Mit Harry im Wohnmobil Teil 2

Mit Harry im Wohnmobil Teil 2

ich lag im Alcoven im Wohnmobil und hinter mir die kleine Nadine die Ihre Nippel mir an den Rücken drückte , durch den Vorhang konnte ich sehen wie Gaby sich zu Harry gesellte der einen
geilen Bi Porno anschaute und schon sein Riesenschwanz wichste. „die kleinen sind doch sueß da oben , ich glaube sie ist sehr neugierig , sie hat mir heute sogar an die titten gefasst um zu fühlen
wie die sich anfühlen wenn man erwachsen ist, und hattest du Spass mit michael auf der toilette?“
Harry schaute langsam sein Prügel bearbeitend Gaby grinsend an und nickte, dabei deutete er auf seinen Schwanz . „Der kleine Sack wurde schon geil als wir losfuhren , er hatte mich schon gwixxt
heute wie ein großer, er hat schon richtig Druck wenn er kommt, ich hatte sein teil schön geblasen
und er kam in meinem Mund , gefällt dir das du Stück?“ Dabei drückte er Sie auf seinen Pfahl und sie Blies wie eine Wilde .

Nadine drehte mir nun Ihren Arsch zu und schien zu schlafen, ich fing an langsam mir einen zu Keulen während ich den zwei großen zuschaute und spannte.
Harry stand nun auf und ging zu dem Master Bett und Gaby folgte Ihm mit einer Hand an Ihrer Fotze. Ich spürte wie mir der Saft hochkam als plötzlich Nadine sich umdrehte und ihren Fuß um mich legte, meine Eichel in Ihrer Kniekehle, ich stieß ganz langsam nach und sie stoehnte im Schlaf. Ihre Tante leckte derweil Harry seinen Arsch und melkte Ihn. Ich konnte nicht mehr und spritzte alles in die Bettwäsche . Ich war plötzlich so geschafft das ich trotz guter Unterhaltung
einschlief.
Am nächsten morgen wurden wir von Gaby geweckt die schon das Fruehstück draussen vorbereitet hatte, Nadine grabbelte über mich und ich sah ihr genau auf ihre leicht behaarte Möse. Krass und so was am fruehen morgen. Die Sonne stach mir ins Gesicht als ich rauskam , Gaby saß mit gespreitzten Beinen am Tisch und Harry sein Schwanz war schon wieder halbsteif.
Na habt ihr gut geschlafen ? Fragte Gaby und strich mit Ihren geilen Nippeln Nadine über die Schulter, reflexartig drehte diese Ihren Kopf und hatte den Puffy Nippel von Gaby an Ihren Lippen,
wie unbeabsichtigt leckte sich Nadine über die Lippen und damit auch über den Nippel von Gaby.
Dies geschah alles in einem sekundenbruchteil aber sorgte dafür das meine Morgenlatte stand wie eine Eins , ich schielte zu Harry und konnte sehen das er sich am Schwanz kratzte und seine Eichel frei lag an seinem Schenkel.
Dies war wohl bis dato mein geilstes Frühstück in meinem jungen Leben.

