Umfrage?

Beantworte die Fragen mit ja oder nein oder ggf. einer besonderen Antwort?...

Ihr könnt mir die Antworten als Nachricht schicken oder unter meiner Story posten...

Ich wünsche Euch viel Spass...
-----------

Alter?


1. Kleider
Top.
- Ich trage gerne ein Top mit tiefem Ausschnitt.
- Ich trage regelmässig ein transparentes Top ohne BH.

Rock, Sommerkleid.
- Ich trage oft Röcke, die bis zum Knie reichen.
- Ich trage oft luftige, kurz geschnittene Sommerkleider.
- Ich trage regelmässig einen Mini.
- Ich trage ab und an einen Ultra-Mini.

Bikini,
- Ich trage zum Schwimmen und Sonnenbaden regelmässig einen Bikini.
- Mein Lieblingsbadekleid ist mein String-Bikini.
- Je weniger Stoff am Bikini, desto wohler fühle ich mich als Trägerin.
- Ich mag, wenn meine Schamlippen und Nippel für alle gut sichtbar durch den Stoff drücken.

Unterwäsche.
- Ich gehe manchmal ohne BH aus dem Haus.
- Ich bevorzuge String-Tangas.
- Ich mag transparente Unterwäsche.
- Ich trage regelmässig keine Unterwäsche.

2. Orte.
Unterwegs.
- Ich beuge mich manchmal bewusst vor, damit mein Gegenüber mir gut in den Ausschnitt schauen kann.
- Ich berühre manchmal an öffentlichen Orten für mein Gegenüber bewusst meine Brüste.
- Ich setze mich gelegentlich bewusst so hin, damit mein Gegenüber mir gut unter den Rock schauen kann.

Am Baggersee.
- Ich ziehe mich am See um.
- Ich ziehe mich am See so um, damit möglichst viele Leute mich nackt sehen.
- Ich bevorzuge FKK.

Zu Hause.
- Ich mag offene Vorhänge, wenn ich mich umziehe.
- Mir ist egal, wenn mich jemand beim Umziehen beobachtet.
- Fürs Umziehen gehe ich regelmässig ans Fenster, damit mich möglichst viele Leute dabei beobachten können.
- Ich bin gerne nackt.
- Ich gehe spärlich bekleidet an die Haustür.

In der Sauna.
- Ich mag gemischte Saunas.
- Mein Tuch ist immer klein, weil ich nie alle Körperzonen verdecke.
- Ich fühle mich wohl mitten unter nackten Menschen.
- Ich wähle den Sitzplatz immer so, dass andere Saunagänger mir gut auf die Brüste und zwischen die Beine schauen können.

Swingerclub und Fetish-Party.
- Ich besuche solche Lokale und Veranstaltungen, weil ich hier meine Zeigefreude zusammen mit Gleichgesinnten ausleben kann.
- In solchen Lokalen bevorzuge ich Orte, wo mir fremde Leute beim Sex zuschauen können.

3. Echte Begegnungen.
Meine beste Freundin
- hat mich schon oft in Badekleidern gesehen.
- hat mich schon in Unterwäsche gesehen.
- hat mich schon nackt gesehen.
- hat mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- hat mich schon beim Sex beobachtet.

Die Kumpels meines Partners
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben uns schon beim Sex beobachtet.

Meine Nachbarn
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben mich schon beim Sex beobachtet.

Arbeitskolleginnen und -kollegen
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben mich schon beim Sex beobachtet.

4. Virtuelle Begegnungen.
- Mich trifft man in Chatrooms mit Webcams.
- Mich trifft man in Chatrooms, wo ich mich vor meiner Webcam nackt den Zuschauern präsentiere.
- Ich habe mich schon vor meiner Webcam selber befriedigt, während andere dabei zugeschaut haben.
- Mein Partner und ich hatten schon gemeinsam Sex vor der Webcam.

5. Fotos und Videos.
Fotos
- Es gibt Nacktfotos von mir.
- Es gibt im Internet Nacktfotos von mir.
- Es gibt Fotos von mir, die mich bei der Selbstbefriedigung oder beim Sex zeigen.
- Es gibt im Internet Fotos von mir, die mich bei der Selbstbefriedigung oder beim Sex zeigen.
- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex fotografiert.
- Ich habe meine eigenen Nacktbilder und/oder Sexbilder schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.

