Kolleg vom militär abgehlot

Eine wahre geschichte die ich (defcon04) erlebt habe.


Es ist samstag morgen, mein kolleg der gerade die rekrutenschule besucht, hat mich gebeten ihn doch mit dem auto abzuholen, da er kein bock auf zugfahren hatte.


Vorerst mal zum kolleg: er ist 19 jährig, 1,95 hoch, schlank, und der typische skater. Wir kennen uns vom sport und ausgang und haben auch schon einige male zusammen gewixt, einfach nur jeder für sich. Oft haben wir richtige wixmarathon gemacht. Meistens blieb es nicht bei einem mal abspritzen. Wir haben 3-4x an einem abend gewixt und gespritzt. Sein schwanz ist beachtlich mit seinen 19,5 x 5 cm, ist kerzengerade und liegt voll am bauch wenn er steif ist, und spritzt geil und fett. Wie so bei manchen jungen boys, kifft er ab und zu. Ich selber habe nichts mit dem zeug, aber er ist alt genug um es selber zu wissen.  Bei ihm wirkt es sich dann so aus, das wenn er bekifft ist, extrem geil wird. Das gefällt mir. Aber da ich nicht mut habe, mehr als nur zusammen zu wixen, blieb es vorerst bei dem. Er ist voll der knallharten hetero, der immer alle geilen girls ficken will.


Nun weiter... Ich hole ihn ab, und wir fahren nach hause. Während der fahrt, sprachen wir über die vergangene woche. Und dann, frage ich ihn aus scherz, ob er wixen konnte im militär. Da kam auch nur zur antwort: "nein alter, meine eier platzen gleich." 

Ich hab dann scherzhalber gesagt, dass ich demfall weiss, was er mache, wenn er nach hause kommt. Er grinste und sagte: " klar"

Als wir zu hause bei ihm angekommen sind, half ich ihm die sachen ins haus zu tragen. Dann sind wir mal auf den balkon um eine zigarette zu rauchen. Er hat sich gleich einen joint gedreht und geraucht. Weil mir der geschmack vom gras stört, sagte ich laächelnd, ich gehe dann mal, er habe ja sicher zun.

Er meinte nur: " ich mach das ding aus, ist sowiso fast fertig. Willst du mir helfen aufzuräumen?" Da ich nichts anderes vor hatte, stimmte ich zu. 

Nach eine gute weile aufräumen, schaute er mich an, und sagte: "alter, ich weiss nicht wie es bei dir aussieht, aber ich wixxe mir jetzt fett eins. Kannst bleiben oder gehen.

Mein schwanz füllte sich schlagartig mit blut. Er hat eine woche nicht gewixt, und ist dazu noch bekifft. Das ist meine Chance, dachte ich mir. 

Wir haben uns auf sein bett hingelegt, und nackt ausgezogen wie immer. Ich habe einen porno in den player gesteckt, und als ich mich umdrehte, um mich wieder aufs bett zu ihm hinlegen wollte, lag er mit einer mords latte da, die schön auf seinem 6-pack lag.

 Dieses mal bin ich nicht wie gewohnt neben ihm hingelegen, sondern bin zwischen seine beine beine hingekniet. 

Er meinte nur: "hey, was soll das?" Ich sagte nichts, und begann seinen dicken schaft zu lecken. "aaahhhh mann, was machst du!! Ach scheiss egal" sagte er nur. 

Ich richtete nach ein paar mal lecken sein harter schwanz auf um ihn in die hand zu nehmen, und begann seine vorhaut nach hinten zu schieben. Zum vorschein kam eine pralle eichel die ein wenig glänzte. Sein stöhnen machte mich irre. Nach ein paar wixbewegungen fasste ich seine eier, und wollte sie streicheln. "Alter, mir kommts!" konnte er nur noch rufen, und tatsächlich, keine 30 sekunden hat er es ausgehalten. Er spritzte eine xxl portion mit einem megadruck ab, die bestimmt 6-7 wild herumfliegenden spritzer trafen voll mein arm, hand und seinen ganzen body. So geil hat er noch nie gespritzt. 

Jetzt war sein Schwanz voll sperma, und glitschig als ich ihn weiterrieb. Ich fand das so irre in diesem moment, dass ich ohne zu wixen auch voll auf die bettdecke abgespritzt habe. Ich wixte seinen schwanz noch ein wenig, und merkte dass er immer noch steinhart war und noch ein wenig zuckte. Ich entschied mich dann, ihn einfach weiter zu wixen als nichts geschehen wäre.


