BDSM Porn Stories in German
Page 3

Geiler Dreiloch-Fick Teil III

Direkt nachdem ich Lisa das erste Mal richtig benutzen durfte, ließ sie mich wissen, dass sie durchaus auch geneigt wäre, den Spieß mal umzudrehen und sich zu revanchieren. Bei dem Gedanken, von meiner Herrin mal so richtig bestraft zu werden, zuckte schon etwas in meiner Hose. Bislang hatte ich immer nur die dominante Rolle eingenommen, doch der Gedanke, einmal die devote Rolle einzunehmen, regte definitiv meine Phantasie an.

Es dauert nicht lange, bis Lisa Wort hielt. Wieder einmal bei der Arbeit erreichte mich eine Nachricht von ihr: „Du wirst mich ab sofort mit Herrin ansprechen. Ich w... Continue»
Posted by KaPat27 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
60859
  |  
50%

Der böse Polizist

Bevor es mit der Geschichte losgeht, hier noch ein kleiner Hinweis von mir:
Normalerweise schreibe ich ja immer, wer der oder die anderen sind bzw. gebe so Hinweise auf das Alter, Größe u.s.w. – aber hier ist es anders. Da werde ich KEINEN Hinweis auf den „Polizisten“ geben, damit er evtl. nicht erkannt wird. Denn er hat seine Uniform und andere Dinge, die eigentlich nur für die Arbeit gedacht sind und nicht fürs private Vergnügen, bei dem Treffen benutzt, was er nicht durfte. Damit er keinen Ärger bekommt, wird es daher keinen Hinweis auf ihn geben. Er wird hier nur „der Polizist“ genannt.
... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 11 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
127496
  |  
100%

Meine ersten lesbischen Freundinnen

Mein Name ist Johanna, ich bin 24 Jahre und arbeite als Arzthelferin in einer Zahnarztpraxis in einer süddeutschen Kleinstadt. Bei uns ist normalerweise nicht viel los, aber eines Tages hat mich eine Patientin ziemlich durcheinander gebracht.

Ihr Vorname war Katja, sie war 35 Jahre alt, hatte lange schwarze Haare, ein hübsches Gesicht und trat ziemlich selbstsicher auf. Ihre gute Figur wurde an diesem Tag noch betont durch eine hautenge Jeans und ein ärmelloses Top, das auch ziemlich eng anlag und bei dem man auch nicht wusste, wo man hingucken sollte. Da ich auch nicht unattraktiv bin (wie... Continue»
Posted by katrinsatt 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
61038
  |  
100%

Die Handwerker


Mein Mann und ich führen eine sehr glückliche Ehe. Unser Sexualleben ist sehr ergiebig und abwechslungsreich. Auch nach diesem Erlebnis hat sich meine Liebe zu Ihm nicht geändert.
Aber manchmal ist man vor einem Seitensprung nicht gefeit und möchte ich auch keine Minute von dem erlebten missen. Hier möchte ich erzählen was mir zu Hause passiert ist.
Ein paar Angaben zu meiner Person Ich bin 39 Jahre alt, schlank 58 Kilo, 172 groß habe kleine Brüste. Meine Beine sind recht ansehnlich. Haare kurz und blond. Ich liebe es wenn mein Mann untenherum rasiert ist. Wir rasieren uns immer gegenseiti... Continue»
Posted by katrinsatt 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
12013
  |  
100%
  |  1

heisser Tag am See mit heißem Ende

ich nutzen meinen freien tag um am nachmittag an den badesee zu fahren. als ich dann nach einigen schwimmrunden dösend in der sonne liege werde ich auf einmal angesprochen.

„ist der platz neben dir noch frei?“ ich blinzel gegen die sonne. da steht meine hinternachbarin rita. „für dich ist doch immer ein platz frei“ sage ich lachend. „willst du dich auch noch abkühlen?“

„ja ich war gerade erst eine runde laufen und nun habe ich mir auch die abkühlung verdient“

währen sie das sagt zieht sie schon ihr shirt aus und den jeansrock herunter. darunter trägt sie einen weißen bikini. und der s... Continue»
Posted by katrinsatt 11 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6144
  |  
100%
  |  4

Mein erstes Natursekterlebnis

Ich heiße Peter, bin 40 Jahre und verheiratet.
Leider ist das Sexualleben mit meiner Frau in den letzten Jahren etwas eingeschlafen, daß ich mich im Internet nach anderen Möglichkeiten umschaute. Mit meiner Frau habe ich anfangs einige Herr und Sklavin-Spielchen gemacht doch auch das ging nicht mehr.
Irgendwie hatte ich das Gefühl, nach etwas ganz neuem suchen zu müssen und so meldete ich mich auf einer Gayseite als Sklave an.

