Mein Vermieter und sein PC

Da ich Bi bin und auch auf ältere Kerle stehe habe ich mal von mir eine Geschichte.
Habe aber keine Rechtschreibprüfung gemacht, also sorry wenn Fehler da sind, die kommen meist von der Geilheit beim schreiben :-))
----------------------------------------------------------------------
Zum Vorwort der Geschichte muss ich sagen dass ich seit über 20 Jahren glücklich verheiratet bin. Meine Frau und ich sind 46 Jahre alt und im Sex auch sehr aufgeschlossen. Vor 5 Jahren habe ich mich bei meiner Frau geoutet dass ich Bi bin aber es nicht auslebe und dass ich auch Ihre Halterlosen Strümpfe nebst High Heels tragen möchte. Dies hatte ich auch schon vorher gemacht allerdings heimlich :-) Nachdem ich mich geoutet hatte wurde unser Sex noch besser denn nun fickte mich meine Frau auch regelmäßig mit Ihren Dildos und ab und an hatte ich auch Ihre Dessous und High Heels an. Ebenfalls ließ ich mich auch schon vorher gerne von Ihr anpissen und trank auch Ihre Pisse direkt aus Ihrer Möse.
Es war ein schöner Samstag im Sommer und ich war gerade dabei mit meiner Frau auf Sky Fußball zu sehen als es überraschender Weise an der Haustüre klingelte. Wir wohnen in einem Haus und auf dem großen Grundstück wohnt auch unser 78jähriger Vermieter mit seiner Frau in einem seperaten Haus. Es war unser Vermieter der da stand und mich um Rat bzw. um meine Hilfe bat, da er mit seinem PC Probleme hatte ins Internet zu kommen. Da ich zwar kein Fachmann für PC´s bin aber mich halt Leienhaft damit auskenne sagte ich Ihm zu dass ich gleich hinter komme zu Ihm. Meiner Frau sagte ich eben Bescheid dass es schon etwas dauern könnte und sie mal alleine weiterschauen soll. Sie war zwar nicht begeistert aber was wollte sie schon machen. Als ich bei meinem Vermieter war gingen wir in sein Arbeitszimmer wo alle möglichen Sachen waren, das meiste Ordner mit irgendwelchen Unterlagen, Büchern, usw. und halt der PC und auch noch ein Flatscreen-TV der so ca. 115cm Diagonale hatte und ein Gästebett. Er fuhr den PC hoch und sagte mir ich könne mal gleich nachsehen was es sein könnte während er in die Küche ging und uns was zum trinken holte. Währenddessen versuchte ich in seinen Einstellungen den Fehler zu finden was mir aber nicht gelang. Jedoch wurde angezeigt dass keine Verbindung zum Internet besteht und da habe ich dann nachgesehen wo sein Anschlußkabel lag und ob das richtig eingestöpselt war, und siehe da es war nicht richtig eingerastet im PC. Dann startete ich den Internet Explorer und es dauerte keine 2 Sekunden und der Rechner war am bzw. im Netz.
Was ich jedoch mit sehr großem Erstaunen sah war dass seine Startseite eine Gaynetzseite war in welcher die geilsten Clips kostenlos zu sehen waren. Da war ich sehr erstaunt dass unser Vermieter so eine Seite als Startseite hatte. Ich wusste nicht Recht was ich nun machen sollte, und schaute weiter auf den Monitor wo es nun geile Kerle miteinander trieben und sich in die Mäuler und Ärsche fickten, anpissten und sich mit Sperma bespritzten. Oh man war das ein geiler Anblick bei welchem sich sofort unter meiner kurzen Short mein Schwanz komplett versteifte und das auch zu sehen war.Genau in diesem Moment kam mein alter Vermieter mit 2 Tassen Kaffe zurück. Er saht auf den Bildschirm und sah dass das Internet funktionierte und seine Gayseite zu sehen war. "Klasse" sagte er "sie haben es ja wieder hinbekommen das er wieder läuft". Nun war ich noch mehr überrascht das er so eine Seite als Startseite hatte und sich mit gegenüber dafür nicht schämt oder dass es ihm peinlich ist. Er kam dabei direkt zu mir und stellte die Tassen ab und sah meine Beule in der Short. "Also wusste ich es doch dass Dir sowas auch gefällt" sagte er zu mir. Mir war es nun schon peinlich denn meine Neigung kannte ja nur meine Frau. Er sagte einfach "dafür musst Du Dich nicht schämen, ich stehe auch total auf Männer oder noch besser auf geile Kerle die einfach alles und jeden Ficken". Das schlug bei mir ein wie eine Bombe. Er sagte mir dass seine Frau das auch weis und es ihr sogar gefällt. Sie treffen sich sogar ab und an mit "speziellen Kumpels" von Ihm wo sich dann die Männer alle gegenseitig blasen Ficken und auch anpissen und natürlich auch Spermaspiele machen. Seine Frau ist ab und
an mit dabei und schaut dann immer geil zu bis sie sich dann auch von den Männern ficken lässt. Nun wurde mir auch klar dass dies alles ein Vorwand war um mich zu Testen. Nun war ich völlig sprachlos und nahm erstmal einen Schluck Kaffee. Mein Vermieter ein alter Sack war ein geiler Bi-Kerl und immer noch aktiv am ficken, und seine Frau mit dabei. Nun verstand ich auch dass ich schon öfter gesehen habe wie immer wieder mal am Wochenende nur 3-6 Männern zu Besuch kamen und dann erst am späten Abend wieder nach Hause fuhren. Menno wo waren wir da hingeraten. Insgeheim malte ich mir aus was uns oder mir da noch bevorstehen würde oder könnte. In diesen Gedanken für mich versunken wurde mein Schwanz noch steifer und das sah mein Vermieter auch gleich. Er fackelte nicht lange und rieb mir den Schwanz durch die Short was mich noch geiler machte. "Komm zieh die Short aus dann kann ich Dir einen blasen wenn Du möchtest". So schnell konnte er gar nicht schauen wie ich aufstand und mir meine Short samt Boxer auszog und das T-Shirt auch gleich.
