Der neue in der Abteilung

Im Februar 2001 bin ich aufgrund eines Dienstpostenwechsels meinerseits in einen anderen Standort der Bundeswehr versetzt worden. Nachdem ich alles kennengelernt hatte wurde mir meine neue Abteilung übergeben und ich stürzte mich in die Arbeit. Irgendwann nach ein paar Wochen wurde mir gesagt, das demnächst ein neuer Soldat in die Abteilung kommen würde, ein Gefreiter. JA GUT dachte ich wohl damals....einer von vielen deren Vorgesetzter ich wohl sein werde. Dann kam der Tag und es klopfte an meine Dienstzimmertür. Da stand er....blond....blaue Augen....schüchtern....für mich ein Allerweltstyp eben. Wir stellten einander vor und das war es auch schon. In den kommenden Wochen lernte man sich dann auch besser kennen....ich der Oberleutnant und er der Gefreite. Er saß mir direkt gegenüber am Schreibtisch und unterstützte mich bei der täglich Flut an Arbeit. Damals war ich auch noch Raucher und so kam es dann auch das wir ab und an zusammen eine rauchten im Dienstzimmer. Irgendwann ist mir dann mal aufgefallen, das er gar keine mehr rauchte wenn ich mir eine ansteckte und so fragte ich irgendwann mal aus Neugierde nach. ICH HABE LEIDER KEIN GELD IM MOMENT sagte er mir und so bot ich ihm dann eine an und sagte aus Mitleid, das wenn er Schmacht hat sich ruhig aus meiner Schachtel eine nehmen kann. Das tat er dann auch. Leider wurde das dann auch irgendwann zur Gewohnheit und so sagte ich dann mal im Spaß....wir waren alleine im Büro....FÜR DIE ZIGARETTEN KANN ICH JA MAL SO LANGSAM EINE GEGENLEISTUNG ERWARTEN....er schaute mich nur an und fragte WAS DENN....KEINE AHNUNG sagte ich BIETEN SIE MIR WAS AN und lachte dabei....ABER BITTE NICHT IN NATURALIEN sagte ich....SCHADE meinte er mit schelmischen Grinsen....Ich lachte und fragte wie das gemeint war....WOLLEN SIE MIR EINEN BLASEN....VON MIR AUS sagte er....IM ERNST....JOAAA....er zeigte auf meine Hose....MACH DU DEINE ZUERST AUF sagte ich....plötzlich waren wir also auch beim du....er öffnete seine Tarnhose und ich sah die dicke Beule im dunkelblauen Slip....Slips....dicke Beulen....das finde ich einfach geil....also öffnete ich meine Hose auch. WAS MACHEN WIR DENN JETZT HIER fragte ich. WEIß NICHT MAL SEHEN sagte er. Ich setzte mich auf den Tischrand....er saß vor mir auf dem Bürostuhl und pellte meinen Schwanz aus meiner Boxershort und fing an diesen mit kreisenden Bewegungen auf und ab zu wichsen, sein Schwanz hing aus der Hose und zuckte. Wir schauten uns dabei in die Augen und er drückte mir ganz langsam meinen Vorsaft aus der Eichel und leckte diesen mit seiner warmen Zungen von meinem Schwanz, massierte mir meine Eier und stöhnte dabei. OH GOTT dachte ich....WOW....er zog meine Hose bis auf die Stiefel herunter....und nahm meinen zuckenden Schwanz in den Mund und fing an zu blasen und zu lutschen....ich schloss nur noch die Augen und wühlte mit meiner linken Hand in seinen Haaren....mit der rechten stützte ich mich ab. Ich wurde immer geiler und leckte mir mit meiner Zunge über meine Lippen. Dann waren meine dicken Eier dran....er leckte und knutschte diese und ich konnte mich kaum noch beherrschen. Er fing an sich seinen Schwanz zu wichsen und fragte ob ich was dagegen habe wenn er schlucken würde. NEIN und so fing er an mich weiter bis zum Abspritzen zu blasen und seinen Schwanz zu wichsen. Irgenwann konnt ich dann auch nicht mehr. JETZT sagte ich und unter leisem Gestöhne kam ich auf seinen Lippen und der Zunge. WOW sagte ich....UND DU....ICH WICHSE WEITER....SPRITZ AUF DEN TISCH....er tat es. Und wie er abspritzte. WAR GUT?....WOW sagte ich....WAR GEIL....ÖFTER MAL LUST?....Jo VON MIR AUS sagte er. Was war ich happy. Wir zogen uns wieder an und sind erstmal duschen gegangen. So hatte ich damals einen geilen Wichs- und Blas-Kameraden gefunden....wir hatten noch unzählige male was miteinander....davon gibt es demnächst hier noch mehr. Danke fürs lesen.
96% (34/1)
 
Posted by timbaland1978
1 year ago    Views: 1,354
Comments (9)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
netter-tobi
retired
7 months ago
geil! zu meiner zeit war außer nix außer mal zusammen wichsen. hatte wohl die falschen jungs im zug ;)
1 year ago
Geil
1 year ago
Na da wäre ich gerne der Gefreite
1 year ago
boah, soo geil...
1 year ago
sehr geile Story!!!!
hast dich ja stark zurückgehalten, den geilen lutscher hätte man direkt abficken müssen... :-P
1 year ago
Geil
1 year ago
geile Story, da würd ich glatt mitmachen!
1 year ago
geile geschichte!
1 year ago
ich erinnere mich gerne an meine Bundeswehrzeit....;-)