„So kleines wir Frauen machen jetzt erstmal das WoMo wieder hübsch und dann Körperpflege,
ich zeig dir dann auch mal wie man sich die Beine schön glattmacht.“
Und schon waren Sie verschwunden. „So wir Männer machen jetzt auch erstmal Körperpflege und gehen ins Duschhaus.“ Gesagt getan los gings mit der Toilettentasche und mit Handtuch bewaffnet ins Duschhaus, dort war nichts los , wir waren abgesehen von einem anderen Mann alleine.
Ich putzte mir die Zähne und konnte im Spiegel sehen wie sich der Mann rasierte, am ganzen Körper , er zog sich seinen Schwanz lang und wichste Ihn kurz an damit er Ihn wohl besser rasieren kann, das blieb bei mir nicht ohne folgen, mein kleiner stand wie eine Eins und ich rieb Ihn unbewußt am Waschbecken Rand.
„Komm mit unter die Dusche unser Pelz muss auch runter.“ Harry stand schon in der Duschkabine und ich sah das er ein voll Rohr hatte .Der andere Mann lächelte mich an und schaute
verstohlen zu Harry rüber und dann zu mir als ich rüberlief. Ich bekam einen Hochroten Kopf dabei
wußte ich, er schaute auf meinen Pullermann(fand ich ja geil aber auch peinlich).
„Schön wenn Vater und Sohn sich so gut verstehen und sogar gemeinsam sich um die Körperhygiene kümmern „ meinte der Fremde zu uns.
„ Nein Nein , das ist Michael ein Freund von unserer Familie und mein kleiner Freund der mir Hilft und ich bin der Harry , wir Campen hier über das Wochenende“
„ Ach so ich dachte das wär dein Sohn , übrigens ich heiße Gernot, mich nennen aber alle Gerry, freut mich euch kennenzulernen. Ich bin hier mit meinem Sohn Denis am Zelten, schaut doch mal rüber zu uns vielleicht können wir ja mal was am Wasser oder so Unternehmen. Denis würde sich sicher freuen einen Spielkameraden kennenzulernen.“Lächelnd lief er an Harry vorbei und streifte seinen Schwanz mit seiner Hand -so rein zufällig-, dann lief er ans Urinal und ging in die Nachbar Duschkabine und Duschte sich in Nebelschwaden heiß ab . Ich stand mit meinem Kleinen Popo an Harrys Oberschenkel und er seifte mich ein , ich spürte wieder seinen heißen Schwanz wie er an mir rieb und ich drückt feste dagegen mit geschlossenen Augen .
„Na gefällt dir bis jetzt unser Ausflug mein kleines Schweinchen?“flüsterte er mir heiß ins Ohr und lutschte am Ohr mit seiner Zunge. Hmmmmm und wie ,ich wollte es gerade sagen als er mich umdrehte und mir die Haare wusch , ich konnte wegen der Seife nichts sehen und spürte wie er mich überall einseifte und meinen kleinen Bubenschwanz anwichste .
„Na wer wird den da voreilig sein und mich anspritzen wollen? „Will ich ja gar nicht aber das fühlt sich so gut an und ich musste lezte Nacht schon ins Laken spritzen als ich euch gehört habe“
„Uppps „ Harry kniete sich hin und fing an mir meine sowieso kaum vorhandenen Häärchen abzurasieren am Popo und an meinem Bubenschwanz . Ich bückte mich gerade nach vorne und Harry stand hinter mir, als er fertig war, kam plötzlich Gerry vor mir aus dem Nebel und sein Schwanz der zwar etwas kleiner war als der von Harry 10cm vor meinen Augen baumelte
„Oh ihr seit ja noch am Rasieren, schau mal Michael wie glatt meiner schon ist „, er schaute Harry an und der nickte wohl- und schon hob er seinen Schwanz etwas an und streckte mir seine Eier entgegen , von hinten drückte mich Harry nach vorne und ich hatte die Eier in meinem Gesicht.
Die rochen irgendwie Geil, im selben Moment spürte ich wie Harry meine Rosette mit irgendwas eincremte und mir etwas dünnes langes in mich reinsteckte, derweil fing Gerry an laut zu stöhnen und schob mir seinen Schwanz in den Mund und Harry fickte mich mit der Zahnbürste in mein Popöchen und ließ sich von Ralf den Schwanz wichsen, wenn da einer Zugeschaut hätte hätte er mich wohl nur als mittelstück zwischen Harry und Ralf wahrgenommen die sich vergnügten. „Wie geil ich spritz deinem Lustknaben gleich in seine Maulvotze“ Harry erhöhte sein Tempo bei mir und Ralf bei Ihm,
fast zeitgleich spritzen beide ab ,Harry auf meinem Rücken und Ralf mir in meinen Hals und ins Gesicht, ich durfte wohl nicht kommen , war aber eh geschafft. Harry zog mir langsam die Zahnbürste aus dem Po und zog mich an den Schultern hoch und drückte mich fest an sich.“Feiner Junge das war schon richtig geil „ Ralf grinste und grüßte mit „einen geilen Tag Ihr zwei Schwerenöter“

