Mein schöne geiler Schwanz - ich lieb dich vo

Mein schönes Lümmelblümlein,
wie kann man nur so schön sein.
Mein schönes bestes Stück,
ich bin ja so entzückt.

Singe ich manchmal unter der Dusche, wenn der Süße da unten wieder so einladend wie unschuldig aussieht.

Vor allem das Gefühl, wenn die geilen Bällchen frisch rasiert sind und der sich wieder so verboten zart anfühlt (und wieder wie neu aussieht!)

"Ist es ein Wunder daß ich euch Lotusblümlein so liebe, wo Gott euch doch so wundischön gemacht hat?", frage ich lächelnd mein 'Bestes Stück', während ich ihn in die oft knallenge Jeans stecke und vorsichtig den Reiverschluß schließe.

Daß Schwänzchen da unten immer so geil aussehen (lecker-Kerlchen ;wie der Kölner sagt), ungeachtet vom 'Typen der da dran hängt', kann einen wirklich nie genug wundern!

Dem steht (fast) alles, vor allem finde ich ihn aber geil, wenn er so aus dem Hosenstall seiner Jeans herausguckt.
(SCHMACHT!ANHAFT!)
Oder wenn ich ihn, vor dem Schreibtisch sitzend, im Sommer wenn Shorts oder U.-Hose u. T-Shirt angesagt sind, seitlich aus der Shorts fummle und mit zwei Fingern meiner Linkrn Hand das 'Kinn' kraule - muß man ihn nicht lange überreden...

Dann steht der schnell wie ne eins und so manche Unterhose wird zu eng.
Ich könnte den dann jedesmal stundenlang küssen und meine Zunge um seine Lotuseichel kreisen lassen und ihn auf dem Altsr meines Herzens Verehren!

(Könnte - ist übeigens gut; schon praktisch wenn man ein bissken 'Flexibel' geblieben ist. für meinen Geschmack geht mür das eh viieeel zu selten!!)

Manchmal bete ich kurz zu ihm:
"Geheiligt werde dein Same." (wennerdasnichtehschonistvondeinenheiligenklüttchen.)

"Dein Saft komme!"
(undzwarinmeinenmundambesten.)

und "Dein Wille geschehe, Süßer!"
(tuterdasnichtjetztschon?)

Was mir wieder auf den (angenehmen) 'Boden der Tatsachen' zurückhilft, ist wenn ich mir bewusst mache warum mein Lieblingsspielzeug so schön, zart und fein ist, so'n süßer und nicht nur bei meinem Lümmel empfinde ich so - ich liebe euch süßen Lotusschwänze da draussen, wir sind tatsächlich alle Kinder ein und desselben 'Vater', der uns so schön, und voller Liebe geschaffen hat (auch unsere grobstoffliche Hülle wurde gemäß unserem Wunsch und Karma von Gott geschaffen.)

Hoffentlich hab' ich im nächsten Leben auch wieder so 'nen geilen Schwanz, dann will ich den aber auch mal nicht nur alleine Knuddeln und auch mal den 'Pimmel meines Nächsten'

Bis dahin ist (hoffentlich) jeder Süße das Objekt meiner Liebe, Hingabe und Verehrung.
Ich find jeden von denen 'einmalig schön', nicht nur meinen.
Obwohl der der erste war der mir so lange gezeigt hat wie unbeschreiblich schön und anziehend menschliche Pimmel sein können.

Ohne selbst so'n (geliebtes) Blümlein da unten gehabt zu haben (gerade in der Blüte seiner Jugend)
59% (7/5)
 
Posted by sadamarsi
2 years ago    Views: 629
Comments (1)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
2 years ago
Naja, wer's mag ...
mich wundert es nur ein wenig, dass du deinen 'Lümmel' mit der Blüte eines Autoherstellers vergleichst *lol*
Lotus => Sportwagenhersteller
Lotos => Blume aus dem asiatischen Raum.
:)