Videos.
- Es gibt Videos, auf denen ich nackt zu sehen bin.
- Es gibt im Internet Videos, auf denen ich nackt zu sehen bin.
- Es gibt im Internet Sexvideos mit mir.
- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex gefilmt.
- Ich habe meine eigenen Nacktfilme und/oder Sexfilme schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.

6. Erregen wollen.
Wenn ich meinen Freund ohne Berührung und ohne Worte erregen will, dann
- zeige ich mich ihm nackt.
- knete ich meine Brüste.
- zwirble ich meine Nippel.
- spreize ich meine Schamlippen.
- necke ich meine Lustknospe.
- spiele ich mit meinem Dildo.

7. Warum.
Ich zeige mich gerne nackt, weil
- ich das als natürlich empfinde.
- ich die Aufmerksamkeit der anderen wecken will.
- ich andere erregen will.
- es mich selber erregt.
- ich andere ermuntern will, sich auch zu zeigen.
- ich gerne die lüsternen Blicke fremder Leute auf meiner Haut spüre.
- ich gerne höre oder sehe, wie mein freizügiges Auftreten wirkt.

8. Lustgewinn.
Mich erregt die Vorstellung,
- mich nackt zu zeigen.
- bei der Selbstbefriedigung gesehen zu werden.
- beim Sex Zuschauer zu haben.

Es steigert meine Lust, wenn
- ich nackt bin und weiss, andere könnten mich entdecken.
- ich mich selber zu befriedige und weiss, andere könnten mich beobachten.
- ich Sex habe und weiss, andere könnten uns zuschauen.

9. Tagträume.
Ich träume manchmal davon,
- nackt durch die Natur, den Stadtpark oder ein Kaufhaus zu schlendern.
- nackt im Fernsehen aufzutreten oder in einem Film mitzuwirken.
- auf einer Insel zu leben, wo niemand Kleider trägt.
- einem Unbekannten meine Brüste oder meine Scham zu zeigen.
- auf einer Bühne vor Zuschauern Sex zu haben.
- in einem Porno mitzuwirken.
- mich vor einem Fremden auszuziehen und mit ihm Sex zu haben.
- dass mich mein Partner vor seinen Kumpels vorführt, auszieht und ich mit ihnen Sex habe.

10. Wann.
Besonders zeigefreudig werde ich, wenn
- ich erregt bin.
- ich andere Menschen nackt sehe.
- ich anderen Menschen bei der Selbstbefriedigung beobachte.
- ich anderen Menschen beim Sex zuschaue.
- mich andere lüstern mustern.
100% (2/0)
 
Categories: First Time
Posted by eeck
2 years ago    Views: 1,614
Comments (5)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
holladies
retired
2 years ago
Dinge die nicht auf mich zutreffen , sind gelöscht! :'))

Alter : 21


1. Kleider
Top.
- Ich trage gerne ein Top mit tiefem Ausschnitt.
Ja
Rock, Sommerkleid.
- Ich trage oft Röcke, die bis zum Knie reichen.
Ja
- Ich trage oft luftige, kurz geschnittene Sommerkleider.
Ja


Bikini,
- Ich trage zum Schwimmen und Sonnenbaden regelmässig einen Bikini.
Ja

Unterwäsche.

- Ich bevorzuge String-Tangas.
Nein. :) Hot-Pants
- Ich mag transparente Unterwäsche.
Ja
- Ich trage regelmässig keine Unterwäsche.
Ja

2. Orte.
Unterwegs.
- Ich beuge mich manchmal bewusst vor, damit mein Gegenüber mir gut in den Ausschnitt schauen kann.
Ja
- Ich setze mich gelegentlich bewusst so hin, damit mein Gegenüber mir gut unter den Rock schauen kann.
Ja


Zu Hause.
- Ich mag offene Vorhänge, wenn ich mich umziehe.
Was heißt mögen. Ist aber auch kein Problem.
- Mir ist egal, wenn mich jemand beim Umziehen beobachtet.
Ja

