Hardcore Porn Stories in German
Page 191

Urlaub auf dem Gutshof (3)

Urlaub auf dem Gutshof

Der 2 Tag

Als Hund auf allen vieren

Morgens als ich aufwache, steht die Stute wieder nackt neben mir. „Jetzt sei schön brav. Ich muss dich jetzt fertig machen, damit du heute auf allen vieren bleibst. Also tue bitte, was ich dir sage. Die Bäuerin schläft noch sei daher bitte leise. Zuerst bekommst du eine Kugel an die Hand. Dann mache ich deine Handschellen auf und dann kommt die andere Kugel.“ Damit nimmt sie eine Halbkugel, in der eine Greifstange angebracht ist, und drückt mir diese in die Hand. „Zugreifen!“ Was ich auch sofort mache. ... Continue»
Posted by masado 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2617
  |  
100%
  |  7

Schwanzzoefchen Blog Eine dralle Lady zieht in die

... und ich sollte Recht behalten ... es wird noch einiges auf mich zukommen.

Sie nahm mich in den Arm "Kleienr, du bist echt mein bisher bester freund, ich hatte bisher oft Macho-Typen, die meinten mir sagen zu muessen, ich koennte froh sein, wenn ich *Dicke* einen ab bekomme. Und dann wurde ich durch eine Freundin auf die SM-Szene aufmerksam ... und ich merkte, ich muss nicht dankbar sein, es gibt zu viele Rubenslover .... die aus purer Devotion auch bereit sind viel für mich zu tun .... Aber Du warst bisher der Hit. Ich bin stolz auf Dich" nahm meinen Kopf dabei in die Hände, zog mich an... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3029
  |  
75%
  |  4

Parkplatznutte Teil 8

Zwei Tage lang waren meine Euter nicht gemolken worden. Bei jeder Bewegung schmerzten sie so sehr, dass ich stöhnte und einige Tränen meine Wange befeuchteten.

Sie waren so prall und groß, dass sie bei jeder Berührung tropften.

Die Farbe meiner Kuheuter und meines fetten Arsches näherten sich langsam wieder der natürlichen Hautfarbe an. Die Schwellungen und Entzündungen an meinen beiden Fotzenlöchern waren mit einer Kühlcreme behandelt worden und fast verheilt.

Einem Gespräch zwischen Madame und dem Zuhälter konnte ich entnehmen, dass ich für ein Wochenende von einem Paar gebucht word... Continue»
Posted by SklavinDevot 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2734
  |  
100%
  |  1

geile Tante


Tante Uschi wohnt in der gleichen Stadt wie wir und kam oefters zu uns auf Besuch. Sie war aber schon ungefaehr 54 Jahre alt, mit blonden Haaren. Von der Figur her war sie gross und kraeftig gebaut und mit großen Titten und einem geilen großen Arsch. Ihre Hände fand ich ich auch geil. Viele goldene Ringe und roter Nagellack.
Einmal erzählte sie mir während ich wichste, sie kriegt oft Besuch von Schueler zwischen 17 und 25, die zu ihr in die Wohnung kommen wollen und Tante Uschi fordert sie auf die Schwaenze vor ihr zu wichsen und sie setzt sich nackt vor ihnen in einen Sessel und ihnen ihr... Continue»
Posted by manndy_zdf 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
10230
  |  
100%
  |  3

Mein kleines, geiles Luder - Teil 1

Mein kleines, geiles Luder


Ich bin seit eineinhalb Jahren mit Jenny zusammen und bin mit Ihr sehr glücklich.
Jenny ist Anfang 20, schlank, 160 groß und hat wunderschöne, feste Brüste der Größe 75D. Sie sind schön rund und hängen nicht. Es sind wahre Traumtitten.
Sie ist an ihren Brüsten besonders empfindlich, so dass sie allein durch das kneten ihrer Brüste und das saugen an ihren Nippeln zum Orgasmus kommen konnte.

