Taboo Porn Stories in German
Page 10

wilde Jahre

Eine neue Geschichte aus dem Internet!

Meine wilden Zeiten
Als ich damals noch ein wenig jünger war, konnte ich es einfach nicht lassen. Ich wollte am Liebsten jedes Wochenende ein anderes Mädel ficken. Natürlich ist es nicht immer einfach in einem Club oder einer Bar eine Frau an zu sprechen. Also habe ich mich entschieden mein Glück in einem Chat zu suchen. Dort waren wirklich sehr viele willige Girls vertreten. Ich habe auch fast immer eine gefunden, die sich mit mir treffen wollte. Wählerisch war ich eigentlich kaum. Von jung bis alt, habe ich alles genommen. Nur dick durften sie ni
... Continue»
Posted by KoJak-69 28 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
3247
  |  
75%
  |  2

Mein Weg zur Betriebsnutte

Ich war gerade 18 geworden und ging in die zwölfte Klasse eines Gymnasiums. Es war die Zeit gekommen, in der wir uns für ein Praktikum bewerben mussten. Ich war spät dran, was typisch für mich ist, da ich immer alles auf den letzten Drücker mache. Aber ich wusste, dass ich mich schon gut verkaufen kann. Über mein anziehendes Aussehen war ich mir dabei völlig im Klaren. Brunette halblange Haare, ein schmales harmonisches Gesicht mit einer kleinen Nase und schönen roten vollen Lippen. Dazu noch große dunkelbraune Mandelaugen. Außerdem schön geformte Brüste und schon eine recht weibliche Figur... Continue»
Posted by elliso69 29 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
6338
  |  
48%
  |  3

Was sich aus einer Nachhilfestunde entwickelt.

Alle Personen in dieser Geschichte sind älter als 18 Jahre

*

Es war 2 Tage vor unserer Mathe-Klausur. Ich war damals, wie heute ziemlich schlecht in Mathe, da es aber um mein Abitur ging wollte ich nichts unversucht lassen eine gute Mathe Note zu bekommen. Also bat ich eine Freundin von mir, die ein Jahr übersprungen hatte, also schon mit der Schule fertig war, zu helfen. Sie sagte mir zu und kam

Ich kam grade vom Sport heim und duschte mich, ich wollte vor ihr ja nicht stinken und dachte an unsere geplante Nachhilfestunde. Wir wollten danach noch zur Fahrschule gehen und sie danac
... Continue»
Posted by elliso69 29 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
4164
  |  
80%
  |  1

Nach dem Schulsport

Alle Personen haben das 18. Lebensjahr vollendet.

Hallo, mein Name ist Yasmin. Ich bin etwa 1,67 groß und habe leicht wellige, lange, braune Haare.

Ich bin seid kurzem 18 Jahre alt und besuche ein Gymnasium.

Und genau dort spielt sich diese Geschichte ab.

Wir hatten Sport, Leichtathletik um genau zu sein. Ich hatte mit dieser Sportart so meine Schwierigkeiten, war ich doch als Turnerin ganz andere Bewegungsabläufe gewohnt.

Die große Hitze tat ihr Übriges

Umso glücklicher war ich, dass die Stunde jetzt vorbei war.

Duschen war angesagt.

Ich beeilte mich um möglichst
... Continue»
Posted by elliso69 29 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
5773
  |  
76%
  |  2

Die Jugendfahrt! Fortsetzung...

Die Jugendfahrt chapter ll

Wer einen Anfang der Geschichte sucht, wird unter "die Jugendfahrt" fündig!
Und wie Immer, Fehler die gefunden werden, dürfen behalten werden! Bin spendabel!!! ; )

Na dann, viel Spaß beim ...........; )


"Schönen guten Morgen" sagte ich zu Nadine, die zerknittert zu mir rüber schaute und nur ein seufzendes "Morgen" rausbekam!
"Wir sind gleich da", sagte ich voller Erwartungen, vorallem auf das was noch käme, und wie das Camp wohl aussehen würde.
Aber Nadine war das alles um 7.20 Uhr wohl etwas zu früh und kuschelte sich nochmal, an meine Schulter.
Hinte... Continue»
Posted by GuN142 29 days ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
3579
  |  
94%
  |  12

Nicht alle sind so verklemmt, Teil 2.

