Fetish Porn Stories in German
Page 66

Für Wencke

Wencke war, wie ich heute weiß zu dem Zeitpunkt als die Story hier anfängt, 18 Jahre, wurde aber im Winter noch 19. Irgendwann hatte Sie mir auch verraten, dass sie 118 kg wiegt, aber super verteilt. Ihr Gesicht ist ganz normal, nicht fett und sehr hübsch. Sie hat riesige Titten und ich mein wirklich riesig. Das ist überhaupt der Grund warum sie mir aufgefallen ist, denn wenn ich dicke fette Titten sehe, setzt alles aus! Im Baumbereich ist sie zwar auch dick, aber sie hat keinen fetten Bauch der raussteht oder hängt. Am Arsch wird es dann wieder herrlich dick und schön geformt. Nicht so unför... Continue»
Posted by 9h9mm 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
2618
  |  
90%
  |  3

Der Wunschtraum Teil 7



Die Frauen und der Monsterdildo

Da saßen wir zwei Männer nun, mit einer Flasche Bier in der einen Hand und unseren halbsteifen in der anderen Hand. Genießen den tollen Anblick der uns unsere Frauen bieten und ergötzen uns daran.

Petra die auf dem Gesicht von Esther saß und sich ihre Pflaume von der geilen Zunge durchpflügen ließ. Während sie sich mit ihren Händen die geilen Arschbacken von Petra schnappte und sie nun so dirigiert wie sie sie haben wollte. Bea die zwischen den Beinen von Esther kniet ihren geilen Hintern in die Luft streckte und sich auf den Ellenbogen abstütze... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
1450
  |  
100%
  |  2

Unendliche Geilheit

Ich komme langsam auf dich zu, genieße kurz den schönen und heißen anblick den du mir auf dem Sofa bietest.. Ich trage eine kurze blaue Jeansshort, ein schwarzes Longsleeve und komme langsam auf dich zu..ich ziehe dich vom Sofa nach oben, ziehe dich zu mir heran, sodass du ganz nah vor mir stehst..Ich streiche durch dein haar, komme mit meinem Mund etwas näher und berühre endlich deine weichen, warmen Lippen. Du öffnest dankbar und voller Vorfreude deinen Mund etwas, sodass ich meine Zunge sanft in deinen Mund gleiten lassen kann, deine Zunge anstoßen und mit ihr zu spielen beginne..
Dabei gl... Continue»
Posted by elToebsen 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
830
  |  
25%
  |  1

FlirtFantasies - Teil 11

FlirtFantasies: Das erotische Abenteuer von Amanda Teil 11

"Du bist wirklich ein bemerkenswerter Mann", sinnierte Amanda nachdenklich und kuschelte sich auf den Beifahrersitz, um endlich zurück ins Penthouse zu fahren.

Marc rief einen Handwerker an und die Tür in Amanda`s Wohnung wurde selbstverständlich auf seine Kosten ersetzt. Zurück im Penthouse goss Marc den beiden ein Glas Wein ein und sie setzten sich aufs Sofa. "Es tut mir ehrlich leid, was ich Dir mit meiner Bitte angetan habe". Er sah sie offen an und ihr Herz schlug schneller.

"Marc, ich würde Dir gern auch ... Continue»
Posted by AO1971 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
410
  |  
50%

Das neue Bett - Teil 5

..."Scheisse, siehst du, wie geil du mich machst, Schatz?!?", wimmerte er und fuhr fort " gleich bekomm....". Er bäumte sich aprubt auf, sein Wimmern wich einem tiefen Schrei der Agonie und er vollendete seinen angefangen Satz vor Lust brüllend " ..st du mein Sperma, du versaute Hu.. aahh jaaaah ich komme". Ich wusste, was er sagen wollte, er wollte "HURE" zu mir sagen und ich wünschte er hätte es getan. Ja ich war eine Hure, SEINE HURE und diesem diesem Moment, ans Bett gefesselt, bereits eine eingerocknete Spermaladung im Gesicht, zwei mal selbst zum Höhepunkt gekommen, war es ultimativ geil... Continue»
Posted by jenny1988 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  
3470
  |  
93%
  |  7

FlirtFantasies - Teil 10

FlirtFantasies: Das erotische Abenteuer von Amanda Teil 10

Als die beiden nebeneinander in Marcs Sportwagen saßen, ließ sich Amanda erschöpft in die weichen Polster sinken und seufzte. Erst jetzt merkte sie, wie angespannt sie die ganze Zeit gewesen war und sie konnte es nicht verhindern, dass Tränen der Erschöpfung und der Erleichterung über ihr Gesicht flossen. Erschrocken trat Marc auf die Bremse und lenkte seinen Wagen direkt auf die Seitenspur.