Als ich Jenny kennen lernte war sie noch etwas zurückhaltend, was sich aber im Laufe der Zeit schnell änderte. Inzwischen hat sie sämtliche Zurückhaltung abgelegt und wir... Continue»
Posted by LiebhaberHB 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
8844
  |  
97%
  |  1

Meine Erziehung zur privaten Eutersaunutte

Meine Erziehung zur privaten Eutersaunutte

Die Rache des UPS Fahrers

Jetzt ist es schon 17:00 Uhr und der UPS Fahrer, der ein falsch geliefertes Paket abholen wollte, ist immer noch nicht da. Ich bin sauer, eigentlich habe ich heute Abend noch was vor und ich muss ja auch noch meine Zitzen mindestens eine Stunde saugen, ich trainiere sie seit einem halben Jahr weil ich meine dicken Euter mit langen, dicken Zitzen krönen will.
Das saugen macht mich geil und will keinen Tag darauf verzichten "der kommt doch eh nicht mehr, unzuverlässiges Pack!" Denke ich und hole meine schweren, prallen ... Continue»
Posted by Nutzlady 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
14145
  |  
95%
  |  28

Leonie auf einem Mittelaltermarkt in Bayern.

in meinen erfunden geschichten verzichte ich auf gross und kleinschreibung, das stört nur wenn ich gerade im schreibfluss bin. wünsche euch viel spass beim lesen.

LG

***************************************************************************************************


leonie, ein 27 Jahre altes mädchen mit lockigen haaren. sie ist 1,60 groß und ihr Körper hat wahnsinnig heiße Kurven. Sowie der Körper einer Frau aussehen muss. Ihr Selbsbewusstsein leidet jedoch unter ihrem Körperbau. denn sie selber empfindet sich nicht als schön oder begehrenswert. Obwohl das Gesamtbild ihres Körpers d... Continue»
Posted by darklight80 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
5192
  |  
88%
  |  13

n Eine dralle Lady zieht in die Wohnung ... Teil 4

Wir liegen im Bett, sie kuschelt sich an mich, spielt ein wenig an meinem Schwanz, bis ich geil bin, läßt dann aber los "heute nimmer, bin fertig, die zwei ficken .... dass sit echt der Hammer ..... aber darfst Du auch gern erfahren ..... Du weißt ja ich teile gerne" und lächtelt dabei "nun aber muessen wir schlafen, morgen habe ich oben noch einiges zu tun, damit ich dich auch mal einladen kann" Sie drückt sich an mich und kuschelt, ich bin immer noch geil, sie fährt noch kurz zu meinem Schwanz "nicht böse sein, weil ich heute schon zwei Hammerschwänze hatte ...... beim nächsten Fick darfst d... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2292
  |  
73%
  |  3

Das Haus des Schreckens

Das Haus des Schreckens

by charly-g

Das Haus, wie es genannt wird, ist bei genauer Betrachtung nichts anderes als ein Bordell, aber es war durchaus kein gewöhnlicher Bordellbetrieb in den alle Männer gehen konnten, es war vielmehr eine Art Club in dem nur Mitglieder Zutritt hatten und das wurde von den anderen Mitglieder besonders streng kontrolliert, denn das hatte seinen besonderen Grund.

In dem Haus waren nämlich nur ganz junge Mädchen untergebracht, die alle nicht freiwillig in das Haus gekommen waren, sondern von ih¬ren Freunden oder Freundinnen und auch von Verwandten hierher ge... Continue»
Posted by charly-g 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
9077
  |  
91%
  |  13

Massenbefruchtung

Inka war vor ein paar Tagen 22 geworden.
Ich hatte mich gerade von meiner Freundin getrennt und das Internet als Kontaktbörse entdeckt.
Dort lernte ich sie kennen.
Sie wohnte zwar in Oldenburg, aber das war mir egal. Ich war 37 und fühlte mich zugegebenermaßen geschmeichelt, dass sich ein so junges Mädchen für mich interessierte.
Inka hatte lange blonde Haare ein süßes Gesicht und einige Sommersprossen um die Nase. Sie war knapp 170 cm groß und schlank mit weiblicher Figur und hübschen Brüsten. Das konnte man auf den Internetfotos gut erkennen.
Wir schrieben uns einige mails, telefonierte... Continue»
Posted by cum-berlin 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
13348
  |  
96%
  |  42

Eine neue Bekanntschaft

Es klingelte. Als ich zur Tür ging standen dort meine Freunde die ich eingeladen hatte.. und Katja die ich bis

dahin noch nie gesehen hatte, aber bald sehr gut kennen lernen durfte.