- Ich bin gerne nackt.
Ja
- Ich gehe spärlich bekleidet an die Haustür.
Ja
3. Echte Begegnungen.
Meine beste Freundin
- hat mich schon oft in Badekleidern gesehen.
Ja
- hat mich schon in Unterwäsche gesehen.
Ja
- hat mich schon nackt gesehen.
Ja


Die Kumpels meines Partners
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
Ja
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
Ja

- haben uns schon beim Sex beobachtet.
Ja

Meine Nachbarn

- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
Ja
- haben mich schon nackt gesehen.
Bestimmt .
- haben mich schon beim Sex beobachtet.
Denke,ja.

4. Virtuelle Begegnungen.

- Mein Partner und ich hatten schon gemeinsam Sex vor der Webcam.
JA

5. Fotos und Videos.
Fotos
- Es gibt Nacktfotos von mir.
Ja
- Es gibt im Internet Nacktfotos von mir.
Ja
- Es gibt Fotos von mir, die mich bei der Selbstbefriedigung oder beim Sex zeigen.
Ja

- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex fotografiert.
Ja
- Ich habe meine eigenen Nacktbilder und/oder Sexbilder schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.
Ja

Videos.
- Es gibt Videos, auf denen ich nackt zu sehen bin.
Ja
- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex gefilmt.
Ja
- Ich habe meine eigenen Nacktfilme und/oder Sexfilme schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.
Ja

6. Erregen wollen.
Wenn ich meinen Freund ohne Berührung und ohne Worte erregen will, dann
- zeige ich mich ihm nackt.
+
- knete ich meine Brüste.
+
- spreize ich meine Schamlippen.
+
- necke ich meine Lustknospe.
+
- spiele ich mit meinem Dildo.
+

7. Warum.
Ich zeige mich gerne nackt, weil
- ich das als natürlich empfinde.
+
- ich andere erregen will.
+
- es mich selber erregt.
+
- ich gerne höre oder sehe, wie mein freizügiges Auftreten wirkt.
+

8. Lustgewinn.
Mich erregt die Vorstellung,
- bei der Selbstbefriedigung gesehen zu werden.
+


Es steigert meine Lust, wenn
- ich Sex habe und weiss, andere könnten uns zuschauen.
+

9. Tagträume.
Ich träume manchmal davon,
- einem Unbekannten meine Brüste oder meine Scham zu zeigen.
+
- auf einer Bühne vor Zuschauern Sex zu haben.
+
- mich vor einem Fremden auszuziehen und mit ihm Sex zu haben.
+
- dass mich mein Partner vor seinen Kumpels vorführt, auszieht und ich mit ihnen Sex habe.
+

10. Wann.
Besonders zeigefreudig werde ich, wenn
- ich erregt bin.
+
- ich anderen Menschen bei der Selbstbefriedigung beobachte.
+
- ich anderen Menschen beim Sex zuschaue.
+
- mich andere lüstern mustern.
+
2 years ago
na das sschreibe ich noch wenn ich toal besoffen bin totale scheisse merdeeeeeeeeeeeeeee
Chatterbi...
retired
2 years ago
Alter?
25


1. Kleider
Top.
- Ich trage gerne ein Top mit tiefem Ausschnitt.
ja
- Ich trage regelmässig ein transparentes Top ohne BH.
nein

Rock, Sommerkleid.
- Ich trage oft Röcke, die bis zum Knie reichen.
nein
- Ich trage oft luftige, kurz geschnittene Sommerkleider.
ja
- Ich trage regelmässig einen Mini.
ja
- Ich trage ab und an einen Ultra-Mini.
ja

Bikini,
- Ich trage zum Schwimmen und Sonnenbaden regelmässig einen Bikini.
ja
- Mein Lieblingsbadekleid ist mein String-Bikini.
nein
- Je weniger Stoff am Bikini, desto wohler fühle ich mich als Trägerin.
nein
- Ich mag, wenn meine Schamlippen und Nippel für alle gut sichtbar durch den Stoff drücken.
nein

