sandra Teil 3

Jetzt brauchten wir alle erstmal eine Pause. Wir gönnten uns noch ein wenig Sekt.
Sandra und Petra lagen zusammengekuschelt auf dem Sofa. Jule und ich waren uns schnell einig, dass wir Petras geile Fotze auch mal bearbeiten wollen. Sie hatte ein wirklich geiles Piercing durch ihren Kitzler, und wollte unbedingt wissen wie es sich anfühlt ihre Fotze zu lecken.
Nach etwa einer halben Stunde ging Jule zu beiden rüber, setzte sich zu ihnen aufs Sofa und fragte Petra ob sie ihre Fotze lecken darf. Ohne die Antwort abzuwarten vergrub sie ihren Kopf zwischen ihren Schenkeln und begann mit ihrer Zunge an Petras Piercing zu spielen. Petra quittierte die Behandlung mit einem tiefen Seufzer. Anscheinend hatte Jule den richtigen Punkt erwischt. Mein Schwanz zeigte sich begeistert von der Vorstellung und richtete sich auf. Sandra kam zu mir rüber und hielt mir geilen Titten direkt vor die Nase. Ich fing an sie zu kneten und an ihren Brustwarzen zu knabbern. Dadurch wurde sie immer sehr schnell richtig nass. Mit einer Hand spielte ich an ihrer Fotze, die langsam überzulaufen drohte. Da musste ich doch mal meine Zunge zum Einsatz bringen. Ich liebe es eine Fotze zu lecken, und dabei zu beobachten wie die Frau darauf reagiert.
Sandra hatte sich auf die Sessellehne gekniet damit ich sie besser mit meiner Zunge verwöhnen konnte. Sie schmeckte einfach wunderbar, und ich vergrub meine Zunge so weit ich konnte in ihrem nassen Loch. Ich wollte sie lecken, und das bis sie mir ihren Orgasmus in den Mund spritzt.
Immer schneller und tiefer ließ ich meine Zunge durch ihre Spalte gleiten, und versenkte zusätzlich noch je einen Finger in ihrer Fotze und ihrem Arsch.
Gerade als sie immer heftiger stöhnte, und ich spürte, dass sie jeden Moment kommen würde bemerkte ich eine Zunge an meinem Schwanz. Langsam kreiste sie um meine Eichel und wanderte meinen Schaft bis zu meinen Eiern runter. Als Sandra ihren Orgasmus bekam, und in meine Arme sank, sah ich dass Petra meinen Schwanz lutschte. Sie war sehr gut darin. Sandra gab mir noch einen Kuss und zog sich dann ins Bad zurück.
Ich zog Petra zu mir hoch und legte auf den Wohnzimmertisch. Ich spreizte ihre Beine und ließ meine Zunge langsam über ihren Körper gleiten bis ich an ihrem beringtem Kitzler ankam. Ich spielte mit meiner Zunge damit, und zog leicht daran. Das ganze fand ich so geil, dass ich mir vornahm meine Mädels von dem ein oder anderen Piercing zu überzeugen. Ich leckte Petra bis zum Orgasmus. Und noch bevor ihr Körper aufhörte zu zucken schob ich ihr meinen Schwanz in ihre zuckende Fotze und fickte sie. Inzwischen war Sandra aus dem Bad zurück, und knetete Petras Titten während sie zuschaute wie sie ficke. Langsam kamen ihre Finger immer näher , und massierte gleichzeitig meine Eier und Petras Kitzler. Petras Atem wurde immer schwerer und es würde sicher nicht mehr lange dauern bis sie ihren nächsten Orgasmus erreicht. Als Sandra nun ihre Fotze lecken wollte, bohrte ich meinen Schwanz langsam in Petras Arsch. Nach wenigen Sekunden dieser Doppelbehandlung fing ihr ganzer Körper an zu zittern, und schrie ihre Orgasmus heraus. Nach ein paar weiteren Stößen war ich auch soweit. Ich zog meinen Schwanz aus ihrem Arsch und spritze meine Ladung über ihren Körper.
Sandra leckte meinen Saft auf und gab Petra einen Kuss, wobei sie meinen Saft ins Petras Mund laufen ließ. Thomas kam rüber, wichse noch kurz seinen Schwanz und spritzte Petra seine volle in Petras weit geöffneten Mund, wo sie die beiden Spermaladungen miteinander vermischte und dann genüsslich schluckte.
Wir beschlossen uns nun erstmal alle in Bett zu legen um uns zu erholen. Zum Glück war unser Bett groß genug, sodass wir alle 5 gemeinsam eingeschlafen sind.
Als ich am nächsten Morgen aufwachte, haben die anderen noch friedlich geschlafen. Ich hab erstmal Kaffee gekocht, und ne Zigarette geraucht. Thomas ist als nächstes aufgestanden. Als wir da am Tisch saßen und Kaffee tranken, fragte er mich ob ich etwas dagegen hätte den gestriegen Abend zu wiederhohlen. Ich hatte nichts dagegen, und die Frauen sicherlich auch nicht.
78% (9/3)
 
Categories:
Posted by dmd
4 years ago    Views: 894
Comments (3)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
3 years ago
so ein abend mit fotzensaft schlürfen, arschfick und vielleich noch schwäze lutschen wäre was für mich. schreib weiter, macht mich geil für camsex
4 years ago
ja, wiederholt den Abend und schreib darüber. Macht tierisch an!
4 years ago
da hätte ich auch nix dagegen