t_love's Blog

[Story] Ein Paar für mehr als nur ein Date (Teil 2)

Teil 2

Am nächsten Morgen wachte ich auf und spürte direkt einen dicken Schwanz in meinem Arsch. Ich brauchte ein Paar Sekunden um wach zu werden und zu realisieren was gerade geschah. Noch während ich schlief steckte mir einer der beiden seinen Schwanz in meine Arschfotze und fickte mich einfach wach. Wir lagen dabei in der Löffelchen-Stellung, so dass ich nicht sehen konnte wer von den beiden es war aber es fühlte sich unglaublich an. Ich begann nun im Takt mit zustoßen und begann leise zu stöhnen. Da hörte ich Markus wie er mir einen guten Morgen wünschte und noch während er dies... Continue»
Posted by t_love 3 months ago  |  5

[Story] Ein Paar für mehr als nur ein Date (Teil 1)

Heute möchte ich etwas von einem wahnsinnig aufregenden Wochenende schreiben und wie ich mich das erste Mal in Heels auch öffentlich zeigte. Dazu werde ich etwas ausholen aber ich komme sicher auf den Punkt.

Es war Ende März, ich war 19 Jahre alt und hatte gerade mein schriftliches Abitur hinter mir und nun viel Freizeit bis zu den mündlichen Prüfungen. Ich verbrachte viel Zeit mit der Suche nach neuen prickelnden Erfahrungen und verabredete mich wirklich oft.

Jeder der öfters im Netz nach Dates sucht, weiß aber auch, dass genauso oft wie es klappt geht es auch in die Hose. Umso schöner... Continue»
Posted by t_love 4 months ago  |  5

[Story] Mein erster Schwanz - Teil 2

Ich wollte nun beginnen mich ab zu brausen da stoppte er mich und drückte mich auf die Knie. Ich sah an ihm hoch und wusste genau was er von mir wollte. Sein Schwanz war noch nicht mal völlig schlaff da begann ich wieder an ihm zu lutschen. Sein Schwanz schmeckte anfangs noch etwas schal. Nach einer Mischung aus Condom und Sperma. Er schob sein Sperma ein wenig aus meinem Gesicht, so dass ich nun zumindest wieder frei Sicht auf seinen Schwanz hatte.

Ich durfte aber nicht lange an ihm lutschen da zog er ihn mir raus und drehte mich um. Ich ging auf alle Viere und spreizte meine Beine schön ... Continue»
Posted by t_love 4 months ago  |  3

[Story] Mein erster Schwanz

Mein erster Schwanz


Ich war gerade 18 geworden und schon lange neugierig wie es denn mit einem Mann so ist. Ich habe viele Gay-Pornos geschaut bis ich es nicht mehr aushielt. ich musste wissen wie es ist von einem Mann gefickt zu werden. Ich meldete mich auf einer der vielen einschlägigen Internetportalen an und machte mich auf die Suche nach dem Mann der mich entjungfern sollte.

Es dauerte wirklich nicht lange und ich fand einen sehr sympathischen Typen. Er war groß schlank Mitte 40 und Arzt. Er machte mir den Eindruck als wäre er der richtige. Wir teilten ähnliche Fantasien und wünsc... Continue»
Posted by t_love 4 months ago  |  7

[Story] Die Begegnung der anderen Art

Dies ist eine frei erfunden Geschichte und vielleicht auch etwas eine Phantasie. Ich hoffe sie gefällt:


Es war ein sonniger Herbsttag und ich wollte die letzten warmen Tage genießen und war etwas mit dem Rad unterwegs. Es begann zu dämmern aber zwischen mir und meiner Wohnung lag noch ein etwa 10 km langer schmaler Waldweg. Schon bald war es so dunkel, dass ich den Weg kaum noch erkennen konnte. Da beschloss ich vom Rad zu steigen und zu schieben.

Nach etwa 15 min sah ich von links ein Licht mitten im Wald. Ich war neugierig, aber auch verängstig, wusste ich doch, dass der Wald sehr d... Continue»
Posted by t_love 1 year ago  |  3

[Story] Benutzung in DW 2

Ich bekomme nun die Augenbinde abgenommen. Meine Augen brauchen ein wenig bis sie sich an das Licht gewöhnt haben aber dann sehe ich sie vor mir sitzen. Sie sitzt mit überschlagenen Beinen direkt vor mir. Sie ist bis auf grobmaschige Halterlose und Plateau-Heels nackt. Ihre Brüste stechen sofort ins Auge. Sie sind prall rund, herrlich ausformt. Die Nippel sind noch steif vor Erregung. Sie hat langes blondes Haar, welches ihren braun gebrannten Teint bestens zur Geltung bringt. Sie streichelt mir nun über die Wange. „Guten Tag. Mein Name ist Stella. Du bist genau das schwanzgeile Fötzschen was ... Continue»
Posted by t_love 2 years ago  |  6

[Story] Benutzung in DW

Es ist früh. 9 Uhr am Morgen, aber so stand es in der Mail die ich bekam. Ich schaue auf den Zettel mit der Adresse die ich mir notiert hatte. Passt, hier bin ich richtig. Ich steige aus meinem Auto und gehe ein paar Schritte zur Tür. Wie in der Mail beschrieben steht die Tür einen Spalt offen. Ich trete ein und schließe hinter mir die Tür.
Im Flur brennt das Licht, aber es ist sonst niemand zu sehen oder zu hören. Neben der Tür steht ein Stuhl. Auf ihm liegt ein kleiner Stapel mit Wäsche und ein Zettel.
„Schön, dass du den Weg gefunden hast und dir Zeit nehmen konntest. Jetzt leg bitte al... Continue»
Posted by t_love 2 years ago  |  8
1