Herrin Mama

Hey Leute ;) ich hab hier mal einen Anfang einer anderen Geschichte geschrieben und wollte mal hören ob ihr an sowas Interessiert seid ;) Also ruhig ein Feedback geben ;) ....XOXO Jule :*


Wieso musste das ausgerechnet an meinem Geburtstag passieren? Seit ungefähr einer Stunde saß ich nun weinend bei Nicole, meiner besten Freundin und schüttete mein Herz aus. Als ich heute Morgen aufgestanden war, war noch alles in Ordnung, aber als ich zum Frühstückstisch kam fing das Chaos an. Mein beiden Söhne Till, 23 Jahre und Christian, 20 Jahre, hatten mal wieder die ganze Nacht gefeiert und mal wieder Mädels mit nach Hause gebracht. Zusammen kommen sie wohl schon auf elf billige Schlampen in drei Wochen. Und natürlich haben sie vor lauter Saufen und Ficken meinen 49. Geburtstag ganz vergessen. Nun ja es ging natürlich noch schlimmer, denn auch mein Mann hatte auch die ganze Nacht gefeiert, was ich eigentlich hätte entschuldigen können, hätte er an meinen Geburtstag gedacht. Aber das was ich von ihm bekam riss mir den Boden unter den Füßen weg: „Sandra ich muss dir etwas beichten, ich hab gestern eine Frau kennen gelernt und die ganze Nacht bei ihr verbracht. Es tut mir so leid. Ich weiß nicht wie das passieren konnte…. Bla, bla, bla.“ Mit Tränen in den Augen lief ich aus dem Haus und sofort zu meiner besten Freundin. Ich war mit Klaus nun 24 Jahre verheiratet und nächstes Jahr wollten wir Silberhochzeit feiern. Es stimmt schon, dass wir im Moment nicht so viel miteinander schliefen, aber ist das ein Grund gleich fremdzugehen? Ich war am Boden zerstört. „Wie konnte er mit das bloß antun? Dieses Arsch. Und unsere Söhne sind genau so wie er. Denken nur mit dem Schwanz. Ich hoffe das Tanja nicht so wird.“ Tanja ist unsere Tochter, gerade 18 geworden und ein sehr liebes Mädchen. „Was würdest du an meiner Stelle tun Nicole? Bei dir sieht alles so harmonisch aus in der Familie. Wie schaffst du das?“ ich war total verzweifelt und hoffte, dass ich irgendeinen genialen Tipp von ihr bekomme, sie wie sie immer einen guten Tipp parat hat. „Nun es sieht wirklich nur so aus. Und wir kennen uns jetzt schon seit 2 Jahren Sandra, da kann ich dir mein, nein unser Geheimnis erzählen.“ Ich war schockiert aber auch irgendwie neugierig, als sie ein Bild aus der Schublade holte und es mir vorlegte. Dort standen zwei gefesselte nackte Männer, der eine war ihr Mann und der andere ihr Sohn. „Was ist das was sie da um ihre Schwänze haben“ fragte ich mit einer Mischung aus Überraschung, Ekel und Neugier. „Das meine Liebe sind Keuschheitskäfige. Darin sind ihre Schwänze gefangen und nur ich bestimme wann sie kommen dürfen, ja sogar wann sie einen Ständer haben dürfen. Und das ist auch das dunkle Geheimnis. Ich habe meinen Mann und meinen Sohn zu meinen Sklaven gemacht. Nach außen sieht es also wie die perfekte Familie aus.“ Ich war baff, denn sowas habe ich nicht erwartet. Aber eigentlich hatte sie recht mit dem was sie tat. Vielleicht habe ich in dieser Situation überreagiert und im Nachhinein passte es gar nicht zu mir, aber ich wollte meine Familie retten und in dieser Situation hätte ich alles dafür gegeben. Es war ein komisches Gefühl als Nicole mir versicherte, dass sie mir alles beibringen würde und wir anfingen einen Plan zu schmieden. Am Nächsten Tag trafen wir uns erneut um alles vorzubereiten und dann war der Moment gekommen an dem ich den Plan durchführen und unser Familienleben und auch mein Leben verändern sollte.

....Fortsetzung folgt vieleicht ;)
81% (52/12)
 
Categories: BDSMFetishMature
Posted by hot_jule
2 years ago    Views: 7,996
Comments (18)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
2 years ago
liesst sich doch schonmal sehr interessant, da bin ich neugierig wie das weitergeht :)
2 years ago
Fortsetzung folgt vieleicht ...

Fortsetzung folgt UNBEDINGT BITTE !!
2 years ago
wieso nur vielleicht :) .. der anfang ist doch nicht schlecht
2 years ago
Bitte um Fortsetzung ;-)
iluvperve...
retired
2 years ago
und? wie geht's weiter?
2 years ago
Ein sehr guter Anfang, aus dem man sehr viel machen kann. Ich bin gespannt!
2 years ago
der anfang ist schon mal nicht schlecht..
bitte um fortsetzung.. lg dunja
2 years ago
wie gehts weiter?
2 years ago
Ich habe, glaube ich, den Anfang nicht mitbekommen.
Deswegen brauchst Du dich nicht über meine Frage wundern.
Auf welchem Planeten spielt diese Geschichte? :-)
2 years ago
das hoert sich schon gut an und ist auf das was jetzt kommen wird genug an Info...
denke, das Du jetzt detailierter werden wirst wenn es zur Durchfuehrung kommt...

schreib' bitte weiter ;-))
2 years ago
ich bin gespannt wie es weiter geht...
2 years ago
schreibe Bitte weiter
2 years ago
der Anfang ist gut
2 years ago
Schreib ruhig weiter, es darf auch ein bisschen mehr sein.

Kleiner Tip: Setz ein paar Absätze, lässt sich leichter lesen.
2 years ago
Liest sich gut. gerne weiter machen
2 years ago
ich find du solltest weiter machen, find den anfang schon mal gut
2 years ago
der anfang finde ich gut, nur zu kurz, schreib weiter
2 years ago
Naja eher nicht so fahr lieber mit deiner geilen Lehrerin Geschichte fort ;)