Sein harter schwanz fühlte sich sooo geil an, glitschig, schleimig und hart. Meine hand flutschte mit geilen schmatzgeräuschen hin und her. Ich knetete jetzt wieder seine eier, und wixxte mit flottem tempo weiter. Er spreizte seine beine ein wenig, und dann habe ich mich bequemer hingelegt. Ich liess seinen harten schwanz auf seinen bauch klatschen, der sofort in eine spermapfütze gefallen ist. Habe mit seinem schwanz die pfütze verrieben und die restlichen spritzer die bis zum hals reichten in meine finger genommen, und auf seinem schwanz verteilt. Ich wixte ihn wieder.  Drehte aber jetzt meine hand so, dass ich mit dem daumen nach unten wixte. Ich habe fester zugedrückt, und wixxte ihn richtig hart durch. Er genoss es, richtig hart und fest gewixxt zu werden. Vermutlich hat noch kein girl ihn so hart abgewixxt. 

Als das sperma auf seinem schwanz langsam klebrig wurde, legte ich meinen immer noch harten schwanz auf seinen, und nahm beide schwänze in die hand. Er lag nur da, und genoss es. Ich wixte jetzt beide schwänze mit meiner hand. Sein gesichtsausdruck, sein stönen, der spermageruch und das geile gefühl sein warmer schleimiger schwanz an meinem harten teil zu spühren war dann doch zu viel für mich. Dieses mal habe ich als erster gespritzt. "aaaaahhhhh fuck yeah" rief ich nur. Mein saft schoss auf seine brust und lief über beide schwänze runter. Das flutschte noch mehr beim wixen. Ich drehte meine hand wieder mit dem daumen nach unten. Jetzt flutschten beide schwänze richtig in der hand, da jetzt reichlich sperma vorhanden war. Nach ein paar wixxbewegungen hat er sein gesicht verzogen und nur stöhnend gerufen: " scheisse, mir kommt's nochmal!!" Ich wixxte voll was ich konnte, und hat gleich ein  zweites mal abgespritzt. Dieses mal nicht mehr so weit, dafür wieder eine richtige schweinerei. Sein saft lief an seinem schwanz runter und vermischte sich mit meinem sperma.

Ich liess unsere schwänze los, schmierte ihm noch den frisch gespritzen saft aus spass auf seinem schwanz und sagte nur: " du hast einen vollgewixxten schwanz",

Ich habe mich neben ihn hingelegt, und wir lagen jetzt da, gut 10 minuten. Unsere körper und der bettanzug waren vollgespritzt und meine hand fast klebrig. Der porno lief noch, und wir schauten ein paar szenen an. Wir haben kein wort gesprochen, sind nur so da gelegen. 

Als ich dann mal nastücher holen wollte, merkte ich das sein schwanz noch halbsteif war. Er war mit sperma vollgewixt, teils weiss-klebrig und schaumig, teils mit frischem saft von uns beiden. Er lag da, schaute sein geiles teil an, als er sagte: "fuck, ich könnte nochmal, der porno macht mich wieder geil". 

Ohne zu fragen richtete ich mich wieder auf und schaute sein fast wieder hartes teil an. Auch dieses mal wollte ich ohne den sperma wegzumachen wixxen, weil es besser flutscht. Sein schwanz war richtig klebrig, und als ich ein wenig in die hand spuckte, flutschte es wieder. Ich wixxte seinen halbsteifen schwanz wieder hart durch. Dazu streichelte ich seine oberschenkel an der innenseite. Das schien er zu geniessen, denn er spreizte seine schlanken fast unbehaarten beine auseinander  Nach eine kurze weile wurde sein teil wieder steinhart wie beim ersten mal. Er machte jetzt sogar fickbewegungen, so dass ich meine hand ruhig halten konnte. Geil wie sein langes, rasiertes teil in meiner hand hin und her glitt. 

Als er dann ein wenig langsamer wurde, und er sein becken wieder auf die matrazze gelegt hat, nahm ich ein feucht-tüchlein und wischte mal seinen schleimigen schwanz ab. Nun wollte ich dieses grosse ding in meinem mund haben.

Ich leckte wieder seinen schaft, hob den schwanz an, und steckte ihn langsam in meinen mund. Ich liess meine zunge um seine eichel kreisen und flattern. Er stöhnte nur. Was mich nur noch mehr aufgeilte. Ich lutschte seinen schwanz, und merkte wie sich die lustropfen mit meinem Speichel vermischten. 

