen!"

Wir stiegen aus, nahmen unsere Gitarren und die kleinen Verstärker. Wir würden also doch spielen, und ich müsste wahrscheinlich nicht tanzen. Ein wenig enttäuschte mich das schon.

Wir kannten ein paar Songs. Wir hatten ein paar Songs geübt. W
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
429
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 9

Sie schrieb mir einige Male, wie geil sie unseren Kurzurlaub gefunden hatte, und wie sehr sie ihr Leben hasste.

Ich bekam kurze Nachrichten, die ich teilweise nicht verstand. Aber es ging wohl immer darum, wer ihr wieder Unrecht getan hatte, was ihr Studium oder ihre Privatlehrer von ihr erwarteten. Sie schickte mir ihren Zeitplan und allerlei mehr, auf das ich meist aber nicht antwortete. Was sollte ich sagen? Okay, sie hatte viel zu tun. Aber wenn man gut sein wollte, dann musste man halt Zeit investieren, und wenn man sehr gut sein wollte, musste man sehr viel Zeit investieren. Ich k
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
488
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 4

„Darf ich dich anfassen?", hauchte sie ganz sanft in mein Ohr. „Darf ich dich küssen?" Ihr Atem kitzelte mich. „Bitte. Bitte. Bitte."

Es kam nicht unerwartet. Die Stimmung war den ganzen Tag über schon da gewesen. Sie hatte das alles geplant. Sie hatte mich hierhingebracht für den ersten Kuss.

Ich genoss den Augenblick und zögerte das Unvermeidbare heraus.

Ich lag dort mit geschlossenen Augen und hörte ihr Flehen.

„Bitte. Bitte. Bitte."

Mein Herz schlug schneller, und ich hatte Mühe, mich zu beherrschen und cool zu bleiben. Aber ich wollte sie ein wenig hinhalten. Das ver
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
687
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 5

Sie hielt an einer roten Ampel.

„Du solltest ein wenig deine Zunge zügeln. Sonst steige ich hier aus! Wenn Madame gehorchen will, dann tu es gefälligst auch!"

Meine Stimme klang schneidiger, als ich es beabsichtigt hatte.

Nun schwieg sie und sah mich an, um herauszufinden, wie ernst ich es meinte. Ich sah sie kühl an. Es war mir ernst.

Sie schwieg und ich spielte meine Sache weiter.

„Weist du, wenn wir beide eine Zukunft haben sollen, dann musst du lernen, weniger Prinzesschen zu sein, verstanden?"

Sie starrte stur auf die Kreuzung, ohne zu reagieren.

„Hast du mich ver
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
576
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin 6

Es hatte mir gefallen. So als Trash-Story. Ich hatte nicht damit gerechnet.

Sie schickte mir eine Nachricht, fragte, wie ich es fand, aber bevor ich antworten konnte, hatte sie schon eine weitere hinterhergeschickt.

„Saß in einer langweiligen Vorlesung zur Harmonielehre: „Der Quintenzirkel in der Barockmusik". Total langweilig und ein bisschen banal. Also habe ich das so runtergeschrieben, quasi ins Notebook gekotzt. Gefällt's dir?"

„War geil!", schrieb ich. „Gibt's ne Fortsetzung? Wenn ja, dann hätte ich gerne noch mehr Kopfkino. Mehr Wortdildo, wenn du verstehst, was ich meine."
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  
495
  |  
100%

Die Violinistin und die Bassistin

Ein erotischer Roman

Naomi Schmitz

August 2016

Kapitel 1

Staubkörner tanzten in den Lichtstreifen des hereinfallenden Tageslichts. Draußen krähte ein Hahn. Weit weg war ein Traktor zu hören. Landleben. Früher hatte ich in der Stadt gelebt, und ich hatte es immer genossen. Aber das hier war besser. Wir hatten es zu einem bescheidenen Wohlstand gebracht und uns dieses Haus leisten können. Und wir lebten dort recht zufrieden.

Dies ist die Geschichte, wie es dazu kam. Wie ich die Frau meines Lebens kennenlernte und von einer recht guten, aber erfolglosen Bassistin, zu einer rec
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1591
  |  
33%
  |  2

Die Violinistin und die Bassistin 2

Die Frage war gerechtfertigt. Ich hatte in der Tat etwas dagegen. Ich konnte mir zwar ihre Beleidigungen anhören, aber irgendwie sträubte ich mich, diese schöne Gitarre in die Hände einer verzogenen Göre zu verkaufen.

Das war, als müsste eine Adoptionsvermittlerin ein Baby in die Hände von alkoholkranken Junkie-Verbrechern geben. So etwas tut man einfach nicht. Und das sagte ich ihr dann auch ziemlich deutlich:

„Da haben Sie ganz Recht. Mir stellen sich die Nackenhaare hoch, wenn ich daran denke, dass ich Ihnen dieses tolle Instrument verkaufen soll. Wenn ich ehrlich bin, glaube ich
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
647
  |  
67%

Die Violinistin und die Bassistin 3

Ich stellte mir vor, wie sie ihren Freund nur als Vorwand missbrauchte, um eine Fassade aufrecht zu erhalten, während sie sich vorstellte, sich in den Armen einer anderen Frau zu verlieren und die Lippen einer Frau zu küssen. Aber ehrlich gesagt war das vielleicht ein Klischee. Ich wusste nicht genug über sie.

