Taboo Porn Stories in German
Page 2

Die Schneiderin 2

Er hatte sein Programm auf den Straßenbahn Linien 18 und 52 abgespult. Es war eine schier unendliche Wiederholung derselben Handgriffe:

Handbremse anziehen, Zieltafel umdrehen, Sand füllen, Probedruck und Wagenumsicht machen.

Es war nicht so, dass er die Arbeit nicht liebte, nein es war seit langem ein Job, der fair bezahlt wurde. Nur es war auch unendlich öde und ein Dahinschleppen von Zeit. Klar es gab immer wieder verrückte Geschichten, der kleine Kurti zum Beispiel.

Das war ein Bub, der fanatisch war auf Straßenbahnen, weshalb auch immer. Der fuhr mit ihm und anderen Kollegen von ... Continue»
Posted by Mona-Habibi 4 days ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
3056
  |  
100%
  |  2

Die Schneiderin

Er war neu in diesem Bezirk von Wien, der Betriebsrat hatte ihm diese Wohnung auf viel Bitten und Drängen zugewiesen. Ein Kollege hatte ihm den entscheidenden Tip gegeben. „Du in Wien Speising sind noch Wohnungen frei!" sagte ihm Helmut eines Tages im Aufenthaltsraum des Bahnhofes, wo die Fahrer in den Pausen immer beinander saßen.

Wien-Speising, nicht gerade Liebe auf den ersten Blick. Die Häuser fast alle in dem typischen Schönbrunn-Gelb gehalten. Neben der Siedlung, aus der Gründerzeit riesige Gleiskörper-Anlagen, Teile der West-Bahn. Schnellstraßen, Autobahnzubringer. Ausfallsstraßen. ... Continue»
Posted by Mona-Habibi 4 days ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
4421
  |  
92%

BDSM

***
Dies ist meine erste Geschichte und ich versuche mich gerade daran, mein versauten Fantasien zu Papier zu bringen. Ich warne davor, dass die Geschichte nicht jedermanns Sache sind. Wer nicht auf perverse Fetische nicht steht, sollte also nicht weiterlesen.

***

„Bitte benutz mich! Mach mit mir, was du willst." Das war der Satz, den ich hören wollte. Ich packte ihren Kopf und steckte ihr meinen Schwanz wieder tief in den Hals.

Doch fangen wir von vorne an: Mein Name ist Bernd, ich bin 25 Jahre alt, normal gebaut. Nicht zu groß oder zu klein, zu dick oder dünn und mit meinen 18 c
... Continue»
Posted by Mona-Habibi 4 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
2350
  |  
64%

Wilder Fick



Mannomann, dein Schwanz ist aber groß und dick und deine Eier sind so prall. Ich mag es, wenn sie beim Ficken gegen meine nasse Fotze klatschen. Spritz mir ins Gesicht, du Sau! Ich leck dir die Sahne von der Kuppe und schluck alles runter. Lecker! Steck mir doch einen Finger in meinen Arsch. Da geht mir tierisch einer bei ab und ich spritze meinen Saft aus meiner Möse direkt in dein offenes Maul. Ich schreie, wenn ich komme und furze dabei, dass es nur so donnert. Willst du no... Continue»
Posted by German-18 4 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
3836
  |  
78%

Welt von Sex und Inverted-World 1

Da sind wir nun, mitten bei der Arbeit, wie gerne wäre ich und mein immer geiler kleiner Freund bei unseren zwei Weibern zu Hause und würden ihnen mit aller liebe den Arsch versohlen, ihre Mösen und Rosetten benutzen und uns die Seele aus dem Leib blasen lassen. Aber stattdessen sitz ich nun hier in meinem Büro im 6 Stock, schaue trostlos aus dem Fenster und frage mich was diese langweilige Scheiße soll und vor allem warum ich mir das antue. Schließlich bin der Chef in dem Laden und der macht was er will. Da heute Geschäftlich auch nichts mehr anliegt, Tasche packen und nichts wie nach Haus... Continue»
Posted by German-18 4 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
1187
  |  
100%