26.1.17/22.11°°

Ja, ja, das ist aber auch was. Da fährt man in den Urlaub, ahnt nichts schlimmes, und dann das. Nicht nur, dass sie da auf einem FKK Platz gelandet sind, nein, sie erleben da auch so einiges. Dass sie alle sich gegenseitig erregt haben, na ja. Und dass der Papa seine Tochter im Beisein der Mutter oral beglückt, ist doch schon außergewöhnlich. Doch das, was der Sohn nun den anderen erzählt, das haben sie alle nicht erwartet.

Nun, der Hans ist gerade fertig mit seiner Tochter und sie haben es sich bei einem Glas Limo gemütlich gemacht. Eigentlich wollten sie nun nochmal übe... Continue»
Posted by klara42 29 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
6454
  |  
96%
  |  7

Nicht alle sind so verklemmt, Teil 1.

Zu aller erst möchte ich mich für gewisse Verwirrungen in Bezug auf Namen und Personen entschuldigen. Werde mir Mühe geben dies zu berücksichtigen.

In all den vielen Leserzuschriften, die ich bekomme, taucht immer wieder eine Frage auf. Warum wird der Inzest offiziell so verachtet, aber doch heimlich gepflegt. Da frage ich mich doch, haben wir wirklich zwei Gesichter?

Also, ich freu mich immer wieder wenn ich von jemandem angesprochen werde, der/die mir dann unter dem Siegel der Verschwiegenheit seine/ihre Geschichte mitteilt. Ich soll sie dann verändert veröffentlichen. Es hat etwas mi... Continue»
Posted by klara42 29 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
7878
  |  
86%
  |  4

Parallelwelt

Dies ist eine wahre Geschichte die so passiert ist und nichts mit irgendeiner anderen Erzählung derselben Art zu tun hat.

Ich wohne noch richtig auf´m Dorf mit Feldern, Wiesen und Wäldern und dem Rhein ganz in der Nähe.

Meine Schwester inzwischen im eigenen Haus verheiratet, musste auf einen Lehrgang, der Mann war als Fernfahrer unterwegs und sie hatte keinen der auf den Hund aufpasst. Daher hatte mich gebeten, mich um ihren Hund zu kümmern und da die Hundedame Pauline nicht nur aufs Wort, sondern auch mir auf einen Blick gehorchte, tat ich ihr den Gefallen.

Ich ging mit Pauline dann ... Continue»
Posted by michsebin 29 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
5368
  |  
85%
  |  2

Campingurlaub Teil III

Dies ist die Fortsetzung einiger Erlebnisse aus unserem Campingurlaub 2016.

Zum besseren Verständnis empfehle ich, Teil I und II zu lesen.

Wie erstarrt schaute ich durch das Fenster in den Wohnwagen von Heinz. Sicherlich hätte ich diesem Treiben jetzt sofort ein Ende bereiten müssen, aber es ging nicht.

Meine Frau lag nackt auf dem alten Sack, sie küssten sich dermaßen intensiv, während die Hände von Heinz fordernd über den Hintern meine Frau wanderten und er sie dabei immer wieder gegen seinen Schwanz drückte. War das wirklich meine Frau Nadine? Ich war fassungslos. Reiche ich ihr ... Continue»
Posted by Benxxx 29 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
9822
  |  
96%
  |  24

Campingurlaub Teil II

Fortsetzung unseres letzten Campingurlaubes in Südfrankreich. Bitte erst Teil I lesen.

Nach dieser geilen Nacht und ziemlich wenig Schlaf wurde es am nächsten Morgen etwas später bei uns. Nach einem entspannten Frühstück machten wir uns erst gegen halb elf auf dem Weg zum Strand. Das war aufgrund der Nebensaison unproblematisch, da nicht sehr viel los war. Wir hatten also freie Platzwahl. Ohne darüber zu sprechen gingen wir wieder wie selbstverständlich an den FKK-Abschnitt. Der Platz vom Vortag war noch frei und rundherum lag auch niemand. Also war klar, wo wir uns niederließen. Die Sonne... Continue»
Posted by Benxxx 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
10155
  |  
95%
  |  8

Campingurlaub Teil I

Ursprünglich wollten wir mit meiner Schwägerin und ihrem Mann für zwei Wochen in eine Finca nach Mallorca, um da unseren langersehnten Sommerurlaub zu verbringen. Glücklicherweise hatten wir die Reise noch nicht fest gebucht, denn mein Schwager bekam aus beruflichen Gründen keinen Urlaub, und so platzte das ganze Vorhaben.

