Anal Porn Stories in German
Page 3

Das brauchst du und ich weiß das

Wir treffen uns und sind sehr erwartungsvoll, was wohl passiert. Es kribbelt und ist aufregend. Ich bin schon etwas hart und wir stehen voreinander. Ich schaue dich genau an. Meine Hand wandert an deinen Hinterkopf und ich drücke dich langsam aber bestimmt auf deine Knie. Du musst meine Hose öffnen und mein Schwanz springt dir entgegen. Ich schiebe deinen Kopf in seine Richtung und du fängst an zu blasen. Ich drück ihn bis zum Anschlag rein und halte deinen Kopf fest. In deinem Mund wird er immer großer und langsam weißt du nicht mehr, wie das alles in deinen Mund passt. Ich lasse dir mehr Fre... Continue»
Posted by Niebelung 3 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Masturbation  |  
2247
  |  
67%

Eva und ihre Töchter Teil 5

Eva und ihre Töchter Teil 5

2 Uhr nachts und etwas erschöpft saßen wir vier im Garten am Tisch und waren uns etwas am erholen. Ich sah mir die Runde an. Eva saß mit geschlossenen Augen zusammengesackt in ihrem Stuhl. Anna atmete noch heftig von ihrem Arschfick und wusste nicht wie sie sich setzten sollte, anscheinend brannte ihr Arschloch von dem geilen ritt. Und Kristina war hellwach. Ihr Gesicht überzogene mit trockenem Sperma und ihr Kleid sah auch nicht mehr frisch aus. Sie starrte mich die ganze Zeit an und grinste.

Ich fragte sie: „Was ist los? Warum grinst du so?“

Sie antwor... Continue»
Posted by fritz001 3 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
5766
  |  
90%
  |  2

Stella beim Casting - Der Beginn einer heissen Lei

Stella’s Casting

Nervös, leicht zittrig und voll Vorfreude sitze ich auf dem roten Sofa. Meine Frisur sitzt, mein Makeup ist dezent und ich dufte verführerisch. Im grossen Spiegel an der Gegenwand sehe ich wie meine hellgelbe Bluse ideal mit den dunkeln dünnen Stoffhosen zusammenpasst. Ich finde, ich sehe gut aus. Das macht mich auch sofort ein wenig selbstsicherer.

Denn etwas mulmig wurde mir schon, als ich vor wenigen Minuten den Raum betrat. Ein elegant gekleideter Mann, der sich als Tom vorstellte, begrüsste mich herzlich. Begleitete mich zum Sofa, bot mir etwas zu trinken an und st... Continue»
Posted by sofaspass 3 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2917
  |  
100%
  |  4

Bekenntnis und Erkenntnis (1. Teil)

Bekenntnis und Erkenntnis

Bei dieser Geschichte handelt es sich um meine erste Geschichte. Spart bitte nicht mit Kritik, oder wenn sie Euch gar nicht gefällt sagt mir lieber gleich, dass es keinen Sinn hat weiterzuschreiben. Es ist nur eine Geschichte von der man sich wünschen würde, das sie wahr wäre. Aber so einfach wie sich die Phantasie ein Leben ausmalen kann, ist die Realität leider nicht.
Die Personen und Handlungen in dieser Geschichte sind natürlich (und bedauerlich) frei erfunden.


Kapitel 1
Mit einem furchtbaren Schmerz explodierte die Faust in meinem Ge... Continue»
Posted by o-nyl 3 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
1837
  |  
100%
  |  11

Septembertage in Zürich Kapitel II +III

Diese Bilder noch vor Augen machte ich mich Montagsmorgen auf in die Schweiz, um Kunden an der Uni zu besuchen. So scharf wie ich durch meine Gedanken war, wanderten meine Blicke ständig auf die strammen Hinterteile der Studentinnen und Dozentinne.
Oft stellt ich mir vor, wie diese wohl nackt aussehen würden und was ich alles mit den anstellen könnte wenn Sie mir mal unter die Hände kämen.
Ich bin mir sicher, dass Die eine oder andere es gemerkt hat, denn deren süffisanten Lächeln ließ kaum Zweifel aufkommen.