"Mmmmm, ich mag es wenn die Kerle einen kleinen Bauch haben so wie Du" sagt er zu mir.Peinlich war es mir schon denn ich bin nur 1,70 m groß wiege 78 kg und habe somit einen Bauch und mein Schwanz ist auch nicht der Größte mit 15 x 4 cm. Das störte ihn jedoch ganz und gar nicht und er sagte "also Dein Schwanz passt bestimmt ganz in meinen Arsch rein, denn allzu große Schwänze bekomme ich einfach nicht ganz rein". Diese Aussage machte mich wieder sprachlos. Doch das machte ihm nichts aus er kneite sich vor mich hin und nahm einfach meine Eichel in den Mund und saugte wie wild daran. Währenddessen streifte er sich auch seine Klammoten vom Leib soweit es ihm möglich war. Er leckte meinen Schaft entlang bis er am Sack war und saugte die Eier in seinen Mund. Dann schleckte er wieder hoch und nahm nun meinen Schwanz in voller länge in sein Blasmaul. Mann der konnte blasen das mir schon fast die Glocken läuteten so geil machte er das. Da ich nicht zu früh kommen wollte da mich das Ganz sowas von scharf machte sagte ich ihm dass er aufhören soll denn sonst spritze ich gleich los. "Also ich möchte schon dass Du mir entweder alles in mein Maul spritzt oder in meine Männerfotze, aber das können wir später auch noch machen" sagte er zu mir. Nun zog er sich auch noch komplett aus und er saht sehr geil aus für sein alter und sein Schwanz war etwas gróßer als meiner was mir gut gefiel denn durch das "Training" mit meiner Frau hatte ich schon unseren größten Dildo mit 23x4,5 in meinen Arsch rein bekommen. Somit wusste ich auch er kann bis zum vollen Anschlag in mich reinficken.
Nun legten wir uns auf das Gästebett in der 69 und ich blies ihm so wie er es gemacht hatte seinen Schwanz während er mit meine Rosette sowas von geil leckte und mir schon ab und an einen Finger reinsteckte und mich so noch geiler machte. Nach 10 Minuten hielt ich es nicht mehr aus und ich sagte ihm dass er mich nun ficken soll. Er stand auf machte den Flatsreen an wo ein geiler Gayfilm lief und holte aus einer Schublade ein Gleitgel und 2 Dildos und einen Analplug. Währenddessen legte ich mich in die Missionarsstellung mit angewinkelten Füssen. Er schmierte erst den Plug dann seinen Schwanz und danach meine Rosette damit ein. Er steckte sich den Analplug in seinen Arsch und setzte danach seine Eichel an mir an. Ganz langsam drückte er mir seine Eichel in mein Loch. Es war einfach geil ohne Ende und langsam aber sicher drang er immer tiefer in mich bis er ganz in mir war. Er verharrte für einen kurzen Moment und dann begann er langsam aber dann immer schneller werdend mich zu ficken. Er zog seinen Schwanz fast immer ganz heraus um ihn dann wieder ganz in mich rein zu rammeln. Er war ein guter und auch ausdauernder Ficker. Mir floss der Vorsaft nur so aus meinem Schwanz und ich nahm meinen geilen Saft mit den Fingern auf und lutschte mir diese dann sauber und genoß meinen geilen Geschmack. "Du bist ein echt geiler Kerl und Dir gefällt es auch schön durchgefickt zu werden" sagte er stöhnend zu mir. "MMmmmmmmmm ja das ist so geil und viel besser als mit einem Dildo gefickt zu werden" sagte ich zu ihm. "Noch geiler wäre es wenn noch ein paar Schwänze hier wären die ich blasen könnte" ergänzte ich noch worauf er meinte "dass kann ich Dir geilen Sau schon ermöglichen, aber dann musst Du an einem kompletten Abend bei uns teilnehmen und auch meine Frau ficken". Uff dachte ich mir grinsend "nun kommt ja langsam aber sicher Weihnachten mit Ostern zusammen" worauf mein geiler Altficker nur grinste. "Ich komme gleich" stöhnte er und zog seinen Schwanz aus meinen Arsch und steckte ihn mir ins Maul. Kaum war er drinnen schon schoß er in 6 Schüben seinen Saft in meinen Rachen und ich nahm ihn aus dem Mund um noch etwas von seiner geilen Soße abschlecken zu können. Er tropfte noch etwas nach und ich schleckte ihm den Schwanz ganz leer und