"Amanda, Liebes, was ist mit Dir", fragte er mit unsicherer Stimme, doch sie konnte nicht antworten, weil ein Weinkrampf sie ... Continue»
Posted by AO1971 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
633
  |  
83%
  |  1

Deejay abgeschleppt zum Fick des Lebens

Als in der Disco als Dj auflegte, habe natürlich mit sehr vielen Frauen Kontakt gehabt.
Wenn man auflegt, sieht man sich gerne Frauen an. Es ist immer wieder schön die weiblichen Kurven im sanften Licht zu betrachten .
Ich stehe auf schöne Beine und Knackpo. Jeden Abend hatte ich eine Erektion. Eines Abends hatte ich ein Mädchen vor mir die sich ihre strammen Waden mit Öl eingerieben hatte um wohl ihre Beine zu präsentieren. Das blöde dabei ist, ich hatte mir aus Geilheit eine enge Boxershort angezogen. Was ich aus meiner Sicht nicht bemerkte, dass man meinen strammen harten Schwanz durch di... Continue»
Posted by Sternschnuppe26 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
2586
  |  
73%

Cuckold

Nach langer Zeit mal wieder eine geile Storry für euch.

Wenn wir mit unserem Hausfreund zusammen sind, dann ist es für mich am
geilsten, wenn ich meine Cuckold-Neigungen ausleben kann.

Wenn er dann seinen Schwanz aus ihr rauszieht, dann gehe ich mit meinem
Mund ganz dicht ran, damit ich seinen Schwanz gleich auffangen kann,
sobald er raus kommt, und dann lutsche ich ihm den Muschisaft meiner
Frau ab und sauge ihm die letzten Tröpfchen raus.

Danach lecke ich die Muschi meiner Frau sauber, tauche meine Zunge so
tief in die besamte Muschi, wie es geht und genieße die Mischung aus
S... Continue»
Posted by Cornett 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
4423
  |  
100%
  |  16

Tante und Cousine wichsen mich mit Lederhandschuhe

Ich hatte schon recht früh eine Vorliebe für Leder. Dieses hing mit meiner Tante zusammen, die, als ich 13 Jahre alt war, sehr hübsch aussah, sehr vornehm gekleidet war und was ich besonders toll fand, schwarze lange glatte Lederhandschuhe trug. Wenn sie uns besuchte und ihre Handschuhe anhatte, schlich ich mich in den Flur und suchte die Handschuhe in ihrem Mantel, wo ich sie auch fand. Dann ging ich mit klopfendem Herzen ins Badezimmer. Ich roch an ihnen und streichelte mir damit im Gesicht. Dann zog ich sie an, zog sie ganz stramm und glatt und holte mein Glied aus der Hose und rieb mit d... Continue»
Posted by leder2009 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
3035
  |  
100%
  |  4

Spritzwette mit Lederhandschuhen - die Vertreter T

Als ich heute aufstand wunderte ich mich, dass meine Freundin so gut gelaunt war. Eigentlich hatte sie zwei Tage frei und wollte einiges im Haushalt erledigen, was schon lange liegenblieb. Normalerweise passte die gute Laune nicht dazu. Da ich sie zu Hause aber nur stören würde, wie sie mir sagte, ging ich in die Firma. Bevor ich das Haus verließ und mich mit einem Kuss von Ihr verabschiedete, sah ich wie sie ihr Terminkalender geöffnet hatte und um 10.00 Uhr einen Termin hatte. Mit einem Herren, dessen Name mir aber nicht geläufig war. Da sie nichts von diesem Termin erzählte, wurde ich doch... Continue»
Posted by leder2009 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
956
  |  
60%
  |  1

Selbsterhaltung (Prolog & Kapitel 1)

Was könnte wohl unschuldiger sein als die Befriedigung eines natürlichen Triebes
und was löblicher als die Fortpflanzung unserer Art?

