This is a print version of story richtig Blasen by ArischVolK from xHamster.com

Richtig Blasen

*Netzfund* - Aber wahr - *Autor unbekannt*

LERNEN SIE RICHTIG BLASEN!!

Der Spaß-Faktor

Wenn Sie diese sexuelle Bitte von Ihrem Partner hören, dann vermitteln Sie ihm das Gefühl, dass Sie auch Spaß am Oralsex haben. Wenn Sie es schnell hinter sich bringen wollen, merkt ihr Partner das und genießt den Blowjob nicht

Alles einbeziehen

Kümmern Sie sich während des Blowjobs nicht nur um sein bestes Stück, sondern auch um alle empfindlichen Stellen drum herum: Hoden, Leiste, Damm und Analbereich dürfen gestreichelt und geküsst werden. Wichtig ist: Tasten Sie sich vorsichtig an die heiklen Stellen heran. So kann ihr Partner die Berührungen genießen.

Der Mann hat am Penis drei Stellen, die sehr erregbar sind. Dazu gehört das Frenulum, auch Bändchen genannt, das unter der Eichel auf der körperabgewandten Seite ist. Die Naht am Penis, die vom Hodensack zur Eichel verläuft, ist ebenfalls sehr empfindlich. Auch den Hoden sollten Sie Beachtung schenken.

Sanftes Zungenspiel

Um ihm maximale Freude zu bereiten, umspielen Sie die Eichel mit der Zunge. Saugen Sie sanft daran, dann dürfen Sie auch wieder fester saugen. Schließen Sie die Lippen um den Penis und schieben Sie ihn tief in den Mund. Der Mann unter Ihnen wird sich winden, wenn Sie nun mit den Lippen lutschend auf- und abfahren.

Expertinnen beherrschen den "Deep Throat", bei dem der Penis ganz in den Mund geschoben wird. Wenn Sie nicht geübt sind, lassen Sie es besser, denn sonst überkommt Sie der Würgereiz.

Zähne sind tabu!

Benutzen Sie nie, aber auch wirklich nie die Zähne zum Blowjob. Denken Sie nicht mal dran, nur ganz vorsichtig zu knabbern. Nie und nimmer wird er Ihnen das verzeihen und Sie so schnell nicht wieder an sein bestes, verletzliches Stück heranlassen.

Nicht wie eine Pornodarstellerin

Tun Sie nicht so, als wären Sie so professionell wie eine Pornodarstellerin. Anregungen können Sie sich dort gern holen, aber arbeiten Sie mit Feingefühl, um den Fellatio zu einer gelungenen Sache zu machen. Männer mögen es nicht, wenn es sich so anfühlt, als würden Sie nur Ihren Job machen. Also halten Sie sich mit dem Tempo zurück und geben Sie am Anfang nicht gleich alles. Achten Sie auch auf Ihren Partner.

Männer neigen dazu, den Kopf der Frau beim Blasen in die Hände zu nehmen und zu führen. Diese Unterwürfigkeit toleriert nicht jede Frau. Wenn Sie es zulassen, dann seien Sie auch aktiv. Das heißt, streicheln Sie seine erogenen Zonen.

Keine Angst vor Speichelfluss

Wenn Sie so richtig dabei sind, ist es durchaus möglich, dass Ihnen der Speichel aus dem Mund läuft. Kümmern Sie sich aber nicht darum. Speichel ist ein ganz natürliches Gleitmittel, das den ganzen Blowjob natürlicher macht.

Blickkontakt halten

Halten Sie zu Ihrem Partner stets Blickkontakt, weil das sein Machtgefühl steigert. Am besten können Sie das natürlich dann, wenn Sie vor ihm auf dem Boden knien. Zugegeben: Für viele Frauen ist diese Position sehr erniedrigend.

Auf der Zielgeraden

Um den Fellatio zum Absch(l)uss zu bringen, nehmen Sie den Penis ganz in den Mund, umschließen Sie ihn mit den Lippen und ziehen Sie Luft aus ihrem Mund. Wenn Sie jetzt den Kopf etwas heben und die Lippen dort verharren, entsteht ein Vakuum. Lecken Sie nun mit der Zunge die Unterseite der Eichel. Wenn Sie nun die Zunge an der Spitze der Eichel schnell flattern lassen, bringt ihm das höchstes Luftempfinden.

Beste Stellungen

Für den Blowjob gibt es drei Stellungen, die bequem genug sind aber dennoch den richtigen Erotikfaktor garantieren. Nummer eins: Er sitzt auf einem Stuhl und Sie knien sich vor ihn. Nummer zwei: Sie sitzen rittlings auf seiner Brust und strecken ihm ihr Hinterteil entgegen, quasi wie die Sexstellung 69. Nummer drei: Sie liegen auf dem Rücken und er kniet über ihrem Gesicht.

Schlucken oder spucken?

Laut einer Umfrage spucken 53 Prozent aller Frauen das Sperma nach der Ejakulation aus. 47 Prozent schlucken es. Um das so angenehm wie möglich zu machen, sollten Sie darauf achten, dass ihr Partner nicht übermäßig Alkohol trinkt und nicht zu viel raucht. Lieber sollte er eine reife Ananas essen und vorher duschen.


Story URL: http://xhamster.com/user/ArischVolK/posts/132944.html