Mit ein paar Bildern von mir geschmückt wartete ich darauf was sich ergibt. Im Laufe der Zeit chattete ich mit verschiedenen Typen ohne, daß sich irgendetwas ergeb... Continue»
Posted by flarevalks 12 days ago  |  Categories: BDSM, Gay Male  |  
4278
  |  
100%
  |  2

Der Einbruch

Der Einbruch

Es war ein langer und harter Tag im Büro gewesen und als ich die Einfahrt zu meinem Haus hinauf ging, freute ich mich schon auf ein entspannendes Bad, in dem sich meine Füße von den neuen und sehr hohen Pumps erholen konnten. Vor Vorfreude lächelnd öffnete ich die Haustür. Als ich mein Haus betrat spürte ich wie ich gepackt wurde, ein Tuch wurde mir auf dem Mund gedrückt. Plötzlich wurde mir schwarz vor den Augen, eine Ohnmacht übermannte mich. Als ich wieder zu mir kam, lag ich auf meinem Bett, unfähig mich zu bewegen. Es dauerte einen Moment, bevor ich meine Situation begriff... Continue»
Posted by Freya41bi 12 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5653
  |  
100%
  |  2

Zara

...

Ich öffnete die Tür zu Zaras Zimmer.
„Hi“, sagte ich.
Zara saß nackt auf dem Bett und las ein Buch. Sie schreckte hoch.
„Hi“, sagte sie.
„Arbeit!“ sagte ich. „Abitur machen kannst du später.“
Sie legte das Buch weg und stand auf.
Ich ging auf sie zu, packte ihre Brüste und drängte meinen Schoß gegen sie.
„Küss mich!“ forderte ich.
Etwas irritiert näherte sie ihren Mund meinem Gesicht.
Ich drückte ihre Brüste zusammen.
Sie stieß einen kurzen, wimmernden Seufzer aus und legte dann ihre Lippen auf meinen Mund.
Ich drängte meine Zunge zwischen ihre Lippen und presste meinen Unter... Continue»
Posted by ambiox 12 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
8405
  |  
100%

Die dunkle Seite meiner Frau Teil 1

Ich hatte mich strikt an all ihre Anweisungen gehalten. Bereits vor drei Wochen hatte sie mir absolutes Abspritzverbot auferlegt. Ich durfte und sollte auch wichsen, aber es war mir verboten worden zu kommen. Im Grunde war das ihre übliche Vorgehensweise vor einem Date und auf diese Art konnte sie hundert prozentig sicher sein, dass ich dauergeil und handzahm sein würde, wenn sie vom Date mit ihrem Liebhaber nach Hause kam. Ich ging also lange Zeit davon aus, dass ein solches Event anstünde und konnte mich kaum zurückhalten. Das Abspritzverbot war eine echte Herausforderung aber sie hatte mir ... Continue»
Posted by Erdferkel_NRW 12 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
4070
  |  
100%
  |  4

Karla - Teil III

Als wir zum Auto gehen, nimmt Karla meine Hand, sagt zu Nicoletta "ich brauch mal ein paar Minuten allein mit paul, gebt ihr uns 5 Minuten" und ohne Nicolettas Antwort abzuwarten, zog sie mich an scih, küßte mich. Nicoletta rief uns zu "genau 5 Minuten habt ihr ..... ab jetzt" und sah dabei demonstrativ auf die Uhr.