Meine Frau Nadine war ziemlich enttäuscht und wir suchten einige Tage nach Alternativen. Denn alleine wollten wir auch keine so große Finca mieten. Nadine hatte mal Lust auf was anderes, als immer diesen Pauschalurlaub. So kam uns die Idee, mal einen Camper zu mieten und ... Continue»
Posted by Benxxx 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
13819
  |  
96%
  |  10

Joe's geile Mutter 12/19 [Netzfund]

Am Sonntagmorgen hatte sich mein schlechtes Gewissen immer noch nicht beruhigt. Mom war wie immer: freundlich und lieb. Sie sprachen nicht über den Vorabend und ich hatte auch keine Lust dazu.

Gegen Mittag kam Sue nach Hause und ich war nahe daran ihr zu erzählen, dass Mom ihr im wortwörtlichen Sinne den kleinen Arsch gerettet hatte, verkniff mir das aber. Warum sollte ich sie damit belasten? Der Sonntag verlief, ebenso wie die nächsten Tage, in Harmonie und manchmal kam es mir so vor, als wäre der Abend mit Fredi nur ein böser Traum gewesen.

Aber jeden Abend quälte mich meine Geilheit u... Continue»
Posted by Friendly_Cock 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
4907
  |  
97%
  |  1

Wie eine Krankheit mein Sexualleben veränderte! Te

Am nächsten Morgen

Ich machte meine Augen auf, Sarah lag immer noch in meinen Armen. Ich stande vorsichtig auf, legte sie behutsam auf der Couch ab. Ich setzte Kaffee an und ging fix zum Bäcker. Ich bereitete das Frühstück vor, als alles fertig war weckte ich meine Traumfrau.
Sie blinzelte und sagte: "Guten Morgen Schönling" gab mir einen Kuss und richtete sich auf.
Meine Augen wischen nicht von ihr, denn ihr Körper war immer noch nur durch den BH und den Lackrock verdeckt. Mein Schwanz war prall, eine Beule machte das für alle gut erkenntlich. Mit einem Lächeln kommentierte sie ... Continue»
Posted by MilovanaMann 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
4368
  |  
100%
  |  1

Spass mit Schwester und Mutter meines freundes 5

Dort holten wir uns das Essen ab und begaben uns, nackt wie wir alle waren, in das Esszimmer und setzten uns zum Essen an den Tisch.
Als wir nach dem Essen den Tisch abgeräumt hatten und das Geschirr abgewaschen war, kümmerte sich Karin noch um ihren Bruder und er sich um sie.
In der Zwischenzeit übte ich mich noch an der Playstation, während Julia sich in einen Sessel setzte und etwas las.
Als ich zwei Rennen mit einer recht passablen Zeit absolviert hatte, schaute ich zu Julia rüber. Diese saß mit gespreizten Beinen auf dem Sessel, schaute ihren Kindern zu, wie diese sich in der 69er S... Continue»
Posted by Will_nur_Spielen 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
7637
  |  
100%
  |  5

Eine Familiensaga, Teil 5.

25.1.17/1320°°
Ich sag‘s ja immer wieder. Nichts geht über eine enge Bindung zu einander. Und dass dann die Familie auch noch Sex mit einander hat. Nun ja, dann ist es eben so. Lasst sie doch machen. Und sie machen es auch.