Unterwäsche.
- Ich gehe manchmal ohne BH aus dem Haus.
ja
- Ich bevorzuge String-Tangas.
ja
- Ich mag transparente Unterwäsche.
nein
- Ich trage regelmässig keine Unterwäsche.
nein

2. Orte.
Unterwegs.
- Ich beuge mich manchmal bewusst vor, damit mein Gegenüber mir gut in den Ausschnitt schauen kann.
ja
- Ich berühre manchmal an öffentlichen Orten für mein Gegenüber bewusst meine Brüste.
ja
- Ich setze mich gelegentlich bewusst so hin, damit mein Gegenüber mir gut unter den Rock schauen kann.
ja

Am Baggersee.
- Ich ziehe mich am See um.
ja
- Ich ziehe mich am See so um, damit möglichst viele Leute mich nackt sehen.
ja
- Ich bevorzuge FKK.
nein

Zu Hause.
- Ich mag offene Vorhänge, wenn ich mich umziehe.
ja
- Mir ist egal, wenn mich jemand beim Umziehen beobachtet.
nein
- Fürs Umziehen gehe ich regelmässig ans Fenster, damit mich möglichst viele Leute dabei beobachten können.
ja
- Ich bin gerne nackt.
ja
- Ich gehe spärlich bekleidet an die Haustür.
nein

In der Sauna.
- Ich mag gemischte Saunas.
ja
- Mein Tuch ist immer klein, weil ich nie alle Körperzonen verdecke.
ja
- Ich fühle mich wohl mitten unter nackten Menschen.
ja
- Ich wähle den Sitzplatz immer so, dass andere Saunagänger mir gut auf die Brüste und zwischen die Beine schauen können.
ja

Swingerclub und Fetish-Party.
- Ich besuche solche Lokale und Veranstaltungen, weil ich hier meine Zeigefreude zusammen mit Gleichgesinnten ausleben kann.
- In solchen Lokalen bevorzuge ich Orte, wo mir fremde Leute beim Sex zuschauen können.
beides ja

3. Echte Begegnungen.
Meine beste Freundin
- hat mich schon oft in Badekleidern gesehen.
- hat mich schon in Unterwäsche gesehen.
- hat mich schon nackt gesehen.
- hat mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- hat mich schon beim Sex beobachtet.
alles ja

Die Kumpels meines Partners
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
ja
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
ja
- haben mich schon nackt gesehen.
ja
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
nein
- haben uns schon beim Sex beobachtet.
ja

Meine Nachbarn
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben mich schon beim Sex beobachtet.
alles ja

Arbeitskolleginnen und -kollegen
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
ja
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
nein
- haben mich schon nackt gesehen.
nein
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
nur ein paar
- haben mich schon beim Sex beobachtet.
nur ein paar

4. Virtuelle Begegnungen.
- Mich trifft man in Chatrooms mit Webcams.
- Mich trifft man in Chatrooms, wo ich mich vor meiner Webcam nackt den Zuschauern präsentiere.
- Ich habe mich schon vor meiner Webcam selber befriedigt, während andere dabei zugeschaut haben.
- Mein Partner und ich hatten schon gemeinsam Sex vor der Webcam.
nichts davon

5. Fotos und Videos.
Fotos
- Es gibt Nacktfotos von mir.
ja
- Es gibt im Internet Nacktfotos von mir.
ja
- Es gibt Fotos von mir, die mich bei der Selbstbefriedigung oder beim Sex zeigen.
ja hier
- Es gibt im Internet Fotos von mir, die mich bei der Selbstbefriedigung oder beim Sex zeigen.
ja
- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex fotografiert.
ja
- Ich habe meine eigenen Nacktbilder und/oder Sexbilder schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.
ja

Videos.
- Es gibt Videos, auf denen ich nackt zu sehen bin.
- Es gibt im Internet Videos, auf denen ich nackt zu sehen bin.
- Es gibt im Internet Sexvideos mit mir.
- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex gefilmt.
- Ich habe meine eigenen Nacktfilme und/oder Sexfilme schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.
nichts davon

6. Erregen wollen.
Wenn ich meinen Freund ohne Berührung und ohne Worte erregen will, dann
- zeige ich mich ihm nackt.
nein
- knete ich meine Brüste.
nein
- zwirble ich meine Nippel.
nein
- spreize ich meine Schamlippen.
nein
- necke ich meine Lustknospe.
nein
- spiele ich mit meinem Dildo.
nein