 
Henry Fielding (1707 - 1754)


Prolog:
 
Wir stellen und eine Gesellschaft vor, die zur selben Zeit, auf dem gleichen Stand der Technik lebt, wie wir. Allerdings gibt es einen entscheidenden Unterschied: Die Gesellschaft besteht fast ausschließlich aus Frauen.
 
Der Grund hierfür liegt im Versuch ein Heilmittel für eine schwere Krankheit zu finden, die die Menschheit vor Jahrzehnten bedrohte. Das Heilmittel, ein Impfstoff, hatte jedoch ... Continue»
Posted by maraike_1989 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Lesbian Sex  |  
1957
  |  
89%
  |  12

Mädchen wird geheilt (Autoflagellation)

Mädchen wird geheilt (netzt fund)


Autoflagellation

Als junger Turnusarzt hatte ich vor vielen Jahren auch einige Zeit auf
der Unfallchirurgie zugebracht. Ich hatte Nachtdienst. Mein Kollege und
ich teilten uns den Dienst. Ich war zuerst zum Schlafen dran, war jetzt
wieder auf und machte einen Blick in den Warteraum, ob neue Patienten
gekommen wären. Normalerweise geht es nach Mitternacht immer etwas
bewegter zu. Da werden meistens ein paar randalierende Betrunkene
eingeliefert oder es kommen ein paar Sandler, denen draußen zu kalt ist
und die irgendwelche Verletzungen behaupten,... Continue»
Posted by kleiner-wichser 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  
887
  |  
100%
  |  2

Kännchen Kaffee 3

Auf dem Weg zum Bad trete ich auf die Schnur die du hinter dir her ziehst und du reißt dir selber mit einem Ruck die 10 Wäscheklammern von deinem Speckröllchen ab und sagst das machst du aber nicht wieder das tut ja richtig weh.
Wir entern gemeinsam die Dusche und seifen uns gegenseitig ein was uns beide schon wieder geil macht. Mein Schwanz steht wie eine eins und deine Fotze ist von innen genau so nass wie von außen. Wir streicheln und küssen uns schmiegen unsere glitschigen Körper aneinander und bekommen kaum Zeit um zwischen den leidenschaftlichen Küssen Luft zu holen.
Wir reiben uns öf... Continue»
Posted by numanethuddele 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
618
  |  
100%

Das erste Date Teil 1 (Nur für Frauen)

Das erste Date Teil 1 (Nur für Frauen)


Wir verabreden uns zu einem Montag morgen gegen 9.30 Uhr in einer kleinen, dunklen Seitengasse.
Montag morgen, du wachst auf, ziehst dir etwas an und frühstückst, du denkst dabei die ganze Zeit an unser bevorstehendes treffen. Es vergeht kaum eine Sekunde in der du dich wirklich konzentrieren kannst. Immer wieder diese Gedanken: "geh ich zum Treffen oder kneife ich mal wieder...?" Kurz darauf ist es so weit, du verziehst dich ins Bad um dich fertig zu machen. kurz unter die Dusche, dabei lässt du dir ein bisschen das heiße Wasser auf deine erogenen... Continue»
Posted by meiner-einer86 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
559
  |  
100%

Kännchen Kaffee 2

Als wir bei mir zu Hause angekommen waren ging sie vor mir die Treppe hoch und ich schlug ihr von hinten auf den geilen Arsch das mir die Hand brummte. Ist das alles oder darf ich mehr erwarten war die Reaktion mit der ich nicht gerechnet hatte. Ich sagte ihr sie sollte stehen bleiben und die Beine spreizen was sie auch sofort tat. Es klatschte und meine Hand war nass als ich ihr mit voller Kraft zwischen die Beine schlug und genau ihre Fotze traf. Sie lief regelrecht aus und der Geilsaft rann ihr schon bis zu den Knien. Ich faste ihr so zwischen die Beine das ich meinen Daumen in ihrem Arschl... Continue»
Posted by numanethuddele 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1032
  |  
100%

