Geile Mutter


vor monaten fand ich ein paar geschichten (fantasie oder real) im internet ueber muetter die es mot ihren soehnen machen. obwohl ich nie solche fantasien hatte machten mich die geschichten sehr scharf so entschloss ich mich nach einer weile eine anzeige (in der version meines landes) in der zeitschricht OKM zu veroeffentlichen wo ich eine frau zum rollenspielen suchte. nach einem monat bekahm ich ein antwortbrief von einer frau die in meiner naehe wohnt. sie ist 44 jahre alt, witwe, nicht unbedingt eine schoenheit aber mit grossen titten, einen wunderbar schoenen runden arsch, eine etwas haarige aber sehr nasse votze. wie traffen uns ein paar mal und spielten verschiedene rollen darunder auch mutter-sohn. sie sagte mor das sie schon immer solche gefuehle hatte aber sich nicht traute etwas dafuer zu tun mit ihrem 15 jaehrigen sohn. nun kohmen wir zum december '98 wir hatten uns ueber einen monat nicht mehr getroffen und nicht telefoniert. eines abends rang mein telefon es war anna (ein rein erfundendener name). sie sagte mir das sie sich wirklich entschlossen hat ihren sohn zu verfuehren und das sie mot mir darueber sprechen wil da ich der einzige bin dem sie es anvertrauen kann. wir sprachen fuer eine ganze weile und sie sc***derte mir wie sie es machen will. eine woche spaeter rang wieder das telefon und es war anna wieder. es ist zeit sagte sie zu mir ich werde es heute machen. ich fragte ob ich hoeren koennte ueber telefon. sie zoegerte anfangs doch dann sagte sie ok. der plan? sie wuerde mich anrufen bevor es anfing und wuerde den hoerer beiseite legen damit ich hoeren kann. so geschah es auch. samstag 1 uhr nach mitternacht. sie rief an und sagte nur ich bins. dann nicht. ich wahr in meinem bett den hoerer neben meinem ohr und wartete. nichts geschah... ueber eine halbe stunde spaeter hoerte ich endlich jemanden im raum und dann noch eine person. 1-2 minuten spaeter hoerte ich annas stimme. sie sagte etwas ueber muede sein und das sie sich sehr freute das sie zusammen schlafen koennten wie vor jahren wenn er noch sehr jung war. und dann etwas ueber wie alleine sie ist und das sie seit er ein teenager ist ueberhaupt keine zeit zusammen verbringen. minuten spaeter wahren sie beide im bett. ich konnte nur gefluester hoeren und fast gar nichts verstehen und dann fingen sie an zu spielen... sie lachten und kitzelten sich soweit ich hoeren konnte. bist du immer noch ueberall kitzlig fragte sie. lass mich sehen. so fing sie an ihn zu beruehren und zu fragen hier? kitzelt es dir hier? und je nach der stelle hoerte ich ein lachen oder ein nein. dann sagte sie das wenn er juenger war und sie dasselbe spiel spielten wurde er immer hard wenn sie ihn an den eiern beruerte und wie ich von gespraech entnehmen konnte tat sie es in diesen moment. zu der zeit wahr ich mit meinen schwanz in der linken hand und dem horer in der rechten so scharf ich koennte in dem moment spritzen. wie auch immer sie beruehrte seine eier und sagte das er auch jetzt noch hard wird. darf mutti sehen fragte sie. oh du hast aber einen sehr schoenen penis mein liebling sagte sie weider. die stimme ihres sohnes konnte ich kaum hoeren er muss wohl sehr leise gesprochen haben, wenn er ueberhaupt noch den drang hatte was zu sagen. mutti will dich kuessen und ich hoerte einen kuss. du weisst das du muttis liebling bist und noch ein kuss. darf mutti dich anfassen mein liebling? mutti will deinen harden penis anfassen so we frueher. ich hoerte in die frage bejahen aber mit etwas zoegern. oh er ist so hard und wunderschoen mutti will ihn kuessen. und dann hoerte ich fast nichts mehr ausser ein schluerfen und ihn immer