Mein Schwägerin

Die Schwester meiner Frau war eine kleine hübsche Frau mit kleinen Titten und ich war schon immer scharf darauf Sie mal ordentlich zu ficken. Bisher hatte sich noch keine Gelegenheit ergeben. Das sollte sich bald ändern. Eines Tages fragte Sie mich, ob ich Ihren Computer mal überprüfen könnte, er würde nicht mehr richtig funktionieren. Klar sagte ich - helfe dir doch gerne und machte mich am Nachmittag auf den Weg zu Ihr. Meine Frau wollte in 2 Stunden nachkommen und dann wollten wir ein bisschen feiern. Den Computer hatte ich schnell wieder flott und dann machte Sie uns Kaffee und Kuchen. Nac... Continue»
Posted by oldkerl55 4 days ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Taboo  |  
6409
  |  
75%
  |  2

Familienausflug in den Swingerclub

Endlich war ich 18 Jahre alt geworden. Ich bekam auch ein wirklich geiles Geschenk von meinen Eltern. Die zwei sind schon seit dem ich weiß bergende Swinger. Sie sind immer offen für ein nettes Abenteuer und so gehen sie regemäßig in irgendwelche Clubs.

Meine Mutter Renate ist nun 42 Jahre alt. Immer noch top in Form. Liegt wohl daran das sie regelmäßig in das Fitnessstudio geht. Ihrer Brüste sind wohl mit einem C-Körbchen durchschnittlich. Ihr Bauch ist aber flach und so wirken sie recht groß. Die langen Beine sind wunderbar und enden in einem schönen runden Knackarsch.

Renate hat auch... Continue»
Posted by lasse_Luft 4 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
7333
  |  
96%
  |  2

Lust durch Scham - Teil 3

Autor unbekannt



Drei Monate waren vergangen, seit ich die zwei am meisten beschämenden Erfahrungen meines Lebens gemacht hatte. Zuerst musste ich mich von meinem Nachbar nackt untersuchen lassen und meine Mutter schaute zu. Eine Woche danach musste ich diese erniedrigende Prozedur erneut über mich ergehen lassen und wurde sogar dabei gefilmt. Langsam verblassten diese Ereignisse in meinen Erinnerungen, ließen mir jedoch immer noch die Schamesröte ins Gesicht steigen, wenn ich nur daran dachte.
Ich ging davon aus, dass die Sache mit den gedrehten Videoaufnahmen endlich beendet wäre. Mei... Continue»
Posted by 63andi63 4 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
3153
  |  
93%
  |  4

Verbotene Liebe Teil 06

Mir ist nach Hart, mir ist nach Steve

Ich ging zurück zum Brunnen, Kevin war nicht mehr da, aber ich sah Steve. So nett Jens war, ich brauchte es wieder hart und so flüsterte ich Steve ins Ohr: „Wo kannst du mich jetzt kräftig ficken, ohne dass es einer mitbekommt?“ „Eigentlich habe ich was“, kam von ihm, „nicht sauber aber ungestört. Bei uns hinterm Heizungskeller ist noch eine kleine Kammer.“

Ich willigte ein, denn ich wollte wissen, ob ich bei ihm wieder so nass würde und gerade heute trieb mich so ein Verlangen. Kurz rief ich Mutti an. „Ich gehe noch zu Steve, du weißt doch, ... Continue»
Posted by Perdimado 5 days ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
1464
  |  
90%
  |  1

Bei meiner Schwester und ihrem Mann

Mein Name ich Hanna, ich bin 43 Jahre alt, als Managerin für ein großes Unternehmen immer in der ganzen Welt unterwegs und irgendwie hab ich den Zeitpunkt verpasst mit einem Mann eine Familie zu gründen. Ich habe eine große Wohnung mitten in München und habe mich bis jetzt immer ganz wohl gefühlt.
Nun habe ich Urlaub und .... wie soll ich´s sagen keine Lust in der Welt herum zu fliegen. Ich bin müde. Bin seid 20 Jahre auf Achse immer nur rund um den Globus unterwegs und nun hab ich Urlaub, nix gebucht, nix geplant, kein Mann, keine Kinder und ich hänge hier nun schon den zweiten Tag einfach ... Continue»
Posted by rotkaepchen02 5 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
12058
  |  
98%
  |  3