7. Warum.
Ich zeige mich gerne nackt, weil
- ich das als natürlich empfinde.
nein
- ich die Aufmerksamkeit der anderen wecken will.
ja
- ich andere erregen will.
ja
- es mich selber erregt.
ja
- ich andere ermuntern will, sich auch zu zeigen.
nein
- ich gerne die lüsternen Blicke fremder Leute auf meiner Haut spüre.
ja
- ich gerne höre oder sehe, wie mein freizügiges Auftreten wirkt.
ja

8. Lustgewinn.
Mich erregt die Vorstellung,
- mich nackt zu zeigen.
ja
- bei der Selbstbefriedigung gesehen zu werden.
ja
- beim Sex Zuschauer zu haben.
ja

Es steigert meine Lust, wenn
- ich nackt bin und weiss, andere könnten mich entdecken.
nein
- ich mich selber zu befriedige und weiss, andere könnten mich beobachten.
ja
- ich Sex habe und weiss, andere könnten uns zuschauen.
ja

9. Tagträume.
Ich träume manchmal davon,
- nackt durch die Natur, den Stadtpark oder ein Kaufhaus zu schlendern.
nein
- nackt im Fernsehen aufzutreten oder in einem Film mitzuwirken.
nein
- auf einer Insel zu leben, wo niemand Kleider trägt.
nein
- einem Unbekannten meine Brüste oder meine Scham zu zeigen.
ja
- auf einer Bühne vor Zuschauern Sex zu haben.
nein
- in einem Porno mitzuwirken.
ja
- mich vor einem Fremden auszuziehen und mit ihm Sex zu haben.
ja
- dass mich mein Partner vor seinen Kumpels vorführt, auszieht und ich mit ihnen Sex habe.
ja

10. Wann.
Besonders zeigefreudig werde ich, wenn
- ich erregt bin.
ja
- ich andere Menschen nackt sehe.
nein
- ich anderen Menschen bei der Selbstbefriedigung beobachte.
ja
- ich anderen Menschen beim Sex zuschaue.
ja
- mich andere lüstern mustern.
ja
2 years ago
sehr geil...
Soenne
retired
2 years ago
was nicht zutrifft habe ich gelöscht

Alter? 47


1. Kleider
Top.
- Ich trage gerne ein Top mit tiefem Ausschnitt.
-

Rock, Sommerkleid.

- Ich trage oft luftige, kurz geschnittene Sommerkleider.
- Ich trage regelmässig einen Mini.
- Ich trage ab und an einen Ultra-Mini.

Bikini,
- Ich trage zum Schwimmen und Sonnenbaden regelmässig einen Bikini.
- Mein Lieblingsbadekleid ist mein String-Bikini.
- Je weniger Stoff am Bikini, desto wohler fühle ich mich als Trägerin.
- Ich mag, wenn meine Schamlippen und Nippel für alle gut sichtbar durch den Stoff drücken.

Unterwäsche.
- Ich gehe manchmal ohne BH aus dem Haus.
- Ich bevorzuge String-Tangas.
- Ich mag transparente Unterwäsche.
- Ich trage regelmässig keine Unterwäsche.

2. Orte.
Unterwegs.
- Ich beuge mich manchmal bewusst vor, damit mein Gegenüber mir gut in den Ausschnitt schauen kann.
-
- Ich setze mich gelegentlich bewusst so hin, damit mein Gegenüber mir gut unter den Rock schauen kann.

Am Baggersee.

- Ich ziehe mich am See so um, damit möglichst viele Leute mich nackt sehen.
- Ich bevorzuge FKK.

Zu Hause.
- Ich mag offene Vorhänge, wenn ich mich umziehe.
- Mir ist egal, wenn mich jemand beim Umziehen beobachtet.
- Fürs Umziehen gehe ich regelmässig ans Fenster, damit mich möglichst viele Leute dabei beobachten können.
- Ich bin gerne nackt.
- Ich gehe spärlich bekleidet an die Haustür.