Sauber und frisch rasiert gingen wir zum Wohnmobil wo die zwei Damen des Hauses schon auf uns warteten damit Sie losdackeln können , sie gingen Arm in Arm und kicherten wie die Hennen, Nadine faselte irgendwas von“so schön glatt ist sein Penis, ist der jetzt rasiert?“ HmHm“ nickte Gaby und lief mit Nadine weiter.“wird das bei mir auch so“ ja mein Schatz ich zeig dir das beim Duschen, das tut auch nicht weh.“

Ich legte mich erstmal in den Liegestuhl und dämmerte ein .Harry weckte mich mit einem Spritzer Sonnencreme und ich erwachte aus einem wohl erotischen Traum da ich schon wieder einen Harten hatte , just in dem moment kam Ralf mit seinem Sohn um die Ecke , er war wohl ein bisschen jünger wie ich weil er komplett Haarlos war , ich denke so um die z..n Jahre alt.

„Uhh wau ein Niessmann Wohnmobil , das ist echt ein Hammer teil , ich bin Denis, freut mich euch kennenzulernen.“ Harry gab Ihm die Hand und schaute Gerry an der aber nur leicht Kopf mit dem kopf nickte, erwachsenen sprache , verstand ich damals nicht. Denis schaute zu mir und schaute dann direkt auf meinen glatten Pullermann, ich sah wie sich sein Teil regte und er rote Ohren bekam. -Scharf- dachte ich mir so und schaute zu Harry der mich angrinste.

„Also vielleicht bis nachher wir gehen los ans Wasser. „

Harry schaute den zwei Nackten Ärschen nach und ich konnte sehen wie sein Schwanz wieder wuchs .....

Ich fand Denis irgendwie sexy weil er so schön zart und unschuldig war . Sein Schwänzchen war
noch so, fast bei mir mit 9 Jahren. Dünn aber lang.

Harry hatte sich wohl wieder beruhigt und die Hühner kamen auch zurück, Nadine war am Grinsen und hüpfte , dabei hüpften auch Ihre überdimensionale Brustwarzen , Gott sah das Geil aus.
Sie stand jetzt vor mir und Nadine und zog Ihre Muschi zwischen zwei Fingern hoch , schaut mal meine Mimi ist jetzt auch glatt so wie bei Tante Gaby, sie hüpfte zu Ihr rüber und streckte Ihre Hand nach der Votze von Gaby aus, diese lies sich berühren und ich sah wie sie mit dem Becken nach vorne schob Richtung Handballen von Nadine. Diese zog Ihre Hand zurück und leckte den Saft von der Handfläche „das ist ja so lecker , Gaby sagt das ist als Frau normal“

Ich war fassungslos wie sich ein Mädchen in so kurzer Zeit ändern kann, ihre kleinen engen Schamlippen waren rot und Ihre Klit schaute raus, die sau wurde rallig , unglaublich.

Gaby stand nun am Wohnmobil und Nadine ging zu Ihr um sich eincremen zu lassen, „tantchen ,alles bitte eincremen, so wie mit dem duschgel vorhin da habe ich Schmetterlinge im Bauch gefühlt und meine Zitzies haben gezogen .“