Da sitzt die Lena auf ihrem Papi und hopst auf ihm herum. Ach muss das doch schön sein, den Pimmel vom Papa in sich zu haben und bewusst zu spüren wie er rein und raus geht. Dieses Reiben im Innern, die leichte Berührung an ihrem kleinen Mund. Das leichte Anklopfen daran. Das, was man ja von außen nicht sehen kann, aber spürt. Da muss doch der Papa die kleinen Brüstchen... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3225
  |  
100%
  |  3

Jungschwanz beim Porno verführt

Das Klingeln schreckt Gabi unter der Dusche auf, die sie sich soeben gönnt. Schnell wirft sie sich den Bademantel über, da es schon wieder schellte. Etwas missmutig öffnete sie die Tür und vor ihr steht Mike, der Sohn ihrer Freundin. 19 Jahre, schlaksig und wie immer etwas schüchtern. „Meine Mam meinte, du wartest auf die DVD und bat mich sie dir vorbeizubringen“. „Na dann komm rein, du willst doch bestimmt was trinken und die DVD können wir uns auch gleich ansehen“.

Im Wohnzimmer legt sie die DVD ein, sie kennt ja den Inhalt, aber irgendwas reizt sie, das auch Mike zu zeigen. Schon nach de... Continue»
Posted by linadill 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
10834
  |  
83%
  |  3

Mit Familie und Freunden - Teil 7

Sarah

Es war soweit, Rainer klingelte bei seiner Tochter. „Hallo Paps, super dass es geklappt hat, komm rein, ich habe einen Kaffee fertig“ begrüßte Sarah ihren Vater. Dabei drückte sie sich fest an ihn und er sah und spürtre, dass sie unter ihrem T-Shirt nur ihre nackte Haut trug. Ihre Nippel drückten sich durch den dünnen Stoff und die Brüste wackelten, als sie ihm entgegenkam. Erspürte deutlich das warme weiche Fleisch durch sein dünnes Sommerhemd.

„Du, Paps ich würde heute gerne zum Badesee mit dir fahren. Es soll ja wieder so heiß werden und dort ist Schatten unter Bäumen und kühl... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
4641
  |  
100%
  |  4

Auf Kreuzfahrt mit Opa 1

(Alle Figuren und Begebenheiten sind frei erfunden. Alle Figuren sind älter als 18 Jahre. Keine Tiere sind bei den Schreibarbeiten zu Schaden gekommen.)

Die Hauptfiguren dieser Geschichte sind:

Franz, der 72 Jahre alt ist, kurze, grau melierte Haare hat und seit dem Eintritt in das Rentenalter ein wenig um seine Körpermitte herum zugelegt hat. Er rasiert sich nur um Gesicht, sodass sein Körper samt Intimbereich behaart ist. Er hat klare, graue Augen und braucht seine Brille nur um zu lesen, alles andere sieht er noch recht gut. Insbesondere wenn es knackig und ein paar Jahre jünger als e... Continue»
Posted by Storytelleres 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
10725
  |  
94%
  |  6

Ein ganz lieber Freund

Ein ganz lieber Freund

Ich bin, wie ich annehme, eine normale Hausfrau mit normalem sexuellem Bedarf. Aber nachdem mein Mann sich anbot, sich um den Hund seines Bruders zu kümmern, während dieser im Urlaub war, begannen sich die Dinge zu ändern. Dies ist eine wahre Geschichte.

Hallo mein Name ist Kathy, und ich lebe in England. Ich bin nun seit über 20 Jahren mit Mike verheiratet und wir genießen ein sehr gesundes Sexleben, wir versuchen die meisten Dinge einmal und fahren Sie bis zu diesem Tag fort, unseren Sex zu genießen.

Vor etwa 6 Monaten wurde Mike von seinem Bruder gefra... Continue»
Posted by michsebin 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
11489
  |  
89%
  |  15

Zur Hure erzogen - Teil 27

Sein schlechtes Gewissen, weil er seine Schülerin gevögelt hatte, sah man ihm deutlich an.
„Machen Sie sich keine Gedanken, Herr Professor. Ich wollte es ... unbedingt... ich hab’ Sie verführt ..., und es hat mir gefallen... Sie waren einfach ... fantastisch!“
„Danke ... du bist auch großartig, Carina ... ich konnte nicht anders ...“, meinte er entschuldigend. Er ließ meine Beine vorsichtig sinken, ich setzte mich auf, schloss die Knie, rutschte vom Tisch und stellte mich auf die Füße. Dadurch sickerte noch mehr von seinem Samen von meinen frisch gevögelten Schamlippen und lief an meinen Sc... Continue»
Posted by AOslut 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
4923
  |  
100%
  |  4