Familienfotze – Mama`s Taxi

Die Geschichte passierte so im Sommer des vorletzten Jahres. Mitten in der Nacht klingelte mich das Telefon aus dem Bett. Mein Sohn Stefan war dran und wollte abgeholt werden. Im Rausch hatte er seine Freunde verloren. Er war jetzt in einer Rosenheimer Disco und kam nicht mehr nach Hause.
Folgenden Wortlaut bekam ich in stark lallender Aussprache zu hören:
„Mama, gut, dass du dran bist, hol mich ab, sofort, ich komm nicht mehr heim.“
Selbstverständlich fahre ich auch um 3 Uhr morgens los für meine Kinder. Ich zog mir schnell ein Sommerkleid über, das noch im Bad hing und fuhr los. Er erwart... Continue»
Posted by dinafuckmich 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
8073
  |  
63%
  |  2

Lust durch Scham - Teil 2

Autor unbekannt


Bei dem Gedanken daran, als ich letzte Woche nackt vor meiner Mutter und dem Nachbar lag, durchliefen mich noch immer Wellen der Scham aber auch der Erregung. Ich hoffte inständig, dass die beiden vergessen hatten, die „Untersuchung“ in dieser Woche fortzuführen. Meine Hoffnungen fanden jedoch jäh ein Ende, als meine Mutter am Mittwoch Abend verkündete, ich sollte mich in den nächsten beiden Tagen bitte nicht duschen, weil Herbert am Freitag meine Untersuchung fortführen wolle und er meinen Intimgeruch doch so toll fand.
Bei dieser Ankündigung wurde ich wieder puterrot im... Continue»
Posted by 63andi63 6 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
3582
  |  
88%
  |  2

Melli

„Mhhh.. oh, das ist so geil", raunte Dani in mein Ohr. Mit jedem Stoß in meinen Arsch drückte er mich tiefer in die Matratze. Seine Hände griffen fest in Hüfte und er stöhnte mit tiefer Stimme auf. „Oh Baby, das hätten wir früher machen sollen." Ich hielt mich am Lacken fest. „Dein Arsch fühlt sich großartig an!" Ich drückte mein Gesicht in die Matratze. Eigentlich wartete ich nur darauf das es vorbei war. Es tat nicht weh. Das war nicht mein Problem mit Anal, aber es gab mir einfach nichts. Es machte keinen Spaß. Meinem Freund Dani machte es wesentlich mehr Spaß. Seit dem wir das erste mal mi... Continue»
Posted by stefan12340 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
7941
  |  
98%
  |  3

Bandit


Wir leben auf einem kleinen Dorf, etwas abgelegen von den anderen Häusern und das Haus hat ein ziemlich großes Areal und einige Tiere gehören natürlich auch dazu. Das waren Tiere wie, Vögel, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner, zwei Ponys und zwei Hunde, einen kleinen Zwergpudel und dann unser Bandit, eine Kreuzung zwischen einem Golden Retriever und einer Dänischen Dogge, ein ziemlich großes, aber sehr geduldiges Tier.

Aber was interessanter für die Geschichte ist, er hat einen mächtigen Pimmel. Ich werde immer ein wenig Eifersüchtig wenn ich ihn steif sehe, er ist noch ein gutes Stück lä... Continue»
Posted by SIRFRA 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
6126
  |  
83%
  |  9

camping mit der Mutter teil 2

Nach dem Sex, legte ich mich zu ihr auf das Handtuch und wir kuschelten ein bisschen. Ich fragte sie ob irgendwo ein Hotel oder so in der Nähe ist und sie meinte dass ein kleines Dorf in der Nähe ist und wir dort mal schauen könnten. Also zogen wir uns an und gingen Händchen haltend los. Als wir in dem Dorf ankamen fanden wir ziemlich schnell eine kleine Pension in die wir rein gingen um nach einem Zimmer zu fragen. Die nette alte Dame an der Rezeption hatte eins für uns frei und brauchte für die unterlagen Kopien unserer Ausweise. Als wir ihr unsere Ausweise gaben, meinte sie dass es sehr ung... Continue»
Posted by fkkfreunde 6 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
9362
  |  
93%
  |  2