Harry beobachtete das ganze von seinem Stuhl am Tisch und ich konnte sehen wie er sich am Schwanz spielte.Ich setzte mich neben Ihn und beobachtete das Schauspiel , das war fast wie in einem Porno von Harry , er neben mir am wichsen , ich am spannen und Gaby der jetzt der Saft an Ihren Beinen runterlief am Massieren der geilen geschwollenen Tittchen von Nadine die jetzt an Gaby gelehnt stand mit geschlossen Augen und mit einer Hand hinter Ihrem Rücken wohl am Bauch von Gaby streichelte.
Nadines Nippel sahen ein bißchen aus wie wenn ein Biene sie gestochen hat, ganz geschwollen und hart. Gaby massierte Sie sehr ausgiebig und liebevoll. Harry ging mit steifem Schwanz zu den zwei rüber. Kurz bevor er bei den zwei ankam klappte Nadine mit einem Schrei zusammen und fiel auf Ihre Knie. „Tante was war das , das hat sich angefühlt wie ein Blitz in mir und schau mal ich bin ganz nass da unten an meiner Mimi.“
„Also Nadine, das war vermutlich dein erster richtiger Orgasmus und die Mimi heißt eigentlich
Votze, Muschi oder Vagina. Und das ist kein Pipi sondern das haben große Mädchen wenn Sie Liebe machen wollen mit anderen damit in deine Vagina ein Schwanz oder andere Sachen leichter reingehen.“
Ich stand mit offenem Mund und steifem Teil da wie eine Skulptur! Harry setzte sich wieder und sagte zu mir „komm mal rüber und hock Dich auf meinen Schoß, Gaby komm du mit Nadine auch“.

Als ich wie ein Kleinkind auf seinem Sch0ß saß, „so Nadine ich zeig dir das jetzt mal“
Er griff nach meinem Steifen „So also das ist ein Schwanz oder Penis oder auch Pullermann, der ist jetzt schon hart und groß. Den bekommt eine Frau in Ihre Löcher und man kann Ihn auch Blasen-das zeigen wir Dir noch- oder man kann ihn auch nur wichsen, schau mal so“ ich saß mit gespreitzten Beinen auf seinem Schoß, sein geiler Schwanz schaute direkt vor mir am Sack raus und
er rieb mir langsam die Vorhaut hoch und runter, mit der anderen Hand zwickte er in meine Nippel.
„So mein junges Fräulein und Tante Gaby zeigt Dir alles was du sonst wissen möchtest- ahhh schau mal Michael kommt gleich „ und schon schoß ich los und spritzte was ging , alles auf meinen Bauch und Harrys Hand. Jetzt war Nadine dran mit offenem Mund da zu sitzen.
Sie saß wie ich auf dem Schoß von Gaby, die Füße über die Oberschenkel von Gaby so das Ihre
kleine Teenyvotze aufklaffte und nass glänzte.

So das war Teil 2 wenn Ihr mehr wollt bitte Kommentare


90% (55/6)
 
Posted by michaelmallorca
2 years ago    Views: 4,800
Comments (15)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
1 year ago
ich musste voll abspritzen
2 years ago
Aalglatt pädophil. Bisschen jung, die Protagonisten. Zumindest partiell. Schade. Ansonsten toll.
2 years ago
Bitte schnell nächster Teil!
2 years ago
Echt der Hammer. Bitte schnell weiterschreiben ;-)
2 years ago
Mann oh mann ! Schreib ja schnell weiter ! Ich habe bei den letzten 2 Teilen 4 mal abgespritzt !!!! Gib Gummi und schreib :-))))))
2 years ago
Auf alle Fälle fortsetzen!
Bitte!
2 years ago
die Geschichte wird immer geiler
2 years ago
Wenn die "Jüngeren" Protagonisten ein wenig älter wären, würde mir die story auch besser gefallen, ansonsten gebe ich soreyessoy recht.
2 years ago
Sehr Geil
2 years ago
schicke den dritten teil der hammer
2 years ago
Nach deinen Stories zu urteilen muss du doch Pädophil sein.
2 years ago
Schwanzhärtende Story...weiter BITTE!
2 years ago
geil mehr bitte kann die fortsetzung kaum abwarten
2 years ago
geile story mach weiter
2 years ago
echt heftig deine story