Gegen späten Nachmittag habe ich mich spontan für ein Hotel am Zürichersee ent... Continue»
Posted by kissmecat 3 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
1356
  |  
91%
  |  1

Septembertage in Zürich Kapitel I


...und ich dachte mit mitte 40 hat man schon soviele Dinge erlebt, dass es kaum noch Überraschungen gibt. Da hatte ich ich aber die Geschwister Zögli noch nicht gekannt. Nun aber der Reihe nach.

Ich war mal wieder in der schönen Schweiz auf Geschäftsreise, in Deutschland war es die letzten Wochen sehr heiß min 30°C und ich war froh über die Aussicht auf etwas kühlere Bergluft. Noch immer aufgeheizt vom letzten Wochenende, fuhr ich die 300 km ganz entspannt und hin und wieder mit sehr enger Hose.
Was ein irres Wochenende, meine Freundin und Ich waren auf einer sehr ausgelassenen Party (n... Continue»
Posted by kissmecat 3 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
1464
  |  
92%

Oh Susanna – Hot Summer Night

Eines Freitagnachmittags, die meisten meiner Kollegen machen dann immer um eins Schluss, war ich unterwegs um noch ein paar Muster fuer einen Kunden zu holen. Pfeifend ging ich durch die leeren Raeume und war beinahe schon erschrocken als ich von hinten ein „Hi Ben!“ hoerte. Es war Susanna. „Was treibst Du denn noch hier? Nachsitzen?“ „Och, einer von den ADler hats mal wieder wichtig. Auftrag muss am Montag raus und so weiter. Die sind nicht so relaxt wie ihr im Export. Was muss man eigentlich tun um zu Euch zu kommen?“ Ich grinste sie frech an und sagte: „Zu den richtigen Leuten richtig nett ... Continue»
Posted by mayla66 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1842
  |  
100%

von Daddy zur Nutte erzogen

Schon immer gab mir mein Vater die Schuld am Tod meiner Mutter, die meiner schweren Geburt gestorben ist. Er kam nie über diesen Verlust hinweg und lies mich das auch immer spüren. Überall im Haus waren noch die Sachen meiner Mutter verstreut, so als wenn sie jeden Augenblick nach Hause kommen müsste. Und das schon seit über 18 Jahren.
Seltsamerweise hatte ich in meiner Pubertät den unwiderstehlichen Drang entwickelt, die Kleider meiner Mutter zu tragen, ich schlüpfte in ihre Dessous, zog mir ihre Feinstrumpfhosen über die Beine und zu guter Letzt kamen noch Kleider und Pumps dazu. Mit meinen... Continue»
Posted by mayla66 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
6413
  |  
93%
  |  1

Mußte es ausgerechnet diese Strafe sein?

Obwohl Per bemerkt haben mußte, daß ich gern dominiert werde, spielte es in unserer Beziehung lange Zeit keine Rolle. Das änderte sich an dem Tag, als ich ihm gestand, daß ich einen One-Night-Stand gehabt hatte. Per war seit Wochen auf Montage gewesen und nur am Wochenende nach Hause gekommen. Ich konnte die Nächte allein kaum ertragen. Als er aber ein Wochenende ausfallen ließ, weil der Übergabetermin drückte, war es dann zuviel gewesen. Wenige Tage später war der Auftrag beendet, alles war wie früher. Fast alles, denn ich entschloß mich, ihm meinen Fehltritt zu beichten.

Ich war danach se... Continue»
Posted by mayla66 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2667
  |  
100%

Die Frau am Bahnsteig


Einige Zeit nach dem Filmabend hat Marco eine Ausbildung weiter weg bekommen, also muss er jeden Morgen mit dem Zug eine Stunde pendeln.
Jeden Morgen steigt eine junge Frau mit ihm an dem recht wenig besuchten, runter gekommenden Bahnhof in seinem Ort ein. Sie hat helle lange blonde Haare, eine süße kleine Nase, ozean blaue Augen und ein Paar runde Pralle C Brüste.
Während der letzten warmen Herbstmonate stand sie morgens fast immer in einem kurzem Rock, mit hochhackigen Schuhen und einem tief ausgeschnittendem, engen Top, durch welche man zwei Brustwarzenpiercings erahnen konnte.

