warumnicht2012's Blog
an einem Sommermorgen...

bin um 06.00 in RT angekommen, Lorenz stand schon an der Ecke vom Bahnhofsgebäude. Er hatte nur Shorts an und T-shirt und er lächelte verschmitzt winkte mir zu als ich auf ihn zukam, ich hatte ihn gleich entdeckt. Er nahm mich kurz in Arm und er sagte, gell hab doch Wort gehalten. Er hatte versprochen das er mich abholt. Er meinte dann, der Kaffee läuft scho und dürfte fertig sein. Wir liefen dann hoch Richtung C&A und er meinte daß er sich freut daß ich gekommen bin und fuhr mit seiner Hand über den Rücken zum Arsch und zwickte mich kurz. Ich wurde rot im Gesicht udn sagte, Lorenz lass des, was denken die Leute :-) er meinte nur; Mir egal... und meinte plötzlich komm wir gehn um die Ecke und machen nen Outdoorfick haha^^. Ich sagte ihm ne du bist ja verrückt und er meinte; ich hab sonst nix drunter nahm mene Hand und sagte da fass mal rein ! Ich dachte echt der spinnt und ich hatte kurz eine Schwanz in der Hand hehe^^, da waren Leute unterwegs und der geht so ab hahah^^ Ich sagte ihm, komm warte doch wir sind ja eh gleich da :-) naja konnte ihn dann beruhigen. Trotzdem hatte ich schon nen irren Ständer :-) der is für seine 18 Jahre einfach zu geil.

Bei ihm zu Hause angekommen schloß er die Türe auf, machte die Türe zu und zog sich die Klamotten vom Leib- einfach nur geil wie er da mit seinem Riemen stand und sich an meinen Klamotten zu schaffen machte. Er nahm mich in dem Arm und wir holten den Kaffee aus der Küche, ich nahm die zwei Tassen, Milch und Zucker und wir gingen in sein Zimmer. Ich sah wie sein Schwanz baumelte und er absichtlich mit seinem knackigen Arsch wackelte :-) Er stellte den Kaffee auf den Tisch legte sich auf sein Bett und sagte; komm ich will ficken^^ Ich stellte den Zucker die Milch und die Tassen ebenso auf den Tisch und legte mich zu ihm. Wir kuschelten ein wenig und er drehte sich um und ging in Hündchenstellung und sagte; komm steck ihn rein. Ich streichelte seinen Arsch und fingerte ihm sein Loch und er keuchte so geil war er um die Uhrzeit und wir hatten glaub ich grad mal halb sieben durch. Ich nahm meinen Schwanz machte sein Loch feucht und mit einem Stoß war ich schon mit der Eichel drin und der Kleine fing schon an zu stöhnen. Ich drückte vorsichtig meinen Schwanz in seinen zierlichen Arsch und er drückte dagegen und ich war mit der Hälfte schn drin und mit dem Dritten Stoß stöhnte er laut auf und stöhnte ja geil, dein Schwanz is so geil und ich fing an ihn zu stoßen. Gottseidank war niemand ihm Haus, es war einfach zu lauuut, das war eine Gestöhne das Lorenz da von sich gab aber er war regelrecht in Ekstase. Wir waren mit der ersten Runde dann mal fertig und ich nahm die tassen und goß usn Kaffee ein und setzte mich wieder zu Lorenz, er sieht einfach geil aus mit seinen schwarzen Haaren.

Haben dann eine geraucht und dann hab ich ihm an den Eiern gespielt und ihm angefangen einen zu blasen der hatte einfach nen geilen schwanz. Dachte schon ihm kommts weil er so gestöhnt hatte und meinen Kopf so ansich drückte dann sagte er ich soll mich hinlegen. Dann legte er sich zwischen meine Beine setze mit seinem Schwanz an und begann mich zu ficken, war das geil und wie schnell haha aber es war geil :-). So wie Lorenz drauf war, hätt ich ne Wette machen könne das der was genommen hatte haha aber geil wie der gefickt hat.

Posted by warumnicht2012 2 years ago
Comments
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
No comments