(doppelte) anale entjungferung

...ich war damals mit einer sehr jungen unerfahrenen frau zusammen die vor mir erst einmal sex gehabt hatte. ihre unschuldige laszive art hat nicht nur mich beeindruckt man musste sich oft durch einen wall aus männern von 2 metern umkreis zu ihr durchkämpfen. meine erfahrungen damals waren ausser theorie auch nicht vorhanden nur grosses interesse. vom ersten augenblich an wusste ich das es mit ihr möglich sein könnte.

wir waren n paar monate zusammen und ich habe immer wieder ihre rosette bei unseren liebesspielen mit finger, zunge und schwanz verwöhnt was ihr ausnahmslos gefallen hat nur eingedrungen bin ich nie.

das thema analsex wurde immer wieder angesprochen aber sie hatte zuviel angst vor schmerzen und das ich nach dem 1. mal nur mehr so verkehr haben wolle. wie das oft mit unerfahrenheit so ist da kommt man mit argumentation nicht an.

als ich sie eines abends mit ätherischen öhlen von kopf bis fuss massierte, streichelte und verwöhnte war der moment gekommen. wie die venus höchstpersönlich lag sie bäuchlings vor mir und ich kniete zwischen ihren leicht geöffneten knien. der anblick der sich mir da bot ist mit keinen worten, keiner sprache die es gibt zu beschreiben.

ich griff zu dem duftfreien öl und massierte mit der fingerspitze leicht ihre wohlgeformte, mich geradezu provozierende liebesöffnung. ähnlich wie bei einer thai-body-massage hab ich sie dann mit meinem ganzen körper gestreichelt und mit meiner eichel immer wieder gegen ihre zuckende rosette gepresst.

es lief wie geschmiert und plötzlich drang ich langsam und wie von alleine in ihre arschmuschi. beide fingen wir an schwer zu atmen und liebten uns in dieser stellung. ich fickte sie behutsam und zärtlich und doch kam es mir recht schnell und ergoss mich mit heftigen schüben in ihr.

ihre ersten worte als wir uns erholt hatten: "das spürt man ja kaum wegen der schmerzen!" tags darauf hat sie mich schon anal geritten wie der teufel persönlich.
56% (5/4)
 
Categories: Anal
Posted by silversurfer34
3 years ago    Views: 929
Comments
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
No comments