Karla flüsterte mir wieder ins Ohr "Giovanni ist ein Macho hoch drei und Du ein toller Man, auf den jede Frau stolz wäre. Aber er hat einen hammergeilen Schwanz und da hat Nicoletta Recht, ihn zu spüren ist der Hammer und ich hoffe, es hat dich eben nicht gestört, dass ich abgi... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 12 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1465
  |  
100%
  |  3

Teufelsbrut

Teufelsbrut

Emma

Oh Gott, wie bin ich nur hierher gelangt, ich kann mich nicht erinnern. Da ist nur grauer Dunst in meinem Kopf. Alles endet gestern, oder. Verdammt, ich habe keine Ahnung ob es überhaupt gestern war, im Augenblick spielt Zeit nicht wirklich eine Rolle.
Mein Leben war bisher wirklich unspektakulär, vor einem Jahr habe ich meine Ausbildung zur Krankenschwester begonnen, genau meine Berufung. Schon als Schülerin bin ich ab der siebten Klasse ins Krankenhaus shoppen gegangen, dass hat mir immer total Spaß gemacht. Da fiel es mir leicht, die Frage nach meinem Berufsziel zu ... Continue»
Posted by Heilfee 15 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
8617
  |  
84%
  |  1

Der Käfig

Ich war seine Schlampe. Oft hielt er mich stundenlang in einem Käfig gefangen und ließ mich nur zum Essen, trinken oder wenn er mich ficken wollte raus. Mittlerweile konnte ich schon am Klang wie er die Haustüre schloss hören, wie sein Gemütszustand war. Dementsprechend regte sich dann so einiges in mir.

Heute zum Beispiel knallte er sie richtig zu und ich wusste, dass er sauer war. Wahrscheinlich waren es wieder seine idiotischen Mitarbeiter, die ihn so in rasche versetzten. Was für mich bedeutete, ruhig zu bleiben und zu tun was er von mir verlangte. Mit einem lauten Poltern riss er die ... Continue»
Posted by schnitte046 15 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
8037
  |  
91%
  |  3

Meine Besuche - Teil 2

Zum Wochenende kommt Teil 2 meiner kleinen BDSM-Phantasie. Wünsche Euch viel Spaß damit!

Kleine Anmerkung: Auch wenn die Geschichte aus weiblicher Sicht geschrieben ist: Es handelt sich um reine Männerphantasien ;-)

Meine anderen bisher bei xHamster veröffentlichten Geschichten findet Ihr auf meinem Profil:

http://xhamster.com/user/Story_Moppel

Um alle Geschichten zu sehen, drückt bitte auf den "Alle Blog Posts" Knopf!

Über Eure Kommentare, ob positiv oder negativ, freue ich mich wie immer sehr :-)

Euer moppel



Ich komme Dich wieder besuchen, Seit wir uns das letzt... Continue»
Posted by Story_Moppel 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1956
  |  
83%
  |  2

Teufelsbrut

Teufelsbrut

Emma

Oh Gott, wie bin ich nur hierher gelangt, ich kann mich nicht erinnern. Da ist nur grauer Dunst in meinem Kopf. Alles endet gestern, oder. Verdammt, ich habe keine Ahnung ob es überhaupt gestern war, im Augenblick spielt Zeit nicht wirklich eine Rolle.
Mein Leben war bisher wirklich unspektakulär, vor einem Jahr habe ich meine Ausbildung zur Krankenschwester begonnen, genau meine Berufung. Schon als Schülerin bin ich ab der siebten Klasse ins Krankenhaus shoppen gegangen, dass hat mir immer total Spaß gemacht. Da fiel es mir leicht, die Frage nach meinem Berufsziel zu ... Continue»
Posted by Heilfee 15 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
2881
  |  
100%
  |  1

Praller Arsch und Riesentitten – Seitensprun

Eigentlich war ich bisher immer ein treuer, braver Ehemann gewesen, über die ganzen sechs Jahre unserer Ehe hinweg, aber manchmal wird die Versuchung dann einfach zu groß, als dass man sich ihr noch entziehen könnte. Ich besitze schon eine gewisse Disziplin – aber ab einem gewissen Grad an sexuellem Reiz schwappen die Hormone über und es gibt für mich kein Halten mehr. So geht es wahrscheinlich jedem Mann. Letzte Woche ist es dann endlich passiert; ich habe nicht mehr widerstehen können, und habe meine Frau betrogen. Zum Glück weiß sie davon aber gar nichts, von daher kann es gut sein, dass di... Continue»
Posted by SexyJule88 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
7416
  |  
100%
  |  3

