Verstecken für Erwachsene

Verstecken für Erwachsene

Man braucht:
eine komplett abgedunkelte Wohnung o.ä.
ca. 15 Frauen
ca. 15 Männer
Gummis oder andere Verhütungsmittel
evtl. Gleitmittel
Knicklichter

Vorbereitung:
Die Wohnung sollte wirklich komplett abgedunkelt sein. Eventuelle Treppenstufen lassen sich mit Knicklichtern markieren

Die Frauen ziehen sich schlichte, nicht zu omamäßige Unterwäsche an, bestehend aus BH und Höschen. Diese sollte nicht sofort kaputt gehen, wenn es mal etwas fester zugeht.

Die Männer ziehen sich nicht zu enge Unterhosen oder Boxershorts ohne Reißverschlüsse oder scharfkantige Knöpfe an und befestigen dort als Erkennungszeichen Knicklichter. Wenn Gummis und/oder Gleitgel verwendet werden, sollten diese vorab ausgeteilt werden.

Die Gummis sollten genormt und geprüft und am besten von einer renommierten Marke stammen. Das Gleitgel MUSS auf Wasserbasis und für Kondome geeignet sein (KEINE Seifen, Cremes, Speiseöl, Zäpfchen, Vaseline oder ähnliches) Am besten ein paar Reservepackungen Kondome und ein paar Flaschen Gleitgel an eine sichere , leicht zugängliche Stelle bringen und diese Stelle mit Knicklichtern markieren.

Regeln:
Die Gummis müssen nach jedem Mal Sex ausgetauscht und unbedingt getragen werden.

Vor dem Spiel müssen die erlaubten Praktiken ( Analsex ja/nein; Oralsex ja/nein; Deepthroat ja/nein; Tittenfick ja/nein; etc…), Spielbereich, Anzahl der Ficks pro Frau( empfehle 2 bis 3) und Anzahl und Dauer der Runden festgelegt ( empfehle eine gerade Anzahl an Runden â 5 min.) werden.

2 Safewords müssen festgelegt werden(z.B. "Mayday" bedeutet "Sofort aufhören!"und "SOS" bedeutet "Langsamer!" oder" Nicht härter ab jetzt!") Das Safeword hat unbedingt Vorrang vor anderem Sextalk und ist unbedingt zu befolgen. Eine Zuwiderhandlung sollte IN JEDEM FALL als Vergewaltigung angezeigt und strafrechtlich verfolgt werden.

Alle haben das Recht, Gleitmittel zu verwenden, wenn sie wollen

Dass das Kondom mal ein Loch bekommt, kann beim Spiel passieren. Deswegen empfiehlt es sich, wenn die Frauen noch zusätzlich die Pille nehmen.

Ein Nachgespräch ist zwar nicht wirklich Pflicht, aber jeder, der möchte, sollte sich aussprechen dürfen.

Ablauf:
Das Spiel besteht aus mehreren Runden. Vor Beginn einer Runde haben die Frauen 30 sek. Zeit, sich zu verstecken. Es empfiehlt sich, dass die Männer nicht direkt hingucken.

Nach Ablauf dieser Zeit beginnt die eigentliche Runde. Die Männer müssen die Frauen suchen, diese dürfen aber das Versteck wechseln. Wenn ein Mann eine Frau findet, muss er sie möglichst schmutzig und unromantisch ficken, natürlich mit Gummi, und möglichst direkt an Ort und Stelle. Das benutzte Gummi wird an einer zentralen Stelle gesammelt.

Wenn eine Frau sooft gefickt wurde, wie vorher festgelegt, ist sie für diese Runde fertig. Sie kann sich auf die nächste Runde vorbereiten, aber nimmt nicht mehr an der Runde teil und muss den Spielbereich verlassen.

Wenn keine Frauen mehr übrig sind, bevor die Zeit abgelaufen ist, bekommen die Männer einen Punkt, wenn aber noch mindestens eine Frau übrig ist nach Ablauf der Zeit, bekommen die Frauen den Punkt. Wer möchte, kann hier noch eine kurze Nachladpause einlegen.Danach kann der Countdown fürs Verstecken wieder beginnen.

Nachdem alle Runden gespielt wurden, gewinnt die Mannschaft mit den meisten Punkten. Für die Motivation während des Spiels kann man eine sexy Bestrafung für den Verlierer oder eine Belohnung für den Gewinner festlegen
Als Bestrafung kann man zum Beispiel sagen, die Verlierermannschaft trinkt das gesammelte Sperma aus oder wird damit übergossen. Zur Sicherheit sollten die Frauen dann, wie gesagt, regelmäßig die Pille nehmen. Als Belohnung könnte man aber auch sagen, die Verlierer befriedigen die Sieger oral oder die Verlierer stellen sich für die nächste Zeit als Lustdiener zur Verfügung.



100% (19/0)
 
Categories: BDSMGroup SexHardcore
Posted by antrum
9 months ago    Views: 3,304
Comments (5)
Reply for:
Reply text
Please login or register to post comments.
9 months ago
Klingt nach nem neuen Partyspiel^^
9 months ago
Wo wird sowas gespielt?? Ich wäre gerne mit dabei ;O)
9 months ago
Würde auch gerne mitspielen!
9 months ago
Schon mal im echten Leben gespielt?
9 months ago
Die Grundidee find ich schon mal klasse!