Es war ein lustiger, feuchtfröhlicher Abend und so verging die Zeit.. Während meine beiden Freunde nach ein paar

Stunden gingen fragte ich Katja ob sie nicht vielleicht noch ein wenig bleiben wolle, was sie mit ja

beantwortete, woraus ich schließe das ichr das rumknutschen in der Küche ein paar Minuten zuvor auch gut

gefallen hatte.

Während ich die beiden also noch verabschiedete ging Katja ku... Continue»
Posted by AbsurdMind 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
4654
  |  
89%
  |  3

Sara nimmt fünf

Guten Tag. Ich bin reich! Ansonsten ein normaler Mann etwas über 30, der ein wenig ungewöhnliche Hobbys und Ansichten hat. Gerne vertreibe ich mir meine Zeit mit jungen Mädchen. Und weil ich reich bin, verbringen sie auch gerne ihre Zeit mit mir. Frauen tun für Geld nämlich alles und das beweist auch wieder einmal mein heutiges Erlebnis...

Ich brauche einen neuen Anzug und bin deswegen in der Stadt unterwegs. Ich betrete einen kleinen Laden, indem ich häufiger schon Anzüge gekauft habe. Wie immer hab ich einige 10000 € in meiner Tasche. Außerdem habe ich heute Morgen ein paar Handschellen ... Continue»
Posted by newtrewy 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
2363
  |  
95%
  |  3

Der Graf – Teil 7

Diese Geschichte handelt von der devoten Sklavin eines Grafen der heutigen Zeit und einer jungen Frau, die vielleicht zu Ihrer Neigung findet.
Zum besseren Verständnis lest die voran gegangenen Teile in meinem Blog unter:
http://xhamster.com/user/eidsh-dee

Der Graf – Teil 7

Während des Mittagessens fragte mein Besitzer Gali aus, wie ich es mir gedacht hatte. Gali rutschte zwar immer wieder auf ihrem Stuhl herum, gab aber bereitwillig Auskunft. Der Graf war zwar vorsichtig gewesen, Galis Hinterteil war aber sicherlich noch schmerzhaft.

So erfuhren wir, dass das Schnuckelchen schon... Continue»
Posted by eidsh-dee 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1383
  |  
84%
  |  2

Der Graf – Teil 6

Diese Geschichte handelt von der devoten Sklavin eines Grafen der heutigen Zeit und einer jungen Frau, die vielleicht zu Ihrer Neigung findet.
Zum besseren Verständnis lest die voran gegangenen Teile in meinem Blog unter:
http://xhamster.com/user/eidsh-dee

Der Graf – Teil 6
Ich erwachte. Die Uhr am TV zeigte 2:00 und das Handy klingelte. Noch etwas verschlafen drückte ich den Türöffner am Handy.

"Darf ich zu Dir?", hörte ich Gali.

"Gali, was ist passiert, was machst Du hier?"

"Hab' Dich angerufen, Dyani. Hast Du nichts gehört. Da dachte ich, ich komm vorbei und hab vor der Tü... Continue»
Posted by eidsh-dee 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
775
  |  
100%

Der Graf – Teil 5

Diese Geschichte handelt von der devoten Sklavin eines Grafen der heutigen Zeit und einer jungen Frau, die vielleicht zu Ihrer Neigung findet.
Zum besseren Verständnis lest die voran gegangenen Teile in meinem Blog unter:
http://xhamster.com/user/eidsh-dee

Der Graf – Teil 5
Gali stand in der Ecke. Wir betraten den Raum wortlos. Mein Gebieter warf einen Blick auf sie und legte los.
"Du hast zu beweisen, dass Du gehorchen kannst. Willst Du das?"

"Ja, Durchlaucht."