Ich war nicht von Komplexen überwältigt, aber empfand mich auch nicht als eine Offenbarung für die Menschheit. Müsste man wegen eines heranrauschenden Meteors die Tausend tollsten Menschen suchen, die in einem Raumschiff auf einem anderen Planeten den Grundstein für die Zukunft der
... Continue»
Posted by Szaab 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
610
  |  
75%

Laura und der neue Ex-Freund – Sex mit dem Ex mal

„Johannes! Bitte! Es ist aus!“, Laura biss wütend auf ihre Zähne und schüttelte das Telefon durch.
„Nein! Ich liebe dich nicht! Und habe dich auch nie geliebt!“, genervt von dieser Diskussion lief sie in ihrem kleinen Zimmer auf und ab. Schon seit Tagen versuchte sie mit Johannes Schluss zu machen.

Aber konnte man überhaupt mit jemanden schluß machen, mit dem man gefühlt nie zusammen war, sondern nur Sex hatte?

„Hör mal, ich will ehrlich sein, du bist ein netter Kerl und es liegt nicht an dir“, versuchte sie einen letzten Freundlichen Versuch.

„Nein, Okay! Du willst die Wahrheit? Du ... Continue»
Posted by GrenzenloseFantasie 12 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Sex Humor  |  
3241
  |  
94%
  |  2

In der Tiefgarage

Es war schon spät, als sich Jasmin und ihr Freund Torben auf den Heimweg machten. Die beiden kamen gerade von einer Geburtstagsfeier und wollten, um sich das Taxigeld zu sparen, zu Fuß nach Hause gehen. Unterwegs redeten sie noch über das Erlebte und Gehörte von der Party.
„Hast du gehört?“, fragte Jasmin ihren Freund „Nico hatte letzten Monat was mit zwei Typen aus der Disco!“
„Und?“, fragte Torben.
„Na ja, Sex mit nem Fremden… Ist bestimmt reizvoll.“
„Du würdest dich ja sowieso jetzt nicht trauen, von einem Fremden, sagen wir mal in der Tiefgarage da, durchficken zu lassen, oder?“, posau... Continue»
Posted by SexyJule88 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3950
  |  
81%

Koreanisch nachbarschaftlich

Südkoreanisch nachbarschaftlich
Zunächst möchte ich mich kurz bei euch vorstellen, ich bin Joona und 47 Jahre alt.
Geschäftlich musste ich mal wieder auf Reisen, nur leider ging es dieses Mal an den Bodensee um dort meine asiatischen Fische zu verkaufen. Scheißjob manchmal, aber dieses mal erwartet mich dort unten eine Überraschung, denn meine beiden Nachbarinnen Petra 41 Jahre alt und ihre Tochter Anja 20 Jahre alt und wollten ein Wochenende mit mir dort verbringen. Aber vor dem Vergnügen stand meine Arbeit. Ich musste meinen Fisch los werden, dieses Mal bin ich mit unserem Kühlwagen dort h... Continue»
Posted by SexyJule88 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2346
  |  
80%
  |  1

Arschfick mit meiner älteren Freundin

Ich bin seit 8 Monaten mit meiner Freundin Elisabeth zusammen. Sie ist eine hübsche, erotische 48 jährige Frau mit blonden Haaren und blauen Augen. Ihre Brüste sind der Wahnsinn. Selbst in ihrem beachtlichen Alter stehen sie wie eine Eins. Außerdem sind sie unglaublich groß. Ihre BH-Größe beträgt 75 D. Einfach wundervoll. Auch ihr Hinterteil ist nicht von schlechten Eltern. Zwar ist ihr Arsch nicht mehr der Straffste, aber dafür unglaublich schön weiblich und groß. Ihr Kleidungsstil ist immer recht feminin und edel gehalten. Im Büro trägt sie am liebsten schicke Kostüme und in ihrer Freizeit d... Continue»
Posted by SexyJule88 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
5550
  |  
100%
  |  2

Weihnachtsgeschenke

wir waren in der Stadt unterwegs und suchten nach Geschenken.
Gabi und Herbert unser befreundetes Paar sowie Monika und ich blieben vor einem neu eröffneten Sexshop in unsere Stadt stehen. Gabi und Monika waren natürlich gerne bereit -wenn wir sie begleiten- hineinzugehen.
Sicher folgten wir ihnen!
Nach dem anschauen des Sortimentes blieben sie bei den Kleidern und „Spielzeugen“ stehen.
Auf einem Ständer war ein Slip mit einem inne-liegenden Gummipenis aufgehängt. Dies fand ein baldiges Interesse bei den beiden Hübschen. Und? Gott sei dank gab es die auch in den passenden Größen. Die zierl... Continue»
Posted by SexyJule88 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1710
  |  
100%

Zweites Wochenende als DWT

Wie vereinbart kam ich in der Woche jeden Abend pünktlich um neun Uhr zu Klaus.Meistens musste ihm mit den Mund befriedigen oder wurde gefickt von ihm.Es ging alles ohne große um schweife und auch musste mich nicht umziehen.Ich musste mich einfach nur ausziehen und musste mich dann willig seinen Wunsch nachkommen.

Recht schnell wurde es dann auch wieder Freitag so das mir wieder das We bei Klaus bevorstand.So war ich dann abends wie die Tage vorher auch pünktlich um neun Uhr abends bei ihm.Klaus bat mich mich auszuziehen und ins Bad zu gehen.Also begab ich mich ins Bad und zog mich aus.Als ... Continue»
Posted by mayla66 12 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1379
  |  
100%
  |  1