Durch... Continue»
Posted by mayla66 3 days ago  |  Categories: Anal  |  
1941
  |  
88%

In der Bushaltestelle

Da stand ich, ein junger teenager, allein im häuschen der bushaltestelle. Es war schon spät, und ich hatte den letzten bus gerade verpasst. Da ich etwas angetrunken war, konnte ich nicht daheim anrufen. also stellte ich mich auf eiine nacht in der bushaltestelle ein. Während ich dalag, und darauf wartete, dass die straßenlaternen ausgingen, hörte ich auf einmal musik. ich stand auf, sah mich um und da waren sie.
Ein paar haupstschülerinnen, in meinem alter, kamen die straße mit einer flasche Jackie und lauter handymusik herunter. Sie schienen die bushaltestelle anzusteuern.
ich überlaegte wa... Continue»
Posted by milanifick 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2066
  |  
78%
  |  1

Die geile Gertrud

Meine Frau und ich hatten uns vor 2 Jahren ein Haus in einem Neubaugebiet außerhalb der Stadt gekauft. Ein schönes Grundstück mit hohen Hecken und netten Nachbarn. Zur einen Seite wohnt ein älteres Paar, zur anderen ein gleichaltriges, und mit beiden sind wir sehr gut befreundet. Das ältere Paar sind Hans, Versicherungskaufmann und kurz vor dem Rentenal-ter, sowie Gertrud, die sich um Haus und Garten kümmert. Gertrud sieht für ihr Alter gut aus, und auch sexy. Meine Frau arbeit in einem Bekleidungsgeschäft, kommt also immer spät nach Haus. Ich mache Schichtdienst, und habe somit auch Tagesfrei... Continue»
Posted by milanifick 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3304
  |  
90%

Stiefmutters Footjob

Ein paar Tage später saßen wir mit Vater beim Frühstück auf der Terrasse als er uns verkündete, dass er mit dem Auto in die Werkstatt wollte. Stiefmutti und ich grinsten uns an. Kaum war er weg, meinte sie: „Dann können wir ja jetzt da weiter machen wo wir die Nacht aufgehört haben. Ich zieh mir mal schnell meine Nylonstrümpfe an.“ Als sie wieder kam, setzte sie sich mir gegenüber und ließ sie ihren Fuß an meinem Bein hinauf in meinen Schoß gleiten und fuhr massierend über meinen unter dem Short verborgenen Schwanz.

Gefällt dir das? Ja, sehr gut, erwiderte ich mit belegter Stimme, wollen wi... Continue»
Posted by milanifick 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1424
  |  
100%

Nathalie (soft)

Es war zehn Uhr abends an einem Samstag und ich lag im Bett mit einem gebrochenen Fuss. Für Langeweile war also gesorgt. Im TV lief nichts Interessantes und auch auf Lesen hatte ich keine Lust. Deshalb stöberte ich durch diverse Pornoseiten, aber auch da konnte mich nichts wirklich erregen. Ich war vielleicht sexuell ausgehungert, doch ich sehnte mir viel mehr nach einer richtigen Frau als nach einer Trockenübung. Durch den kaputten Fuss konnte ich mir dies aber natürlich abschminken und auf Prostituierte stand ich nicht. Nach endlosem herum Geklicke und hunderte nackte Frauen später plopte am... Continue»
Posted by 6alex9 3 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
922
  |  
100%
  |  1

Jungfrau und Spaß dabei - 3

Da war ich also, fest verschnürt, nur mit einem Mantel und Highheels bekleidet auf dem Rücksitz eines Luxuriösen Autos auf dem Weg zum Nightcrawler.
Ich lag mehr oder weniger auf der Rückbank, denn mir war es nicht möglich mich in irgendeiner Weise fest zu halten. Voller Vorfreude betete ich darum, das wir endlich ankamen, denn wenn ich nicht bald gefickt wurde, dann, so schien es mir, würde ich mit Sicherheit vor Geilheit explodieren.
Die beiden Frauen vor mir, Nicole, die den Wagen fuhr, und Angie, die auf dem Beifahrersitz saßen unterhielten sich ruhig, aber mir fehlte die Aufmerksamkei... Continue»
Posted by Windhelms 4 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
927
  |  
100%

Was für eine Frage für eine Semersterarbeit.