wiederhole fluesternd mutti mutti es ist so schoen es ist so wunderschoen. er sagte immer wieder waehrend anna an seinen jungen schwanz saugte. nach 2 oder 3 minuten hoerte ich wieder anna sprechen. danke mein liebes nun kannst du auch was fuer mich tun bitte kuess mich, kuess deine mutti, und streichle meine brueste. oh ja streichle meine brueste spiele mit meine nippeln, das tut so gut wenn du nur wuesstest wie gut. meistens sprach nur anna er fluesterte nur oder stoehnte. warte ein moment sagte sie und dann ist es nicht besser so wenn du mich nackt sehen kannst? komm mein schatz legt dich ueber mich. ich will dich umarmen... ja so ist es gut reib deinen koerper an meinem... oh ja so ist es sehr gut.. gefaeltt es dir genauso wie es mir gefaellt. oh ja es ist super mutti wahr die antwort und dann auf einmal hoerte ich anna laut stoehnen ja mein schatz er ist drin dein schwanz ist drin mein schatz fuelst du wie heiss mutti ist... nur stoehnen war die antwort. ich war mittlerweilen so geil, sie hatten den schwanz ihren sohnes in ihre geilen votze ohne das er etwas bemerkt hat einfach nur am reiben und oooops er war drin. ich konnte einfach nicht mehr ich musst spritzen... und so kahm ich mit dem hoerer am ohr und die beiden am stoehnen. meine ladung war ueberall am bett und meiner brust. ich lag wieder so und versuchte die beiden weider zu hoeren aber ich hoerte nicht. ich muss etwas verpasst haben. ich hoerte sie nur schwer atmen. und dann anna. war es fuer dich genauso gut wie fuer mich mein schatz? mutti es war einfach super aber ich fuehle mich nicht sehr gut jetzt war die antwort. komm schatz steh auf und gehe ins bad wasch dein penis und dein gesicht und komm zurueck. er stand auf und ging aus dem zimmer. in dem moment sagte ich anna anna anna damit sie mich hoert aber nichts und wieder anna anna ich bin es george.. wieder nicht und dann auf einmal haengte sie den hoerer auf. ich wollte mit ihr reden waerend er im bad war aber sie nicht mit mir. so legte ich das telefon beiseite und schlief nach ein paar minuten. seit diesem abend sprach ich mit ihr vor ungefaehr 10 tagen (es ist anfang februar wenn diese zeilen von mir geschrieben werden) wo sie mir sagte das wir uns nicht mehr treffen koennten. ich denke immer noch daran und es macht mich geil und so endschloss ich mich dieses erlebnis hier zu veroefentlichen. natuerlich koennte es noch heiiser geschrieben werden aber ich wollte nicht eine sex story schreiben das machen andere viel besser ich wollte nur mein erlebnis hier veroeffentlich. es tut mir leid das mein deutsch nicht das beste ist. die dialoge sind nicht aufs wort die gleichen. ich wurde mich freuen uber eure mutter-sohn erlebnisse oder fantasien zu lesen. schreibt mir. natuerlich interessieren mich mehr frauen aber paare und maeener sind auch willkommen wenn die geschichte oder das erlebnis gut ist.

72% (5/2)
 
Categories:
Posted by byanna
4 years ago    Views: 1,217
Comments (2)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
4 months ago
Wenn diese Geschichte mal in Groß - und Kleinschreibung erscheint und mit Absätzen versehen ist, dann lese ich sie auch mal ...
4 years ago
du die geschichte ist echt geil und sehr gut geschrieben,
ich kann dir leider keine erlebnisse erzählen,
weil ich noch jungfrau bin,
aber glaube ich bin bi.
bis jetzt sind meine geschichten nur phantasie.
ich kannn nur noch bei fethischclips,stories spritzen.
auf jeden fall war deine geschichte schon geil,
ich hoffe ich erlebe so was bei meiner muttter auch.
aber von mir liest du erst was wenns passiert ist,
weil meine fantasien sind derartig viele und aus so viel sparten das ich noch nix schreibe.