Mann der saft hat einen geilen geschmack. Ich lutschte geil seinen riemen, und knetete wieder seine eier. Irgendwie machte ihn das wieder so geil, dass er jetzt meinen mund fickte. Ich saugte voll an seinem schwanz. Als er plötzlich seinen körper verwindete, saugte ich was ich konnte, so dass ein richtiges vakuum entstand. Ich zog so fest, dass er jetzt lauter stöhnte. Seine fickbewegungen hörten plötzlich auf. Ich sog an seinem schwanz was ich konnte. Nach einem kurzen moment konnte mein kumpel nicht mehr. Ein hohes:" aaaaaahhhhhh" kam aus ihm und schon schoss seine ladung sperma in mein mund. "aaaaaaaaahhhhhhh" war alles was er flüstern konnte. Ich saugte voll weiter. Es fühlte sich in meinem mund so an dass es gar nicht reinspritzt, sondern einfach ein warmer strahl reinläuft. Das vakuum war perfekt. Ich zog ihm den saft aus seinem schwanz und aus den eiern, gab ihm erst gar nicht die gelegenheit reinzuspritzen. Die pumpreflexe die man üblicherweise beim spritzen hat, blieben dieses mal aus. Ich habe mir seine weisse schleimige sauce aus seinem schwanz geholt.

Mann war das geil!! Ich liess dann den mund von seinem schwanz, kniete mich vor ihm hin, und wixxte meinen tropfenden schwanz nur noch kurz, bevor ich alles auf seinen body spritzte. 

Er lächelte dann nur, und meinte, dass ich es auch nötig gehabt hätte am druck den ich drauf hab. Ich gab dann nur zu antwort:" dein schwanz und dass du so schnell abspritzen kannst, hat mich so geil gemacht. Ich habe gestern nämlich 3x gewixt. Du warst aber auch nicht schlecht. In einer stunde haben wir 3x voll fett abgespritzt. Falls du mehr brauchst, sag es nur." Dein schwanz und deine beine  zu streicheln fühlen sich geil an.

Aber man sah ihm die erschöpfung von drei mega orgasmen an, zumal er auch müde war. 


Nach einer dusche habe ich mich angezogen, und liess ihn mal ein wenig schlafen. 


Ich weiss jetzt nicht was ihr macht, aber ich wixe mir jetzt einen. 

 Sag mir wie du die story gefunden hast.


Gruss


58% (31/23)
 
Categories: Gay MaleMasturbation
Posted by defcon04
1 year ago    Views: 2,422
Comments (15)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
2 months ago
Meeeeega - absolut megageil - ich habe einen Riesenständer jetzt ....
3 months ago
Ich hab die Story ganz durchgelesen und hab jetzt eine Latte die gewichst werden will...
Mit Dir hätte ich auch mal Lust abzuspritzen.
4 months ago
sau geil...
6 months ago
geil geschrieben
7 months ago
sau geil will auch
netter-tobi
retired
1 year ago
hammergeil!!! mit dir würd ich auch gern rumwichsen (und mehr *fg*)
1 year ago
Geil
1 year ago
sehr geil... *grins
1 year ago
heisse story! kompliment!

habe ähnliches auch erlebt. und solche filme laufen noch heute regelmässig in meinem kopfkino! :)

und die paar rechtschreibefehler stören nun wirklich nicht... mach weiter so! :)
1 year ago
Die Geschichte selbst find ich sehr gut, allerdings schadet ein wenig die Rechtschreibung. Jedoch schließe ich mich nicht dem ersten Kommentator an. Im übrigen hast du ein geiles Profil.
1 year ago
Ich wünschte mich hätte mal einer so vom BUND abgeholt ;-)

Mach Dir keine Gedanken, ich kann es gut lesen und es ist auch saugeil geschrieben.

Ach ja, ich wixx mir jetzt auch einen ;-)
1 year ago
sorry, aber das kann keine sau lesen
1 year ago
also ich find die story sehr geil!
1 year ago
Danke für deinen hübschen kommentar. Am schein an hat dir die story doch intressierert, da ja alles gelesen hast. Bestätigt hat das ja deine antwort (nicht mal der erste teil, da ich kritik gerne annehme, sondern viel mehr deinen zweiten teil betreffend der rechtschreibung. Dich habe ich jetzt nicht danach gefragt. Aber du laberst gerne und viel, sehe ich gerade.. Ich frage mich jetzt warum du alles gelesen hast, wenn du die story soooo beschissen gefunden hast.
Mich stören prinzipiell solche profile wie du eins bist. Desswegen schiesse ich nicht gleich auf dich.
Tipp: wenns dir nicht passt, dann verzieh dich von meinem profil. Ok?
Viele grüsse
dicke-berta
retired
1 year ago
beschissen !

kauf dich ma ne tüte deutsch hat mich auch geholven !