Tierisch

Du wolltest mich auf einem Parkplatz treffen. Ich bin gekleidet wie eine Sekretärin ... nur dass mir der Rock gerade mal über den Hintern geht - so wie du es von mir verlangt hast. Ohne Worte legst Du mir ein Geschirr an, dass meinen Mund offen hält und den Kopf so fixiert, dass er nach oben schaut. Du legst ein großes Kissen auf den Boden und verlangst, dass ich mich mit gespreizten Beinen darauf knie und auf alle vieren gehe. Ahnungslos mach ich das wie befohlen, wobei sich der Rock ganz nach oben schiebt und mein Nylonhintern blank liegt. Deine Hand gleitet zwischen meine Schenkel und über ... Continue»
Posted by hotSahra 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
8163
  |  
100%
  |  45

Nacktschnecken (sehr pervers)






Tina und Sven sind übers Wochenendee bei einem perversen Paar zu Gast. Sie
haben die beiden, Rolf und Petra, in einem SM-Forum im Net kennengelernt. Sie möchten als Sklaven bei dem Parr neue, extreme Praktikrn kennenlernen.
Nach leichten SM-Spielen mit Gerte auf Po, Titten Fotze und Schwanz die Gangart härter.

Beide werden von den Sadisten in den Keller gebracht. In einem kleinen Nebenraum steht ein Gynstuhl. Tina nimmt darauf platz wie ihr von den beiden befohlen wird. Ihre Unterschenkel liegen in den Schalen und werden mit einem Ledergurt fixiert. Rolf schwenkt die beiden Stü... Continue»
Posted by sm-paar 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
5669
  |  
100%
  |  19

Leben eines Detektivs

Leben eines Detektivs




Auf meinem Schreibtisch türmten sich die Rechnungen. Es war ein Fehler
gewesen, in dieses Büro zu gehen. Es war sehr Schicki-Micki, und viel zu
teuer. Ich hatte mir mehr davon versprochen, Aufträge von einer besseren
Klientel.

Und ich wollte diese Überwachung von Ehemännern loswerden, denn das war
fast ausschließlich mein täglich Brot gewesen. Im Auto stundenlang vor
einer Wohnung zu sitzen war nicht unbedingt das, was ich mir als
Detektiv erträumt hatte.

Meine Sekretärin war ich mittlerweile los, weil ich mir das Gehalt nicht
mehr leisten kon... Continue»
Posted by klammer 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2298
  |  
86%
  |  3

FlirtFantasies - Teil 9

FlirtFantasies: Das erotische Abenteuer von Amanda Teil 9

Netzfund

Vor der Tür zu seinem Spielzimmer erwischte Marc sie endlich und zog sie in die Arme. "Komm her mein kleines Luder", flüsterte er, bevor er ihre Lippen mit einem Kuss versiegelte. Willenlos sank Amanda in seine Arme und als er den Schlüssel zur Folterkammer aus seiner Hosentasche zog, machte ihr Herz einen kleinen Sprung vor Aufregung und Erregung.

"Willst Du spielen, meine Schöne", fragte er und sie nickte wortlos.

"Knie Dich in die Ecke, schau zur Wand und warte, bis ich Dir weitere Anweisungen geb... Continue»
Posted by AO1971 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
266
  |  
100%

Die blonde Studentenstute (Teil 1)

Mit einem Schreck fuhr er vom Kopfkissen hoch. Da waren sie wieder, die dumpfen Schläge ihres metallenen Bettes, das an die Wand, die ihre Zimmer trennte, knallte. Sie wohnte jetzt seit zwei Monate in dem, was er mal sein Reich nannte und hatte seitdem kein Wochenende ausgelassen, um dieses beeindruckende Spektakel zu vollführen. Ohne jegliche Rücksicht auf ihn, wenn nicht sogar mit dem Hintergedanken, wie sehr ihn ihre Auftritte aufgeilen müssten. Sie wussten beide, wo sie in den Augen des anderen standen, das war von Anfang an klar. Sie hatte ihn taxiert wie ein Stück Fleisch, als sie zur Wo... Continue»
Posted by german_bull 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  
3163
  |  
95%
  |  1