was mich erwartet!

Stell Dir vor…





Du kommst zu mir und
ich begrüße dich in einem heißen Hauch von Nichts…Zur Begrüßung küssen wir uns
erstmal richtig innig…! Dann gehen wir hoch… Ich gehe vor und du kannst die
Augen nicht von meinem geilen Arsch lösen…



Als wir in meinem Zimmer
ankommen küssen wir uns wieder vollkommen hemmungslos und ich fange an vor
lauter Geilheit deinen Schwanz zu massieren… Ich öffne deine Hose und fange an
ihn langsam zu wichsen…

Noch viel
hemmungsloser küssen wir uns weiter… Ich wandere mit der Zunge langsam über
dein Gesicht und lande an deinem Ohrläppchen… Ich küsse es langsam und fange
dann an daran rumzuknabbern…

Das macht Dich
natürlich sofort geil… Langsam wandert mein Mund runter zu deinem Kinn, welches
ich mit meiner Zunge zärtlich streichele… Dann lande ich bei deinen Nippeln,
die schon ganz hart sind, weil du Gänsehaut bekommen hast… Ich knabbere an
ihnen rum und streichele sie sanft…

Dann knie ich mich vor
Dich… Meine Zunge streichelt sanft deinen Bauch… Dann endlich habe ich mein
Ziel erreicht…

Langsam nehme ich
deinen harten Schwanz in den Mund und fange an ihn erst
gaaaaaaaannnnnnnzzzzzzzzz langsam zu verwöhnen…

Ich fange an ihn zu
saugen und spiele gleichzeitig mit deinen prallen Eiern…Da du vor Lust die
Augen geschlossen hast siehst du nicht, wie meine Zunge über deinen gesamten
steifen Schwanz wandert…

Ich lecke liebevoll
deine Eier… Plötzlich umgreifst du meine Haare und steckst mir deinen Schwanz
wieder in den Mund… Du steckst ihn bis zum Anschlag in den Mund… Ich höre von
Dir bloß ein lautes Stöhnen und du sagst vor lauter Geilheit:“Oh du bist so
geil… Du machst mich fertig… Mach mein Schwanz fertig…!!!“

Du stößt heftig deinen
harten Schwanz in meinen Rachen und dein Stöhnen wird immer lauter…

Nach einer Weile
hältst du es nicht mehr aus… Du schmeißt mich liebevoll und unter heftigen
Küssen aufs Bett und fängst an mich am Bett zu fesseln… Grinsend und mit
strahlenden Augen warte ich auf das was kommt…

Du fängst an mich
heftig vor Geilheit zu küssen… Dabei knetest du meine geilen Titten sehr hart…
Dann wandert deine Zunge zu meinen Titten… Du legst dein Gesicht zwischen sie
und drückst sie ganz fest an dein Gesicht… Nebenbei spielst du mit deinen
Fingern an meinen Nippeln, dass ich fast durch drehe…!

Dann fängst du an mit
deiner Zunge meine Nippel richtig zu verwöhnen und ich drehe wirklich fast
durch… Da ich mich nicht wehren kann ist das ne echt gemeine Situation, da du
mich schön zappeln lässt…

Nachdem du Dich einige
Minuten inständig mit meinen mittlerweile total harten Nippeln befasst hast
verwöhnst du langsam und genüsslich meinen gesamten restlichen Körper mit
deiner geilen Zunge… Sie wandert über meinen Bauch und stück für stück immer
tiefer, bis du an deinem Ziel angekommen bist…

Du beginnst langsam
und genüsslich meine gesamte Spalte zu lecken… Dann ziehst du meine Lippen
auseinander, so dass du mein Fotze richtig sehen kannst… Besonders meinen
Kitzler…

Ich stöhne laut auf
und sage mit fast flehender Stimme:“ Oh ja… Leck mich richtig hart und schnell,
ich dreh gleich durch… Du bist so was von geil…!!!“

Ganz nach meinem
Willen fängst du an meine nasse Fotze zu lecken… Da ich tierisch geil bin
dauert es nicht lange, bis ich fast komme, doch plötzlich hörst du auf und
grinst nur verdammt frech… Verwundert und enttäuscht schaue ich Dich an… Doch
du drehst Dich weg und holst etwas aus deiner Tasche… Als du Dich umdrehst sehe
ich, dass es ein ganz schön großer Vibrator ist…

Fast erschrocken
schaue ich Dich an… Du kommst hoch zu mir und hältst mir den Vibrator hin und
sagst: „Los Baby…Blas ihn für mich…“

Ohne zu zögern fange
ich an den Vibrator zu blasen… So wie noch nie einen Schwanz zu vor…

Als du das siehst
drehst du fast durch und setzest Dich kurzer Hand auf mich rauf, so dass ich
nun nicht mehr den Vibrator blase, sondern deinen harten Schwanz… Da du sowieso
auf „freihändig“ blasen stehst stört es Dich nicht, dass ich noch immer
gefesselt bin…

Du beginnst deinen
Schwanz ganz heftig zu wichsen… Und durch mein hammer geiles blasen, Eier
lecken und Zungenspiel dauert es nicht lange, bis du kommst… Deine geile Sahne
spritzst du mir auf die Titten… Nachdem du gekommen bist sauge ich deinen
Schwanz richtig aus… Dann wanderst du wieder mit dem Vibrator nach unten zu
meiner immer noch total nassen Fotze… Du fängst an mich wieder zu lecken… Doch
diesmal steckst du zusätzlich den großen Vibrator in meine enge Fotze… Als du
siehst, wie er immer wieder in meiner Fotze versinkt wirst du schon wieder
geil… Du leckst mich so geil, so hart und so schnell, dass es nicht lange
dauert, bis ich in deinem Gesicht komme… Das turnt Dich wieder richtig an, da
meine Fotze wieder so geil zuckt, wie es Dir gefällt… Du kommst wieder hoch,
küsst mich und setzst Dich noch mal zum blasen auf mich… Ich verwöhne deine
Eier mit meiner Zunge und meinem Piercing… Als dein geiler Schwanz dann wieder
schön hart ist wanderst du runter zu meiner mittlerweilen ausgelaufenen Fotze
und steckst deinen harten Schwanz mit einem richtig heftigen Stoß in meine
durch den Schreck noch engere Fotze…

Dann fängst du an mich
erst langsam aber hart zu ficken und dann werden deine Stöße immer härter und
schneller…

Ich flehe Dich an:“Mach mich bitte los…!!! Dann kannst du mich richtig hart von hinten ficken!“



Das lässt du Dir
natürlich nicht 2 mal sagen… Du machst meine Hände los und ich drehe mich ganz
schnell um… Mit einem richtig harten Stoß dringst du wieder in mich ein…

Ich schreie kurz auf…

Dann während dessen du
mich so hart fickst wie du nur kannst fange ich es mir nebenbei noch selbst zu
machen…

Wie auf Befehl kommen
wir beide zur gleichen Zeit…

Erschöpft aber
Glücklich legen wir uns hin… Ich liege in deinem Arm und du gibst mir einen
dicken Knutscher auf die Stirn und sagst:“Wow… Du bist und machst mich total geil
Baby…!“

100% (1/0)
 
Posted by rizla_ffo
3 years ago    Views: 504
Comments
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
No comments