sauber. Mittlerweile war ich aber sowas von geil geworden dass ich merkte dass ich auch gleich kam. Er merkte dies und ging mit seinem Kopf zu meinem Schwanz und da spritzte ich ihm meine aufgestaute Ladung voll ins Gesicht. Die ersten 3 Schübe hatte er voll im Gesicht und die restlichen 4 konnte er dann in seinem Blasmaul aufnehmen und er saugte mir den Schwanz komplett leer. War das ein geiler Fick sowas hatte ich ja noch nie erlebt. "Komm mit" sagte er nach einer fünfminütigen Verschnaufpause. Ich folgte ihm, er ging ins Bad und setzte sich in die Wanne. "So Du geiler Bock nun piss mir noch schön in die Fresse und ins Maul" sagte er zu mir.So stieg ich in die Wanne zu ihm und ließ meinen Strahl laufen. Er nahm soviel auf wie er nur konnte und schluckte es und was zuviel war spuckte er auf meinen Schwanz zürück. Genau in dem Moment kam seine Frau zur Badtür herein und sagte "Ja das ist ja schön da haben wir einen neuen Ficker".Sie zog sich auch Ihr Kleid aus und ich sah dass Sie darunter nichts anhatte. Da dachte ich mir wie geil doch so manche älteren Leute sind, von denen man es gar nicht denkt. Sie stellte sich auf den Wannenrand spreizte Ihre Schamlippen und pisste ebenfalls ihrem Mann in die Fresse. Da kniete ich mich auch noch schnell dazu um auch etwas abzubekommen. Sie lenkte dann ihren Pissstrahl abwechslend auf unsere Gesichter. "So ihr geilen Schwänze, nun will ich aber auch angepisst werden". Somit stiegen wir aus der Wanne und sie legte sich rein. Ihr Mann der bis dahin ja noch eine volle Blase hatte lies nun seinen Strahl ins Gesicht und den Mund seiner Frau laufen. "Das war der Geilste Tag meines Lebens" sagte ich zu den beiden "und ihr beiden seit die Geilsten Leute die ich jeh kennengelernt habe". "Danke" sagten beide fast gleichzeitig. "In Zukunft werde ich noch öfters Probleme mit meinem PC haben" sagte er zu mir mit einem breiten Grinsen und sie sagte "also ich glaube meine Waschmaschine macht auch Probleme, da müssen Sie Übermorgen mal nach dem Rechten sehen". Na das kann ja noch was werden dachte ich mir mit einem breiten Grinsen.


89% (76/9)
 
Categories: AnalGay MaleMature
Posted by bijimdwt
2 years ago    Views: 4,131
Comments (23)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
1 month ago
es spannte ganz schön beim Lesen in der Strumpfhose!!
3 months ago
Super geil
9 months ago
hammer geil, musste 2mal spritzen beim lesen
10 months ago
geile geschicht möcht ich auch mal erleben
11 months ago
Sehr geile Geschichte
nylonschw...
retired
12 months ago
Tolle Geschichte, mein Schwanz ist total steif und wenn ich jetzt keine Pause mache, kann ich die andere Story nicht mehr genießen.
1 year ago
geil vortsetzung folgt hoffentlich
1 year ago
Super Story. Hose eng, Schwanz hart, Kopfkino läuft. Geile Handlung und schöner Schreibstil. Vielen Dank.
wichsjunge
retired
1 year ago
Traumhafter Vermieter
1 year ago
Mhhhh wär gerne bei euch beiden dabei gewesen, sehr geil! LG Flo
1 year ago
Ja - hat mir einen Steifen verpasst.
2 years ago
eine geile geschichte...da möchte ich mehr von lesen...bitte fortsetzung schreiben...
2 years ago
Ohja, so ein Nachbarn hätte ich mir auch gewünscht
2 years ago
wunder schön und geil die gschichte ,das hätte ich auch gern gehabt so jemanden als vermieter
2 years ago
Schön lecker geschrieben!

Freue mich schon auf die Fortsetzung!
2 years ago
Geil, so einen Vermieter will ich auch
2 years ago
Tolle story :)
2 years ago
saugeil. gefällt mir.
peter1954
retired
2 years ago
Ne tolle geile Story. Ich möcht auch so einen Vermieter!
2 years ago
sehr geil, du bist echt ein gewinn für die szene
2 years ago
so ähnlich hab ich auch einen Älteren kennengelernt (wegen PC-Prob), leider ist er mittlerweile im Himmel.......tolle Story
2 years ago
Echt geile Story, bin sehr gespannt wie es wohl weitergeht :-)
2 years ago
Geile Story weider so...........