Er legte ihr seine Hand auf die Schulter und dirigierte sie. "Einen Schritt zurück. - Ja, so. Beine breit. Hände gefa... Continue»
Posted by eidsh-dee 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1357
  |  
100%

Die Familiensauna

Die Familiensauna
Es war schon eine tolle Sache. Früher hatte ich ja nie das Bedürfnis verspürt, in die Sauna zu gehen, es war mir auch viel zu aufwändig, ins Schwimmbad zu fahren, dort in die Sauna und dann wieder zurück nach Hause. Außerdem war es ja auch nicht ganz billig, wenn man dann regelmäßig saunieren wollte. Doch mittlerweile genoss ich jedes Mal, wenn ich abends die familieneigene Sauna benutzen konnte. Mein Vater hatte der Familie eine Sauna spendiert, die im Keller eingerichtet wurde. Es war zwar nicht die größte Ausführung, vielleicht insgesamt 6 Quadratmeter, aber man konnte si... Continue»
Posted by schmoggla 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
16525
  |  
98%
  |  24

Nina

Meine Freundin und ich sitzen in dieser kleinen Hotelsauna und geniessen das Knacken des Holzes und die entspannende Hitze. Der Tag am Strand war wunderschön, dieses abendliche saunieren ist der perfekte Abschluß für Nina und mich.

Nina ist meine Ehefrau. Sie ist 26 Jahre alt und hat lange blonde Haare, eine schlanke Figur und schöne feste relativ große Brüste. Wir beide sind leidenschaftliche Cuckold-Fans. Daß heißt, wir finden es beide geil, wenn sie vor meinen Augen mit anderen Männern herum tut.

Heute ist unsere gemeinsame Leidenschaft wieder ordentlich angeheizt worden, weil ein jun... Continue»
Posted by schmoggla 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
5258
  |  
91%
  |  5

Urlaub in Kenia

Autor: tharn

Ja, die schönste Zeit des Jahres stand vor der Tür und unser Urlaub war gebucht. 14 Tage Kenia gönnten wir uns. Ach so ja, das sind wir, meine Frau 33 Jahre, schlank und sehr gut aussehend und ich 36 Jahre alt. Lange mussten wir auf Urlaubsreisen verzichten, da wir unser gemeinsames Häuschen abzahlen mussten. Aber dann war es soweit.

Samstag morgen 4 Uhr, der Wecker klingelte. Aufstehen, duschen, anziehen und ab zum Flughafen. Meine Frau war in prächtiger Stimmung. Das Wetter schien gut zu werden und
so entschloss sie sich, sie sich, ihr weißes kurzes Sommerkleid zu tragen.... Continue»
Posted by schmoggla 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
6029
  |  
92%
  |  1

Drei sind manchmal einer zu viel

Ich kniete zwischen den weit gespreizten Beinen meiner Frau und fühlte das wunderbar glatte, kühle Nylon ihrer schwarzen Strümpfe an meiner Hüfte, während ich meinen fast schmerzhaft harten Schwanz in ihre klatschnasse Möse hämmerte. Dabei beobachte ich, wie sie genüsslich und konzentriert den enormen Ständer eines anderen Mannes mit Mund und Händen gekonnte stimulierte. Er hockte links neben ihr und strich ihr mit einer Hand zärtlich durch die kupferfarbenen Haare, während die andere abwechselnde eine ihrer großen, schweren Brüste, die im Rhythmus meiner Stöße sanft zitterten, fordernd massie... Continue»
Posted by schmoggla 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4263
  |  
93%
  |  2

Endlich Urlaub

Endlich Urlaub
© Franny13 2011

12:00h. Computer aus, Tasche geschnappt und raus aus dem Büro. 3 Wochen Urlaub. Davon 14 Tage in einer kleinen Pension im Schwarzwald. Hat meine Frau ausgesucht. Keinen Trubel, kein Trallala. Nur Batterien aufladen, so hatte sie sich ausgedrückt. Ich gehe in die Tiefgarage und zu unserem Auto. Steige ein und fahre zur Firma meiner Frau. Sie steht schon vor dem Eingang und winkt mir. Anhalten, sie steigt ein und begrüßt mich mit einem Kuss auf die Wange. „Können wir los?“ fragt sie. Ich nicke und los geht’s. Die Koffer hatten wir schon heute Morgen in den Wage... Continue»
Posted by schmoggla 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
2467
  |  
100%
  |  1