In der Sauna.
- Ich mag gemischte Saunas.
- Mein Tuch ist immer klein, weil ich nie alle Körperzonen verdecke.
- Ich fühle mich wohl mitten unter nackten Menschen.
- Ich wähle den Sitzplatz immer so, dass andere Saunagänger mir gut auf die Brüste und zwischen die Beine schauen können.

Swingerclub und Fetish-Party.
- Ich besuche solche Lokale und Veranstaltungen, weil ich hier meine Zeigefreude zusammen mit Gleichgesinnten ausleben kann.
- In solchen Lokalen bevorzuge ich Orte, wo mir fremde Leute beim Sex zuschauen können.

3. Echte Begegnungen.
Meine beste Freundin
- hat mich schon oft in Badekleidern gesehen.
- hat mich schon in Unterwäsche gesehen.
- hat mich schon nackt gesehen.
- hat mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- hat mich schon beim Sex beobachtet.

Die Kumpels meines Partners
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben uns schon beim Sex beobachtet.

Meine Nachbarn
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.
- haben mich schon nackt gesehen.
- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben mich schon beim Sex beobachtet.

Arbeitskolleginnen und -kollegen
- haben mich schon in Badekleidern gesehen.
- haben mich schon in Unterwäsche gesehen.

- haben mir schon bei der Selbstbefriedigung zugeschaut.
- haben mich schon beim Sex beobachtet.

4. Virtuelle Begegnungen.

- Mich trifft man in Chatrooms, wo ich mich vor meiner Webcam nackt den Zuschauern präsentiere.


5. Fotos und Videos.
Fotos
- Es gibt Nacktfotos von mir.
- Es gibt im Internet Nacktfotos von mir.

- Ich habe mich schon selber nackt und/oder beim Sex fotografiert.
- Ich habe meine eigenen Nacktbilder und/oder Sexbilder schon verschickt (Mail, MMS etc.) oder ins Internet gestellt.

6. Erregen wollen.
Wenn ich meinen Freund ohne Berührung und ohne Worte erregen will, dann
- zeige ich mich ihm nackt.
- knete ich meine Brüste.
- zwirble ich meine Nippel.
- spreize ich meine Schamlippen.
- necke ich meine Lustknospe.
- spiele ich mit meinem Dildo.

7. Warum.
Ich zeige mich gerne nackt, weil
- ich das als natürlich empfinde.
- ich die Aufmerksamkeit der anderen wecken will.
- ich andere erregen will.
- es mich selber erregt.
- ich andere ermuntern will, sich auch zu zeigen.
- ich gerne die lüsternen Blicke fremder Leute auf meiner Haut spüre.
- ich gerne höre oder sehe, wie mein freizügiges Auftreten wirkt.

8. Lustgewinn.
Mich erregt die Vorstellung,
- mich nackt zu zeigen.
- bei der Selbstbefriedigung gesehen zu werden.
- beim Sex Zuschauer zu haben.

Es steigert meine Lust, wenn
- ich nackt bin und weiss, andere könnten mich entdecken.
- ich mich selber zu befriedige und weiss, andere könnten mich beobachten.
- ich Sex habe und weiss, andere könnten uns zuschauen.

9. Tagträume.
Ich träume manchmal davon,
- nackt durch die Natur, den Stadtpark oder ein Kaufhaus zu schlendern.
- nackt im Fernsehen aufzutreten oder in einem Film mitzuwirken.
- auf einer Insel zu leben, wo niemand Kleider trägt.
- einem Unbekannten meine Brüste oder meine Scham zu zeigen.
- auf einer Bühne vor Zuschauern Sex zu haben.
- in einem Porno mitzuwirken.
- mich vor einem Fremden auszuziehen und mit ihm Sex zu haben.
- dass mich mein Partner vor seinen Kumpels vorführt, auszieht und ich mit ihnen Sex habe.

10. Wann.
Besonders zeigefreudig werde ich, wenn
- ich erregt bin.
- ich andere Menschen nackt sehe.
- ich anderen Menschen bei der Selbstbefriedigung beobachte.
- ich anderen Menschen beim Sex zuschaue.
- mich andere lüstern mustern.
Rate this story