Die Handwerker

Mein Mann und ich führen eine sehr glückliche Ehe. Unser Sexualleben ist sehr ergiebig und abwechslungsreich. Auch nach diesem Erlebnis hat sich meine Liebe zu Ihm nicht geändert.
Aber manchmal ist man vor einem Seitensprung nicht gefeit und möchte ich auch keine Minute von dem erlebten missen. Hier möchte ich erzählen was mir zu Hause passiert ist.
Ein paar Angaben zu meiner Person Ich bin 39 Jahre alt, schlank 58 Kilo, 172 groß habe kleine Brüste. Meine Beine sind recht ansehnlich. Haare kurz und blond. Ich liebe es wenn mein Mann untenherum rasiert ist. Wir rasieren uns immer gegenseitig ... Continue»
Posted by SexyJule88 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
9392
  |  
100%
  |  2

Mein erstes Fotoshooting

Nach längerer Pause hier mal wieder etwas Neues aus meinem Leben.

Wie einige ja wissen, modele ich ganz gern. Auch Freizügiger. Allerdings gibt es einen Grund warum ich das tue. Schuld war der Fotograf meines ersten Shootings.

Eine Klassenkameradin hatte mir den Tipp gegeben, doch mal zu dem Fotografen zu gehen. Er suche ab und zu Modelle für seine freien Arbeiten. Damit bekäme man sein Shooting umsonst. Das passte auch weil ich meinem Freund ein schönes Bild zum Geburtstag schenken wollte. Da dachte ich eigentlich noch an ein normales Portrait.

Ich fuhr mit meinem Vater dorthin, da i... Continue»
Posted by SexyJule88 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3745
  |  
82%
  |  1

Lady Claire


[Diese Geschichte erzählte mir ein Freund weil er der Meinung ist, dass ich sie besser aufschreiben kann. Er hat mir versichert: „Die Story ist die reine Wahrheit und wenn ich lüge, soll der Blitz hinter mir in die Kloschüssel einschlagen!“]

Es war im Frühjahr 1976 und wir feierten unseren Schulabschluss mit einem Wochenendtrip nach London. Zwölf geile junge Kerle, die nicht die Queen oder die Kronjuwelen sehen, sondern das Nachtleben in Soho erkunden wollten. Unser Hotel lag am Buckingham Gate in der Nähe der Victoria Station, also nicht weit vom damals noch ziemlich berüchtigten Vergnüg... Continue»
Posted by SexyJule88 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3193
  |  
100%

Nachdenken über den Vorteil, einen Sissysklaven zu

In letzter Zeit mache ich mir oft und ausführlich darüber Gedanken, welche große Bereicherung ein Sissysklave für mich sein könnte. Ein gehorsamer Diener, der mich die Sorgen des Alltags vergessen lässt. Natürlich meine ich keine Schwanznutte mit klaffender Arschfotze, deren notgeiles Gehechel ("Ein Fick,oh Bitte, oh Bitte!"- Würg.) eine permanente akustische Belästigung darstellt. Sondern ein diskretes, diensteifriges Hausmädchen, dem die absolute Irrelevanz der eigenen Befriedigung in Fleisch und Blut übergegangen ist und das nun bereit ist, sich den wirklich wichtigen Fragen zu widmen: Wie ... Continue»
Posted by IrinaDekadenz 15 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2061
  |  
5%
  |  3

Geiler Dreiloch-Fick Teil 2

Als ich endlich nach Hause kam, war Lisa noch nicht da. Ich hatte also noch etwas Zeit, mich vorzubereiten. Also befestigte ich meine Handschellen am unteren Ende meines Betts mit einem Seil. Lisa hatte mir ja geschrieben, dass sie an diesem Abend "richtig benutzt" werden wolle. Ich hatte Spermaüberschuss von mehreren Tagen in mir und platzte ohnehin schon vor Geilheit. Jedes mal, wenn ich nur an Sie dachte, richtete ich mein Schwanz in meiner Hose auf.

Als Lisa kurz darauf eintraf, war auch sie vor Gier und Lust kaum noch zu halten. Wir rissen uns in Rekordgeschwindigkeit die Kleider vom ... Continue»
Posted by KaPat27 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
4154
  |  
100%
  |  1