Verbotene Liebe Teil 05

Die Party

Am Montagnachmittag fing ich Steve vor den Brunnen ab und zählte ihn aus:
„Was du im Blockhaus mit mir gemacht hast, war ja ok, aber behandle mich nie wieder in der Öffentlichkeit, vor den anderen so, wie Samstag. Sonst trete ich dir so in die Eier, dass sie als Leuchtkugeln wieder raus kommen.“

Steve war geschockt und zu keiner Reaktion mehr fähig. So nahm ich ihn an sein Patschehändchen und führte ihn, wie einen kleinen Jungen, zum Brunnen. Erst vor den anderen ließ ich seine Hand los und begrüßte die Mädels. Lissi und Jenni gaben mir fünf und wir krümmten uns vor L... Continue»
Posted by Perdimado 6 days ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
2418
  |  
100%
  |  2

Transformation der dritten Art

Folgende Geschichte ist unvollendet und wird in mehr oder weniger reglmäßigen Abständen (so es Zeit und Fantasie erlauben) erweitert. Ähnlichkeiten zu anderen Geschichten oder Figuren sind nicht beabsichtigt und basieren auf reinem Zufall. Weiters verzeihe man mir den ein oder anderen Rechtschreibfehler, denn ich schreibe aus dem Affekt und wohin meine Fantasie mich in dem Moment führt!

Kapitel 1:

Ich habe wieder eine dieser unruhigen Nächte. Die Sommernächte im August sind einfach viel zu schwül, um bis zum Morgen durchzuschlafen. Ich drehe mich zur Seite, um meine Freundi... Continue»
Posted by Chewbaccathefalcon 7 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
2190
  |  
100%
  |  1

camping mit der Mutter

Ich bin Daniel 22 Jahre alt und wohne seit der Trennung meiner Eltern vor einem Jahr mit meiner Mutter im Schwarzwald. Gebürtig kommt meine Mutter von hier und wollte hier wieder her und ich bin mit ihr gekommen. Meine beiden Schwestern sind in Hamburg bei unserem Vater geblieben. Im Sommer habe ich mir zusammen mit meiner Mutter Urlaub genommen. Sie wollte ein paar Tage mit mir durch den Schwarzwald wandern und die Nächte in einem Zelt verbringen. Es war sehr warm und meine Mutter trug ein weißes Top und eine sehr kurze Hose, sie hat einen tollen Körper. Wir wanderten den ganzen Tag und hatte... Continue»
Posted by fkkfreunde 7 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
13629
  |  
73%
  |  8

Ferien mit (Stief)-Mutter, Sommerabend im Innenhof

Ferien mit (Stief)-Mutter, Sommerabend im Innenhof, Teil 6

Was vorher geschah:
Meine (Stief)- Mutter (42 J.) Margot Schween und ich, Holger (16 J.), Schüler, verbrachten Ferien in einer Pension an der Flensburger Förde. Am zweiten Urlaubstag erpressten und vergewaltigten das Wirtsehepaar und sechs Feriengäste meine Mutter. Ich musste zusehen und durfte sexuelle Handlungen an meiner attraktiven Mutter vornehmen. Man nahm uns unsere Kleidung, meine Mutter durfte nur noch Strapse, Nylons, High Heels und ein Lederhalsband tragen. Ihre attraktive Figur – 1,65 m groß, Konfektionsgröße 38, dunk... Continue»
Posted by ariba5634 7 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
3270
  |  
95%
  |  2

Ferien mit meiner (Stief)- Mutter, Teil 5, Arztpra

Ferien mit meiner (Stief)- Mutter, Teil 5, Arztpraxis 2

Was vorher geschah:
Meine (Stief)- Mutter (42 J.) Margot Schween und ich, Holger (16 J.), Schüler, verbrachten Ferien in einer Pension an der Flensburger Förde. Am zweiten Urlaubstag erpressten und vergewaltigten das Wirtsehepaar und sechs Feriengäste meine Mutter. Ich musste zusehen und durfte sexuelle Handlungen an meiner attraktiven Mutter vornehmen. Man nahm uns unsere Kleidung, meine Mutter durfte nur noch Strapse, Nylons, High Heels und ein Lederhalsband tragen. Ihre attraktive Figur – 1,65 m groß, Konfektionsgröße 38, dunkelb... Continue»
Posted by ariba5634 7 days ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  
2534
  |  
78%