Einige Lehrer haben echt eine Macke. Was soll man von solchen Themen für eine Semesterarbeit halten?

* Wie viel muss ein Einzelverdiener verdienen, wenn bei einem Vierpersonenhaushalt die Miete, mit Nebenkosten genau 1/3 des Bruttoeinkommens ausmacht, die Kinder 14 und 12 Jahre alt sind, jedes Jahr drei Wochen Urlaub im Süden gemacht und alle fünf Jahre ein neues, passendes Auto gekauft werden soll?

* Wie viel kostet der Unterhalt eines Mannes, der als Hobby Segelfliegen hat und selber nichts verdient, die Ehefrau?

* Wie viel kostet der Unterhalt einer Frau, die im Monat den Durchschn... Continue»
Posted by SunitLive 4 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1706
  |  
100%
  |  1

Gedanken an die Oma, die ihren Enkel großzog.

Meine Oma, das war eine Frau.

Kurz nach meiner Geburt sind meine Eltern bei einem Autounfall gestorben, ich war grade ein halbes Jahr alt, und sie musste die ganze Verantwortung übernehmen.

Oma war damals grade von meinem Opa geschieden worden, der hatte andere Interessen als sich um sie zu kümmern, und so hatte sie mit grade 38 mich kleinen Schreihals am Hals.

Sie hat das ganze aber wohl gut hinbekommen, denn ich hatte den Kindergarten, die Grundschule und auch das Gymnasium überlebt.

Als ich ca. 12 war, ging es Oma mal ging schlecht. Um ihr zu helfen und sie zu beruhigen, schlief... Continue»
Posted by SunitLive 4 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
4858
  |  
96%
  |  2

Versteigerung von Sex-Partnern. II

Das brachte sie endlich, aufzuhören.

Dadurch entspannte sie sich auch nach zehn Minuten und ich konnte meinen Schwanz wieder herausziehen. Dabei kam es ihr nochmals.

Wir lagen dann nebeneinander und ich fragte, ob es wirklich so schlimm sei. Ein Kind von ihre Sohn, den sie liebe, der sie liebe. Und das an ihrem 39 Geburtstag, ein schöneres Geschenk können man von einem liebenden Sohn doch nicht bekommen. Sie drehte sich zum mir, gab mir einen nicht mütterlichen Kuss und sagte "Du bist immer noch der alte Charmeur" Und dann "Danke für das ungewöhnliche Geschenk, denn das muss einfach klap... Continue»
Posted by SunitLive 4 days ago  |  Categories: Anal  |  
1688
  |  
100%
  |  1

Versteigerung von Sex-Partnern.

Beteiligte:

-------------------

Paula: Mutter (38)

Jürgen: Erzähler (19)

Sabrina: Schwester (22)

Ursula: Tante (36)

-------------------

Letzten habe ich im Internet eine ganz schräge Webseite gefunden.

Hier konnten sich Männer und Frauen Partner für sexuelle Abenteuer ersteigern. Man musste sich anmelden und angeben, ob man Mann oder Frau sein und ob man den Sex hertero-, homo- oder bisexuell haben wollte.

Nach der Anmeldung konnte man auf die Seite gehen und sich sein Sexpartner ersteigern. Es boten sich dort Menschen an, mit Alter, Ort, Datum und Bildern, die meist... Continue»
Posted by SunitLive 4 days ago  |  Categories: Anal  |  
2424
  |  
100%

Der devot versaute Adventskalender (Teil VI)

alias Die Zeit bis zur devot versauten Kreuzfahrt

Anmerkung: Es ist wie immer besser, die anderen Teile zu kennen. Viel Spaß...


Yasemin, Maria und ich verbrachten viel Zeit miteinander. Wir hingen meistens bei Maria rum, weil sie die schönste Wohnung hatte. Wir freuten uns auf die Kreuzfahrt, besprachen was wir dort alles machen würden, also außer Schweinereien und guckten uns Bildern von den Städten an, an denen wir an Land gehen konnten.

Ich war immer nackt. Daran hatte sich in der Wohnung von Maria nichts geändert. Wozu auch? Ich hatte mich daran gewöhnt und als Yasemin m... Continue»
Posted by Johnny183 4 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
690
  |  
100%
  |  4